Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:18
@Aureus
und du uns von deinem, wenn es nicht losgehen wird :D


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:20
Zitat von AureusAureus schrieb:schicke mir bitte ein Foto Deines Gesichtes wenn es losgeht.
Das kann wohl als ein deutliches "was denn sonst" auf die Frage von @cpt_void gewertet werden.


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:20
Zitat von AureusAureus schrieb:schicke mir bitte ein Foto Deines Gesichtes wenn es losgeht.
Wenn was losgeht ? Wenn damit die nicht erfüllende Prophezeiung gemeint ist, dann wird aus diesem Bild schallendes Gelächter entgegenschlagen.
Zitat von endgameendgame schrieb:Das Kommende geht über einen Börsencrash hinaus, wir können uns auf einen Systemcrash einstellen und ich rechne gleichzeitig mit sehr tiefgreifendne Naturereignissen, die die Wehen vor der Neugeburt charakterisieren
Scheint mittlerweile keine konkreten Aussagen mehr zu geben, jetzt wo das mehrfache Versagen deiner Prophezeiungen offenbar ist. Wenn so geschwurbelt wird, dann sagt das überhaupt nix aus, dann kann gleich wieder die Verse von Nostradamus entstauben.


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:29
Die Mayas haben keinen Weltuntergang "prophezeit", sie haben darauf hingewiesen, dass eine neue Zeit anbrechen wird, ein Bewusstseinsaufstieg..nichts anderes.
Wie das ablaufen wird, liegt an uns . Es muss nicht mit Leid verbunden sein. Jeder einzelne von uns ist für seine persönliche Entwicklung verantwortlich.
Die Zukunft ist offen, wir gestalten sie.


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:30
@MysticWoman
Zitat von MysticWomanMysticWoman schrieb:ein Bewusstseinsaufstieg..nichts anderes.
vielleicht haben sie ja auch nur eine sternen-konstellation entdeckt, die sich zu diesem zeitpunkt erreignen mag. jedoch haben die sterne kaum einfluss auf unser leben auf der erde...das beweist schon die physik...basta...

ein fussball in unseren händen hat mehr einfluss auf unser leben als alle planeten unseres sonnensystems zusammen, wenn sie mal bisschen in einer linie stehen werden :D


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:30
@MysticWoman
Zitat von MysticWomanMysticWoman schrieb:sie haben darauf hingewiesen, dass eine neue Zeit anbrechen wird, ein Bewusstseinsaufstieg..nichts anderes.
In welchem Kodex soll das mit dem "Bewußtseinsaufstieg" stehen?


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:30
@MysticWoman
Und wo genau haben sie das "prophezeit"? Bitte mit Belegen, Studien und wissenschaftlichen Dissertationen.


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:34
@MysticWoman

hehe. tja da hast du die elite wieder "am Sack"...hehe.

"Komm rechne uns das mal vor, beweis uns das und zauber uns ein pferd." :D

Ja glaubt ihr an die Liebe? Bitte beweist mir das mal schnell!


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:36
@Contragon
Chemische Reaktionen und Fortpflanzungstrieb.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:38
@Fennek
Zitat von FennekFennek schrieb:Chemische Reaktionen und Fortpflanzungstrieb.
naja ist das ein beweis?


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:38
Haben die Maya nicht auch darauf hingewiesen, daß kurz vor 2012 viele Lügen über sie verbreitet werden würden? Daß viele Betrüger ihre Überlieferungen mißbrauchen und sich ein eigenes lukratives Süppchen daraus kochen werden? Daß es viele jüngere und ältere PISA-Opfer geben wird, die diese Suppe genußvoll schlucken und jedem als der Weisheit letzter Schluß anpreisen werden, obwohl kein Wort davon wahr ist?

Natürlich haben die Maya darauf hingewiesen, irgendwie, irgendwo, irgendwann. Man kann ihnen schließlich alles andichten, irgendwer wird es immer glauben, egal wie absurd es ist.


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:39
@geeky
Mit diesem Bewusstsein, was die meisten Menschen momentan besitzen wird es schwierig in diese neue Zeit einzugehen. Diese neue Zeit ist geprägt von Liebe, Harmonie, Frieden und Freiheit.
Momentan ist auf unserer Welt nicht soviel davon zu bemerken. Aber durch den Bewusstseinsanstieg ändert sich das. Immer mehr Menschen werden sich auch den spirituellen Dimensionen bewusst, oder wie ihr so gern schreibt "Esoschwachsinn und Geschwurbell" ;)

Setzt euch erst einmal mit diesen Begriffen auseinander.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:41
Zitat von geekygeeky schrieb:Daß viele Betrüger ihre Überlieferungen mißbrauchen und sich ein eigenes lukratives Süppchen daraus kochen werden?
Natürlich gibt es auch die, die das ausnützen, merkt man ja an diesem ganzen
2012 Hype. Da gilt es zu unterscheiden.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:43
@MysticWoman

Daß dein
Zitat von MysticWomanMysticWoman schrieb:Esoschwachsinn und Geschwurbel
als von den Maya stammend verkauft wird ist mir bekannt.

Ist dir bekannt, daß diese Behauptung in den meisten Fällen frei erfunden ist, um das Gesülze der Autoren etwas aufzuwerten, und daß es nur den Verkauf der Medien ankurbeln soll, in denen sie verbreitet wird?
Zitat von MysticWomanMysticWoman schrieb:Da gilt es zu unterscheiden.
Bravo. Bist du in der Lage zu unterscheiden?
Dann bring die Quelle für dein "sie haben darauf hingewiesen".
Haben sie?
Oder wird das nur behauptet, weil es dann nicht ganz so erfunden klingt?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:43
@MysticWoman
ich habe da mal n lustiges video gesehen...

fing gut an mit so elektrostatischer energie...a la tesla...

dann plötzlich hiess es, dass der erfinder, dieser maschinen von den amis ein 500 millionen dollar angebot bekam. leider haben ihm dann aber wesen von der 4. dimension gesagt, die menschheit sei nicht bereit, etc....die haben sogar noch beziehungen zur zwergenwelt. die leben zwischen der 4. und 5. dimension...

war herrlich, konnte mich kaum halten vor lachen...

glaubst du denn diesen kram????


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:43
Zitat von geekygeeky schrieb:Haben die Maya nicht auch darauf hingewiesen, daß kurz vor 2012 viele Lügen über sie verbreitet werden würden? Daß viele Betrüger ihre Überlieferungen mißbrauchen und sich ein eigenes lukratives Süppchen daraus kochen werden? Daß es viele jüngere und ältere PISA-Opfer geben wird, die diese Suppe genußvoll schlucken und jedem als der Weisheit letzter Schluß anpreisen werden, obwohl kein Wort davon wahr ist?
Ja, das stand zwischen "Die Welt wird von Nibirus Aliens mit einem Gamma Ray Burst durch einen Kometen der "Der Antichrist" heißt während eines Polsprungs zerstört" und "Die Menschheit wird eine Bewusstseinsebe aufsteigen, wenn die ganzen Schwurbler endlich erkennen was für einen Blödsinn sie da verzapfen"


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:43
Zitat von geekygeeky schrieb:Ist dir bekannt, daß diese Behauptung in den meisten Fällen frei erfunden ist, um das Gesülze der Autoren etwas aufzuwerten, und daß es nur den Verkauf der Medien ankurbeln soll, in denen sie verbreitet wird?
Ist dir bekannt dass uns das bekannt ist und wir zu Unterscheiden wissen? Wie siehts bei dir aus?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:44
hier das video:

Der Heilige Gral (Seite 25) (Beitrag von BluesBreaker)


melden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:49
@Contragon

Du weißt also zu unterscheiden zwischen irgendwelchem Unsinn, der den Maya von gewissenlosen Betrügern untergeschoben wurde, und dem, was tatsächlich von ihnen stammt?

Dann sollte es ja ein Leichtes für dich sein den Kodex zu nennen, in dem etwas von einem "Bewußtseinsaufstieg" stehen soll. SO viele gibt es schließlich nicht.

Oder unterscheidest du einfach wie Lieschen Müller nach "glaub ich" und "glaub ich nicht"?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.06.2011 um 14:49
Zitat von BluesBreakerBluesBreaker schrieb:sterne kaum einfluss auf unser leben auf der erde
Da gebe ich dir recht, Sterne haben keinen Einfluss auf unser Leben, aber man kann in ihnen "lesen". Sternenkonstellationen können die Wirklichkeit darstellen, wie sie momentan aussieht, und man kann auch bestimmt berechnen, wie die Zukunft aussehen könnte,das Wort "könnte" ist sehr wichtig, weil wir tagtäglich durch unser Verhalten, durch unsere Entscheidungen der Lauf der Dinge verändern können. Unser Zukunft ist offen, alles andere sind Hinweise und Botschaften was passieren kann, wenn der Mensch sich nicht ändert.


1x zitiertmelden