Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:01
@Keysibuna
und die wäre?ist es eine mathematische berechungen was gerne atheisten benutzen:-)


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:02
@Hermes26
Im Roman wird ein Computer namens Deep Thought
(als Parodie auf den 1972 erschienenen Film Deep
Throat[2]) von einer außerirdischen Kultur speziell
dafür gebaut, die Antwort auf die Frage aller Fragen,
nämlich die „nach dem Leben, dem Universum und
dem ganzen Rest“ zu errechnen. Nach einer Rechen-
zeit von 7,5 Millionen Jahren erbringt er dann die Ant-
wort, nämlich „Zweiundvierzig“.


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:03
Auch bekannt als die Antwort auf alle Fragen.
Beziehungsweise auf die Frage nach dem Sinn des Lebens.
Hierbei ist zu beachten, dass die Antwort vor der Frage selbst entstand. Die Frage ist: "Was ergibt 9 multipliziert mit 6?" Die Antwort: 42.
Wer jedoch das Kopfrechnen bis 100 beherrscht, dem wird auffallen, dass dies nicht korrekt ist.

Wer jedoch weiß, dass das Dezimalsystem nicht gottgegeben ist, dem wird auffallen, dass das im 13er System richtig ist.

Daraus Folgt: Das Leben macht keinen Sinn.

Aber was auch noch klarzustellen ist: f(x) = (((((x / 2) / (6 / 3) / (3 / 6)) / 0,5x) * 4)x) * ((wurzelvon)((102) ? ((82) ? 4) + ((cubikwurzelvon)777(cubikwurzelzu)) ? 0.1933474276)(wurzelzu)) * 6 Was ein weiterer Beweis für die unfehlbare 42 sein dürfte...

http://www.stupidedia.org/stupi/42


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:03
@der-Ferengi
aha ok aber es wird nicht gesagt was 42 zu bedeutet hat?


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:04
aso ok jetzt habe ich es kapiert :-)


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:04
@Hermes26
Youtube: 42 die antwort auf alles (deutsch)
42 die antwort auf alles (deutsch)



melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:08
@der-Ferengi
ha lustiges video :-)


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:08
jetzt bin ich um einiges weiser geworden ;-)


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:13
@Hermes26
Zitat von Hermes26Hermes26 schrieb:ha lustiges video :-)
Scau Dir den Film ganz an. Damal im Kino mußte
ich zweimal gehen, weil man viele Sketche nicht
mitbekommen hat, so laut wurde im Kino gelacht.

>klick< (Archiv-Version vom 03.05.2011)


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:16
@der-Ferengi
ja wie alt ist der film?


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:26
Per Anhalter durch die Galaxis!
Douglas Adams
Haben das Buch in der Schule gelesen absolut genial.
2. Teil
Machs gut und Danke für den Fisch.
3. Teil
Das Restaurant am ende des Universums.

Ich glaub da gibs noch einen weiß auch nicht ob die jetzt chronologisch richtig aufgelistet sind aber absolut lesenswert.


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:28
Der Film ist aber auch sehr gut.

Allerdings kommt die genialität nur im Buch richtig rüber.


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 13:36
@Hermes26
Steht doch in meinem Link unter Infos:
Original Titel: The Hitchhiker's Guide to the Galaxy
Land:...**.......USA, Großbritannien
Jahr:........**...2006
Genre:.......**.SciFi, Komödie, Abenteuer
Länge:.....**...109 Minuten
FSK: .......**...ab 06 Jahren
Regie:.......**..Garth Jennings
Drehbuch: .**.Douglas Adams, mehr
Schauspieler:**Sam Rockwell, Mos Def
Musik:.......**..Joby Talbot


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 18:28
Also, ein Computer oder was auch immer mit 42 als Antwort errechnet wird kann und
wird niemals den Menschen die Antwort geben, warum man hier ist und was der Sinn ist.
Hat auch meines Erachtens mit der Frage nach dem Jahr 2012, was da kommen möge,
nicht viel zu tun.
Habe auch ein paar Zeilen von Euch über Gott gelesen, ob er dann kommt oder straft
usw...
Ihr könnt jetzt lachen oder nicht, aber ich glaube daran, dass es nicht nur Gott sondern
auch seinen Widersacher gibt. Beide sind Geist und die Menschen sind eben meistens
in den letzten Jahrhunderten dem anderen gefolgt, nicht Gott. Sie haben die Gedanken
der Habgier, Neid, Eifersucht, Krieg, schlecht über andere reden, lügen etc....
jahrelang angenommen, bis auf wenige Ausnahmen. Auch die Wissenschaftler mit
den AKW's, was zuerst des Menschen Freund erschien um Energie zu schaffen und
jetzt z.B. in Japan des menschen Feind ist.
Da Gott seine Schöpfung aber liebt, ist es durchaus möglich (weiss natürlich keiner
genau), dass es irgendwann zu einer Art 'Reinigung' kommt. Das hat auch nichts
mit Strafe zu tun, es ist einfach die Natur, die Mutter Erde, die sich regenerieren wird.
Die Natur ist Gott. Der Widersacher hatte sich den Menschen genommen und ihn
zu seinem Werkzeug gemacht und unbewusst ging der Mensch mit seinem Tun
in die Richtung der Zerstörung.Es ist durchaus möglich, dass 2012 dieser Zeitpunkt
sein könnte, die Zeichen der ganzen Beben sprechen dafür und die
Urvölker wie z.B. Maya, Hopi Indianer etc... hatten mehr auf dem Kasten, als wir
überhaupt wissen mit unserem Hightec. Der Mensch heutzutage verlacht das leider,
vielleicht nicht alle, aber die meisten. Es muss nicht sein, dass es so extrem wird,
wie im Film beschrieben, aber ich könnte mir vorstellen, dass etwas verändert wird.
Was, das wissen wir alle nicht.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 21:22
@mamatina
Zitat von mamatinamamatina schrieb:Also, ein Computer oder was auch immer mit 42 als Antwort errechnet wird kann und
wird niemals den Menschen die Antwort geben, ...
Hast den Videoclip nicht wirklich verstanden, oder ...?
Zitat von mamatinamamatina schrieb:... die Menschen sind eben meistens
in den letzten Jahrhunderten dem anderen gefolgt, nicht Gott. ...
Hast Du ein Problem mit dem Wort
teufel


melden

Das Jahr 2012

29.03.2011 um 21:59
Gestern hatte ich die Frage gestellt, wer u. wann eigentlich dieses ganze
2012-Thema als erster ins Rollen gebracht hat.

Nun, das älteste Material, was ich dazu gefunden habe ist von Jose Arguelles,
der wohl ein Vorreiter dessen war. Er befasste sich schon seit 1953 mit der
Mayakultur und brachte vor 24 Jahren (1987) seinen Buch-Bestseller "The Mayan Factor"
auf den Markt , wo das Jahr 2012 seine Rolle erhielt.

Ein etwas makaberer Zufall dazu ist jetzt, das genau dieser Mann erst vor ein
paar Tagen, am 23. März 2011 gestorben ist und damit sein berühmtes Jahr 2012
selbst garnicht mehr erleben wird......


melden

Das Jahr 2012

30.03.2011 um 22:05
@Hermes26
Der Film ist ganz nett,die Serie und das Buch hingegen sind Kult und haben eine einzigartige Tiefe die der Film in kaum einer Sequenz auch nur annähernd erreicht
Überzeug dich selbst

https://www.youtube.com/watch?v=XAbj5zqS2Ek

https://www.youtube.com/watch?v=CfhpyuC3eJI


melden

Das Jahr 2012

30.03.2011 um 23:43
Offtopic:
Uh ja, die Serie ziehe ich mir gleich mal rein, geht ja schließlich seit 2 Seiten um nichts anderes =(


melden

Das Jahr 2012

31.03.2011 um 00:11
Habe heute eine schöne Auflistung gefunden, was genau, jetzt in dem letzten Zyklus des Mayakalenders passieren soll.

http://wirklichkeitsvisionen.wordpress.com/2011/03/21/liebe-saen/
http://neueerde.wordpress.com/2011/03/30/zeit-zum-traumen/
Ab 9. März Beginn, Energie der Saat
ab 27. März Energie einer Katalyse, eine Reaktion verursachend
ab 14. April Energie des Keimens
ab 2. Mai Energie der Stabilität
ab 20. Mai Energie der Ermächtigung
ab 7. Juni Energie der Fluidität, Fluss erzeugend
ab 25. Juni Energie der Aufdeckung, Enthüllung, Verbreitung
ab 13. Juli Energie der Harmonie
ab 31. Juli Energie des Knospens, vorwärts in die Bewegung, in ein neues Leben
ab 18. Aug. Energie der Herausforderung
ab 5. Sept. Energie von Glanz, Reinheit und Blüte
ab 23. Sept. Energie des Verstehens und der Kommunikation
ab 13. Okt. Energie des Abschlusses
28. Okt. Vollendung, Ende der Illusion



melden

Das Jahr 2012

31.03.2011 um 00:21
@Kashmir
da bin ich mal gespannt...


melden