Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:18
@GöttinLilif
1. Habe ich in keinem Wort eine Therapie erwähnt.
2. Habe ich hier auch nicht geschrieben dass du aufhören sollst zu schreiben.
3. Habe ich lediglich ausdrücken wollen, dass du die Dinge eben auf der Esotherikschiene erklärst, ich sie aber völlig wissenschaftlich kenne. Beide meinen wir das selbe nur dass ich mich nicht Gott nenne obwohl ich über die gleichen Fähigkeiten wie du verfüge und jeder Mensch über diese Fähigkeiten verfügt die dich angeblich zu einer Göttin machen. Aber es geht schon wieder los und wir diskutieren über deine Person darauf habe ich keine Lust und möchte eigentlich nur weiter über den Thread hier schreiben und lesen.


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:22
Zitat von GöttinLilifGöttinLilif schrieb:Ich wundere mich immer noch, wieso ihr dann auf ALLMSTERY seid, wie der Name ja schon sagt,
geht es um Dinge, die anders sind als das, was man täglich sieht. Noch dazu ist das hier ein Mysterythread steht ja deutlich dran oder ?
Jeder hat das Recht, hier über seine Erfahrungen zu sprechen. Nicht nur du alleine...

Außerdem hast auch du die Wahrheit nicht gepachtet.

Gruß
CM_Punk


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:23
Ich habe hier schon viele dieser skeptiker teilweise kennengelernt.
viele von ihnen sind firmeninhaber, haben sehr gut bezahlte jobs, hohe positionen in der wirtschaft oder sind studenten die ein haufen kohle kriegen, wofür auch immer und und und.....

zu nächst mal das...

jetzt stellt sich nur die frage, wenn sie so verantwortungsvolle positionen haben, so wichtige jobs etc, sollten sie sich nicht dann lieber um ihre arbeit kümmer? ihrer verantwortung gerecht werden?
anstatt hier auf allmy rumzugeistern.

diese leute nehme ich schon lange nicht mehr ernst....
die sind nichtmal einen beitrag wert....

also für mich lässt das hier nur ein einzigen schluss zu....


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:25
Zitat von MalthaelMalthael schrieb:jetzt stellt sich nur die frage, wenn sie so verantwortungsvolle positionen haben, so wichtige jobs etc, sollten sie sich nicht dann lieber um ihre arbeit kümmer? ihrer verantwortung gerecht werden?
anstatt hier auf allmy rumzugeistern.
Warum sollten sie nicht?

Möglicherweise finden sie hier Zerstreuung vom Alltag.


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:25
Zitat von MalthaelMalthael schrieb:also für mich lässt das hier nur ein einzigen schluss zu....
....und der wäre?


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:25
@klausbaerbel
die sind wohl eher hier um zerstreuung auf allmy zu bringen.


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:27
@Aniara
das überlasse ich diener fanatsei, falls du zu sowas noch in der lage bist....

das große erwachen wird bald kommen... es ist unvermeidbar....

ich habe keinerlei mitleid mit diesen leuten...


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:27
@Malthael

Kommt drauf an, aus welchem Winkel man es betrachtet.

Kann durchaus auch anders herum sein.


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:27
@Malthael
Ist man ein Skeptiker wenn man "übernatürliches" mit exakt dem gleichen Effekt "wissenschaftlich" sehen kann? Es ändert nichts an den Phänomenen. Geistwesen? Ja, meiner Meinung existent! Aber wie ich schon sagte ist das was rein wissenschaftliches. Ein schöner Satz:

Wissenschaft und Religion sollten sich langsam mal die Hand geben. Warum immer alles in Schubladen legen und nicht aus allen Perpektiven beobachten?


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:28
@Malthael
Naja, ist eh lächerlich, also hören wir auf, bevor es all zu OT mit dem Eso-Geschwurbel hier. :D

Gruß
CM_Punk


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:29
@Makrosign
ich rede nicht von geistern... geister habe ich selbst noch nie gesehen... und glaube auch nicht daran...

für mich gibts da einfachere erklärungen...
Zitat von AniaraAniara schrieb:bevor es all zu OT mit dem Eso-Geschwurbel hier.
diese verhalten ist das was wirklich lächerlich ist... und das mekrt ihr nichtmal
und genau aus diesem grunde habe ich keinerlei mitleid mit euch...
jedem das seine


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:29
@Malthael
Du hast kein Mitdleid mit den Leuten? Musst du auch nicht haben! Es wird nichts negatives passieren was mit dem Jahr 2012 in Verbindung steht aber trotzdem wird ein Wandel kommen. Wenn du mit den anderen kein Mitleid empfindest empfindest du auch keines für dich selbst. Glaub mir, das wirst du auch noch erkennen.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:30
@Malthael
Keine Sorge, auch ohne dein Mitleid wird 2012 ein ganz normales Jahr, mit Höhen und Tiefen. ;)

Gruß
CM_Punk


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:30
Zitat von MakrosignMakrosign schrieb:Wenn du mit den anderen kein Mitleid empfindest empfindest du auch keines für dich selbst.
Heaven's Gate reloaded?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:30
@Makrosign
es gibt kein grund mitleid für mich zu empfinden... denn ich bin vorbereitet...
sowohl metal als auch physisch..
mein geist ist stark im gegensatz zu den meisten anderen hier...


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:32
@Branntweiner
Heavens Gate?

@Malthael
Es gibt kein Ich im bezug auf den "Geist", das ist das was ich meine und da rede ich von mir als Person.


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:33
@Makrosign
ich empfinde mit gefühl für die, die nichts dafür können. für die die keine wahl haben.
aber für den rest habe ich nichts übrig...


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:34
Zitat von BranntweinerBranntweiner schrieb:Heavens Gate?
Die hatten auch kein Mitleid mit sich selbst als Hale Bop und in seinem Schlepptau die Aliens kamen. Sie gingen in den Freitod. Wohl auch in der Hoffnung auf einen Bewusstseinssprung.


melden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:35
Zuerst einmal, für die Mayas begann nach dem Ende des Kalenders, einfach nur ein neuer Zyklus.
Er beschreibt keinen Weltuntergang. Wir werden also auch ein ganz prima 2013 kennenlernen.

Was mich jedoch interessiert ist, welche Art von Bewußtseinserweiterung soll denn stattfinden?
Wenn ich mich auf der Welt umschaue, so denke ich eher, dieser wird rückläufig erfolgen.
Die Menschheit verroht und verdummt rasant.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

20.01.2012 um 18:36
@Malthael
Der Rest bist aber auch du. Du hast dich vorbereitet physisch? Wieso? Mental kann ich verstehen obwohl das Umdenken nicht wirklich schwer ist. Bei dir sehe ich aber noch extrem viel potential dafür. Ich empfinde Mitgefühl für jeden auch für meine Feinde. Ich bin aber kein Esotheriker. Schon krass dass man dann sowas sagen und wirklich denken und fühlen kann gell? Ich freue mich wenn mehr Leute so denken und es werden mehr von Tag zu Tag. Das Umdenken 2012 hat begonnen und nicht erst seit 2012.


melden