Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:47
Zitat von BranntweinerBranntweiner schrieb:und die Musik in deinem verlinkten Film erregt leider spastische Anfälle bei mir
@Branntweiner
Glückwunsch, dann geh doch mal zum Arzt. :D


melden

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:50
@Branntweiner
Es geht doch nicht um Broers oder die Musik es geht um die Kernaussage dieser Doku.

@spray
Licht ist keine Nahrung. Licht ist nur wichtig für das Wohlbefinden. Es geht aber schon um Energie bzw Energieformen.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:51
Zitat von MakrosignMakrosign schrieb:es geht um die Kernaussage dieser Doku.
Die da wäre?


melden

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:52
@Branntweiner
Geschwurbel,geschwurbel und zwischen dem amen Komentator der für diesen Film versklavt wurde noch etwas.

Geschwurbel.


melden

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:54
@Branntweiner
Dass ein Wandel der Menschheit möglich ist. Schmetterlingseffekt ist da ein gutes Beispiel. Wenn ich so Denken kann warum sollte es nicht die Menschheit auch können.
Außerdem sollte man sich als wissenschaftlich denkender Mensch Burkhard Heim genau anschauen. Das ist für mich die Kernaussage.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:55
Zitat von MakrosignMakrosign schrieb:Wenn ich so Denken kann warum sollte es nicht die Menschheit auch können.
Also ich will nicht so denken wie du :D


melden

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:56
@Branntweiner
Das ist sehr interessant. Warum möchtest du das nicht. Auch gerne per PN, damit ich hier nicht wieder im Mittelpunkt stehe. Das ist das letzte was ich möchte.


melden

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:56
Individualität.


melden

Das Jahr 2012

29.01.2012 um 23:58
@spray
Glaub mir die existiert auch in meinem Denken.


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 00:01
@Makrosign
Zitat von MakrosignMakrosign schrieb:Du, also dein ICH wünscht sich etwas und es kann passieren.
"kann" ist bisschen schwammig alles kann passieren
Zitat von MakrosignMakrosign schrieb:welche natürlich nur Illusion sein können aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass es nicht so ist.
Zumindest schliesst du es nicht aus , das find ich gut !
Zitat von MakrosignMakrosign schrieb:Mein Leben basiert seit einigen Monaten auf purer Liebe.
Klingt irgendwie Hippiemäßig. Ich kann mit dieser Aussage nix anfangen.
Zitat von MakrosignMakrosign schrieb:Ist das "Esoterik-Mist" für dich? Ist dieses Denken gefährlich für mich?
So gesehen ist es kein "Mist" was nicht heisst das ich mich damit identifizieren kann. Es ist dein Glaube und das ist auch OK. Hab schon viel schlimmere Sachen gelesesn ;) Allerdings wird es gefährlich für dich wenn du dabei den Realitätssinn immer mehr verlierst weil du dich da allzu sehr reinsteigerst.

An und für sich ist die Richtung die du gehst richtig nur scheint mir der Weg den du dabei bestreitest ähmmm ziemlich "merkwürdig"


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 00:06
@DerBobo
Hippiemäßig ist schon eine gute Bezeichnung und ich empfinde dies nicht als beleidigend. "Make Love, not war!" hat schon was.

Meinen Relaitätsinn verliere ich ja eben gerade aufgrund meines neuen Denkens nicht. Ich höre mich wirklich an wie ein Sektenführer aber das soll nicht so rüberkommen.

Ich, für mich, gehe keinen Weg mehr, ich bin angekommen. Ich muss jetzt nur ausbauen was ich gefunden habe.


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 00:27
[WERBUNG!]

Wir unterbrechen unseren

Echt
Spannenden
Off-Topic-Talk für folgenden Spot:

Youtube: Langnese Ice Cream - Cult Commercial 80's
Langnese Ice Cream - Cult Commercial 80's


[/WERBUNG!]

Immer diese Sch***-Werbung! Wo waren wir stehengeblieben?


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 00:59
@HBZ

Toll gemacht jetzt hab ich Lust auf ein Eis. Werd mir eins holen und dann ins Bett. Nachti euch hier


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 12:24
@Minchen1987
tja, weg ist er. schade ich hätte gerne noch die antwort zu deinem beitrag gelesen.
Ja hätte ich auch gerne, aber es überrascht mich auch nicht das da nichts mehr kam.

Es ist nämlich so:

Leute die realistische Fragen stellen haben einfach nicht genug spirituelle Einsicht in die 10. Hyperdimension und die verstehen einen eh nicht, also müssen Fragen auch nicht mehr beantwortet werden. Wo kommt man denn da hin wenn man alles in Frage stellt. Und wer die spirituellen und erforschten Erfahrungen anderer nicht sofort ohne Fragen übernimmt ist es eh nicht wert auf die spirituelle Reise in die 90 Hyperdimension mitgenommen zu werden. ;)
(Ironie off)

Aber damit kann ich eigentlich sehr gut leben :D


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 15:26
Sehe ich das richtig, die 2012er wollen nichts mehr vom Weltuntergang wissen, und 2012 wird es vermutlich auch nicht, aber irgendwann passiert irgendetwas...


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 15:44
@Rambaldi
Das weiß ich nicht ich habe hier auch nur wenige kennengelernt die vom Weltuntergang gefaselt haben.


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 17:27
die, die hie vom weltuntergang reden, wissen überhaupt nicht wovon sie reden, geschweige denn, wovon wir reden.


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 20:46
Ich habe mir jetzt die ganze Doku angesehen und ich finde sie gut.


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 21:16
@habiba

Welche Doku? Und warum findest du sie gut?


melden

Das Jahr 2012

30.01.2012 um 21:30
@HBZ
(R)evolution 2012 meint habiba.


melden