Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 04:21
Zitat von 22aztek22aztek schrieb:Hyroglyphen
Ach Du meine Güte. Ich meinte natürlich "Hieroglyphen"...


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 04:22
Leute, Jelenas Ortographie sollte hier nicht bestand der Debatte über 2012 sein und werden.


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 04:23
@22aztek
dafür muss ich mich beim Allmy bedanken


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 04:23
@jelena

also jeder mensch hat 1000 gesichter
also ist jeder mensch ein schizophreniker

meintest du vllt das irgendwie?


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 04:27
@jelena

Oh ich bin nicht das was man als Alkoholiker bezeichnet. (Schon wegen meinem Beruf nicht) Aber wenn ich mir mal "einen" genehmige, dann bleibt's nicht bei "einem". Und Tags über trinke ich schon gar nicht. ;)

Aber samael hat Recht. Meht OT geht wohl kaum, also ich laß es dann mal gut sein.
Auf baldiges "lesen".

Also um noch kurz auf das eigentliche Thema zurück zu kommen:
Ich bleibe dabei: 2012 wird weder die Erde zerstört, noch wird es einen "Bewusstseinssprung" geben. Dafür aber die olympischen Spiele etz...


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 04:27
@Genosis

damit meine ich , dass für vielen Menschen sich die Türen in geistigen Welten geöffnet haben.

Lies da, was die USER über Geisterscheiningen schreiben.


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 04:32
@22aztek
ich hoffe, dass du hast recht, und ich denke, dass es so sein wird.
Also liebe Freunde es ist schon früh Morgen, ich wünsche Ihnen guten Morgen und schöne Träume in geistigen Welten.
bis bald,


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 06:34
@22aztek

Naja wäre schlimm wenn wir alle an das selbe glauben würden.

Akso ich meine wir werden an einen punkt kommen an dem wir keine atomkraft/elektrizität mer benötigen werden da wir alle energy die wir brauchen schon haben und sie irgendwann auch umwandeln können ob durch technik oder durch unsere mentalen fähigkeiten und ich glaube/hoffe das 2012 wirklich ein großer schritt in diese richtung geschieht ob jetzt unsere götter zurück kommen, ob sich unser bewußtsein plötzlich ändert weil wir uns aus irgendwelchen gründen weiter entwikeln oder ob es wirklich zum so genanten Armageddon kommt ändern wird sich etwas auch wenn vielleicht das datum 2012 nicht stimmt aber schaut euch doch um was in den letzten 50 jahren alles passiert ist und schaut auf die letzten 20,10 und dann auf die letzten 5 jahre zurück es wird immer schlimmer ob naturkatastrophen, morde, mißbrauch an kindern, krieg, wirtschaft, und dann seht mal die rate der hochbegabten kinder an die gebohren werden deren zahl immer größer wird.

ALLES deutet auf einen wandel in unserer existenz hin ob 2012, 2030 oder 2100 obwohl ich nicht glaub das es noch so lange dauern wird weil wir uns bis 2100 selbst ausgelöscht haben wenn vorher nix passiert.


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 10:06
@samael23

Wenn sich freundlich unterhalten wird, dann meldet sich auf mal ein Moderator mal in fett zu Wort. Wenn endlos beleidigt wird, ist keiner zu sehen. Wie lächerlich. Es gab genau zwei Sätze dazu, und es war positiv.


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 12:44
@JohnDigweed
Gut recherchiert! Es sieht nicht gut aus aber es wird weiter gelogen!
lg


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 13:05
@JohnDigweed

Interessanter Artikel!

Wenn man das so liest, kann man meinen das die Elite den Systemcrash und die New World Order vor 2012 um jeden Preis etablieren will, damit sie weiter an der Macht bleiben.


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 13:13
@Ultimatix
So siehts wohl aus...die wollen "eine" Währung für den ganzen Planeten....
lg


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 13:25
@Aquarius68
Doch der Kampf ist noch lange nicht vorbei:

http://www.livestream.com/wearechangelive?referrer=mogulus


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 14:41
Zum Thema 2012 und Kornkreisformationen existiert ein sehr interessantes Video:


https://www.youtube.com/watch?v=QyJBvFR7NEc



Ich kann mir nicht vorstellen, dass so etwas in einer Nacht bei Dunkelheit unbeobachtet in ein paar Stunden möglich ist. Aber interessant ist es schon.


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 15:10
das war doch klar..das der Staat versucht zu retten was zu retten ist...
doch die Bürger lassen sich nicht mehr mit Lügen abspeisen.
Überall befindet sich Umwandlung-vieles erscheint katasrophaler und undurchsichtig...doch
wer soll es tatsächlich aufhalten?
Wenn die Völker beginnen dagegen anzugehen...

nein nein das letzte Wort ist noch nicht gesprochen...Ich kann mich nur wiederholen..einstürzende neubauten:-9


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 16:28
@Dr.Manhattan
ICh nehme an Du meintest Broers mit dem angeblichen Wissenschaftler

http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/07/kein-weltuntergang-am-21122012-teil-2.php


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 16:48
@Rambaldi

ja der war das - ja naja - Biophysiker - ist doch ein Wissenschaftler .
find das gar nicht so verkehrt , was der sagt - klingt zumindest nicht nach Eso-Mist - aber klar - 100% überzeugt hat der mich auch nicht - aber zumindest ist da ein wenig substanz dahinter .
ist auch nicht nur Broers - Martin Strübin denkt das z.B. auch - hab den erst gestern gehört .
Es wird halt schnell esoterisch wenns um sowas geht - aber diese Strahlungs-These , die hat zumindest eine gewisse Basis und macht die Sache ein wenig realistischer .


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 18:08
es ist mal wieder so weit... Roland Emmerich hat einen neuen Film zusammen geschustert
über das was uns im jahre 2012 bevorsteht
hier mal ein trailer

<object width="400" height="250"><param name="movie" value="http://www.trailerseite.de/videoplayer/share/mediaplayer.swf"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.trailerseite.de/videoplayer/share/mediaplayer.swf" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="400" height="250" flashvars="height=250&width=400&file=http://files.trailer-seite.de/trailer/2009/2012-2.flv&logo=http://www.trailerseite.de/videoplayer/trailerseite.png&overstretch=true&searchbar=true&searchlink=http://search.live.com/results.aspx?q=site%3Awww.trailerseite.de+&link=http://www.trailerseite.de&linktarget=_blank"></embed></object>
Hier gibts noch mehr Trailer



Wahrheit oder wahrer blödsinn? ;)

(ich wollte extra deswegen keinen thread eröffnen)


melden

Das Jahr 2012

13.07.2009 um 21:48
hier nur ein kurzer Zwischenruf aus Borkum von mir, ehe ich mich hier ausführlich am 25.07.2009 melde.

Mich würde mal interessieren, wie @nocheinPoet den für meine Begriffe vortrefflichen Beitrag von @JohnDigweed sieht.
Da es wahrscheinlich nicht 100% Murks ist, nehme ich an, er hat dazu einen Gedanken.
Oder sitzt er diesen Beitrag, obwohl er ihn gelesen hat, aus und denkt, weil er selber von dieser Idioten-Rallye profitiert hat, eine solche Rallye würde es alle zwei Jahre geben?
Zerlege diesen Beitrag doch auch mal, wie du es so häufig machst, wenn du Feierabend hast, oder opfere ein paar Minuten deines Schlafes dafür ;) , die Ausrede mit deiner Arbeit ist doch nur ein Vorwandt.
Ich denke @JohnDigweed hat es auf den Punkt gebracht und ich denke es passiert ab Herbst diesen Jahres, spätestens Anfang 2010! Dann ist der Zeitpunkt, wo du deine Spekulativen Positionen fast geschenkt bekommen wirst, weil sie sonst niemand mehr haben will und du dann deine Restpositionen am DAX (nach den Teilverkäufen über 5000 Punkten) kurzfristig wieder ausgleichen könntest, wenn es dann wieder eine Rallye von 40% innerhalb von 12 Wochen geben könnte (wer dran glaubt) ;)

Der einzige Schutz für euer Geld ist reales Gold und Silber.
Es wird einen Crash geben, den die Welt noch nicht gesehen hat und kein Zurück jemals. Dann aber greift die NWO und wir fressen dann alles, weil es keine Alternativen geben wird.
Die Bundestagswahl im Herbst könnte die letzt ihrer Art sein.


melden