weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht das?!

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Poltergeist

Wie geht das?!

28.03.2007 um 21:05
schlümpfe auch nciht;)


melden
Anzeige
danielz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht das?!

28.03.2007 um 22:13
@ agent mulder u. sad...
....hmm, jetzt wo ich so nochmal drüber nachdenke könntetihr recht haben.....aber was solls - der versuch ist es wert..... ich meine es würde auchbei geistern funktionieren

mfg


melden

Wie geht das?!

29.03.2007 um 21:33
"..hab mal gehört, das wenn ein geist anwesend ist man ihn vertreiben kann in dem man ihneine klare ansage macht ..... also mit selbstbewustem auftreten und starker stimme soetwas wie - geh dahin zurück wo du hergekommen bist - zu ihm sagen "

Moin,

prinzipiell gilt : Bevor man mystische Gründe sucht, erstmal alles im "realen"Bereich abklopfen. Schon so mancher selbsternannte Magier verlor seine Fähigkeit aus denFingern Funken sprühen zu lassen, nachdem er die Schuhe wechselte (statischeElektrizität).

Falls das erbringen einer physikalischen Erklärung misslingtbitte folgendes beachten :

1. Vor jeglicher Aktion MUSS der eigene Schutzschildaufgebaut werden. Da ich davon ausgehe daß dir grundlegende Übungen zur Stärkung der Auranicht bekannt sind, mach bitte folgendes : Falls du ein religiöser Mensch bist, bete oderbesuch eine Kirche. Falls nicht, begib dich an einen Platz im Haus, an dem du dich sicherund wohlfühlst. Setz dich dorthin und schließ die Augen, dann beginnst du dir (abhängigob religiös oder nicht) Dinge zu Visualisieren, die dir ein Gefühl des Schutzesvermitteln. Verharre in dieser Übung bis du dich im Inneren vollkommen sicher fühlst !

2. Prinzipiell steht jegliches menschliche Wesen i.d.R. unter einem "gewissenSchutz", solange es sich an gewisse Spielregeln hält. Vertraue auf den Schutz des Kosmos.

3. Verschiedene Manifestationen hängen direkt oder indirekt mit starkenemotionalen Ausbrüchen (ich will nicht sagen Agressionen) zusammen.

Vermeidedringend wenn du dich zu den Bildern begibst starke Emotionen! Sollte die Angstzurückkehren, beginne wieder mit der Imaginationsübung!

4. Prinzipiell MÜSSENzuerst höfliche Formulierungen benutzt werden! Die Formel sollte in einem Gefühl desFriedens und keinesfalls der Angst vorgetragen werden.

z.B.: "Wer auch immer dubist, ich bitte dich kehre in Frieden zurück woher du gekommen bist".
Erst wenn nachmehrmaliger Rezitierung das Gefühl bestehen bleibt es wäre eine Präsenz vorhanden,benutzt man den Befehlton. Dabei ist es wiederum wichtig sich unter dem Schutz Gottes,oder was immer einem Schutz verspricht zu fühlen. Sollte man Angst verspüren : Fingerweg!
eine Formulierung wäre dann z.B.: "Wer auch immer du bist, ich befehle dir inFrieden dahin zurückzukehren, woher du gekommen bist, denn hier ist kein Platz für dich".

Alle Forenteilnehmer die diesen Beitrag nun belächeln, mögen sich vor Augenhalten : Wenn es Humbug wäre, hätte es immer noch den Effekt daß er sich wieder sicherfühlt. Wenn es real ist, wurde ihm geholfen.

Sela!


melden

Wie geht das?!

09.04.2007 um 20:39
@ Aleph: Mich würde mal interessieren, was passiert, wenn man diese -ich nenne sie mal-"vorbereitungsmaßnahmen" nicht beachtet...?
+++++
...aaah! Erstmal zu meiner Person(weil erster beitrag hier ;) ):

Ich bin 23 Jahre alt, komme aus Bielefeld und mirfällt es schwer an geister, dämonen etcpp zu glauben, da ich einer derjenigen bin, dieals allererstes eine logische wissenschaftliche lösung sucht. an außerirdischelebensformen glaube ich,
aber was mir mehr angst macht, sind wir selbst: Wie kann essein, dass wir ein (angeblich unendlich großes) all immer weiter erforschen wollen, ohnedie erde komplett entdeckt zu haben (weltmeere) ? ....aber das ist ein anderes thema undich freue mich schon auf nette diskussionen hier ^^


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht das?!

10.04.2007 um 07:10
du hättest fotos oder so machen sollten wenn so was nochmal vorkommt mach ein foto oderso


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht das?!

10.04.2007 um 07:16
aber ich glaube Aleph kennt sich gut aus also mach das was er sagt ;)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden