Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

27.10.2019 um 17:43
Das mit der Toilette, die von selbst geht, kenne ich von meiner Arbeit.
Mit dem Unterschied, das auch Tiere nicht die Ursache sein können.

Ich bin Samstag Abend häufig alleine auf der Arbeit, ich sperre meinen Bereich zwecks Eigenschutz ab, das heißt, es kann niemand rein oder raus; und selbst wenn: ich habe die Toilette von meiner Position aus immer im Blick, wenn es jemand doch schaffen würde, rein zukommen.

Auf jedenfall ging Abends um 20 Uhr die Toilette, ich war etwas irritiert. Bin dann aufgestanden habe nachgesehen. Die Toilette war komplett leer, alle Türen, durch die man zu dieser Toilette hätte gehen müssen, waren abgesperrt.


melden
Anzeige

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

27.10.2019 um 18:14
Bei meinem Kind wie gesagt die Türklinke, die auf und ab ging. Sehr schön wenn man am Abend alleine zu Hause ist


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

28.10.2019 um 14:42
Das mit der Toilette könnte daran liegen das der Spülkasten unten nicht dicht ist. Wenn der Schwimmer zu weit absagt weil das Wasser nicht im Kasten bleibt füllt sich der Spülkasten wieder von allein.

nicht wirklich mysteriös


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

28.10.2019 um 23:17
@vanro
Die Geschichte ist wirklich gruselig. :D
Aber wenn sie im dritten Stock gewohnt hat, könnte es dann nicht sein, dass ihr aus Versehen in das Fenster vom zweiten bzw. dritten Stock gesehen habt und dass euch von dort aus jemand zugewunken hat (warum auch immer 😅)?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

29.10.2019 um 18:51
@swanheart
Haha, mittlerweile finde ich sie eher amüsant :D
Aber als es passiert ist, wars mir mulmig.

Ne, das mit der Nachbarwohnung ist ausgeschlossen. Dieses Mietshaus hat nur 3 Etagen, sprich, meine Mama bewohnte die Dachgeschosswohnung und ihr Wohnzimmerfenster sozusagen das einzige, welches in das Dach eingelassen ist. Das andere sind alles „normale“ Fenster.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

29.10.2019 um 18:53
Boar. Verzeih meine Fehler ...

Ich wollte schreiben, ihr Wohnzimmerfenster war das einzige, welches ins Dach eingelassen war und dadurch anders aussah.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

31.10.2019 um 08:41
@vanro
Habt ihr da nicht die Polizei gerufen oder so? Ich würde keinen Schritt mehr in die Wohnung setzen, wenn 2 erwachsene Menschen beide dort eine Gestalt am Fenster sehen. Und da deine Schwester ja noch zurückgewunken hat, kannst du sicher sein, dass sie auch das Selbe gesehen hat :o:


melden
SawCleaver
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

31.10.2019 um 08:57
vanro schrieb am 27.10.2019:Haha, wir werden wohl nie erfahren, „wer“ uns da erwartet hat :-D
Keine Ahnung wer oder was es war, aber immerhin hat es freundlich gewunken. :trollking:

Das war wirklich ein unheimliches Erlebnis. Und deine Mutter hat nie über Geister geklagt? Ergo polternde Gegenstände, komische Erscheinungen
usw.?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

31.10.2019 um 09:30
@Ciela
Ne haben wir nicht xD
Wir haben ja auch keine „Person„ gesehen, sondern halt eine Gestalt. Es kann im Nachhinein irgendwie alles gewesen sein. Vielleicht der Vorhang, der sich irgendwie bewegt hat etc.. keine Ahnung. Wir haben eher gesagt, es war ihr freundlicher Hausgeist :D


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

31.10.2019 um 09:32
@SawCleaver
Es war bestimmt ihr freundlicher Hausgeist :D

Nein, meine Mutti hat seitdem nix gesagt. Sie ist da aber auch nicht wirklich „empfänglich“, also sie sucht sich eher eine logische Erklärung.
Sie wohnt da aber auch nicht mehr. Sie zog kurz darauf aus, um meinen Opa daheim zu pflegen.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.11.2019 um 21:14
Als ich mal bei einem Pfarrer zu Besuch war, trug sich etwas sehr Seltsames zu. Ich glaube natürlich, dass das reiner Zufall war, aber es war einfach extrem witzig.

Ich war noch kurz rauchen, alle anderen Gäste sind bereits in das Haus des Pfarrers getreten und saßen bereits im Wohnzimmer des selbigen. Danach, etwa eine Minute nach Ankunft der anderen Gäste, betrat ich nach Beendigung des Rauchvorgangs das Haus - Ich habe gerade die Tür durchwandert, da drehte sich das Kreuz an der Wand (In der selben Sekunde). Ein Nagel hat wohl nachgegeben und das Kreuz "fiel" quasi um - War aber noch an der Wand. Das Ergebnis war ein umgedrehtes Kreuz, das nur durch einen Nagel, ganz unten, gehalten wurde.

Natürlich weiß ich, dass das Zufall gewesen sein muss. Aber es war die Situation, die das so ulkig wirken ließ: Ich, noch nie dort gewesen, im Haus des Pfarrers, betrete das Haus und das Kreuz an der Wand dreht sich um. :P

Mega lustig gewesen.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 11:41
@MilanSirius
Normalerweise wird ein Kreuz nur an der Oberseite über eine Schlaufe aufgehängt. Wenn sich der Nagel löst, fällt es runter. Das umgedrehte Kreuz entspringt doch eher einer gängigen Horrorfilm Fantasie, oder?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 11:43
Ragdoll schrieb:Normalerweise wird ein Kreuz nur an der Oberseite über eine Schlaufe aufgehängt. Wenn sich der Nagel löst, fällt es runter. Das umgedrehte Kreuz entspringt doch eher einer gängigen Horrorfilm Fantasie, oder?
Nein nein, das Ding war oben und unten mit jeweils einem kleinen Nagel festgemacht. Ich kannte bis dato auch nur diese Art von Aufhängung per Nagel, bei dem an der Rückseite des Kreuzes so eine kleine Aufhängung dran ist.

Aber ja, das "umgedrehte Kreuz" als satanisches Symbol ist wohl tatsächlich dem Horrorgenre zuzuordnen :D
Wie gesagt, war ein lustiger Zufall, aber ich tue da auch nichts Übersinnliches drin sehen oder so.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 11:51
@MilanSirius
Wie gut, dass dir das in diesem Jahrhundert passiert ist und nicht vor 300 Jahren!


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 11:52
AlteTante schrieb:Wie gut, dass dir das in diesem Jahrhundert passiert ist und nicht vor 300 Jahren!
Haha ja, das stimmt allerdings :D


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 15:49
@MilanSirius
Wie haben denn die anderen darauf reagiert?
Oder hat das niemand bemerkt?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 19:14
Rosechero schrieb:Wie haben denn die anderen darauf reagiert?
Oder hat das niemand bemerkt?
Der Pfarrer sagte: "Das ist mir auch noch nicht passiert" :D Nahm das aber auch sehr mit Humor. Dann hat er es wieder richtig herum gedreht.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 19:39
Super Geschichte
AlteTante schrieb:Wie gut, dass dir das in diesem Jahrhundert passiert ist und nicht vor 300 Jahren!
Genau dasselbe hab ich mir auch gedacht


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 19:59
MilanSirius schrieb:Das ist mir auch noch nicht passiert
Der war ja ganz locker!
Hätte ich jetzt nicht gedacht aber gut scheinbar ändern sich die Zeiten


melden
Anzeige

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.11.2019 um 21:39
Rosechero schrieb:Der war ja ganz locker!
Hätte ich jetzt nicht gedacht aber gut scheinbar ändern sich die Zeiten
Jaa, auch extrem nett.


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt