Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

23.11.2019 um 18:46
@Interesse_01
Lieber nicht. Nachher schmeckt es noch 🙈😅

@Chamomilla
Dann eher die Freundin. Der Hund konnte nicht in die Küche, die Tür war zu.

@kaumeisterbob
Es war ja keiner da. Bis auf die Freundin die eigentlich nur schnell den Hund geholt hat.

Wie auch immer. Irgendwann werde ich es vielleicht erfahren .. oder auch nicht


melden
Anzeige

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

09.12.2019 um 20:13
Hey ihr Lieben 🙂
Vorab ! Ich glaube nicht an eine paranormale Ursache.

Meine Mama wohnt im 5 Stock eines Mietshauses, und über ihr ist kein weiteres Stockwerk.
Das Haus an sich hat ein flaches Dach, auf das man aber nicht einfach so raufkommt, es gibt allerdings einen Zugang zu dem man aber ohne Schlüssel, und dem Wissen wo dieser Zugang ist möchte ich meinen ist es sehr schwer diesen zu finden.
Kurze Info: Meine Mama arbeitet für die Hausverwaltung, und hat deshalb Schlüssel, und wissen bezüglich des Eingangs :)
Nun ist es fast jeden Abend so, dass es sich anhör als würde jemand auf dem Dach rumlaufen und das nicht grade leise, natürlich hat meine Mama das deshalb mit der Polizei überprüft, die es selbst auch gehört haben, aber da oben war nichts und niemand. 🤷‍♀️
Es ist wirklich jeden Abend so egal ob Regen, Sonne, oder Schnee.
Tiere glaube ich nicht da in der Nähe keine Bäume stehen von denen sie vllt rüber springen könnten oder so, und Vögel würden nicht so einen Krach machen.
Habt ihr vllt eine Ahnung was das sein könnte?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

09.12.2019 um 20:27
@Jagoda93
Habt ihr irgendwelche Metallbleche aufm Dach so daß es wenn es Abend wird und dadurch auch kühler die Bleche sich zusammenziehen und knacken?

Oder ein anderes Material welches sich bei Temperaturunterschieden vom Volumen ändert? Plastik?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

09.12.2019 um 20:29
pharmi schrieb:Oder ein anderes Material welches sich bei Temperaturunterschieden vom Volumen ändert? Plastik?
Das tut jedes Material ;)


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

09.12.2019 um 20:40
Stellt doch mal oben eine Wildtierkamera auf, ich nehme an da sind Marder oder Waschbären und die klettern munter an den Regenrinnen und Dehnungsspalten hoch und runter.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

28.12.2019 um 01:40
Gestern saß ich mit meiner Oma in der Küche zum Kaffeetrinken. Lichtschalter klickte als wenn jemand drauf drückte und wir saßen auf einmal im Halbdunkel. (nur der Weihnachtskranz im Fenster leuchtete). Dachten zuerst Stromausfall, aber der Schalter hat sich nur mal so einfach von selbst umgelegt. Es war sonst niemand anderes außer wir zwei im Haus. :s


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

28.12.2019 um 07:19
@Jagoda93

Wir hatten mal Dachratten, die "kegelten" mit Walnüssen.

@ninenya

Vielleicht war der Schalter in einer etwas wackeligen Stellung und kippte dann um.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

29.12.2019 um 06:42
@Mühlhiasl
Ja, das vermute ich auch, weil anders kann ich es mir nicht erklären. ¯\_(ツ)_/¯


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

30.12.2019 um 09:16
Denke ich auch.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.01.2020 um 02:16
Jagoda93 schrieb am 09.12.2019:Habt ihr vllt eine Ahnung was das sein könnte?
Waschbären zum Beispiel. Ich hätte selber gar nicht geglaubt, wo die überall hochkommen, hätte ich nicht mal irgendwo eine Dokumentation drüber gesehen.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

08.01.2020 um 09:46
silvester bin ich mit dem winterauto meines mannes nach hause gefahren, da er doch ein paar bier intus hatte.
das auto ist so eine üble alte schüssel, die wir mit allerhand blödsinn beklebt haben, plüschtiere rein etc.

ich bin während der fahrt einmal so dermaßen erschrocken, als ich in den rückspiegel geguckt habe und hinter mir am rücksitz haare gesehen habe! ich dachte echt, da sitzt noch jemand.

bis ich gecheckt habe, dass das die haare eines bösen plüsch-minions waren, der hinten auf der hutablage sitzt, hatte ich echt herzrasen :-D


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

09.01.2020 um 18:59
Ich möchte eine Geschichte mit euch teilen und mich würde auch eure Meinung dazu interessieren.

Ich war ungefähr 15 Jahre alt und war mit meinem Freund (18 Jahre alt, meine erste „große“ Liebe) in einem Naherholungsgebiet spazieren. Es war Sonntagnachmittag. Wir liefen und plötzlich blieb mein Freund stehen. Ich schaute ihn an und er zitterte. Gefühlt war es, wie als wäre er ganz woanders in diesem Moment. Ich fragte ihn, was los sei und er antwortete mir, dass er Blaulicht sehe. Ich schaute mich um, aber nirgendwo war Blaulicht zu sehen (auch sehr unwahrscheinlich auf Feld & Wiese). Dann meinte er, dass etwas passieren wird. Ich fragte ihn, was passieren wird. Er antwortete mir, dass nur ihm etwas passiert, mir nicht.

Danach war er wieder normal und wir liefen nach Hause. Ich dachte halt auch einfach, dass er mich irgendwie veräppelt, wie man das in dem Alter so macht.

Am darauf folgenden Mittwoch besuchte mich mein Freund zu Hause, nachdem wir uns per SMS gestritten hatten. Er wollte zu mir in die Wohnung kommen, um den Streit zu schlichten. Ich war jedoch sehr böse und ließ ihn nicht rein. Daraufhin kippte er an der Wohnungstür um und landete mit seinem Oberkörper auf der Türstufe. Er hatte Schmerzen und konnte nicht aufstehen.

Ich rief den Notarzt und wir fuhren beide mit Blaulicht ins Krankenhaus...


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

09.01.2020 um 19:18
luckyme schrieb:Daraufhin kippte er an der Wohnungstür um und landete mit seinem Oberkörper auf der Türstufe. Er hatte Schmerzen und konnte nicht aufstehen.
Dein ehemaliger Freund ist eine Dramaqueen, eine kleine Streiterei und schon kippt er um, mit dem kompletten Programm.....

Interessant wäre es gewesen, wenn seine Blaulichtvision mit einem wirklich bedeutendem Ereigniss im Zusammmenhang stünde und nicht nicht nur ein bisschen Auaweh.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

09.01.2020 um 19:20
Ja, er war wirklich eine Dramaqueen!
Aber er hat sich halt zwei Rippen gebrochen, das tut nun mal weh...


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

11.01.2020 um 11:36
Mir ist zweimal in meinem Leben eine weiße Wolke im Zimmer vorbei gegeschwebt. Das erste mal Zuhause an meinem Schreibtisch, während ich davor saß und irgendwas im Inernet machte. Wir hatten keine Kerzen an (kleine Kinder) es war am Tag, keine Fenster waren in der Nähe. Mein Schreibtisch stand im Flur. Es war wirklich eine kleine weiße Wolke, die sich vor mir materialisiert hat und langsam von links nach rechts geschwebt ist und sich nach nem halben Meter Weg wieder aufgelöst hat.
Das gleiche ist mir letztes Jahr im Büro (Arbeit) passiert. Auch hier keine Raucher, keine Kerzen ich sitze mitten im Raum, das Fenster ist 4 Meter weit weg, keine Türe in der Nähe.
Wieder entsteht eine Wolke, schwebt langsam einen halben Meter und verschwindet. Ich habe keinen auf die Wolke aufmerksam gemacht, weil ich mir das einfach in Ruhe angeschaut habe. Ich hab auch nicht darin herumgewedelt oder so. Sie war absolut geruchlos und ich habe keine Ahnung woraus sie hätte entstehen sollen.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

11.01.2020 um 12:44
azalee schrieb:Ich habe keinen auf die Wolke aufmerksam gemacht, weil ich mir das einfach in Ruhe angeschaut habe. Ich hab auch nicht darin herumgewedelt oder so. Sie war absolut geruchlos und ich habe keine Ahnung woraus sie hätte entstehen sollen.
Nette Geschichte...

Da das nun ja schon die zweite Wolke gewesen sein soll, wie wärs wenn du die dritte mal mit 'nem "Handy/Smartphone etc." filmen würdest...?
azalee schrieb:Das gleiche ist mir letztes Jahr im Büro (Arbeit) passiert.
Grad im Büro liegt doch sowas für gewöhnlich in Reichweite rum.... ;)


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

11.01.2020 um 15:03
Ich hatte ein gruseliges Erlebniss auf Arbeit. Ich weiß zwar, dass es dafür eine logische Erklärung gibt, trotzdem jagt es einen selbst einen riesen Schrecken ein.

Ich hatte Nachtschicht auf meiner Station im Krankenhaus. Die Nacht war eh schon so komisch. Die eine Lampe auf dem Flur hat ständig geflackert und der Fahrstuhl ist paar mal alleine rauf und runter gefahren. Der Fahrstuhl ist gegenüber vom Dienstzimmer. In der Nacht ist dann immer in den einen Zimmer die Alarmklingel losgegangen. Das Zimmer war aber leer. Einen Tag vorher ist dort eine Patienten gestorben.
Wenn man Nachts alleine ist, macht das Einen schon ein bisschen Angst.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

11.01.2020 um 15:20
@wednesday_tina
wednesday_tina schrieb am 08.01.2020:bis ich gecheckt habe, dass das die haare eines bösen plüsch-minions waren, der hinten auf der hutablage sitzt, hatte ich echt herzrasen
Hihi, ja, Reflexe sind schon etwas Eigenartiges: man weiß genau, dass da einfach niemand sein kann oder nicht ist, dennoch fährt "das System" einfach ungefragt und wider jeder Vernunftin Windeseile hoch. ;)


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

11.01.2020 um 23:03
KaMailLeon schrieb:Da das nun ja schon die zweite Wolke gewesen sein soll, wie wärs wenn du die dritte mal mit 'nem "Handy/Smartphone etc." filmen würdest...?
azalee schrieb:
Das gleiche ist mir letztes Jahr im Büro (Arbeit) passiert.
Grad im Büro liegt doch sowas für gewöhnlich in Reichweite rum.... ;)
Nein, tut es nicht, bei uns liegen keine privaten Dinge auf dem Schreibtisch. Macht sich nicht gut bei den Kunden.
Sollte sich die dritte Wolke vorher ankündigen, möglichst natürlich per Mail unter genauer Angabe von Ort und sekundengenauer Uhrzeit (das dauert immer nur ein paar Sekunden), dann stelle ich mich natürlich mit Handycam im Anschlag hin, allein um Dir einen Beweis liefern zu können.


melden
Anzeige

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

11.01.2020 um 23:05
xxsunshine90xx schrieb:Wenn man Nachts alleine ist, macht das Einen schon ein bisschen Angst.
versteh ich total


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt