weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbeschreibbares Gefühl

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Alien, Nacht, Geräusche, Schock, Nataro, Gelähmt, Bedroom Visiter

Unbeschreibbares Gefühl

30.07.2011 um 22:32
@all

keiner hat sich gestritten :)
X-RAY-2 schrieb:manchmal täuscht man sich auch wenn man denkt man war zu 100% wach ...
das kenne ich auch! habe es schon erlebt


melden
Anzeige
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbeschreibbares Gefühl

31.07.2011 um 03:24
@nataro
nataro schrieb:Also entschloss ich mich, den Computer auszuschalten und nach unten in den Keller zu gehen, um die Internetverbindung zu trennen.
Sehr vernünftig. Ich habe das mal vergessen und dann ist das Kabel geplatzt. Am nächsten Morgen stand der ganze Keller einen halben Meter unter Daten.

Aber mal im Ernst und unabhängig von Deinem Erlebnis: Wieso mußt Du in den Keller gehen, um die Internetverbindung zu trennen?


melden

Unbeschreibbares Gefühl

31.07.2011 um 12:31
omem schrieb:Sehr vernünftig. Ich habe das mal vergessen und dann ist das Kabel geplatzt. Am nächsten Morgen stand der ganze Keller einen halben Meter unter Daten.
Haha ja so eine "Datenflut" kann schon beträchtlichen Schaden anrichten . :) ^^

@nataro

Also und zum Thema man sich auch selbst recht leicht in Hypnotische zustände
versätzen was dann durchaus eine Bewegungsunfähigkeit zur Folge haben kann und auch das
höheren von merkwürdigen Geräuschen ist dann nicht unüblich , die Greys würde ich erst mal
außen vor lassen solange da nicht mehr passiert , und am besten vor dem schlafen nicht so
viel grusselige Storys lesen weil das so etwas auf jeden Fall befeuern kann und über die
Greys unterhalten wir uns wenn sie dann mal wirklich zu Besuch waren . :)
Muhahaha bin ich böse ^^ ;)


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbeschreibbares Gefühl

31.07.2011 um 13:26
Schlafstarre kann es doch nicht gewesen sein,weil er das Geschehnis im Keller hatte.
Das war m.M. eine extrem heftige Panikattacke.
Das flattern der Oberlippe spricht für starkes Herzklopfen.
Du hattest "nur" sowas wie Todesangst.

Bei einer Herzattacke fühlt man einen Ring um die Brust.Kenn ich selber.


Aber 100% keine Geister oder Alf!


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbeschreibbares Gefühl

31.07.2011 um 13:31
Symptome einer Panikattacke:
- Herzklopfen, Herzrasen
- Schweißausbrüche
- Zittern
- trockener Mund
- Atembeschwerden
- Beklemmungen in der Brust, Erstickungsgefühle
- Übelkeit, Erbrechen
- Schwindel, Schwäche oder Benommenheit
- Eindruck, alles sei unwirklich
- Hitze- oder Kältegefühl
- Gefühllosigkeit, Taubheit oder Kribbeln
- verschwimmen vor den Augen
- Gefühl, auf unsicheren Beinen zu stehen


Die Hälfte davon hat der TE beschrieben!!


melden

Unbeschreibbares Gefühl

31.07.2011 um 13:32
@nataro

Das Du Dich nicht bewegen konntest könnte an deiner panischen Angst gelegen haben, man ist vor Angst manchmal wirklich wie gelähmt, da ist was wahres dran. Man kann sich dann nicht bewegen.


melden

Unbeschreibbares Gefühl

31.07.2011 um 14:39
@ems
ems schrieb:Schlafstarre kann es doch nicht gewesen sein,weil er das Geschehnis im Keller hatte.
Das war m.M. eine extrem heftige Panikattacke.
Das flattern der Oberlippe spricht für starkes Herzklopfen.
Du hattest "nur" sowas wie Todesangst.
na eben nicht im Keller.... hier:
nataro schrieb:Ich trennte also die Internet Verbindung, machte die Lichter nacheinander aus, betrat mein Zimmer und ging ins Bett.
Und dann..
Boah, ich kriege jetzt schon wieder Herzklopfen, wenn ich daran denke..
Also..
ems schrieb:Bei einer Herzattacke fühlt man einen Ring um die Brust.Kenn ich selber.


Aber 100% keine Geister oder Alf!
ach hattest du auch schon?


melden

Unbeschreibbares Gefühl

01.08.2011 um 11:57
@nataro

Haben Dir die Tips denn geholfen? Gehts Dir besser?


melden

Unbeschreibbares Gefühl

01.08.2011 um 12:40
@all

Also ich hab mich damals als Kind (mit 14 oder so, beim Zelten) immer soooo extrem vor diesem Geräusch gefürchtet, bis ich irgendwann erfahren hab das Hirsche solche Laute machen!



mfg


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbeschreibbares Gefühl

01.08.2011 um 12:52
ems schrieb:Symptome einer Panikattacke:
- Herzklopfen, Herzrasen
- Schweißausbrüche
- Zittern
- trockener Mund
- Atembeschwerden
- Beklemmungen in der Brust, Erstickungsgefühle
- Übelkeit, Erbrechen
- Schwindel, Schwäche oder Benommenheit
- Eindruck, alles sei unwirklich
- Hitze- oder Kältegefühl
- Gefühllosigkeit, Taubheit oder Kribbeln
- verschwimmen vor den Augen
- Gefühl, auf unsicheren Beinen zu stehen

Die Hälfte davon hat der TE beschrieben!!
Die Häfte davon passt auch auf einen Herzinfarkt....! Was willst du uns damit also sagen?

*blubb*


melden

Unbeschreibbares Gefühl

01.08.2011 um 13:06
Rattfratz und Pokémon das erklärt doch alles oder????:D:D:D

das ist auch meine frage warum in keller und internetverbindung trennen???verstehe ich nicht

@omem: der ganze Keller einen halben Meter unter Daten.
muss bestimmt schlimm ausgesehen haben die ganzen 0er und 1er


melden

Unbeschreibbares Gefühl

01.08.2011 um 13:44
@omem
Ich musste in den Keller gehen, weil da unser Internet Router steht.
Wir haben kein W-Lan.
Unser technischer Fortschritt mit dem Internet ist in den 90er stecken geblieben. :D

@Keltenhain
Ich habe keine gruseligen Stories gelesen!
...Nyaa, nur ein paar, aber nicht so viele und heftige. :D

@ems
Von den Symptomen, die du aufgelistet hattest, betraffen mich folgende (im Bett):

Herzklopfen, Herzrasen
- Schweißausbrüche
- Zittern
- trockener Mund
- Beklemmungen in der Brust
- Übelkeit, Erbrechen
- Schwindel, Schwäche oder Benommenheit
- Eindruck, alles sei unwirklich
- Hitze- oder Kältegefühl
- Gefühllosigkeit, Taubheit oder Kribbeln
- verschwimmen vor den Augen
- Gefühl, auf unsicheren Beinen zu stehen

Das heißt, Atem-Probleme hatte ich nicht wirklich.
Und ich bin eine SIE. :D

@BlackPearl
Ja, das kann auch sein. Hab' auch gehört, dass man, wenn man Angst hat, auch mehr den Drang dazu hat, zu fantasieren. Nur die Frage is' halt: Warum hatte ich Angst? Weil ich mich hier zu lange in der Ufologie Abteilung aufgehalten habe?
Nur weil man ein paar Sachen liest, kann man doch nicht direkt so ausflippen, oder?
Ich meine, dass sind doch nur Stories..?

@datrueffel
Einen Herzinfakt hatte ich aber, soweit ich weiß, nicht.. :O

@wandelnderTOD
Was willst du denn damit sagen, dass Rattzfratz & Pokémon alles erklärt, huh? :D
Zu deiner Frage:
Ich musste in den Keller gehen, weil da unser Internet Router steht.
Wir haben kein W-Lan.
Unser technischer Fortschritt mit dem Internet ist in den 90er stecken geblieben. :D
(Steht ja auch schon oben)

@BlackPearl
Ja, die Tipps haben sehr geholfen. Besonders der Wikipedia Beitrag hat mir die Augen geöffnet.
Danke nochmal an alle, die was gepostet haben. :)


melden

Unbeschreibbares Gefühl

01.08.2011 um 14:48
nataro schrieb:Nur weil man ein paar Sachen liest, kann man doch nicht direkt so ausflippen, oder?
Ich meine, dass sind doch nur Stories..?
Naja ich kann das schon . :) ^^


melden
Anzeige

Unbeschreibbares Gefühl

01.08.2011 um 16:04
Also ich kann mir schon sehr gut vorstellen das man sich nach exzessiven "ufologie-abteilung-lesen" schneller wo reinsteigern kann.
nataro schrieb:Ich musste in den Keller gehen, weil da unser Internet Router steht.
Wir haben kein W-Lan.
Unser technischer Fortschritt mit dem Internet ist in den 90er stecken geblieben. :D
Lass mich raten:



^^ xD


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden