Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schnell oder langsam ?

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Entwicklung, Schnell, Langsam
Seite 1 von 1

Schnell oder langsam ?

11.05.2003 um 00:01
Was ist allgemein besser ?

1. Die Entwicklung so schnell wie möglich fördern, stres wie üblich (kann nicht verhindert werden). Geld infestition. Forschung schnell und schneller. Verkauf und Kauf schneller. Mehr Entiwcklung, mehr Technologie, bessere Technolgie, All Bewohnen, und das ganze so schnell wie möglich. KI für mehr Entwicklung erschaffen.


2. Die Entwicklung ruhig angehen. Nicht die Entiwcklung soll das Ziel sein sondern das Wohlbefinden der Menschen. Man sollte eine Entwicklung recht abgeschlossen haben bevor man sowort zum anderen übergeht. Den Menschen lehren das alles mir Ruhe geht, alles ruhig angehen. Eben alles ganz locker. Stres meiden.



Was denkt ihr ?

Nr.1 ermöglich das die allgemeine Entwicklung sehr schnell voran geht, und Nr. 2 sorgt dafür das Menschen sich Wohlfühlen bei der rasanten Entwicklung.

Welches ist besser ?

Wenn man 1 zustimm kann man auch sagen das gerade wegen der schnellen Entwicklung die Menschen schneller zu einer besseren Welt kommen, aber es könnte auch heißen das immer wieder neue Aufgaben kommen, und man es nicht genießen kann.



Simultana Simulierender Simulierter
______________________________



melden
Anzeige
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schnell oder langsam ?

11.05.2003 um 05:07
3. retro, Fortschritt und Entwicklung muss auch den Erhalt alter Erfahrungen und Leistungen beinhalten, Mechanik, Handwerk, Kunst. Naturvkden nicht eurzelt werden, deren Kenntnisse müssen erhalten und geschützt werden.

Ansonsten 2. Denn es galt nicht einen Teil der Menscheit technisch abzuhängen, siehe Militärisches Ungleichgewicht, Armut, Ausbeutung.

Aber auch wichtig 1. Denn es galt die Gefahren der Zukunft bald möglichst abzuwehren, hier Atommüll, Energiekrise, Klimakatastrophe, Kosmische Bomben.

3. also Low Tech ist nötig wenn 2. nicht den Erfolg 1. bringt.

Denn eine Steinzeit in die wir uns Bomben, oder eine Kosmische Bombe kann mit 3. abgewendet werden.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schnell oder langsam ?

11.05.2003 um 11:21
ich würde auch für zwei stimmen und wenn das nicht funktionieren sollte, bin ich für lexas nummer drei
unsere heutige geselschaft beruht auf dem ersten prinzip, frei nach dem motto: ich will alles und zwar jetzt!
da hängt man menschengruppen ab, lässt sie inihrer armut untergehen und alle möglichen diskripanzen (ist das richtig geschrieben? :) ) entstehen
wenn der mensch nicht aufpasst, können die menschen früher untergehen, als sie es sowieso schon tun, dass die maschinen, die wir entwickeln uns wirklich irgendwann überholen, so wie bei matrix oder terminator, nur das der mensch komplett vernichtet wird
fazit: lieber ruhig angehen lassen und soziale gleichgewichte schaffen durch langsamere entwicklung, dass diese ausgreift sind und alle etwas davon haben

@lexa
wenn wir uns in die steinzeit bomben, haben wir doch low-tech ;)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schnell oder langsam ?

11.05.2003 um 13:10
Ich denke man sollte die Entwicklung nicht aufhalten, sondern eifach auf sich zukommen lassen, da der Mensch nun mald dazu geschaffen ist zu denken und zu hinterfragen. Er ist auch dazu geschaffen flexibel zu sein, er wirt sich also mit einer veränderten Umwelt abfinden.
Sollte der Mensch weiter die Umwellt sotark belasten wie jetzt wird erandere Lebbensweisen und -gebiete suchen in denen er leben kann


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schnell oder langsam ?

11.05.2003 um 13:38
...................
klar das muss der mensch dann nen neues gebiet suchen, ...aber warum sollte er nich vorher damit aufhören......

such doch ne seite die was darüber sagt..........


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schnell oder langsam ?

11.05.2003 um 15:40
So wie es aussieht, sind wir auf dem schnellem Wege! Die technologischen Entwicklungen gehen rasend voran! Tag für Tag sehen, hören und lesen wir viele neue technologische Entwicklungen, das geht ja so schnell, dass wir ja gar nicht mehr nach nachkommen mit unserem Wissen! kein Mensch kann alles auf einem Überblick sehen, deshlab sind wir Menschen voneinader abhängig.
und wenn das so weiter geht, glauben einige Zukunftforscher dass z.b im Bereich der Robotertechnik in 50 Jahren, dass ein Roboter oder eben schon ein Androide gar nicht mehr von dem Menschen zu unterscheiden ist!!!

Ich sehes auch relativ kritisch für die Zukunft was die Computerentwicklung betrifft, wenn wir nicht aufpassen!!!

THE TRUTH...
...IS OUT THERE


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schnell oder langsam ?

11.05.2003 um 15:46
Ich wähle die nummero dos (2). Ich glaube das ist besser. Wenn man jetzt an die rasante Entwicklung des Nordens denkt und im Gegensatz der Süden verarmt usw.. Ich glaube wir sollten den Dritte Welt Ländern ersteinmal Zeit geben, sich auf unseres Niveau zu entwickeln, bevor wir noch mehr Fortschritte erzielen.


Wir sind alle nur elektrische Impulse im Gehirn eines Autors.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden