Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 12:41
@CaBoMeDo
Jo, wenn es schon ne BUK war, dann aber nicht unsere...dann schon eher ein feindliches Kampfflugzeug...
Jo, Nebelkerzen von allen Seiten.


melden
Anzeige
CaBoMeDo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 12:44
Ja das war gestern die Basisaussage: "Wer es auch war wir haben nichts damit zu tuen"


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 12:59
War zu erwarten das Russland wieder Ablenkung betreibt

Geht ja seit beginn des Krieges so.


über Verafhren zur Fotoanlyse hin und her, es bleibt aber das Problem mit der Wechselnden Vegitation.




Btw ein profitroll geht vor Gericht in Russland wegen ausstehender Zahlungen.

nur am Rande, vielleicht Rekrutieren sie bei Allmy mal.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 15:35
Fedaykin schrieb:Schwieriger wird es schon Vegetationswechsel mit den Unterschieden zwischen IR und OPtischen Aufnahmen zu erklären.
Tatsächlich ist der Vergetationswechsel nicht von der Hand zu weisen - damit kommen wir zur Zverlässigkeit der Datierungen der Google-Earth-Bilder.
Ich hab mal spasseshalber den Raum Salzburg untersucht, Datum ist der 31.12.2009:
Salzburg
Die Bäume stehen voll in Blättern, die Felder sind herrlich grün - nur in der rechten oberen Ecke hat der Winter schon mit Macht Einzug gehalten... :D
Jetzt mal im Ernst: Wie zuverlässig sind die Datierungen bei Google Earth wirklich?

paco


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 15:59
Ist die Frage ob du bei Google earth nachschaust, oder die Aktuellen digital Globe Bilder benutzt.


melden
CaBoMeDo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:06
@paco

Geh mal nur auf die Schneefelder oder grünen Felder und schiebe den Datumregler hin und her und du wirst dort keinen 31.12 mehr finden.
Das ist ein Riesenproblem wenn man auf googleearth ist, jedesmal wenn der Bildauschnitt sich ändert muss man den Datumsregler hin und herschieben damit der sich aktualisiert.
Ich habe gestern die gegend um diese Basis am airport Donetsk mal durchgestöbert und das war schon eine aufwendige und nervige Sache, jeden neuen Abschnitt immer hin und her zu untersuchen.

Wenn man zum Beispiel einen Ausschnitt hat mit 3 verschiedenen Aufnahmedatums stehen die auch so auf dem googleearth Schieber. Scrollt man nun rein stehen die 3 Datums immernoch da, obwohl der entsprechende Abschnitt das Datum garnicht in seiner Historie hat.

Mir ist übrigens aufgefallen das entweder das russische Foto vom 14. Juli falsch datiert ist oder das von googleearth vom 2. Juli.
Eines von beiden kann nicht passen.
(Aber da bin ich ja nicht der Erste !)


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:12
@CaBoMeDo

Das mit dem Reinzoomen etc ist mir ja bekannt - aber zoome mal auf den Bahnhof oder die Lokwelt in Freilassing - du wirst exakt den 31.12.2009 haben und trotzdem sind es Bilder vom Hochsommer!
@Fedaykin
Möglich - aber in dem Bericht habe ich keine Silbe darüber gefunden, ob bei Digital Globe gegengeprüft wurde.

paco


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:15
@paco_
Im Hochsommer dürfte die Schneegrenze weiter oben sein...


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:17
@canales

Im Hochsommer gibt es hier auch auf den Bergen keinen Schnee - aber eben auch keine grünen Bäume einen Tag vor Silvester! ;)

paco


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:20
@paco_
Es sieht mir eher wie ein zusammengesetztes Bild aus...die dunklen grünen 'Flächen rechts und die Schneegrenze ist wie eine Linie gezogen.
Ich vermute da hat sich ein Bild nicht richtig dargestellt, schaut mir eher wie zwei oder drei Bilder aus...

Tannen und Fichten die es dort vorwiegend gibt sind immer grün:)


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:24
@canales

Wenn du auf Freilassing zoomst, sind die Bilder nicht mehr zusammengesetzt, da beziehen sich die Angaben der Zeitleiste tatsächlich auf das sichtbare Teilbild.
Die Zeitleiste gibt weiterhin den 31.12.2009 an und trotzdem sind die Bäume grün. Ich bin übrigens oft in der Gegend und weiss deshalb genau, wo Laubbäume stehen und wo nicht... ;)
Auch im Berchtesgadener Land sind die Felder im Winter nicht grün - auch wenn es hier vergleichsweise extrem viel regnet.

paco


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:32
@paco_
bei den Feldern stimmt das...

t666590 8a27bd 2007

Soll vom Januar 2007 sein (kein Google-Earth) Bäume sind hier auch grün, zumindest ein großer Teil...
Ist aus dem Thread T. Gräff...hab mich grad dran erinnert.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:39
@canales

#googleschreibt:

For standard satellite images, it’s simply the date the imagery was taken, which makes sense. Easy enough. The discrepancies arise when Google loads imagery for a large area from a commercial aerial provider. In those cases, they’re given a range of dates for the imagery. The date you see on the screen is the “oldest known date” for that imagery, while the tic mark in the Historical Imagery sliders is the “newest known date”. In many cases, those date ranges can be up to a few months apart.
To confuse it further, some providers don’t even have exact dates for a batch of imagery; they might simply say “April-June, 2010″. In those cases, Google considers that to be “April 1 – June 30, 2010″, and then displays the date as explained in the previous paragraph

http://www.gearthblog.com/blog/archives/2011/03/how_google_earth_displays_dates_on.html


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:44
@unreal-live
Mit der Version 5 sollte das verbessert worden sein...

Youtube: Google Earth 5 - Historical Imagery


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 16:51
@canales

Du bist aber hartnäckig... ;)
Trotzdem liegt hier eindeutig eine falsche zeitliche Zuordnung vor, ich zeige dir hier, warum.
Ich bin öfters dienstlich in der Lokwelt Freilassing, kenne also das Umfeld genau.
Die auf den Bildern rot umrahmten Bäume sind eine Reihe Birken, die haben im Winter definitiv kein Blätter, ebenso wie die blau umrahmten Bäume, das sind zwei Kastanien.
Lokwelt
Auch der Stadtwald etwas nordöstlich der Lokwelt ist ein reiner Laubbaumwald (Buchen, Ahorn und Robinien), der ist im Winter absolut kahl.
Stadtwald
Zumindest dieses Satellitenbild ist also zeitlich definitiv falsch eingeordnet - ein Grund, auch die zeitliche Zuordnung der fraglichen Bilder aus der Ukraine genau zu überprüfen.

paco


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 17:26
@paco_
Jo, ohne Zweifel, aber ich meinte nur an den Bäumen im Bergland lässt sich das schwer nachweisen...
Hast Du das mit google-pro gemacht?


melden
nickellodeon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 18:22
Diese mangelhafte zeitliche Zuordnung auf Google ist einer der Kritikpunkte heute im Spiegel


melden
CaBoMeDo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 18:26
Ich habe mir den Sateliitenbildausschnitt um Donezk angeschaut der für 2014 den 30.5, 29.6, 2.+21+24+27.7 usw. darstellt (genau wie bei der fraglichen Basis) und mir die Abraumhalden und im Bau befindliche Gebäude angeschaut und auch da nichts auffälliges gefunden ausser das die Bilder Juni und Juli aus immer unterschiedlichen Winkeln aufgenommen sind.
Die wenigen Baufortschritte die da überhaupt zu sehen und von denen ich mir welche angeschaut habe da sind keine Widersprüche.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

03.06.2015 um 19:33
So, hab jetzt mal die angegebenen Koordinaten eingegeben und mal den 30.07.14 als Datum...google pro
Es geht etwas schwer mit der Einstellung ist aber möglich.

Wenn ich das schaff kann ich das auch mal einstellen...


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

04.06.2015 um 02:41
Almaz-Antey unveils new evidence regarding MH17’s downing (ENGLISH FULL VERSION)

Einige interessante Details zu den Sprengköpfen etc...

Youtube: Almaz-Antey unveils new evidence regarding MH17’s downing (ENGLISH FULL VERSION)


melden
451 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt