Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erdöl

53 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Öl, Erdöl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erdöl

18.11.2003 um 18:57
@merowinger

Man braucht das Erdöl nicht nur um Benzin herzustellen.

http://www.gea-ecoflex.de/index_d/anwendungen/schema.html (Archiv-Version vom 21.08.2003)

Frag mal @ch "Mfg Ihr Kunststofftechnologe" !

Da in der Kunststoffherstellung Erdöl nun mal nicht wegzudenken ist, wird es verdammt schwer diesen Rohstoff zu ersetzen.

Fängt bei den einfachsten Dingen des alltäglichen Lebens an und setzt sich bis in den Hightechbereich fort.


Niemals aufgeben !


melden

Erdöl

18.11.2003 um 19:31
@Cruiser156

Das weiß ich doch, deshalb sag ich doch, dass sie noch so viel wie möglich rausholen wollen !! --> weil ein Großteil der Wirtschaft drauf aufbaut

Hab's Falsch formuliert !!

Ich denke also bin ich


melden

Erdöl

18.11.2003 um 20:02
@merowinger

Oder, ich habe es falsch verstanden.
Hätte es voraussetzen müssen.

Die Frage ist:

Was könnte das Erdöl z.B. in der Kunststoffherstellung und in anderen Bereichen ersetzen ?

Niemals aufgeben !


melden

Erdöl

18.11.2003 um 20:56
ach schade kann man öl nicht herstellen

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Erdöl

21.11.2003 um 07:27
@pyotr

du meinst wohl wir können es nicht! :)

Stellt euch eine Zivilisation vor welche so etwas wie Öl in kürzester Zeit
selbst herstellen könnte, ohne diesen Zwang des Umstiegs auf andere
Alternativen würde sich solch eine Gesellschaft wohl wahr zur dunklen Seite
der Macht hin bewegen( um es mit den Worten aus dem ST-Universums zu
sagen, da es hier wohl jeder kennt und so jegliche möglichen
Missverständnisse hiermit beseitigt sind).

...leben heisst lieben!


melden

Erdöl

23.11.2003 um 00:48
Ok, jetzt ist es klar:


Ultimatum=DragonMike=Taothustra=ISIS=.....


Hey Du Drops, macht es Dir Spaß, Kleinkinder zu verwirren bzw. sie auf den falschen Weg zu bringen?
Hast Du keine Freunde?
Hast Du keine Eltern die sich mit Dir abgeben?
Hast DU nur Deine "Internet-Freunde" (wahrscheinlich hast Du gar keine anderen Freunde außer Dich selbst) die zu allem Ja und Amen sagen?
Ich bin 100%ig intelligenter als Dein MPS-Derivat namens DragonMike, und Du bestreitest das nur weil Du Deinen Allmystery-Thron (den Du nun mal innehast, bild Dir ruhig was drauf ein) wackeln siehst!
Aber keine Sorge, ich will nicht über ein paar Sesselpuper herrschen, das ist Deine Aufgabe.
Sicher gibt es genug verblendete Idioten die trotzdem was auf Deinen Namen geben, also hast Du keinen Grund, Deine Taktik zu ändern.
Macht es Dich glücklich, König im Disneyland zu sein?
Findest Du es geil wenn Dir 100 strunzdoofe Teenies hinterherrennen?
Kommst Du in der Erwachsenenwelt nicht klar, oder was?!
Ist schon eine böse, zynische Welt da draußen, und Du Hoschi hast resignierst indem Du Dich in einem Idiotenforum von 12 und 13jährigen zum König hast erklären lassen - Herzlichen Glückwunsch!


melden

Erdöl

27.06.2005 um 21:18
hier ne interessante webside zum thema

http://www.investor-verlag.de/spezial/tdt5106/

Zitat:
Dies ist eine dringende Warnung:
"Am 2. Juli 2006 wird ein erschütternder Energie-"Vorfall" die Zeiten von billigem Öl für immer beenden ...
Er wird über 150 Jahre Wohlstand ausradieren und das Vermögen von Millionen von Anlegern VERNICHTEN ...
... PRAKTISCH ÜBER NACHT!"


Sie glauben, 50 $ pro Barrel Öl und 1,20 € für einen Liter Benzin sind schon regelrechter Wucher?
Machen Sie sich gefasst auf Preise, die 4-MAL so hoch sind!


"E-DAY!"



"Iron rusts from disuse; stagnant water
loses its purity and in cold weather becomes frozen;
ven so does inaction sap the vigor of the mind"!



melden

Erdöl

27.06.2005 um 21:39
oder hier

E-Day: Der Kollaps der Öl-Lüge

Artur P. Schmidt 14.10.2004
Der steigende Ölpreis kann nicht nur durch Gründe wie Nachfrage aus China, Terroranschläge, limitierte Fördermengen oder Spekulanten erklärt werden
Erdöl erfüllt die Funktion des wichtigsten Energielieferanten auf unserem Planeten. 40 Prozent der von Menschen genutzten Energie werden aus dem fossilen Energieträger gewonnen. Der Ölpreis hat in den letzten Wochen immer neue Höhen erklommen. Als Gründe werden die Nachfrage aus China, Terroranschläge, limitierte Fördermengen sowie Spekulanten genannt. Doch diese Erklärungen reichen bei weitem nicht aus, um den starken Anstieg zu erklären. Betrachtet man die weltweite ökologische Entwicklung der letzten Jahre, so muss man feststellen, dass bei Fortsetzung der bisherigen Verbrauchstrends der "Blaue Planet" auf eine Klimakatastrophe zusteuert. Dies liegt unter anderem daran, dass Öl auch bei Preisen von 50 US-Dollar immer noch viel zu billig ist.
----------------------------------------------------------------------------------
tja und die preise steigen weiter

jetzt aktuell 1,26 euro pro liter und in einem 1/2 Jahr im Dez 2005?








"Iron rusts from disuse; stagnant water
loses its purity and in cold weather becomes frozen;
ven so does inaction sap the vigor of the mind"!



melden

Erdöl

27.06.2005 um 21:40
achja der link

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/18/18566/1.html

"Iron rusts from disuse; stagnant water
loses its purity and in cold weather becomes frozen;
ven so does inaction sap the vigor of the mind"!



melden

Erdöl

04.09.2005 um 08:43
und was sagt Ihr zum neuen Bezinpreis?

Ich sags ja das Erdöl wird knapp ;-)

nach einer Schätzung wird Benzin in 2 Jahren so um 4 Euro je Liter kosten.

"Iron rusts from disuse; stagnant water
loses its purity and in cold weather becomes frozen;
ven so does inaction sap the vigor of the mind"!



melden

Erdöl

04.09.2005 um 11:44
Ist schon ne Weile her, dass ich es gelesen habe, aber für alle die, die sich für dieses Thema interessieren kann ich das Buch : "Mit der Ölwaffe zur Weltmacht" empfehlen (ISBN 3-98073782-9, Verlag : edition steinherz).

Gibt aber auch weitere interessante Lektüren zu diesem Thema, für alle Lesewilligen einfach mal googeln...

Gruss Sis

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...

Sis



melden

Erdöl

04.09.2005 um 11:46
Link: www.edition-steinherz.de (extern) (Archiv-Version vom 29.08.2005)

Hatte den Link zum Verlag vergessen sorry !

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...

Sis



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Öllieferungen für 40 Jahre gesichert
Politik, 7 Beiträge, am 04.05.2006 von Saibot
der_neue am 04.05.2006
7
am 04.05.2006 »
von Saibot
Politik: Revolution in Saudi-Arabien?
Politik, 588 Beiträge, am 22.04.2020 von otternase
Fidaii am 02.03.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 27 28 29 30
588
am 22.04.2020 »
Politik: Gefahr für den Weltfrieden im südchinesischem Meer?
Politik, 190 Beiträge, am 13.06.2019 von Glünggi
Wolfshaag am 11.08.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
190
am 13.06.2019 »
Politik: Was passiert wenn den Emiraten das Öl ausgeht?
Politik, 17 Beiträge, am 06.06.2018 von Warhead
lunaloop am 03.06.2018
17
am 06.06.2018 »
Politik: Entwöhnung vom Erdölzeitalter
Politik, 64 Beiträge, am 25.07.2016 von taren
cRAwler23 am 27.04.2013, Seite: 1 2 3 4
64
am 25.07.2016 »
von taren