Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eine Seltsame Indische Religion

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Indien, Rebellen
Seite 1 von 1

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 20:30
Hallo,

Heute haben wir über eine gewisse Religion in Indien gesprochen. Ichweiss nicht ob es Hinduismus war oder eine "untergeordnete" glaube davon ist.

Esging auf jeden fall so : Wir haben ein Ehepaar. Wenn der Mann stirbt muss die Frau unddie Kinder (Mädchen) ebenfalls sterben. Oft werden Sie lebendig begraben aber öftersverbrannt. Danach werden sie alle zusammen in den Gangesfluss entweder zerstreut oder ausFinanziellen gründen einfach reingeworfen. Danach findet ja diese HeiligeGanges-Fluss-Ritual statt wo 100.000 von Menschen aus ganz Indien sich im Fluss erstmalwaschen und dann davon trinken.

Dies alles und vieles mehr hat unsereEnglischlehrerin uns erzählt, sogar wie sie es dort sahen, wie alles geschehen ist.


Also ich finde es sehr gefährlich und unhygienisch. Und vorallem gegenüber dieWitwe und Töchter sehr "unglaublich" ! Aber von mir aus können sie dies weitermachen ...



Was haltet ihr von diesen Bräuchen ?


melden
Anzeige

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 20:36
Das mag sein dennoch ist es eine Religion das sollte man nicht vergessen....


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 20:38
das ist ja absolut krank !


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 20:47
Hast nicht aufgepaßt oder warum eine seltsame Religion.
Es handelt sich um Sati, wasaber verboten ist.


melden

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 20:49
@ kamehameha

Was du sagst ist sicherlich abscheulich, aber so stimmt das auchnicht ganz !

Dieser Brauch wird meines Wissens nach heute längst nicht mehrausgeübt.
Er nennt sich Sati und bedeutet kurz gesagt, dass die Frau für ihren Mannin den Tod geht, traditionellerweise wenn dieser gestorben war.

Dieser Brauchleitet sich ab von einer Erzählung über das Götterpaar Shiva und Parvati.
Ein Königwollte Shiva nicht seine Ehre erweisen und verstiess diesen aus seinem Palast.
Dieskonnte die Königstochter (Parvati) nicht verwinden, und aus Rache oder aus verletztemStolz (nenn es wie du willst ^^ ) verbrannte Sie sich selbst im Opferfeuer, was nachindischer Ansicht ein grosser Frevel ist !!!!

Da Parvati allerings eine Göttinist, hat diese Erzählung eine andere "Moral" bzw einen anderen Sinn.
Sie bezeugt dietotale Hingabe an Gott als Weg zur Erlösung.
Parvati in Form der Königstochter gabihr Leben für die Beleidigung ihres geliebten Shiva um den Brahmanen und Menschen einBeispiel zu geben.

Daraus wurde dann dummerweise dieseFrauenverbrennungs-Tradition abgeleitet

Gruß

Den Fluss den du meinstist der heilige Ganges, die Lebensader aller Hindu-Religionen


melden

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 21:37
"Ich weiss nicht ob es Hinduismus"

sicher nicht...wäre ne abscheulichevorstellung dann.....das ist schon die krasse minderheit


melden

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 21:58
Was haltet ihr von diesen Bräuchen ?

Sie sind des Teufels.

Das mag sein dennoch ist es eine Religion das sollte man nicht vergessen....

Und ich dachte immer, Religion ist keine Rechtfertigung für Gewalt.


melden

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 22:02
@Arikado

Ist es auch nicht.


melden
Anzeige

Eine Seltsame Indische Religion

22.05.2006 um 22:03
Eine Fehlentwicklung eben, allerding habe ich ja dargelegt wie es eigentlich gemeint war...


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Aktion Linkstrend stoppen1.314 Beiträge