Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.475 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 00:48
Und das die Antwort der Hamas auf die abgeschossenen neuen Wunderraketen:

http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4542348,00.html
Hamas spokesperson Sami Abu Zuhri said that the rocket barrage at Tel Aviv proves that Israel is a carton-made entity, and shattered the honor of Israeli deterrence.
Da war die Hamas wohl bockig das die Tel-Aviver sich das Spektakel draussen live angeschaut haben anstatt sich zu fürchten.

Aber kennt man ja diese ACME-Raketen aus den Cartoons...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 08:23
http://english.alarabiya.net/en/News/middle-east/2014/07/13/Israeli-commandos-clash-with-Hamas-gunmen-in-Gaza-.html
Rockets fired late on Saturday from Lebanon hit Israel, and the military said it responded with artillery fire at the source of the launch.
...
Hamas claimed responsibility for the rocket fire from Lebanon, though it was unclear what kind of influence or presence the Islamist group had there.
Die Hamas bringt auch den Libanon in Schwierigkeiten. Selbst wenn sie es nicht waren und nur den "Ruhm" dafür einstreichen wollen veranstalten sie damit das gleiche Chaos das auch Ägypten verärgert hat.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 11:44
Auch am Sonntagmorgen gab es wieder Raketenangriffe militanter Palästinenser, unter anderem auf den internationalen Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv. Die Raketenabwehr fing die Geschosse ab, andere landeten auf unbewohntem Gebiet.

Eine Kommandoeinheit der israelischen Marine war in der Nacht an der Küste des Gazastreifens gelandet. Sie seien dort gegen Abschussrampen vorgegangen, von denen Raketen mit längerer Reichweite auf Israel abgefeuert worden seien, sagte ein Militärsprecher. Die Abschussanlage sei zerstört worden und die Operation beendet.
http://www.srf.ch/news/international/israel-greift-hamas-auch-vom-boden-aus-an


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 11:47
--- Was Besatzung in Israel bedeutet ---
"Wenn ein Siedler auf einen Soldaten oder Palästinenser schießt, dann dürfen wir nicht zurückschießen. Wir durften nicht zurückschießen. Wir sollten uns in Sicherheit bringen, warten, bis er keine Kugeln mehr hat und ihn dann überwältigen." (Quelle: ein ehemaliger israelischer Soldat)
Mehr Infos siehe hier:
Israelische Soldaten brechen das Schweigen (Beitrag von iao)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 13:08
http://www.maannews.net/eng/ViewDetails.aspx?ID=712617 (Archiv-Version vom 14.07.2014)
GAZA CITY (Ma'an) -- Thousands of Palestinians fled the northern Gaza Strip on Sunday and sought refuge in UNRWA facilities after Israeli forces instructed them to leave their homes.
Israeli forces dropped leaflets warning residents to leave their homes before midday on Sunday "for their own safety."
Zumindest bringen sie sich in Sicherheit.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 13:53
Und hier dann auch mal das Israelische Flugblatt das die Bewohner angewiesen hat Beit Lahia zu verlassen.

PhQ


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 14:56
Israel soll am besten wieder aufgelöst werden nur dann leben die Palästinenser in Frieden. Israel und die USA machen die Probleme nicht Palästina und die Arabischen Staaten.

Die USA hat Israel gegründet um gegen die Arabische Welt vorzugehen und damit die Juden einen eigenen Staat haben?! Komisch nur, dass in Israel auch Muslime gibt und Andersgläubige.

Das Projekt Israel muss scheitern! Für den Frieden für die Palästinenser.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:04
Zitat von AllmysterioAllmysterio schrieb:Israel soll am besten wieder aufgelöst werden nur dann leben die Palästinenser in Frieden. Israel und die USA machen die Probleme nicht Palästina und die Arabischen Staaten.

Die USA hat Israel gegründet um gegen die Arabische Welt vorzugehen und damit die Juden einen eigenen Staat haben?! Komisch nur, dass in Israel auch Muslime gibt und Andersgläubige.

Das Projekt Israel muss scheitern! Für den Frieden für die Palästinenser.
Oh man...ja das passt zu dir


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:12
@iao


Sorry aber Du redest in Deinem letzten post an mich, einfach nur Blech. Ist das Ausdruck Deiner Hilflosigkeit gegenüber den Argumenten im Text oder wie darf man das verstehen? Und bitte lass doch Sokrates aus Deinen Vorstellungswelten raus, sonst dreht er sich vermutlich wirklich noch im Grabe um...

Bleib Du doch einfach lieber bei Deinen kleinen Propaganda Videos, da bist Du am besten aufgehoben scheint mir. Und das Kommentar zu dem Artikel von Böss ist auch völliger Schwachsinn und zeigt höchstens auf das der Kommentator den Artikel überhaupt nicht verstanden hat. Guten Tag :)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:12
@paranomal
Du erkennst nicht die Gefahr in Nahost?
Israel bedeutet nur Hass.
Hoffentlich informierst du dich richtig auch alle anderen. Wir müssen Palästina unterstützen. Es geht um den Weltfrieden, das ist das Ziel.

Israel wird uns nie den Weltfrieden bescheren. Wenn ja sagt es mir nur wie?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:26
@all

IMG 10913669938596

Hier wird es sehr deutlich wie gefährlich Israel ist. Erobern Teile der Palästinenser für einen Staat Namens Israel.

Israel, ein Staat, ein Gedanke, eine Religion, eine Schande!

Jeder von uns kann was Gutes leisten. Cristiano Ronaldo z.b hat für 2 Millionen Euro Kinder in Gaza-Streifen unterstützt. Es geht um viel mehr um den lang erhofften Frieden in Nahost. Deutschland soll aufwachen und bei den Palästinenser zur Seite stehen.

Free Palestine!

-Doppelpost-


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:28
Zitat von AllmysterioAllmysterio schrieb:Es geht um den Weltfrieden, das ist das Ziel.

Israel wird uns nie den Weltfrieden bescheren. Wenn ja sagt es mir nur wie?
Wird uns die Hamas oder der Islam denn den Weltfrieden bescheren? Ich befürchte solange auch nur noch ein Jude in Israel lebt und nicht die ganze Welt gen Mekka buckelt eher nein... Der Palästinenser Konflikt ist da nur ein kleiner Ausschnitt in einem wesentlich größeren Spiel. Leider...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:32
@Banana_Joe
Das Wort "Weltfrieden" habe ich zu deutlich ausgedrückt. Eher um den Frieden in Nahost. Verfällt Israel bekommt Palästina das Land wieder zurück was sie VOR Israel in Besitz hatten. Der Islam ist jetzt ein anderes Thema. Es geht jetzt erst mal um Nahost. In der anderen Seite erobern extreme Islamisten Gebiete in Afrika und töten Christen. Ist aber ein anderes Thema.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:38
Zitat von AllmysterioAllmysterio schrieb:Verfällt Israel bekommt Palästina das Land wieder zurück was sie VOR Israel in Besitz hatten.
Dann bekommen die Araber also zurück was sie VOR Israel in Besitz hatten und was VOR den Arabern dann doch wiederum die pöösen JUUUDEN in Besitz hatten... Zum schießen Deine Logik, echt... :D

Hier, hast Du sicher verpasst das Video:

Youtube: This Land is Mine
This Land is Mine



1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:45
Zitat von Banana_JoeBanana_Joe schrieb:Dann bekommen die Araber also zurück was sie VOR Israel in Besitz hatten und was VOR den Arabern dann doch wiederum die pöösen JUUUDEN in Besitz hatten... Zum schießen Deine Logik, echt... :D

Hier, hast Du sicher verpasst das Video:
Brauchen die Juden extra einen Staat für sie selbst? Ein Staat Namens Palästina wo Juden und Muslime leben reicht dich und dabei in Frieden.

Das Video kannte ich bislang nicht, aber das ist überall so auch in Europa.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:49
@Banana_Joe
Ja, in einem Punkt gebe ich dir auf jeden Fall recht: Mit oder ohne Israel, die Gewalt bahnt sich ihren Weg. Weil sie fast schon so typisch für diese Weltregion ist. Israel fungiert ja sogar quasi als Puffer irgendwie. Federt ne Ladung Aggression ab, die ansonsten den Europäern und Amerikanern entgegenschlagen würde. Wer glaubt, wenn Israel weg ist, ist alles gut, der muss sich aber gewaltig Täuschen. Meiner Meinung nach.

Und ein Punkt von dir kann ich auch nachvollziehen: Die Foltereien in den israelischen Nachbarstaaten und sonstigen Staaten in dieser Region haben nichts mit Israel zu tun. Sondern sind dort ohnehin irgendwie quasi Tradition. Ob mit oder ohne Juden, in diesem Teil der Welt wird man wirklichen "Frieden" niemals schaffen können.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:49
@Allmysterio
Zitat von AllmysterioAllmysterio schrieb:Brauchen die Juden extra einen Staat für sie selbst?
Nein, in Deiner Welt brauchen die Juden sicher keinen Staat. Und da es der einzige jüdisch dominierte Staat der Welt ist, haben die Palästinenser, die eigentlich nichts anderes als Araber sind einen eigenen Staat auch viel nötiger. Ein weiterer kleiner Gottesstaat, der die Menschenrechte zwar für sich selbst immer wieder einklagt, sie im eigenen Land aber nach Möglichkeiten mit Füßen tritt. Ich sehe schon, Du hast es verstanden. Free Palestine! Tod für Israel! Hurra!


melden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:53
@Banana_Joe
Was wäre denn für dich die angebrachte Lösung, dass Palästinenser und Israelisten in Frieden leben?

Ich kenne keine andere Lösung außer, dass Palästina befreit wird. Warum ist die USA in Spiel um Israel Machtbereich zu vergrößern? Müssen sie sich überall einmischen? Die USA benimmt sich wie die "Weltpolizei". Da wird nicht kritisiert versteh ich nicht.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:56
Zitat von AllmysterioAllmysterio schrieb:dass Palästina befreit wird.
Befreit? Das war jetzt purer Zynismus oder? Befreien sollte man sie zuallerst von ihren Führern und ihrer Auffassung von Religion. Danach löst sich alles in Wohlgefallen auf. Wir leben im 21. Jahrhundert, wir sollten nicht mehr in nationalitäten oder Ethnien denken. Israel ist übrigens überaus multikulturell und ein Viertel der Bevölkerung arabisch. Und Du kannst schwer davon ausgehen das die Araber die in Israel leben, die freisten in der ganzen arabischen Welt sind. Schon komisch was?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

13.07.2014 um 15:58
@Allmysterio

Die Amerikaner halten doch selber ein Land besetzt. Oder siehst du eine Möglichkeit, dass die Indianer ihr Land zurückbekommen?


melden