Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Israel - wohin führt der Weg?

37.492 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel, Frieden, Ägypten, Opfer, Konflikt, Palästina, Hamas, Naher Osten, Gaza + 12 weitere

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 09:46
Cyril.Sneer schrieb:Die Israelis sind wohl die Allerletzten die Marionetten der Saudis sind, wohl eher umgekehrt.
Das soll so erscheinen damit alle die Juden verantwortlich machen, und wie man sieht geht der Plan der Saudis auf und der Antisemitismus wächst. Israel ist dadurch in einen Teufelskreis gefangen.


melden
Anzeige

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 09:49
@jedimindtricks
Nee mit der Hamas und der Hisbollah... nicht jeder Islamist ist da ja Vereinsmitglied


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 09:51
@Hayura

Keine Ahnung was Du genau andeuten willst, aber ich denke nicht, das die Israelis Marionetten der Saudis sind. Ich sehe das eher umgekehrt und mir gefällt das auch so.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 10:07
@Cyril.Sneer
Israel braucht Schutzmächte in der Region, weil es Angst zerstört zu werden, diese angst nutzen die saudis und schaffen ein Klima der Angst um Israel enger an sich binden zu können. Die Saudis und deren Ölscheiche sind extrem reich und einflussreich, dazu kommt noch das sie zur Wahhabiya die im Grunde genommen eigentlich das selbe wie die Salafiyya, nur das sie stärker an das saudische Königshaus gebunden ist. Eigentlich hat Saudi Arabien die selbe religiöse Ausrichtung wie der daesh, macht dir das keine sorgen? Und sie wollen die Schia zerstören.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 10:21
Hayura schrieb:Das soll so erscheinen damit alle die Juden verantwortlich machen, und wie man sieht geht der Plan der Saudis auf und der Antisemitismus wächst. Israel ist dadurch in einen Teufelskreis gefangen.
VT Bereich ist nebenan.
Hayura schrieb:srael braucht Schutzmächte in der Region, weil es Angst zerstört zu werden, diese angst nutzen die saudis und schaffen ein Klima der Angst um Israel enger an sich binden zu können.
Isreael braucht keine SChutzmächte in der Region, wer sollte das auch sein. Irael ist wohl das Kompentenste Militär in der Gegend. Schutzmächte gibt es von Außerhalb und solange die USA zu ihren Verbündeten stehen passt das aucn.

Ansonsten hat Israel gelernt sich nicht auf andere zu Verlassen.
Hayura schrieb:eil es Angst zerstört zu werden, diese angst nutzen die saudis und schaffen ein Klima der Angst um Israel enger an sich binden zu können.
LOL, das reicht nicht mal für ne VT


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 10:32
Fedaykin schrieb:Isreael braucht keine SChutzmächte in der Region, wer sollte das auch sein. Irael ist wohl das Kompentenste Militär in der Gegend. Schutzmächte gibt es von Außerhalb und solange die USA zu ihren Verbündeten stehen passt das aucn.
Und die USA und die Saudis stecken nunmal unter einer Decke...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 10:46
abberline schrieb:Nee mit der Hamas und der Hisbollah... nicht jeder Islamist ist da ja Vereinsmitglied
Weisst du überhaupt wovon du sprichst ?
Warum sollten denn terrornetzwerke der Hisbollah in Europa für uns kein Problem darstellen ?
Warum wohl sollten wir uns mit Islamisten beschäftigen die Juden auslöschen wollen ?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 10:55
Hayura schrieb:Und die USA und die Saudis stecken nunmal unter einer Decke...
Nope. Auch das ist arg übertriebene Darstellung. Also lassen wir doch seltsame Vt`s weg.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 11:20
@jedimindtricks
Dann sollten wir halt zusehen, dass es bei uns in Deutschland keine solchen Terrornetzwerke jeglicher Couleur mehr gibt und hier was dagegen tun. Egal ob Nazis, Hisbollah, PKK, Graue Wölfe, IS oder Rentner Armee Fraktion...
Dass man sich im nahen Osten aus Tradition bekriegen muss, ist eine andere Sache. In Israel lebt es sich in der ganzen Ecke da unten noch am freiesten und besten, keine Frage. Wobei die mitunter in Sachen Provokationen auch nicht zimperlich sind, siehe der aktuelle Abriss diverser Häuser. Aber friedlich wird es in der Region erst, wenn auf allen Seiten ein Umdenken stattfindet. So lange auf allen Seiten nur Sturköpfe das Sagen haben, ändert sich eh nix.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 11:28
abberline schrieb:Aber friedlich wird es in der Region erst, wenn auf allen Seiten ein Umdenken stattfindet. So lange auf allen Seiten nur Sturköpfe das Sagen haben, ändert sich eh nix.
Vielleicht.

Bis dahin wäre es hübsch, wenn die EU und diverse andere Länder endlich ihre Hilfszahlungen für die Palästinenser einstellen würden. Das Geld wird eh nur für Blödsinn wie Raketen oder hübsche Häuser für die Hamas ausgegeben.
Wenn sich die Palästinenser mit gleicher Inbrunst um Wirtschaft und Bildung in ihren Gebieten kümmern würden, wie um den Terror, dann wären die palästinensischen Gebiete blühende Landschaften.
Und da sehe ich schwarz, was das Umdenken betrifft.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 11:37
@GranaPadano
Da stimme ich Dir zu, ich hab mich vor Jahren mal mit einem ehemaligen Fatah Anhänger unterhalten, der war völlig frustriert über die Korruption aller Seiten dort. Die Hamas war damals so clever und hat Krankenhäuser etc bauen lassen, Samariter gespielt. Das ist im Kern der Grund für deren Stärke.
Ich glaub, die meisten Israelis und Palästinenser wollen einfach nur menschenwürdig in Ruhe leben. Stattdessen machen sich ein paar Leute überall die Taschen voll


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 11:58
abberline schrieb:Dann sollten wir halt zusehen, dass es bei uns in Deutschland keine solchen Terrornetzwerke jeglicher Couleur mehr gibt und hier was dagegen tun. Egal ob Nazis, Hisbollah, PKK, Graue Wölfe, IS oder Rentner Armee Fraktion...
Tja,und da kommt man um die israelische Expertise nicht drumrum die Seit an seit mit Terroristen jeglicher coleur Leben und dessen Geheimdienste schon etliche Anschläge in Europa verhindert haben .
abberline schrieb:Dass man sich im nahen Osten aus Tradition bekriegen muss, ist eine andere Sache.
Ganz grosser Mist, war ja noch gar nicht so lang her da haben wir unsere Tradition von Krieg nach Nahost transportiert.
Adolf Und so , Juden auslöschen .


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 12:10
Aus deutscher Sicht sollte stets klar ersichtlich sein, dass Israel und Deutschland auf ganz besondere Weise in Freundschaft verbunden sind. Das ist der Teil historischer Verantwortung, den wer Israel dauerhaft schulden.

Und wenn ich mir anschaue, wie die Situation beider Länder als Partner ist, bleibt für mich erst mal festzuhalten, dass vieles daran gut funktioniert, es gibt viele Partnerprogramme und auch viele persönliche Freundschaften.

Persönliche Freundschaften verbinden mich auch mit Menschen in Israel und wenn ich zurückdenke, wie ich dort als Deutscher behandelt wurde, bin ich erst mal sehr dankbar für das Verhältnis, das existiert.

Gar nicht glücklich bin ich jedoch über Antisemitismus durch die Hintertür, die als 'Israelkritik' verbrämt wird. Gar nicht glücklich bin ich auch über eine fehlende sehr deutliche Reaktion unseres Staates, wenn hier von diversen 'Organisationen', die der Hamas nahestehen, auch in Berlin Israel Flaggen verbrannt werden. Meine Reaktion darauf war, in Bereichen meiner Arbeit mit Publikumsverkehr israelische Flaggen aufzuhängen und immer wenn irgendwelche Terrorhelfer hier Israel Flaggen verbrennen, hänge ich wieder eine auf.

Weiterhin bin ich auch kein Freund von Zahlungen von Geldern an palästinensische Terrororganisationen. Wenn man dann noch hört, dass dort aufwändige Angriffstunnel nach Israel gegraben werden, haben die nicht zu wenig Geld, sie geben es halt nur falsch, sprich für Terror aus, den wir nicht unterstützen dürfen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 14:41
GranaPadano schrieb:Bis dahin wäre es hübsch, wenn die EU und diverse andere Länder endlich ihre Hilfszahlungen für die Palästinenser einstellen würden. Das Geld wird eh nur für Blödsinn wie Raketen oder hübsche Häuser für die Hamas ausgegeben.
Wenn sich die Palästinenser mit gleicher Inbrunst um Wirtschaft und Bildung in ihren Gebieten kümmern würden, wie um den Terror, dann wären die palästinensischen Gebiete blühende Landschaften.
Naja, die EU versucht halt die Situation zu verbessern, eigentlich sind die Sicherstellung des Lebensstandard, Wirtschaft und Infrastruktur Aufgaben der Besatzungsmacht also von Israel. Auch Korruption und Terror fallen unter den Aufgaben von Israel, wenn die Selbstverwaltung nicht funktioniert dann müsste Israel die Gebiete anders organisieren. Das Israel sich dabei nicht leichttun wird ist klar aber dies sind nun einmal die Aufgaben der Besatzungsmacht, Israel ist halt gnadenlos überfordert oder eher desinteressiert und nimmt daher seine Pflichten nicht wahr.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 14:45
taren schrieb:und nimmt daher seine Pflichten nicht wahr.
Welche Pflichten meinst du ? Israel lässt UN Hilfsgüter passieren und versorgt Gaza mit Strom, in Absprache mit der PA mit Treibstoff , gewährleistet Fischerei im Rahmen das die Sicherheit Israels nicht gefährdet wird, erlaubt Exporte und lässt Personen ein- und ausreisen. Alles nach Gefährdungslage die abhängig von der Hamas gestaltet wird.

Du erzählst Blödsinn.


melden
Fabs
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

26.07.2019 um 17:41
taren schrieb:Auch Korruption und Terror fallen unter den Aufgaben von Israel, wenn die Selbstverwaltung nicht funktioniert dann müsste Israel die Gebiete anders organisieren.
In Sachen Terror hat man eine Sicherheitskooperation die funktioniert und von der beide Seiten profitieren. Ohne israelische Soldaten hätte die Hamas Abbas schon weggeputscht und palästinensische Polizisten führen auch Anti-Terror-Operationen gegen die Hamas durch.

Für die Korruption ihrer Behörden sind die Palis selber verantwortlich. Allein dass du glaubst, die Israelis könnten einfach so daherkommen und das mal eben auf links drehen, bestätigt deine Ahnungslosigkeit. Da schreit die PLO das es ein Bruch Oslos wäre und erhält dafür internationale Solidarität.

Du bist @gorasul auch noch einen schlagenden Beweis für deine Behauptung schuldig.
Hayura schrieb:Das soll so erscheinen damit alle die Juden verantwortlich machen, und wie man sieht geht der Plan der Saudis auf und der Antisemitismus wächst. Israel ist dadurch in einen Teufelskreis gefangen.
Die werden dort schon länger gehasst als es den informellen Austausch zwischen Israelis und Saudis überhaupt gibt.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

27.07.2019 um 00:47
Fabs schrieb:Du bist @gorasul auch noch einen schlagenden Beweis für deine Behauptung schuldig.
Nicht wirklich, man kann halt auch eindeutige Dokumente negieren. Wenn man der UN nicht glaubt, dann vielleicht der Schweiz
https://www.eda.admin.ch/deza/de/home/laender/besetztes-palaestinensisches-gebiet.html
oder
Amnesty International
https://www.amnestyusa.org/countries/israel-and-occupied-palestinian-territories/
oder
https://www.ecfr.eu/mapping_palestinian_politics/detail/opt


melden

Israel - wohin führt der Weg?

27.07.2019 um 10:21
taren schrieb:Naja, die EU versucht halt die Situation zu verbessern, eigentlich sind die Sicherstellung des Lebensstandard, Wirtschaft und Infrastruktur Aufgaben der Besatzungsmacht also von Israel. Auch Korruption und Terror fallen unter den Aufgaben von Israel, wenn die Selbstverwaltung nicht funktioniert dann müsste Israel die Gebiete anders organisieren. Das Israel sich dabei nicht leichttun wird ist klar aber dies sind nun einmal die Aufgaben der Besatzungsmacht, Israel ist halt gnadenlos überfordert oder eher desinteressiert und nimmt daher seine Pflichten nicht wahr.
Äh ... das ist ziemlich wirr.
Du weißt schon, dass der Gazastreifen Autonomiegebiet ist: Selbstverwaltung, die die Palästinenser nicht auf die Reihe bekommen. Mit Israel hat das herzlich wenig zu tun.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

27.07.2019 um 13:30
GranaPadano schrieb:Äh ... das ist ziemlich wirr.
Du weißt schon, dass der Gazastreifen Autonomiegebiet ist: Selbstverwaltung, die die Palästinenser nicht auf die Reihe bekommen. Mit Israel hat das herzlich wenig zu tun.
Äh doch, weil Israel Besatzungsmacht > Selbstverwaltung der Palästinenser, was die Palästinenser unter ihrer Selbstverwaltung machen bleibt trotzdem in Verantwortung der Besatzungsmacht. Die Besatzungsmacht ist praktisch dafür Verantwortlich das die Menschen dort Nahrung, Medikamente, medizinische Versorgung aber auch Infrastruktur etc. haben.


melden
Anzeige

Israel - wohin führt der Weg?

27.07.2019 um 15:03
taren schrieb:Die Besatzungsmacht ist praktisch dafür Verantwortlich das die Menschen dort Nahrung, Medikamente, medizinische Versorgung aber auch Infrastruktur etc. haben.
Und all das lässt Israel doch auch zu. Die UNRWA ist sehr aktiv in Gaza wie jeder weiss.


melden
409 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Putsch in Thailand?11 Beiträge