weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.805 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:36
@Tussinelda

naja Jude wird als Bezeichnung einer "Rasse" verwendet. Wenn es in abwertender Form benutzt wird, ist es rassistisch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:36
wichtelprinz schrieb:Und es war nicht falsch, dass Du ihm ohne ihn zu kennen schon jedes potenzal zugesprochen hast? Liegt es an den Menschen oder an Dir das Du ihr Potenzial nicht kennst und ihnen somit jegliches Potenzial gibst?
Nein, natürlich nicht. Weil das Potenzial ja da war.
Wer mich nicht kennt muss bei mir auch davon ausgehen, dass ich durchaus ein ganz anderer MEnsch sein könnte als ich bin.
wichtelprinz schrieb:Grundsätzloch muss ich jetzt sagen ja weil mir jemand gerade eben erklärt hat das eigentlich alle jedes Potenzial besitzen :troll:
Was halt nichts daran ändert, dass es warscheinlichkeiten gibt.
Eine Frau weiß, dass es wesentlich warscheinlicher ist, von einem Mann oder Männergruppen belästigt zu werden als von Frauen oder Frauengruppen.
Dazu braucht sie auch keine Statistik, das weiß sie aus dem Alltag. Darum darf sie durchaus ohne alle Männer zu kriminalisieren eher Angst bekommen bei Männergruppen als bei Frauengruppen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:37
@shionoro
shionoro schrieb:Warum sollte meine Bekannte sonst Nazi genannt werden von einem Erwachsenen Mann (sie ist ein 17 jähriges Mädchen)?
Wer nennt Nichtdeutsche innerhalb von Deutschland Nazi?
Sie wurde als Nazi betitelt einfach nur , weil sie jemanden gebeten hat, aufzustehen.
Vielleicht wurde sie einfach nur beleidigt?
Man kann natürlich alles Mögliche, einem gerade in den Kram passende, hineininterpretieren, aber ob man damit richtig liegt ist fraglich.
So sind dann auch solche Aussagen zu bewerten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:37
@shionoro
einer ganz bestimmten Gruppe, also der Gruppe mit den Individuen, die gewalttätig wurden....meine Güte, hier muss man ja alles bis ins kleinste aufdröseln


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:39
Tussinelda schrieb:Wenn man eine bestimmte Gruppe meidet, die zwar aus Migranten besteht, man dies aber nicht macht, weil es Migranten sind, sondern weil man vor dieser Gruppe Angst hat aus irgendeinem anderen Grund
"Migranten" ist viel zu weit gefasst, man müsste konkreter werden, z.B. über die  "Nafris"
(Nordafrikanische Intensivtäter) reden, die nur ein paar Tausend von den insgesamt 130000
Migranten aus Nordafrika darstellen.
Intensivtäter zu meiden hat sicher nichts mit Migrantenfeindlichkeit zu tun
Fakt ist: Von 130 000 „in Deutschland aufhältigen“ Migranten aus dem Maghreb sind 9600 „unmittelbar ausreisepflichtig“. Dennoch werden 6700 geduldet (u. a. wegen angeblicher Krankheit oder fehlender Papiere).
http://www.bild.de/politik/inland/straftaten/bka-report-51427464.bild.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:39
tubul schrieb:Vielleicht wurde sie einfach nur beleidigt?
Man kann natürlich alles Mögliche, einem gerade in den Kram passende, hineininterpretieren, aber ob man damit richtig liegt ist fraglich.
So sind dann auc solche Aussagen zu bewerten.
Und vielleicht haben sich die Leute die Schweineköpfe vor Moscheen legen auch nur einen Spaß erlaubt und haben gar nichts gegen Muslime.
Das vielleicht ist da halt sehr klein.

Es ging hier aber auch um das Beispiel. Tussinelda bestreitet ja, dass es rassistisch ist, wenn jemand nur aufgrund seiner herkunft beleidigt wird. Unabhängig davon, ob das im Fall von meiner Freundin passiert ist oder nicht.

@Tussinelda

Worauf beziehst du dich jetzt? Die synopsis ist mir unverständlich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:40
tubul schrieb:Oder redest du hier von deiner Interpretation aufgrund von Äusserlichkeiten?
Genau. Im schnellen Denken (im Gegensatz zum langsamen, reflektierten Denken) passiert das genau so. Kahnemann beschreibt das sehr gut.
Ist auch nichts per se bösartiges, sondern in den allermeisten Menschen fix verankert. So funktioniert das "Bauchgefühl", eine oft unbewusste Verkettung von (oft ungenauen) wenn - dann Beziehungen, die aber erstaunlich oft zu einem richtigen Ergebnis führen. Vor allem ist es ein - wie der Name - sehr schneller Vorgang.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:48
shionoro schrieb:Nein, natürlich nicht. Weil das Potenzial ja da war
Nein ist natürlich nicht. Nur in Deinem Kopf ist das Potenzial da. Die Realität des Potenzials ist aber jene die Du durch das Kennenlernen erfährst.
shionoro schrieb:Was halt nichts daran ändert, dass es warscheinlichkeiten gibt.
Jetzt hast Du doch uns vorhin erklärt das Oma von neben an auch das Potenzial besitzt Serienmöderin zu sein.
Und jetzt kann eine Frauengruppe das Potenzial zur Gewalttätigkeit nicht haben, warum? Möglichkeiten? Gabs die bei der Oma nicht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:49
@shionoro
shionoro schrieb:Und vielleicht haben sich die Leute die Schweineköpfe vor Moscheen legen auch nur einen Spaß erlaubt und haben gar nichts gegen Muslime.
Albern.

"Nazi" ist ganz einfach eine Beleidigung, eine sehr dumme noch dazu (das ist für diese Beleidigung kein Alleinstellungsmerkmal), weil sie häufig ganz ohne tragfähige Argumente gebraucht wird. Dann aber hinzugehen und sie rassistisch zu nennen, nur weil sie von jemand gebraucht wird, der dem äusserlichen Anschein nach kein "Biodeutscher ist, das ist flach.
Beleidigen sich so zwei "Deutsche", dann ist es einfach eine Beleidigung?
Das ist in meinen Augen echt albern.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 13:59
shionoro schrieb:Eine Frau weiß, dass es wesentlich warscheinlicher ist, von einem Mann oder Männergruppen belästigt zu werden als von Frauen oder Frauengruppen.
So einfach ist das gar nicht, außer es geht um sexuelle Belästigung. Es häufen sich durchaus Vorkommnisse mit Mädchengruppen die ziemlich gewalttätig sind. Der Grund dafür dürfte die Angleichung der Rollenmodelle von Mädchen und Jungen sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:04
wichtelprinz schrieb:Nein ist natürlich nicht. Nur in Deinem Kopf ist das Potenzial da. Die Realität des Potenzials ist aber jene die Du durch das Kennenlernen erfährst.
Nur wird das Potenzial ja von mir gemessen und ich kann in seinen Kopf nicht reinschauen.

Im übrigen geht diese diskussion in's absolute Offtopic.
Gerne per PM, hier nicht mehr.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:06
shionoro schrieb:Halten wir also fest: Wenn man einer Gruppe gegenüber skeptisch ist nachdem konkret etwas passiert ist, dann ist man ein rassist.
Aber wenn man grundlos leute auf Grund ihrer herkunft beleidigt, dann ist das nicht rassistisch.
hierauf, es ist nicht rassistisch, wenn man den Individuen gegenüber ( wenn diese Individuen eine Gruppe bilden aber auch einzeln), die gewalttätig waren, gegenüber skeptisch ist.
Ein Kopftuch deutet auf Herkunft? Lehrer deutet auf Herkunft?
Es ging um rassistische Bezeichnungen für Deutsche ursprünglich, bevor hier wieder alles durcheinander kam, das mit dem Nachlesen spare ich mir, es ist ja zwecklos bei Dir. Und es gibt keine rassistische Bezeichnung für Deutsche, zumindest hat mir hier keiner eine genannt. Mit rassistischer Bezeichnung meine ich immer noch ein Wort wie zum Beispiel "Neger".

@staples
Juden sind eine Rasse? Und wenn dann jemand die Bezeichnung Jude beleidigend verwendet, dann ist Jude plötzlich eine rassistische Bezeichnung? Nein, ist es nicht. Denn dann wurde IRGENDEIN Wort durch den KONTEXT zu einer Beleidigung, das Wort an sich ist aber immer noch nicht rassistisch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:08
tubul schrieb:Albern.

"Nazi" ist ganz einfach eine Beleidigung, eine sehr dumme noch dazu (das ist für diese Beleidigung kein Alleinstellungsmerkmal), weil sie häufig ganz ohne tragfähige Argumente gebraucht wird. Dann aber hinzugehen und sie rassistisch zu nennen, nur weil sie von jemand gebraucht wird, der dem äusserlichen Anschein nach kein "Biodeutscher ist, das ist flach.
Beleidigen sich so zwei "Deutsche", dann ist es einfach eine Beleidigung?
Das ist in meinen Augen echt albern.
Warum ist das albern?

Nazi ist eine Beleidigung, die man einem Deutschen an den KOpf wirft, ich habe noch nie gesehen, dass diese Beleidigung für einen Türken verwendet worden ist wenn dieser als Türke wahrgenommen wurde.
Höchstens als Vergleich mit den grauen Wölfen, dann aber nicht als Beleidigung.

Den rassistischen Charakter, das habe ich bereits erklärt, bekommt es, weil es eben aus dem nichts heraus nur wegen der Herkunft kam. Ich habe den Vergleich bereits angeführt: Wenn ich eine Muslima einfach so terroristin nenne, ohne irgendeinen ersichtlichen Grund, nur wegen ihrem Kopftuch, dann ist das ebenfalls rassistisch, auch wenn Terrorist an sich nicht zwangsläufig ein rein beleidigendes Wort ist.
Oder fändest du es nicht rassistisch, wenn ich das täte?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:08
dann ist es demnnch so?:
Shinor:
Halten wir also fest: Wenn man einer Gruppe gegenüber skeptisch ist nachdem konkret etwas passiert ist, dann ist man ein rassist.
Aber wenn man grundlos leute auf Grund ihrer herkunft beleidigt, dann ist das nicht rassistisch.
@Tussinelda
Beitrag von Optimist, Seite 1.002
Du hast offensichtlich keine Einwände?
Dann kann ich davon ausgehen, dass es dieser Satz dann doch nicht so ganz stimmig ist - oder?:
...ja darf auch jeder, der jeweiligen Person gegenüber, aber Misstrauen ganzen Menschengruppen gegenüber ist etwas anderes
...
Für mich machts keinen Unterschied, ob ich nur vor einer Einzelperson oder einer Gruppe Angst habe.
Im Gegenteil, bei einer Gruppe ist für mich die Chance viel größer, dass ich mich ängstige - wohlgemerkt unter bestimmten Bedingungen.
Auf offener Straße mit Publikumsverkehr natürlich nicht.

shionoro schrieb:
Eine Frau weiß, dass es wesentlich warscheinlicher ist, von einem Mann oder Männergruppen belästigt zu werden als von Frauen oder Frauengruppen.

-->
So einfach ist das gar nicht, außer es geht um sexuelle Belästigung. Es häufen sich durchaus Vorkommnisse mit Mädchengruppen die ziemlich gewalttätig sind. Der Grund dafür dürfte die Angleichung der Rollenmodelle von Mädchen und Jungen sein.
:D
Ja, stimmt, die Angleichung findet tatsächlich statt.
Aber dennoch denke ich, Frauen haben noch nicht so viel Testosteron wie Männer oder? ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:10
Tussinelda schrieb:Und es gibt keine rassistische Bezeichnung für Deutsche, zumindest hat mir hier keiner eine genannt
z.B. "Biodeutsche"


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:10
Tussinelda schrieb:hierauf, es ist nicht rassistisch, wenn man den Individuen gegenüber ( wenn diese Individuen eine Gruppe bilden aber auch einzeln), die gewalttätig waren, gegenüber skeptisch ist.
Ein Kopftuch deutet auf Herkunft? Lehrer deutet auf Herkunft?
Es ging um rassistische Bezeichnungen für Deutsche ursprünglich, bevor hier wieder alles durcheinander kam, das mit dem Nachlesen spare ich mir, es ist ja zwecklos bei Dir. Und es gibt keine rassistische Bezeichnung für Deutsche, zumindest hat mir hier keiner eine genannt. Mit rassistischer Bezeichnung meine ich immer noch ein Wort wie zum Beispiel "Neger".
Ein kopftuch deutet auf die Herkunft, ja.
Es ist sicherlich rassistisch, einen Deutschen nur weil er deutsch ist Nazi zu nennen.
Genauso wie es rassistisch ist, eine Muslima nur wegen ihrem kopftuch Terroristin zu nennen.

Da kannst du noch so oft darauf rumreiten, dass sowohl nazi als auch terrorist auch andere wortverwendungen haben (beides sind keine reinen beleidigungen, beide nicht zwangsläufig rassistisch), aber der akt, jemanden nur wegen seiner herkunft zu beleidigen und als nazi zu betiteln, der ist rassistisch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:11
@Tussinelda

naja wenn ein türkischer Schulbub einen türkischen Kollegen "Drecksjude" nennt, dann kann ich doch einen Hauch von Rassenressentiments erspüren. Aber möglichweise weicht das zu sehr von der reinen Lehre ab. Neger ist ja auch ein Sonderfall, das hat ja eine Entwicklung durchgemacht, lange war Neger ja kein Schimpfwort sondern "Nigger".
Inzwischen soll man ja auch "Black" nicht mehr sagen, habe ich gehört "Coloured" ist noch ok, soweit ich weiß.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:14
Optimist schrieb:Aber dennoch denke ich, Frauen haben noch nicht so viel Testosteron wie Männer oder?
Ich möchte nicht dass du deinem Sexismus freien Lauf lässt! Hormonelle Unterschiede sind nur eine dreiste Erfindung des reaktionären Patriachats!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:17
shionoro schrieb:Nur wird das Potenzial ja von mir gemessen und ich kann in seinen Kopf nicht reinschauen.
Hä? Du misst das Potenzial von anderen Menschen? Nochmals, Deine Vorstellung zu was ein Mensch potenzial hat ist nur Deine Vorstellung. Basierend auf dem was Du alles Dir vorstellen kannst was ein Mensch sein könnte. Nicht mehr. Daneben gibts eine Realität des Potenzial dieses einen Menschen. Die kennst Du aber nicht also bist Du auch nicht befähigt etwas über das wahre Potenzial eines Menschen zu äussern.
shionoro schrieb:Im übrigen geht diese diskussion in's absolute Offtopic.
Gerne per PM, hier nicht mehr.
Nein nein so nicht. Wir wollen doch jetzt mal prüfen ob Du das Wahre Potenzial von einer Männergruppe mit fremden Erscheinungsbild kennen kannst wenn Du die Männer nicht kennst. Da wollen wir hin, jetzt nicht abhauen :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.11.2017 um 14:18
wichtelprinz schrieb:Nein nein so nicht. Wir wollen doch jetzt mal prüfen ob Du das Wahre Potenzial von einer Männergruppe mit fremden Erscheinungsbild kennen kannst wenn Du die Männer nicht kennst. Da wollen wir hin, jetzt nicht abhauen :D
Hab dir was dazu gesagt.
PM oder gar nicht. Ich werde mir nicht wieder vorwerfen lassen offtopic diskussionen zu führen nur weil du begriffspielchen spielen willst.
Deine Entscheidung.


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt