Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

50.343 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 14:24
@Groucho

Hä? Los stell mal ne gescheite Frage, bitte.

Dann antworte ich auch ... vielleicht.

Bitte sei so gut. Hm?^^


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 16:25
Zitat von YoshimitsuYoshimitsu schrieb:Hä? Los stell mal ne gescheite Frage, bitte.
Okey.
Zitat von YoshimitsuYoshimitsu schrieb:Oh, so schnell wirds ad-honimen, wenn mann keine Argumete hat?
Was genau ist dein Argument in diesem post?
Und wofür?

Beitrag von Yoshimitsu (Seite 1.050)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 16:28
@Groucho

Lies doch bitte nochmal, was ich ursprünglich geschrieben hab - und sag dawas dazu - oder magst du nicht?


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 16:30
Zitat von YoshimitsuYoshimitsu schrieb:Lies doch bitte nochmal, was ich ursprünglich geschrieben hab - und sag dawas dazu - oder magst du nicht?
Du findest also selbst kein Argument?
Wundert mich jetzt nicht.

Solltest du hierauf wieder ohne irgendeinen Inhalt oder irgendein Argument antworten, werde ich nicht weiter darauf eingehen (nur das du dich dann nicht wunderst)


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 16:33
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Du findest also selbst kein Argument?
Doch. Teh massage was, ... Deutschland war mal anders.

War mir klar, dass du das nicht kapierst.

Aber, was solls ...


2x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 16:37
@Yoshimitsu

Ach echt war das mal anders?

Gab es früher keine Streitigkeiten zwischen Nachbarn und wenn, wurden diese immer so friedlich gelöst wie in deinem super Beispielvideo mit dem Kirschbaum?

Es gab auch damals schon tödliche Nachbarschaftsstreitigkeiten, noch bevor hier alles "islamisiert" worden ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 16:45
Zitat von YoshimitsuYoshimitsu schrieb:Doch. Teh massage was, ... Deutschland war mal anders.
Ja, und tagsüber ist es meist hell.

Was für ein grandioser Beitrag! :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 16:56
Zitat von YoshimitsuYoshimitsu schrieb:Deutschland war mal anders.
Ja, sicher war es mal anders. Aber besser? Wann? Und warum?


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 17:34
Zitat von DoorsDoors schrieb:Und warum?
Da trugen die Frauen noch Röcke und Kopftücher und für ne Mark bekam man ne ganze Schachtel Zigaretten. ^^


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 17:38
@Realo

Aber die Kopftuchmädchen machen doch bekanntlich alles kaputt:

bRGt6I3 KopftuchmC3A4dchen


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 17:47
@Yoshimitsu
Wenn man deine Beiträge liest, bekommt man nicht das Gefühl, dass du deiner Allianzreklame-Fantasiewelt ausgewachsen bist.


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 17:53
Zitat von vincentvincent schrieb:Wenn man deine Beiträge liest, bekommt man nicht das Gefühl, dass du deiner Allianzreklame-Fantasiewelt ausgewachsen bist.
Hast Recht, ich leb hier in FFM - in der Realität usw. ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 17:57
@Yoshimitsu

In FFM war ja selbst in den 80ern alles noch so voll toll und alle hatten sich lieb, besonders am Bahnhof. \o/


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 17:59
@Bone02943

Da hast du doch noch in Windeln gekackt. :)

Komm wieder, wenn du Ahnung hast :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 18:01
@Yoshimitsu

Hab ich auch, aber trotzdem weiß ich das gerade FFM schon damals nicht gerade das friedliche Eiland gwesen ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 18:06
@Bone02943

Ha. Und wann hat sich das geändert?

In welchem Jahr, ungefähr - weisst meinst du, junger Mann?^^


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 18:09
@Yoshimitsu

Lass mich raten, es war die Zeit als die Türkeninvasion nach Deutschland kam. :O

Oder?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 18:16
@Bone02943

Fast. Es war Zeitverzögert, es gab da eine Latenz.

Von ungefähr - 15 oder 20 Jahren.

Die alten Türken - und ich kenn ein paar von denen, - die warn echt dankbar. Nette Leute.

Aber die zweite und die dritte - und heut die vierte - machen immer noch Probleme, in jungen Jahren.

Du würdest hier nicht altwerden, glaub ich.

Aber - das käme auf nen Test an :)


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 18:23
Zitat von YoshimitsuYoshimitsu schrieb:Du würdest hier nicht altwerden, glaub ich.

Aber - das käme auf nen Test an :)
Bin schon oft aus meinem "Dorf" raus gekommen und lauf auch Nachts noch in Städten herum, wo andere meinen man würde dort sofort getötet. Gut in FFM war ich jetzt bisher nur 2x und dann halt auch fast aussschließlich beim Eishockey, aber ob ich nun nachts durch Hanburg schlender, Berlin oder München, so viel anders ist es in FFM dann bestimmt auch nicht.
Was das angeht ich komm schon klar, auch an Bahnhöfen oder anderen Brennpunkten, ich weiß wie ich mich verhalte und was ich in bestimmten Situationen besser lasse. ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.11.2017 um 18:35
@Bone02943

Wobei das auch auf die Ecke ankommt und zum Teil auch darauf, wer man ist.

Bahnhöfe nachts ist eine Sache. Da kann was passieren, tut es auch öfter, aber das wissen leute die oft nachts unterwegs sind auch.
In einer schlechten Straße in einem Brennpunkt zu wohnen und zu wissen, dass man draußen ab einer bestimmten uhrzeit (und teils auch früher) zumindest 3-4 Gruppen begegnet wird, die Bock auf Stress haben, ist was anderes.

Auf partymeilen und generell dort, wo halt studentenvolk rumläuft gibt es sowas auch, aber das ist für mich ne ganz andere nummer.


melden