Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

37.152 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:29
@Optimist
ja, aber von niemand Bestimmtem, also kann man dann nicht damit kommen, dass ich dies Eichhörnchen unterstellt hätte.....


melden
SilentJay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:32
"ich habe keine Wahrnehmung als falsch bezeichnet, auch nicht, dass irgendwelche Wahrnehmungen rassistischen Fundaments sind. Es ist eben rassistisch wenn man davon ausgeht, dass 2 Schwarze Menschen Afrikaner sein müssen und das deren vermeintliche Kultur Anlass zur Sorge bereitet, wenn man diesen Menschen dann begegnet, da man vom Aussehen auf Herkunft auf Kultur auf Eigenschaften schliesst. Ganz einfach."

Du widersprichst dir doch selbst. Es ist eben deren Wahrnehmung und erster Eindruck, dass zwei radelnde dunkelhäutige Menschen (der Begriff "Schwarz" in Verbindung mit Menschen ist übrigens rassistisch) eher keine nativen Deutschen, sondern wahrscheinlich Afrikaner sind. Das ist im ersten Moment nicht rassistisch oder fremdenfeindlich, sondern einfach stinknormal. Der durchschnittliche Europäer sieht nun einmal nicht aus wie ein Afrikaner. Ebenso, dass man dann direkt auf eine fremde Kultur schließt - das ist alles völlig normal und menschlich. Inwieweit man dann Sorge wegen einer vermeintlichen Kultur hat bleibt jedem selbst überlassen. Rassistisch oder auch fremdenfeindlich ist das aber per Definition nicht. Ganz einfach!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:34
@SilentJay
nein, der Begriff Schwarz in Verbindung mit Menschen ist überhaupt nicht rassistisch....und der Rest mag zwar "normal" für Dich sein, ist deswegen aber nicht weniger rassistisch......


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:35
Realo schrieb:Kerle = nichtdeutsche Männer im Rechtssprech
Der war gut :D Und was sind dann " Ganze Kerle " ?


melden
SilentJay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:36
@wichtelprinz

"das ist bestimmt richtig. Nur sagt es nichts darüber aus inwiefern es mich treffen könnte. es ist wegen dem immer noch wahrscheinlicher das ich an einem Autounfall sterbe als an Migrantengewalt. Ich habe desshalb aber keine Angst Auto zu fahren."

Tolles Beispiel. Vielleicht bist du aber aufmerksamer im allgemeinen Straßenverkehr, weil du weißt, dass die Möglichkeit besteht dort zu verunglücken? Was hältst du von meinem Gegenbeispiel? Es ist sogar statistisch fast super unwahrscheinlich von Haien angegriffen und gefressen zu werden. Lege ich es nun in dem Wissen, dass es sehr unwahrscheinlich ist angegriffen zu werden, drauf an und gehe arglos überall schwimmen wo ich will? Wahrscheinlich nicht, denn ich minimiere das Risiko im Vorfeld und meide Gewässer mit Haien.


melden
SilentJay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:38
@Tussinelda
Du drehst dich im Kreis! Ich hab's verstanden. Für dich ist alles rassistisch und fremdenfeindlich, was dir eben so in den Kram passt. So weit so gut...kommt da noch etwas mit Substanz, wie du ja so schön gesagt hast, um deine steilen Thesen zu untermauern, oder reicht deine vollkommene Moral?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:40
@Tussinelda
ja, aber von niemand Bestimmtem, also kann man dann nicht damit kommen, dass ich dies Eichhörnchen unterstellt hätte.....
Hab ich auch nicht behauptet.
Aber du unterstellst ganz pauschal denjenigen welche sich an fremden Sprachen stören (wenn es überhand nimmt), das sei fremden- oder ausländerfeindlich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:43
@SilentJay
na belege Du doch erst einmal, das hier, wäre mal ein Anfang
SilentJay schrieb:der Begriff "Schwarz" in Verbindung mit Menschen ist übrigens rassistisch


melden
SilentJay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:49
@Tussinelda
Ich finde das rassistisch. Für mich sind das Menschen mit afrikanischen Wurzeln. Der Begriff "Schwarz" ist nunmal vorwiegend negativ besetzt. Besipiel: Schwarzfahren, Schwarzsehen usw...wärst du politisch und moralisch so korrekt, wie du hier vorgibst zu sein, hättest du dir dessen bewusst sein müssen ;-)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 19:51
@SilentJay
ach DU findest das rassistisch...naja, es ist die Bezeichnung, die Schwarze Menschen selbst gewählt haben......so viel dazu


melden
SilentJay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:04
@Tussinelda
Ja, merkst du was?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:10
Optimist schrieb:Aber du unterstellst ganz pauschal denjenigen welche sich an fremden Sprachen stören (wenn es überhand nimmt), das sei fremden- oder ausländerfeindlich.
Warum stört man sich daran, wenn andere Menschen um einen herum eine Sprache sprechen, die man selbst nicht versteht?

Mal eine fiktive Situation:

Das Wartezimmer beim Allgemeinarzt.
3 Flüchtlinge unterhalten sich untereinander über X in arabisch (hier beliebiges Thema einsetzen, zB Wetter, Tagesablauf, Politik, etc etc).
Die 3 Flüchtlinge unterhalten sich in einem angemessenen Ton, es findet also keine "Störung" durch eine zu laute Lautstärke statt.
Person A sitzt auch in dem Wartezimmer und versteht nichts von dem Gespräch.

Wo ist das Problem? Warum stört Person A sich daran?
Da gibt es eigentlich nur einen Grund. Weil man nicht versteht, was gesagt wird.
Das ist aber für Person A eigentlich völlig unrelevant, weil nicht mit Person A, oder über Person A gesprochen wird.
Es betrifft Person A schlichtweg nicht. Es könnte ihr also vollkommen egal sein. Genauso egal, wie wenn statt den Flüchtlingen eine deutsche Familie mit Kind im Wartezimmer säße, die sich unterhalten.


Oder nicht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:16
insideman schrieb:Aber sobald wir hören, dass 9 Männer eine Frau in einer Wohnung vergewaltigen, 3 Männer eine Frau auf einer öffentlichen Toilette vergewaltigten, mehrere Männer eine Frau gleichzeitig belästigten oder eben 7! Männer eine Joggerin verprügeln ... dann brauchen wir nicht mehr weiterlesen, wir irren nicht.
Und das sollte angesprochen werden.
Persönlich kenne ich keinen einzigen Menschen, der das anders sieht.
SilentJay schrieb:und dient einzig und allein dem Abwürgen einer offenen Konversation bzw. Diskussion.
Das ist das eigentlich Traurige. Zumal es sich ja auch nur um sehr wenige Schreiber handelt, die sich hier jedoch überproportional einbringen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:18
@abstrahiert
Optimist schrieb:
Aber du unterstellst ganz pauschal denjenigen welche sich an fremden Sprachen stören (wenn es überhand nimmt), das sei fremden- oder ausländerfeindlich.

-->
Warum stört man sich daran, wenn andere Menschen um einen herum eine Sprache sprechen, die man selbst nicht versteht?
Das ist hier leider völlig OT. Möchte keine Ermahnung riskieren.
Aber wenn du möchtest, können wir das gerne per PN oder in einem passenderen Thread diskutieren?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:19
@SilentJay
das Du keine Ahnung hast?  Und das Du aus dem thread "Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?" offenbar "Tussinelda-Gewalt - Bald Lichterketten für user?" machen willst? Ja, das merke ich. Wie wäre es, zum Thema zurückzukehren?
Optimist schrieb:Das ist hier leider völlig OT. Möchte keine Ermahnung riskieren.
ach ja?


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:20
@SilentJay

Farbige Menschen klingt auch bloed. Als wenn diese gruen und blau geschlagen oder angemalt worden waeren.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:22
Optimist schrieb:Das ist hier leider völlig OT. Möchte keine Ermahnung riskieren.
Aber wenn du möchtest, können wir das gerne per PN oder in einem passenderen Thread diskutieren?
Das meiste auf den letzten Seiten ist OT. Und vieles von dem OT der letzten Seiten dreht sich um die Frage, ob es fremden- oder ausländerfeindlich ist, wenn man sich daran stört, wenn eine fremde Sprache um einen herum gesprochen wird.

Gerne darfst du mir aber PN schreiben oder einen Thread eröffnen. Eine Antwort dazu hätte ich jedoch schon gerne. Gern auch von anderen Personen, wenn sie denn etwas dazu sagen können.

Ansonsten bin ich sehr dafür, wieder zum Thema zurückzukehren

@SilentJay
@Tussinelda

und co.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:25
@abstrahiert
Dein Beispiel ist so (angemessenen Ton zB) dass man sich nicht daran stören muss...also rhetorische Frage?


melden
SilentJay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:25
@Tussinelda
Jetzt wirst du aber persönlich. Stänkerst du jetzt etwa, weil du mit deinen diffusen "Argumenten" nicht weiterkommst?
Beim Thema zu bleiben heißt auch, andere User, in dem Falle dich, höflich darauf hinzuweisen, dass sie einen eher pöbelhaften und vor allem nicht belastbaren Diskussionsstil haben. Nimm's sportlich, mit Leuten wie dir werde ich mich nicht wirklich streiten ;-)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.10.2017 um 20:27
SilentJay schrieb:Jetzt wirst du aber persönlich. Stänkerst du jetzt etwa, weil du mit deinen diffusen "Argumenten" nicht weiterkommst?
Beim Thema zu bleiben heißt auch, andere User, in dem Falle dich, höflich darauf hinzuweisen, dass sie einen eher pöbelhaften und vor allem nicht belastbaren Diskussionsstil haben. Nimm's sportlich, mit Leuten wie dir werde ich mich nicht wirklich streiten ;-)
:D dann ist ja gut


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
DRU24 Beiträge