weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.377 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 19:50
filiz schrieb:alles klar, alles unwahr, die jungen männer, die bei uns "schutz" suchen, sind sehr friedlich, ok ?? hat sowieso kein sinn, bin raus
Wiso geht bei dir eigentlich nur irgendwas in absoluten Zuständen? Vollkommen unfähig zu der kleinsten Dialektik?


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 19:51
@paranomal
@Nerok
Was meint ihr denn zu meinem Eindruck. Ist es einfach dumm da als Frau ungezwungen alleine mitzufahren? Ist die Angst real, oder ist es einfach Hass auf Ausländer das dies thematisiert wird.
Wenn ich in diesem Ort politisch etwas zu sagen hätte wären dort laufend zwei Polizisten an Bord. Die Flüchtlingsheime, die Grohner Düne, der Bahnhofsvorplatz wäre vollkommen videoüberwacht.
Schrecklich das dort so etwas passieren muss. Dort wohnen ümgefähr 50000 Migranten. Bestimmt 45000 die sich super integriert haben. Dann zwei bundesweit bekannte Großfamilien und ca 300 Intensivtäter aus Flüchtlingskreisen.....
Könnt ihr Euch die Stimmung vorstellen, oder wollt ihr lieber nicht?

Wo ich wohne ist der Ausländeranteil vielleicht auch 10 %. Es ist alles Eigentum. Kein Flüchtlingsheim ... Wir sorgen gegen Einbrüche vor, das war es. Meinst Du wirklich einer hier würde etwas schlechtes über seine migrantischen Nachbarn sagen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 19:54
neugierchen schrieb:Und genau durch so etwas schwindet das subjektive Sicherheitsbewusstsein. Wenn man dann noch hört, ist ja bedauerlich aber zu ändern, nein man muss hinnehmen, Deutsche vergewaltigen ja auch. Überlegt mal wo die nächstes Mal bei der Wahl das Kreuz machen
Die Frage wäre dann ja eher, was diese Leute denn für Lösungsvorschläge haben? Mir erscheint es dann doch so, dass es einem nicht um reale Verbesserungen geht, sondern um das bloße besänftigen des Sicherheitsempfinden. Man fordert also genau dieselbe Augenwischerei, die man ansonsten kritisiert.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 19:57
paranomal schrieb: Mir erscheint es dann doch so, dass es einem nicht um reale Verbesserungen geht
Ich hatte mal thematisiert das man die auffälligen ansprechen sollte und die Frage gestellt wie das gehen könnte. Nein, man stellt unter Generalverdacht, für mich blablabka. Dann vielleicht so das es Paten gibt für die Neuankömmlinge.
Vor allem müssen die Intensivtäter weg. Die machen das Klima total kaputt. Abschieben geht ja nicht. Also wie? Niemand will ehrbare Mitbürger mit migrantischen Wurzeln weg haben. Es geht doch nur um die die erheblich straffällig sind. Die machen anderen das Leben kaputt weil einige ihnen hier die Hand vor den Arsch halten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 19:57
@neugierchen
@Corky
ihr habt mich leider überzeugt, dass ein Eingreifen bei solchen Leuten wohl eher kontraproduktv wäre.
--> Beitrag von neugierchen, Seite 1.232

@Tussinelda
Dazu würde mich jetzt deine Meinung interessieren.
Wie gesagt, Polizei anrufen bringt in dem Moment nichts weiter und wäre evtl. auch ansonsten riskant (sh. Link).
Und die anderen Punkte finde ich auch einleuchtend.

@neugierchen
@Corky
was ist nun aber die Konsequenz, wenn man solche Vorfälle beobachtet?
Nichts tun, nur zuschauen?


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:00
@Optimist
Ich würde sie weghauen, obwohl das hier bestimmt Sympathien kostet. Für mich ist es Nothilfe. Aber das kann nur derjenige der körperlich dazu in der Lage ist ... Du kennst ein Bild von mir und weißt das ich nicht so schnell umfalle ....
Für die anderen, am besten filmen, und die Polizei informieren.
Wenn Du da den Notknopf drückst und auch schwach und allein bist wäre es bestimmt kontraproduktiv


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:05
neugierchen schrieb:Für die anderen, am besten filmen, warten bis sie weg sind und dann Polizei informieren.
ja, filmen ist auch so eine Sache: von hinten bringts nicht viel und von vorne ... hat man in deinem Link lesen können was passiert:
Das hatten die Mädels auch gemacht und wurden unter Androhung von Gewalt gezwungen das Foto zu löschen.
Kann also auch schief gehen sowas.
Und Polizei übergeben -> dazu hattest du geschrieben, da könnten sie den Filmer durch ihren Anwalt rausbekommen...

Bin jetzt echt ratlos, was Leute machen könnten, welche nicht so kräftig wie du sind?
Die sind also doch gezwungen einfach nur zuzuschauen. :(

Aber wenigstens kann ich nun endlich nachvollziehen, weshalb so viele bei sowas nicht eingreifen (auch wenn das nicht weiter bringt)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:06
@paranomal
egal, was ich zu diesem thema geschrieben habe, hatten leute immer was auszusetzen, ich bringe links rein, ja ich habe gesagt, dass ich den deutschen medien kein glauben schenke, aber ihr glaubt ihnen doch, oder??außerdem ist nahost konflikt immer noch ein anderes thema als innenpolitisches, oder etwa nicht??


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:22
Optimist schrieb:Dazu würde mich jetzt deine Meinung interessieren.
Wie gesagt, Polizei anrufen bringt in dem Moment nichts weiter und wäre evtl. auch ansonsten riskant (sh. Link).
Und die anderen Punkte finde ich auch einleuchtend.
schrieb ich was davon, handgreiflich zu werden? Wenn da auch nur 10 Leute waren, die ALLE gefilmt hätten, alle über Funk Hilfe geholt hätten ODER die Polizei gerufen (das wird übrigens angeraten in solchen Fällen, die Polizei rufen!!), was meinst Du, wäre passiert? Man hätte die Täter spätestens am nächsten Bahnhof gehabt. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass sie es hätten sein lassen, wenn alle Umstehenden sofort reagiert hätten.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:22
filiz schrieb:egal, was ich zu diesem thema geschrieben habe, hatten leute immer was auszusetzen, ich bringe links rein, ja ich habe gesagt, dass ich den deutschen medien kein glauben schenke, aber ihr glaubt ihnen doch, oder??außerdem ist nahost konflikt immer noch ein anderes thema als innenpolitisches, oder etwa nicht??
Gab auf Allmy schon welche die sogar den Focus als rechtes Hetzmedium erklärt haben, ein Bilderbüchlein, aber wenn es dann mal grad passt wird er selbst verlinkt.
Man muss jede Zeitung lesen, Fakten sammeln und vergleichen. Lügenpresse gibt es nicht, nur sehr ideologisch geschriebene, von rechts und links


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:23
@neugierchen
ich bin was nahost konflikt angeht sehr vorsichtig mit deutschen medien, da vieles verdreht wird und als buhmann wird israel dargestellt, aber das ist ein anderes thema


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:24
Tussinelda schrieb:ODER die Polizei gerufen
Garantierst Du persönlich dafür das sie dann nicht zusammengeschlagen werden wenn sie drei vier Tage später Deinen Namen und Deine Adresse haben? Das geht nur wenn es viele sind.... Du unterschätzt die Gefahr völlig


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:25
@neugierchen
neugierchen schrieb:Garantierst Du persönlich dafür das sie dann nicht zusammengeschlagen werden wenn sie drei vier Tage später Deinen Namen und Deine
genau das ist auch der punkt, warum ich vorsichtig mit einer anzeige wäre bei solchen typen


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:26
@neugierchen
ach so, denn die bekommen sie ja 3-4 Tage später, deswegen ist dies ja das, was die Polizei empfiehlt. Die will sicher, dass alle, die so was melden, dann 3-4 tage später Besuch bekommen und zusammen geschlagen werden. Haste dazu mal einen link, Beleg oder so? Oder fantasierst Du wieder?


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:27
filiz schrieb:ch bin was nahost konflikt angeht sehr vorsichtig mit deutschen medien, da vieles verdreht wird und als buhmann wird israel dargestellt, aber das ist ein anderes thema
Da bin ich nicht so drin im Thema.... natürlich werden da außenpolitische Interessen gewahrt. Jerusalem Hauptstadt....hmmm ich weiß nicht. Aber für mich ist Innen- Sozial und Wirtschaftspolitik interesanter.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:29
neugierchen schrieb:Aber für mich ist Innen- Sozial und Wirtschaftspolitik interesanter.
jedem das seine, ich finde auch, dass erst die innere sicherheit gewährleistet werden muss, was unserer bundeskanzlerin scheinbar ziemlich egal ist und wenn die bevölkerung nach sicherheit schreit, wird man als rassist abgestempelt


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:30
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ach so, denn die bekommen sie ja 3-4 Tage später, deswegen ist dies ja das, was die Polizei empfiehlt.
Die will sicher, dass alle, die so was melden, dann 3-4 tage später Besuch bekommen und zusammen geschlagen werden.
3-4 Tage ist nun sicher leicht übertrieben.
Aber könnte es denn nicht wirklich passieren, dass diese Typen über ihren Anwalt nach der Anklage - irgendwann - dann die Adresse erfahren können?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:32
filiz schrieb:und wenn die bevölkerung nach sicherheit schreit, wird man als rassist abgestempelt
die Bevölkerung will doch gar keine Sicherheit, so scheint es, sie skandiert "Ausländer raus", falls es Dir noch nicht aufgefallen ist. Sonst hätte man schon immer wegen jeglicher Verbrechen einen Aufstand geprobt. Hat man aber nicht, warum nur? Weil es jetzt mehr Verbrechen sind? Na wir hatten schon mal eine höhere Kriminalitätsstatistik, da konnte es keiner auf die "Welle" schieben, ich hatte es hier verlinkt. Da blieb der Aufschrei aus. Sehr merkwürdig.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:33
filiz schrieb: die bevölkerung nach sicherheit schreit, wird man als rassist abgestempelt
Ist ja einfacher als sich um mögliche Verbesserungen zu kümmern. Wer Vorschläge macht kann falsch liegen, wer nur meckert nicht so oft....

Es waren halt viele Versäumnisse. Und klare Kante zeigen ist bei Politikern aus der Mode. Das wäre bei Schmidt und Schröder noch anders gewesen. Sogar bei Kohl noch.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2017 um 20:35
Tussinelda schrieb:die Bevölkerung will doch gar keine Sicherheit, so scheint es, sie skandiert "Ausländer raus", falls es Dir noch nicht aufgefallen ist
Lebst Du in Wolkenkuckucksheim, im Paralleuniversum, oder totaler Realitätsverlust?
Tussinelda schrieb: Weil es jetzt mehr Verbrechen sind?
Oh, fällt es auf?
Tussinelda schrieb:Na wir hatten schon mal eine höhere Kriminalitätsstatistik,
Wir hatten auch mal einen Kaiser


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gebote der Moderne40 Beiträge