weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.164 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:14
War doch dieser Thread:

Beitrag von insideman, Seite 892
wichtelprinz schrieb:Was mich nicht gross verwundert. Die Frage wäre, ists eine sehr grosse Anzahl an 25-30 Jährigen die sich als Minderjährig ausgeben oder sind es viele die 18- 20 welche sich mit der Lüge um ein zwei Jahre einen besseren Status erschleichen wollen.
Also ich denke da werden einige der 20 jährigen gar nie kontrolliert, denn man hat nur mal ein paar kontrolliert, wo Verdacht bestanden hat.
wichtelprinz schrieb:Kennen wir ja, das mit den Alterangaben etwas zu erschleichen. Seis die billerige Fahrkarte mit dem gefälschten Schulausweis oder aber mal in die Disco zu kommen wenn man eigentlich noch nicht 18 ist. Ich bab schon mal einen auf den Knien zum Schalter rutschen sehn an der Talstation um sich ne billerige Tageskarte zu lösen. Und nein er hatte keine dunkle Hautfarbe , wohl nur die Geiz ist Geil Menthalität.
Und wieso sollten wir es Betrügern ermöglichen sich Geld, Schutz und bessere Behandlung vor Gericht zu ergaunern?

Ich denke Anarchie wollen wir nicht und Regeln befolgen und Betrug bekämpfen ist jetzt aber seit 2015 nichts Schlimmes oder?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:17
Tussinelda schrieb:Nur haben sie dann eben Papiere, die ihnen ein höheres Alter attestieren und dann geht das Problem los......
Die armen Hascherln, natürlich ist es schwer die Wahrheit zu erzählen..... die Mehrheit hat auch keine falschen Papiere sondern gar keine ....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:18
@Tussinelda

Da gibt es sicher nicht nur den bösen Betrüger, wer verzeifelt einen Pass braucht und dann an den Falschen gerät und plötzlich „offiziell“ ein anderes Alter hat, der kann auch dann in Erklärungsnot kommen.

Aber die meisten dieser „Minderjährigen“ werden wohl ohne gekommen sein und dann gibt es keinen Grund zu lügen, außer man will betrügen. Oder wie nennt man das?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:20
neugierchen schrieb:Die armen Hascherln, natürlich ist es schwer die Wahrheit zu erzählen..... die Mehrheit hat auch keine falschen Papiere sondern gar keine ....
ja, die armen Kinder, auch wenn Du es nur ironisch meinst. Es gibt immer 2 Seiten, nur nicht in Deiner Welt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:22
Tussinelda schrieb:Es gibt immer 2 Seiten, nur nicht in Deiner Welt
In meiner Welt zählt die Wahrheit ..... da kann es keine zwei Seiten geben.... ein falscher Ausweis oder eine Lüge kann nicht die Wahrheit sein, da ist die zweite Seite Lüge...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:23
@insideman
insideman schrieb:Und wieso sollten wir es Betrügern ermöglichen sich Geld, Schutz und bessere Behandlung vor Gericht zu ergaunern?
Hierbei stellt sich nun mal bei und die Verhtnismässigkeitsfrage wie weit man gehen will um einen Betrug nachzuweisen. Ist aber eine sehr interessante Debatre, in der sich zumindest bei uns in der Schweiz zeigt, dass man bei Sozialbetrügern sehr seit gehen möchte, weiter als bei Terrorgefärdern.
Es zeigt sich also, dass man auf Sozialbetrug oder Aylbsetrug viel allergischer reagiert und viel weirer gehen will bei der Überwachung ubd Kontrolke als bei zB Steuerbetrügern oder gar terroristischen Gefärdern.
Natürlich triffts dies dann bei den Gruppen Sozialleistungsbezügern oder Flüchtlingen Leute die zu den Schwächsten der Gesellschaft gehören welche unschuldig unter verdacht gestellt werden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:24
@neugierchen
doch, da manche überhaupt nur außer Landes kommen, wenn sie sich älter machen, zum Beispiel. Die "Lüge" kann also überlebensnotwendig sein, sie könnten sonst nicht flüchten. Es gibt viele Gründe, sich für oder auf der flucht älter zu machen....aber wie gesagt, Du siehst ja nur die Seite, die Dir genehm ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:25
Wir können nicht das Land sein, das mühselig alle Beladenen aufnimmt. Keine Kritik an der politischen Entscheidung. Menschen aus Nordafrika wollen wir nicht als Asylbewerber anerkennen. Aber wir haben jetzt ein echtes Problem: Im letzten Jahr gab es 327.000 Menschen, deren Asylantrag abgelehnt wurde. Die haben jetzt wenig Hoffnung. Okay, 200.000 haben dann die Verwaltungsgerichte beschäftigt und warten jetzt auf den Ausgang des Verfahrens. Aber irgendwann mal erfährt die große Mehrheit: Keine Chancen, in Deutschland zu bleiben.

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kriminologe-pfeiffer-fordert-investition-in-rueckkehrprogramm-fuer-fluechtlinge-100...

Also auf geht es


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:26
neugierchen schrieb:Also auf geht es
was genau soll das jetzt bitte aussagen? Oder zur Diskussion beitragen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:27
Tussinelda schrieb:Die "Lüge" kann also überlebensnotwendig sein, sie könnten sonst nicht flüchten
Gut. Was legimitiert diese Lüge dann in Deutschland aufrecht erhalten zu werden? Wahrheit, ich habe mich auf der Flucht älter gemacht aber ich bin xy alt. Das wäre die Wahrheit. Zu schwer ehrlich zu sein? Warum verteidigst Du Betrug?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:29
@neugierchen
sag mal, kapierst Du nicht, was ich schreibe? Sie halten die Lüge nicht aufrecht, haben aber Papiere, die sie als älter ausweisen. DAS ist das Problem. Man muss hier wirklich ALLES 100mal schreiben, da kaum jemand richtig liest, wenn es entgegen seiner Meinung sein könnte.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:32
Tussinelda schrieb:sag mal, kapierst Du nicht, was ich schreibe?
Nein, ist mir einfach zu unlogisch.

Sie stellen hier einen Antrag und unterschreiben das sie wahrheitsgemäße Angaben gemacht haben. Wenn sie dabei gelogen haben ist es Betrug. Einfach, oder?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:32
Tussinelda schrieb:sag mal, kapierst Du nicht, was ich schreibe? Sie halten die Lüge nicht aufrecht, haben aber Papiere, die sie als älter ausweisen. DAS ist das Problem. Man muss hier wirklich ALLES 100mal schreiben, da kaum jemand richtig liest, wenn es entgegen seiner Meinung sein könnte.
Jetzt mal im Ernst, glaubst du das alles was du da schreibst


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:35
@neugierchen
es ist nicht unlogisch. Die jugendlichen Flüchtlinge haben sich FÜR die Flucht oder AUF der Flucht älter gemacht. Es war ein Vorteil, um überhaupt flüchten zu können zum Beispiel. Also haben sie entsprechende Papiere und die deutschen Behörden glauben den Papieren, nicht den Angaben der Flüchtlinge....da soll noch mal einer sagen, es sei nicht besser, die Papiere ggf. wegzuschmeissen.

@taxista
das hat mit glauben nix zu tun.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:38
Tussinelda schrieb:Also haben sie entsprechende Papiere und die deutschen Behörden glauben den Papieren, nicht den Angaben der Flüchtlinge.
Hast Du da, wenn schon kein Beweis wenigstens mal einen kleinen Zeitungsbericht zu....
Tussinelda schrieb:da soll noch mal einer sagen, es sei nicht besser, die Papiere ggf. wegzuschmeissen
Das ist sehr grenzwertig. Könnte man als Anstiftung zum Betrug werten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:39
@neugierchen
was? Falsche Papiere wegschmeissen? Das ist Betrug? Aha.

http://www.fr.de/politik/minderjaehrige-fluechtlinge-verlorene-menschen-a-1320688
Minderjährige Flüchtlinge
Verlorene Menschen
Jugendliche, die allein aus ihrer Heimat fliehen, machen sich oft älter, als sie sind. Sie werden in Deutschland dann wie Erwachsene behandelt. Eine Geschichte über Augenschein und Behördenwillkür.
ist nichts Neues, aber ich sagte ja schon, es interessiert ja nicht


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:40
neugierchen schrieb:Könnte man als Anstiftung zum Betrug werten
Falsche Papiere zu kübeln ist Anstiftung zum Betrug? Was ist dann der Vorschlag mit flaschen Papieren bei den Behörden vorzusprechen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:42
Die Empfehlung/der Rat die Papiere wegzuschmeissen
Ist wohl gemeint.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:43
taxista schrieb:Die Empfehlung/der Rat die Papiere wegzuschmeissen
Ist wohl gemeint.
ja, die falschen.......ist das dann Betrug?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2018 um 11:46
Spätestens im Antrag muss das wahre Alter stehen - zeigen die Papiere ein zu hohes Alter an, kann sich der Jugendliche untersuchen lassen (MRT,CRT, Zahnradiografie...wer jetzt wieder vom im Griff im Schritt träumt, der soll es gleich unterlassen).
Bestehen berechtigte Zweifel dass einer sich älter macht ...wird er untersucht.
Wo ist das Problem? In DE gibt es keinen Grund zu Lügen, es sei denn man hat Vorteile die einem sonst nicht zu stehen...money money money in a rich man's world.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt