Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

37.152 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 07:30
SergeyFärlich schrieb:Letztendlich kann man jede Statistik, jede Zahl so interpretieren, wie mans gerade möchte. Gerade in Foren passiert das ständig, da kaum einer, der eine Statistik, eine Zahl in den Raum wirft den kompletten Durchblick bzgl. dieser Statistik hat.
Mag wohl daran liegen:
„Die Polizeiliche Kriminalstatistik ist kein getreues Spiegelbild der Kriminalitätswirklichkeit, sondern eine je nach Deliktsart mehr oder weniger starke Annäherung an die Realität“, fasste der Bundesvorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), André Schulz, im Mai 2015 die Aussagekraft der PKS zusammen. Die PKS sei „lediglich eine Strichliste, ein Arbeitsnachweis ohne inhaltliche Bewertung des zeitlichen und ermittlungstaktischen Aufwands der Ermittlungsarbeit im vergangenen Jahr.
[...]
Bei allen methodologischen Unsicherheiten, die den Zahlen zur Kriminalität innewohnen, müht sich die Kriminologie gleichwohl, dem Interesse der Bevölkerung, etwas über Ausmaß und Entwicklung strafbaren Verhaltens zu erfahren, mit geeigneten Statistiken Rechnung zu tragen. Ein optimales Verfahren, die Zahlen zu ermitteln, gibt es nicht.
Wikipedia: Polizeiliche_Kriminalstatistik_(Deutschland)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:05
SergeyFärlich schrieb:Gefühle sind in einer sachorientierten Diskussion sowieso unangebracht.
Wichtelprinz brauchst du das nicht noch extra sagen, so oft wie er deutlich gemacht hat das Behauptung aus dem Bauch heraus niemanden in einer sachorientierten Diskussion weiterbringen.
Wenn ich mich recht erinnere war es @Optimist die ihre Gefühle als Fakt hinzustellen versuchte. Sag das ihr, vielleicht hast du ja einen besseren Zugang zu ihr.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:06
plemplem schrieb:Wichtelprinz brauchst du das nicht noch extra sagen
Das war als allgemeines Statement gedacht, tatsächlich hab ich Wichtel ausnahmsweise Recht gegeben :)


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:07
plemplem schrieb:Vielleicht kann man ja das Defizit an Beamten mit Flüchtlingen aufstocken
plemplem schrieb:Es könnten ja noch mehr werden, wenn so ein dringender Bedarf besteht. Muss man halt nur schauen, ob das Sinn macht.
Macht natürlich besonders viel Sinn, sie sind ja nur aus Staaten geflohen die sagen wir mal suboptimale Gesetze hatten. Diejenigen die sie verteidigt haben dann hier einzustellen. Vorbildung ist natürlich alles. Viel Spaß im bunten Deutschland.

Vielleicht gehört dann auch mal Waterboarding zu einer ordentlichen Vernehmung.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:17
SergeyFärlich schrieb:Das war als allgemeines Statement gedacht,
Schön für dich. Nur bringt es nicht viel, wenn du das Statement an alle richteten wolltest, aber nur @wichtelprinz dafür addest.
Meinst du nicht es wäre besser gewesen, wenn du dies auch an denjenigen richten würdest, den es auch betrifft? Du bist doch sonst so für Ordnung und Korrektheit.

@neugierchen

@Optimist und @Corky finden meinen Vorschlag aber gut, wie du nachlesen kannst. Was nun?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:22
@plemplem
Du machst mich jetzt tatsächlich an, weil ich in einem für alle Welt zugänglichen Thread nicht nach deinem Gusto ge@ttet habe?
Faszinierend, gib mir mehr davon!


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:22
plemplem schrieb:@Optimist und @Corky finden meinen Vorschlag aber gut, wie du nachlesen kannst. Was nun?
Was soll nun sein, das sie eine andere Meinung haben als ich finde ich nicht schlimm. Vielleicht hilft Ihnen mein Argument noch mal neu darüber nachzudenken.

Was mich daran etwas verwundert. Hier vollkommen integrierte Migranten als Sozialarbeiter zu engagieren um in "auffällige" Familien zu gehen, das ist überhaupt nicht nötig, das ist rechts. Polizisten aus Staaten einzustellen, die einen Fluchtgrund nach 16a bieten, ist gut. Bin ich froh das die konservativen Kräfte a la CSU wachsen .... und diese Politik hoffentlich nie eine Mehrheit in Deutschland finden wird.

Je mehr ich solche Vorschläge lese, desto froher bin ich als Liberaler das es die CSU gibt.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:27
neugierchen schrieb:Was mich daran etwas verwundert. Hier vollkommen integrierte Migranten als Sozialarbeiter zu engagieren um in "auffällige" Familien zu gehen, das ist überhaupt nicht nötig, das ist rechts.
Was mich wundert,wo Du solch einen Bullshit meinst gelesen zu haben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:29
@SergeyFärlich

Das ich dich anmache, weil ich dich für deine Form kritisiert habe, ist allein Deine Interpretation. Aber solche seltsamen Schlussfolgerungen muss es ja auch irgendwie geben. Schließlich ist die Welt bunt. ;)
neugierchen schrieb:Hier vollkommen integrierte Migranten als Sozialarbeiter zu engagieren um in "auffällige" Familien zu gehen, das ist überhaupt nicht nötig, das ist rechts.
Warum ist das rechts?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:32
plemplem schrieb:Schließlich ist die Welt bunt.
Hier auch schön zu sehen, was man bereits im Kindergartenalter lernt: Wenn man zu viele Farben mischt, wird's am Ende braun ;)


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:34
wichtelprinz schrieb:Was mich wundert,wo Du solch einen Bullshit meinst gelesen zu haben
Gehe einfach mal ein paar Seiten zurück. Dort wirst Du entsprechende Meinungen lesen.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:37
@neugierchen
Ah wiedermal das alte Schema ausgepackt, kuck dort irgendwo steht das was ich gemeint habe gelesen zu haben? Mit Lernfähigkeit das dies nicht zieht scheinst nicht viel am Hut zu haben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:39
SergeyFärlich schrieb:Wenn man zu viele Farben mischt, wird's am Ende braun
Das kann bei Farben zutreffen, aber trifft dies auch bei Ethnien zu, hast du dazu auch was im Kindergarten gelernt, oder musstest du als darüber gesprochen wurde draußen alleine auf der Treppe sitzen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:40
plemplem schrieb:Vielleicht kann man ja das Defizit an Beamten mit Flüchtlingen aufstocken
neugierchen schrieb:Macht natürlich besonders viel Sinn, sie sind ja nur aus Staaten geflohen die sagen wir mal suboptimale Gesetze hatten. Diejenigen die sie verteidigt haben dann hier einzustellen. Vorbildung ist natürlich alles. Viel Spaß im bunten Deutschland. Vielleicht gehört dann auch mal Waterboarding zu einer ordentlichen Vernehmung.
plemplem schrieb:@Optimist und @Corky finden meinen Vorschlag aber gut, wie du nachlesen kannst. Was nun?
Zum einen kann ich hier Neugierchen nur beipflichten.
neugierchen schrieb:Was soll nun sein, das sie eine andere Meinung haben als ich finde ich nicht schlimm. Vielleicht hilft Ihnen mein Argument noch mal neu darüber nachzudenken.
Zum anderen ist dazu folgendes zu sagen:
Tamarillo hatte es tatsächlich - genau wie ich es vermutet hatte - ironisch gemeint.
Fällt er als Beifallsklatscher schon mal weg. :)

Und was mich betrifft:
Die Argumente von @Corky, @Bone02943 und @neugierchen dazu haben mich nun inzwischen überzeugt, dass das wohl doch nicht so eine gute Idee war. Also falle ich nun auch noch raus.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:42
@plemplem
Interessant, wie du die Diskussion auf die persönliche Ebene absenkst. Wenn das dein Niveau ist, bin ich raus.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:42
@Optimist

Welche Argumente waren das die dich überzeugt haben das es keine so gute Idee ist? Und hältst du es auch für keine gute Idee Migranten an sich bei der Polizei einzustellen?


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:42
wichtelprinz schrieb:Ah wiedermal das alte Schema ausgepackt, kuck dort irgendwo steht das was ich gemeint habe gelesen zu haben? Mit Lernfähigkeit das dies nicht zieht scheinst nicht viel am Hut zu haben.
Ich dachte das Du Dich noch an Deine Meinung erinnernn kannst. Ist es nicht mehr so? Dann werde ich heute Nachmittag das mal genauer verlinken.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:43
plemplem schrieb:Und hältst du es auch für keine gute Idee Migranten an sich bei der Polizei einzustellen?
Wenn sie sich mit der Bundesrepublik Deutschland identifizieren. Wenn sie die Gesetze verstehen, sie befolgen und verteidigen wollen, eine gute Ausbildung durchlaufen, warum nicht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:44
@SergeyFärlich

Du hast angefangen persönlich zu werden. Also mach mal halblang und verdrehe hier nicht die Tatsachen.

Du hast btw meine Frage nicht beantwortet, ob dies vermischen wie bei Farben auch auf Ethnien zutrifft.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 08:48
@plemplem

Es ging - bevor du dieses Argument geschrieben hattest - u.a. um Defizit an Polizei:
plemplem schrieb:Vielleicht kann man ja das Defizit an Beamten mit Flüchtlingen aufstocken
Also dachte ich, mit "Beamten" hattest du Polizei gemeint.
plemplem schrieb:Welche Argumente waren das die dich überzeugt haben das es keine so gute Idee ist?
Hatte ich doch schon zitiert:
neugierchen schrieb:Macht natürlich besonders viel Sinn, sie sind ja nur aus Staaten geflohen die sagen wir mal suboptimale Gesetze hatten. Diejenigen die sie verteidigt haben dann hier einzustellen. Vorbildung ist natürlich alles. Viel Spaß im bunten Deutschland. Vielleicht gehört dann auch mal Waterboarding zu einer ordentlichen Vernehmung
Und - wie ich schon schrieb - die Argumente, welche auch Bone angeführt hatte - hast du diese denn schon vergessen - gestern war es.
Und hältst du es auch für keine gute Idee Migranten an sich bei der Polizei einzustellen?
Bei Migranten muss man differenzieren, inwieweit sind sie gut integriert, stehen sie zu unserem Staat usw., haben sie Einstellungen aus ihrer Heimat wie oben beschrieben, welche in einer Demokratie nicht gerade gut wären usw...


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt