weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.005 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:06
@Tussinelda
ja entschuldige, da war mir ein Fehler unterlaufen bezüglich Diskriminierung.

Dennoch ists halt so, dass es diese Frau z.B. fair findet (auch eine Migrantin) und andere - Migranten und Nicht-Migranten) finden es unfair - also alles subjektive Meinungen.
Und zudem wurden bis jetzt demnach Ausländer bevorzugt. Dieser Chef kann also nicht eine so negative Einstellung haben, dass nun an den Fahrzeugen Nazi steht....

@Frau.N.Zimmer
Frau.N.Zimmer schrieb:Wut resultiert ja oft aus Unzufriedenheit. Vllt. sollte man den Menschen mal deutlich machen, dass sie NICHT benachteiligt werden, was staatliche Leistung angeht.

Wenn ich sowas lese, frage ich mich ob der Mann weiss, was viele Rentner bekommen.Tussinelda schrieb:"die Tafel ist für alle da, nicht nur für die Deutschen."

Die Entscheidung treffe ihn und seine Familie hart, er bekomme nur 650 Euro vom Amt: "Jetzt fehlt uns was."

In Deutland fehlt vielen Menschen " was", das sollte man mal deutlich machen.
wie wahr.
Aber jeder Mensch sieht eben nur SEINS - so ist er nun mal.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:08
Frau.N.Zimmer schrieb:Wenn ich sowas lese, frage ich mich ob der Mann weiss, was viele Rentner bekommen.
was hat ihn das zu interessieren? Es reicht doch zu verstehen, dass er nix bekommt, weil er Ausländer ist und das jetzt ein Problem für ihn darstellt. Warum das eine gegen das andere aufwiegen? Werde ich nie begreifen. Bekommt jetzt irgendwer mehr Rente, weil der 69jährige nix mehr von der Tafel bekommt? Und er wenigstens mit dem Wissen nach Hause geht, dass die keine "Kanacken-Jäger" sind? Und das alles passiert, weil ein Deutscher geschubst wurde, irgendwann letztes Jahr?
Optimist schrieb:Dennoch ists halt so, dass es diese Frau z.B. fair findet (auch eine Migrantin)
ja, mit deutschem Pass, also nicht betroffen ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:10
Frau.N.Zimmer schrieb:In Deutland fehlt vielen Menschen " was", das sollte man mal deutlich machen.
ich würde es so formulieren:

in Deutschland möchten viele Menschen mehr, als das was sie aus eigenem Antrieb erwirtschaften. >>>Stichwort Eigenverantwortung!!
die Anspruchshaltung ist in den letzten Jahren gewachsen (meine Meiung) und äußert sichauch darain, dass man eine nahezu kostenlose Alimentierung durch Tafelläden für ein "Grundrecht" hält.

das ist es nicht! es ist eine freiwillige Leistung!!
Sie findet die neue Regelung fair: "In den letzten Jahren wurden Ausländer bevorzugt", sagt sie mit deutlichem Akzent und schlägt ein neues Verfahren vor: Die Essener Tafel könnte für jeweils zwölf Monate nur Deutsche aufnehmen und im Folgejahr dann ausschließlich Ausländer. Das wäre gerecht,
hat sich irgendjemand aufgeregt, dass jahrelang Ausländer bei der Tafel Essen ggüber Detuschen bevorzugt wurden??? NEIN? wieso nicht??


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:11
@lawine
bevorzugt? Das weise doch mal bitte nach.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:11
Tussinelda schrieb:ich bitte Dich, ich muss nichts "besser" machen, um etwas kritisieren zu dürfen
Zu dürfen mit Sicherheit nicht. Aber Du kannst davon ausgehen das man Deine Einwände viel ernster nimmt wenn Du selbst aktiv bist. Da es sehr viele "Maulhelden gibt die nicht die Gesamtsituation überblicken.
Tussinelda schrieb:ich muss mir auch nicht nachsagen lassen, dass die Höhe meiner Steuer meine Eigenverantwortung aufzeigen
Du musst es Dir schon sagen lassen ..... denn
Tussinelda schrieb: ich muss nichts "besser" machen, um etwas kritisieren zu dürfen
oder gilt das nur für Dich?
Tussinelda schrieb: Wer bist Du eigentlich?
jemand der Deine Meinung kritisiert.
Tussinelda schrieb:wie willst gerade Du beurteilen, wessen Meinung fundiert ist und wessen nicht?
Tja, wie könnte es dazu kommen? Überlege mal. Vielleicht weil ich mich ehrenamtlich engagiere und so Einblick habe der anderen verwehrt bleibt ....
lawine schrieb:die Anspruchshaltung ist in den letzten Jahren gewachsen (meine Meiung) und äußert sichauch darain, dass man eine nahezu kostenlose Alimentierung durch Tafelläden für ein "Grundrecht" hält.
Da ist viel wahres dran .... für ein Recht hält das sich andere Leute um einen bemühen .....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:12
@Tussinelda
ich habe zitiert, was eine Schwarze Deutsche zum Thema gesagt hat.

wenn dir das nicht passt, musst du vor ORt recherchieren und MIR nachweisen, dass das die Dame nicht gesagt hat!
Sie findet die neue Regelung fair: "In den letzten Jahren wurden Ausländer bevorzugt", sagt sie mit deutlichem Akzent und schlägt ein neues Verfahren vor: Die Essener Tafel könnte für jeweils zwölf Monate nur Deutsche aufnehmen und im Folgejahr dann ausschließlich Ausländer. Das wäre gerecht,


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:13
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:bevorzugt? Das weise doch mal bitte nach.
lawine schrieb:Sie findet die neue Regelung fair: "In den letzten Jahren wurden Ausländer bevorzugt", sagt sie mit deutlichem Akzent ...
wenn das eine Frau mit Migrationshintergrund selbst sagt, glaube ich nicht, dass sie lügt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:13
@neugierchen
ach, und ich engagiere mich nicht? Woher weisst Du das? Weil Du ein Großkotz bist, der meint alles über jeden zu wissen, Vorurteile hat und die fröhlich durchs Forum trägt oder warum?

@lawine
und woher will sie das wissen? Hat sie Einblick? Es gibt bei jeder Tafel ein ganz klares Reglement. Da muss man sich nur auf der jeweiligen Seite der Tafel informieren


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:14
Optimist schrieb:wenn das eine Migrantin selbst sagt, glaube ich nicht, dass sie lügt.
Tja, aber dann gibt es welche die sagen das es so nicht sein kann .....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:14
Optimist schrieb:wenn das eine Migrantin selbst sagt, glaube ich nicht, dass sie lügt.
nee, sie lügt auch nicht, sie sagt es einfach, weil sie denkt, dass es so ist, nur ist das leider kein Beleg. Wenn ich jetzt einfach das Gegenteil behaupte, sage ich dann die Wahrheit und lüge auch nicht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:16
Tussinelda schrieb:ach, und ich engagiere mich nicht? Woher weisst Du das?
Du hast mehrfach geschrieben das Du Dich bei Verdi und bei pro Asyl engagierst .... von der Tafel bisher kein Wort ...
Aber da Du Dich scheinbar engagierst ... kennst Du die Schwierigkeiten der Tafel. Dann werden Deine Einwände ja noch unglaubwürdiger.
Tussinelda schrieb:nee, sie lügt auch nicht, sie sagt es einfach, weil sie denkt, dass es so ist, nur ist das leider kein Beleg
Ach das gleiche Argument ... Meinst Du nicht das das rassistisch ist. Nur weil sie Migrantin ist denkt sie nur das es so ist?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:17
SergeyFärlich schrieb:Dementsprechend ist der Grund für das eigene Verhalten immer plausibel - auch wenn es für dich nicht plausibel ist.
Macht total sinn -.- aber gib doch einen plausiblen Grund an um das zu tun was Du hier geschrieben hast.
wichtelprinz schrieb:Man könnte natürlich das stärker verallgemeinern und sagen, dass Hilfsbedürftige allgemein sich nicht zu benehmen wissen.
Man könnte es auch detaillierter analysieren und sagen, dass schwarzhaarige Männer sich nicht zu benehmen wissen.
neugierchen schrieb:Fein. Warum machst Du es nicht besser?
Fein, seit wann ist man nur kritikberechtigt wenn man besser macht und nicht nur besser machen würde?
neugierchen schrieb:Las sich bis jetzt anders ...
Das wissen wir doch, dass Du vieles anders liest.
Desshalb ist man auch viel beschäftigt den Saustall aufzuräumen anstatt beim Thema zu bleiben.
neugierchen schrieb:Ja, sage ich. Denn ich habe Befürchtungen das sie ihre Arbeit ganz einstellen wenn sie so viel unberechtigte Kritik erfahren. Das wäre ein Fiasko für die, auch migrantischen, Empfänger.
Also Deine Befürchtungen berechtigen Dich anderen Kritik zu untersagen bzw sie sollen den Mund halten? Dies insbesondere in einem Diskussionsforum wo man das Vorgehen kritisiert und diskutiert und die Kritik nicht direkt an den Empfänger geht sondern es zur Debatte steht. Oder darf sowas wegen Deinen Befürchtungen nicht mehr zur Debatte gemacht werden?
neugierchen schrieb:Ist nicht schlecht freie Meinungsäußerung. Wäre aber durchaus gut wenn sich einige ihre Meinung auch fundiert bilden.
Meine Meinung ist fundiert genug das es nicht zulässig sein kann Menschen anhand eines Herkunftsmerkmals zu selektieren weil andere Menschen mit dem selben Merkmal sich nicht benehmen konnten. Ich selektiere die Deutschen in meinem Umfeld ja auch nicht anhand von Dir. Oder würdest Du dies für plausibel halten? Immerhin wären es Migranten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:19
@neugierchen
Du hast auch nicht geschrieben, dass DU Dich bei der Tafel engagierst, sondern Deine Frau. So viel dazu. Außerdem ging es nicht um spezifisches Engagement oder muss ich mich überall engagieren? Darf ich auch noch arbeiten und ein Privatleben haben, wenn ich schon keine Meinung haben darf?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:19
wichtelprinz schrieb:Dies insbesondere in einem Diskussionsforum wo man das Vorgehen kritisiert und diskutiert und die Kritik nocht direkt an den Empfänger geht sondern es zur Debatte steht.
In diesem Thread steht zur Debatte das es dort Migranten gab die gewalttätig worden ... Alles andere wäre OT ....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:21
@neugierchen
gewalttätig? Es gab Rangeleien, es wurde jemand geschubst. Deutsche fühlen sich unwohl, Angst, so betont Sator, haben sie nicht. Aha. Aber Migranten wurden gewalttätig, jaja


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:21
neugierchen schrieb:In diesem Thread steht zur Debatte das es dort Migranten gab die gewalttätig worden ... Alles andere wäre OT ....
Nein es ist nicht OT ob man Migraten im allgemeinen anders behandeln soll anhand von gewalttätigen Migranten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 09:26
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:gewalttätig? Es gab Rangeleien, es wurde jemand geschubst
Jeder hat wohl andere Auffassungen von Gewalt. Wenn ich geschubst werde hat jemand Gewalt angewendet. Oder benennt man in Deiner Welt jetzt erst bei z. Bsp. Messereinsatz eine Aktion gewalttätig.

Rangeleien, wie niedlich, oder was?


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt