weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.217 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:25
Auch wenn ich die U-Haft begrüße, aber mit welcher Rechtfertigung?
Der Angriff, wie in dem Video war alles andere als extrem gewalttätig.. Liegt es am öffentlichen Interesse, am vermeintlichen Opfer oder gibt es Fluchtgefahr? Sind die Gründe bekannt?
Wenn ich dann so bedenke wie selbst Leute, die mit einem Messer auf andere losgehen, nicht in U-Haft kommen(die Knäste wären weit mehr überfüllt), so erscheint mir hier dann doch ein Ungleichgewicht zu anderen Taten zu sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:28
wichtelprinz schrieb:Für mich ist ein Anteil von 0,1% Kriminellen bei Migranten noch kein Problem mit Migranten.
belege bitte die aufgestellte Behauptung, dass von Migrantengesamt 0,1% kriminell in Erscheinung treten.

Oder ist das eine gefühlte Wahrheit, die man glauben muss/soll?

.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:29
@lawine

Wie viele sind es denn nach deinen Quellen?
Bitte aber angeben was man unter Migranten versteht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:36
@Bone02943
Jüdisches Leben ist hier besonders schützenswert,dass sind wir wirklich schuldig.zu verhindern, dass nur wegen der jüdiscjen Existenz und das damit verbundene Erscheinungsbild eine solche physische Gewalt existiert.
Ich finde das Video sehr schlimm.... gewalttätig und abwertend und demütigend. Ich bin sehr froh, dass man hart durchgreift.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:40
@Bone02943
Das ist Doch alles bullshit.würdest du dieTäter auch in Schutz nehmen wenn es rechte Sachsen wären? Wäre es da auch zu hart? Vielleicht guckst du einfach mal auf die Tat und lässt die Herkunft der Täter außer acht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:41
@Luxlisbon

Nun ich denke man sollte nicht anfangen und bestimmte dinge pauschal als schlimmer einstufen.
Hätte der Typ in der gleichen weise einen Homosexuellen angegriffen, wäre es dann weniger schlimm gewesen? Weißt was ich meine?
Vielleicht gab es ja gut Gründe für die U-Haft, aber rein weil es antisemitisch war, dass fände ich dann zu wenig. Wie viel Nazis müssten hier im Knast sitzen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:45
@Luxlisbon

Wie gesagt ich finde es ja gut das man da mal so durchgreift, aber dann doch bitte bei allen. Ob nun gegen Sorben, gegen Homosexuelle, gegen was weiß ich wen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:53
Bone02943 schrieb:Wie gesagt ich finde es ja gut das man da mal so durchgreift, aber dann doch bitte bei allen. Ob nun gegen Sorben, gegen Homosexuelle, gegen was weiß ich wen.
Und ja das war doof ausgedrückt. Ich meinte natürlich durchgreifen, gegen die die zum Beispiel auch Sorben, Homosexuelle oder andere angreifen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:53
Bone02943 schrieb:Auch wenn ich die U-Haft begrüße, aber mit welcher Rechtfertigung?
Der Angriff, wie in dem Video war alles andere als extrem gewalttätig..
Wie kann man eine so widerliche Tat so relativieren?

Das war ein extrem gewalttätiger Angriff, was denn sonst?
Der demütig und schlägt einen wildfremden Menschen, nur weil er eine andre Religion hat.

Was wäre wohl gewesen wenn der Angreifer Neonazi und das Opfer z.B. eine Türke
gewesen wäre?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:56
Cass schrieb:Wie kann man eine so widerliche Tat so relativieren?

Das war ein extrem gewalttätiger Angriff, was denn sonst?
Der demütig und schlägt einen wildfremden Menschen, nur weil er eine andre Religion hat.
Ja mit einer art Gürtel und trift scheinbar kaum, wird nach 3-4 schlägen weggeschubst.
Da passieren tat täglich weit schlimmere Angriffe und davon landen wohl die wenigsten in U-Haft.
Aber wie gesagt, vielleicht gab es neben der Tat, oder dem Aufsehen ja auch andere gute Gründe dafür. Evtl. Fluchtgefahr. Deswegen fragte ich ja nach.
Cass schrieb:Was wäre wohl gewesen wenn der Angreifer Neonazi und das Opfer z.B. eine Türke
gewesen wäre?
Was wenn das Opfer Homosexuell gewesen wäre? Passiert so sicher mehrfach am Tag in diesem Land, mindestens an den Wochenenden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:56
Bone02943 schrieb:Vielleicht gab es ja gut Gründe für die U-Haft, aber rein weil es antisemitisch war, dass fände ich dann zu wenig.
Also Schamgefühl ist für dich eher ein Fremdwort, oder?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:56
@Bone02943
hab ich eine Zahl behauptet?
Bone02943 schrieb:Wie viele sind es denn nach deinen Quellen?
was solldas sein, "meine" Quellen und welche Rolle spielen die für die Behauptung von wichtelprinz ?

btw:
wir könnten über den Doppelmord am Jungernstieg reden - der Täter gehörte zur sogenannten Lampedusagruppe - einer Gruppe afrikanischer Asylbewerber, die von Italien nach Deutschland weiter reiste und für deren Verbleib in Deutschland sich über mehrere Jahre hin mehrere Zehntausend Menschen in zahlreichen Aktionen stark machten - vom Kirchenasyl angefangen über Mittwochsdemonstrationen, Säpd äparteizentralenbesetzungen und Protestmärschen u.a auf dem Jungfernstieg, wo jetzt die junge Frau und Mutter sowie ihr einjähriges Kind getötet wurden.
"Krieg, Flucht, Entrechtung: Genug ist genug" und dem Satz "Menschen sterben und ihr schweigt, Scheiben klirren und ihr schreit",
so lautete damals eine email an die Hamburger Morgenpost.

ob die /der Verfassser das heute auch so formulieren würde??

Wikipedia: Lampedusa_in_Hamburg


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.04.2018 um 23:59
Cass schrieb:Also Schamgefühl ist für dich eher ein Fremdwort, oder?
Nein, warum?
lawine schrieb:hab ich eine Zahl behauptet?
Nein, aber vielleicht hättest du ja auch andere Zahlen. Vorallem was man unter Migranten versteht ist ja immer so eine Sache. Ich kenn viele, für die sind selbst die Kindes-Kinder noch Migranten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.04.2018 um 00:00
lawine schrieb:so lautete damals eine email an die Hamburger Morgenpost.

ob die /der Verfassser das heute auch so formulieren würde??
Warum nicht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.04.2018 um 00:31
@Bone02943
zu deiner Besorgnis, der mutmaßlich antisemitische Gürtelschläger vom Prenzlberg könnte zu Unrecht in UHaft einsitzen:

diese Besorgnis kann man teilen.
Verdunklungs -oder Fluchtgefahr hat wohl nicht bestanden, nachdem der TV sich der Polizei gestellt hat.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.04.2018 um 00:36
@lawine

Ich sag ja nicht das er zu unrecht einsitzt, ich finde es nur recht speziell, wenn ich das Video von dem Angriff sehe. Da gibt es wöchentlich schlimmere Angriffe wo die Täter wieder nach Hause gehen, nach dem die Personalien aufgenommen wurden. Frag mich halt ob er auch in U-Haft sitzen würde, wenn das Opfer einfach nur schwul gewesen wäre.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.04.2018 um 00:44
Bone02943 schrieb:Frag mich halt ob er auch in U-Haft sitzen würde, wenn das Opfer einfach nur schwul gewesen wäre.
Wieso deine Skepsis auf schwul begrenzen?
frag dich was gewesen wäre, wenn das Opfer ein Deutscher gewesen wäre....
oder der Täter ein Neonazi und das Opfer eine Muslima..


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.04.2018 um 06:48
lawine schrieb:belege bitte die aufgestellte Behauptung, dass von Migrantengesamt 0,1% kriminell in Erscheinung treten.
am besten liest Du einmal den Post und wendest Dreisatz 3 Klasse an -.-
Beitrag von wichtelprinz, Seite 1.564


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.04.2018 um 06:57
Cass schrieb:Das war ein extrem gewalttätiger Angriff, was denn sonst?
So so ... ein “extrem gewalttätiger“ Angriff soll das also gewesen sein. Wie werden denn Angriffe die mit dem Messer, mit der Axt, mit Fahrzeugen oder gar Bomben bewertet, wenn ein Angriff mit einem Gürtel schon als extrem gewalttätig gilt?
Cass schrieb:Wie kann man eine so widerliche Tat so relativieren?
Warum will man so eine Tat bis hin ins Extreme übertreiben?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.04.2018 um 07:27
lawine schrieb:frag dich was gewesen wäre, wenn das Opfer ein Deutscher gewesen wäre....
Was war denn die Herkunft des Opfers?


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt