weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

34.990 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 18:03
@TearsOfAvalon
Natürlich leben wir in einer Demokratie. Habe ich was anderes behauptet? Anderseits müssen die dementsprechenden Personen auch mit NetzDG etc. klarkommen aber auch damit, dass es mit Abschiebungen nunmal nicht so einfach ist wie sich das manche vorstellen.
Ich habe aber nirgendwo geschrieben, dass das ganze Geheule gesetzlich verboten gehört. Das geht nicht außer man bastelt am GG rum was nicht so ideal wäre.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 18:18
TearsOfAvalon schrieb:Merkel kann und darf Tag und Nacht kritisiert werden
Stimmt, das kann und darf man. Genauso wie man bestimmte Merkelgegner kritisieren und auslachen darf. Ist es nicht so?


melden
neugierchen
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 19:03
Venom schrieb:Bei den ganzen Rumheulern und Merkel-Gegnern die nur noch meckern muss ich genau an sowas hier denken:
Tja, und ich muss seid Montag 14.12 Uhr an die Richtlinienkompetenz denken, so verschieden sind die Sichtweisen. Mutti macht das schon.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 20:18
plemplem schrieb:auslachen darf
Darfst du. Lachen tut aber nur der der nix kapiert hat. Keine Sorge, diese lache ich allerdings nicht aus, ich bedauere sie, armen Hascherln muss man eher helfen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 20:26
TearsOfAvalon schrieb:Lachen tut aber nur der der nix kapiert hat.
Das stimmt. Jeder der lacht hat nichts kapiert...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 21:10
tobak schrieb:Die Zeiten des easy living sind vorbei.
Deal with i
Hört sich ja fast wie eine Drohung an.
Mein easy living hab ich auch mal einem @lawine "Faktencheck" unterzogen und bin zum Ergebnis gekommen, dass zu viel Mitlesen in diesem Thread die Lebensfreude und das Lebensgefühl sabotiert und zerstört. Meine Mannheimer Lebenswirklichnkeit bei rund 40% Migranten und ",mit Hintergrund" ist eine gewaltfreie, erfreuliche. Ich hoffe es wird mir demnächst gelingen diesen Thread nicht mehr zu öffnen, denn das wird von Tag zu Tag schlimmer, was hier abgeht, und damit meine ich nicht die Mannheimer City. Ich nenne es eine Hysterisierungsspirale.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 21:28
Realo schrieb:eine Mannheimer Lebenswirklichnkeit bei rund 40% Migranten und ",mit Hintergrund" ist eine gewaltfreie, erfreuliche.
Ja, dann hast Du hier auch nichts zum schreiben.
Wobei, kann man dazu "Klassiker" schreiben?
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kriminelle-fluechtlinge-in-mannheim-intensivtaeter-aus-dem-maghreb-luegen-...
Vermeintlich jugendliche Intensivtäter beschäftigen die Stadt Mannheim. Mithilfe der Heimatländer hat die Polizei jetzt aufgedeckt: 17 von ihnen sind in Wahrheit gar nicht jünger als 18 Jahre alt.
das ist...:
Sie seien nicht jünger als 18 Jahre, sondern zwischen 18 und 28 Jahre alt. Die höchsten Abweichungen betrugen demnach neun und zwölf Jahre. Auch brisant: Zwei Betroffene, die behaupteten, 11 und 13 Jahre zu sein, sind bereits 18 und 20 Jahre alt


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 21:45
Realo schrieb:Ich hoffe es wird mir demnächst gelingen diesen Thread nicht mehr zu öffnen, denn das wird von Tag zu Tag schlimmer, was hier abgeht
Du meinst, nicht die täglichen Meldungen von widerlichen Taten, sondern das, was andere davon halten, stört dich und raubt dir die Lebensfreude, richtig wiedergegeben?
Realo schrieb:Meine Mannheimer Lebenswirklichnkeit bei rund 40% Migranten und ",mit Hintergrund" ist eine gewaltfreie, erfreuliche.
Das ist wundervoll, genieße es, zahlreichen Mitmenschen ging es genauso, bis zum Tag X.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 21:57
Corky schrieb:17 von ihnen sind in Wahrheit gar nicht jünger als 18 Jahre alt.
Bei 17 von 17 überprüften Fällen hatten die Täter falsche Altersangaben gemacht

Aber immerhin kooperieren ihre Heimatländer
Bei diesen Verfahren werden Fingerabdrücke von Straftätern, die ohne Papiere eingereist waren, in deren Herkunftsländer übermittelt. Diese vergleichen sie dann mit Fingerabdrücken, die den Personen in der Vergangenheit für das Erstellen eines Ausweisdokuments genommen wurden, und legen die persönlichen Daten offen.
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kriminelle-fluechtlinge-in-mannheim-intensivtaeter-aus-dem-maghreb-luegen-...


melden
kingari
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:11
Corky schrieb:Ja, dann hast Du hier auch nichts zum schreiben.Wobei, kann man dazu "Klassiker" schreiben?https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kriminelle-fluechtlinge-in-mannheim-intensivtaeter-aus-dem-maghreb-luegen-... jugendliche Intensivtäter beschäftigen die Stadt Mannheim. Mithilfe der Heimatländer hat die Polizei jetzt aufgedeckt: 17 von ihnen sind in Wahrheit gar nicht jünger als 18 Jahre alt.das ist...:Sie seien nicht jünger als 18 Jahre, sondern zwischen 18 und 28 Jahre alt. Die höchsten Abweichungen betrugen demnach neun und zwölf Jahre. Auch brisant: Zwei Betroffene, die behaupteten, 11 und 13 Jahre zu sein, sind bereits 18 und 20 Jahre alt
Und hier gehören für mich auch die Sozialarbeiter des Jugendamtes, die für die Betreuung der "Kinder" zuständig waren, auf ihre Zurechnungsfähigkeit untersucht. Denn sie sind es, die im Zweifel über das tatsächliche Alter ein Feststellungsverfahren einleiten sollen und wenn sie nicht den Unterschied zwischen einem 11jährigen und einem 18jährigen erkennen, dann sind sie entweder blöde, unfähig oder bösartig


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:11
@kingari

DAs würde ich ihnen nicht unterstellen wollen, jemand der zimlich klein und dünn ist kann gut und gerne für viele jahre jünger als er ist durchgehen.


melden
kingari
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:17
Shionoro schrieb:DAs würde ich ihnen nicht unterstellen wollen, jemand der zimlich klein und dünn ist kann gut und gerne für viele jahre jünger als er ist durchgehen.
Hör doch auf, das kann man bei einem 2-3 Jahre Unterschied geltend machen aber nicht bei einem 18jährigen der sich als 11jähriger ausgiebt. Da hört es dann aber auch auf mit meinem Verständnis


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:18
@kingari

Doch kann man. Dafür muss die person zwar entsprechend aussehen, kommt aber hin.
Ich kenn auch 20 jährige die locker als 14 durchgehen könnten wenn sie sich ein bisschen mühe geben.


melden
kingari
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:23
Shionoro schrieb:Doch kann man. Dafür muss die person zwar entsprechend aussehen, kommt aber hin.Ich kenn auch 20 jährige die locker als 14 durchgehen könnten wenn sie sich ein bisschen mühe geben
Nein, bei einem 11 jährigen sind die Knochen und vor allem die Gesichtsknochen anders ausgebildet. Wenn einer da keine Zweifel hat, dann kommen für mich nur die gannten Umstände in Betracht

Nein, wirklich, da habe ich kein Verständnis mehr und vor allem wenn sich so viele Fälle in einem Ort ereignen, dann sehe ich ganz klar das Versagen, die Dummheit, die Unfähigkeit oder die Böswilligkeit der Sozialarbeiter


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:26
Optisch mag das ja noch möglich sein, aber Verhalten/Stimme/Bartwuchs usw.? Unglaubwürdig, daß da nicht früher oder später jemandem was auffällt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:27
@kingari

Es kann durchaus sehr schwierig für einen Deutschen zu unterscheiden sein, wie alt jemand aus einema nderen Kulturkreis ist wenn der klein und schmächtig ist.
Das würdest du schon bei einem kleingebauten Asiaten merken, wenn du dessen Alter schätzen musst und der vom Gesicht her Jung aussieht.


melden
kingari
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:28
@Shionoro

Nein, da gibt es für mich auch nichts mehr zu diskutieren, schon alleine wegen der Häufung der Fälle.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 22:35
Shionoro schrieb:Doch kann man. Dafür muss die person zwar entsprechend aussehen, kommt aber hin.
Ich kenn auch 20 jährige die locker als 14 durchgehen könnte
Im Einzelfall mag das richtig sein, aber doch nicht bei 17 von 17 Fällen.
Sind da die Kleinwüchsigen aus dem Maghreb ausgewandert?

Ausserdem, wenn mal Fotos der unbegleiteten Minderjährigen in den Medien landen, die
sehen deutlich älter aus als angegeben (z.B. im Fall Kandel). Jugendlich sehen die keineswegs aus. Trotzdem ist da den zuständigen Ämtern nichts aufgefallen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

20.06.2018 um 23:12
@parabol

Wenn ich mich in meiner uni umsehe gehen ne ganze menge u20er für minderjährig durch. Darum bin ich da gewillt zu glauben, dass eventuell nachlässigkeit, aber sicher keine absicht vorlag.


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt