weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.380 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:31
Optimist schrieb:Es geht um die eigene Wahrnehmung.
ja, um die geht es und die ist falsch.
Optimist schrieb:ach was, das interessiert doch nicht, was die Menschen bewegt.
Interessiert auch nicht, dass die Bevölkerung schon ganz schön gespalten ist....
... nur Zahlen sind wichtig ;)
ja, immer so, wie es gerade passt, gell......dann sind Zahlen wichtig, ansonsten sind die ja sowieso falsch....egal ob das stimmt oder nicht, aber man muss ja die Lanze des gemeingefährlichen Migranten hochhalten, da es doch im Grunde überhaupt nur wegen ihm Kriminalität gibt...zumindest die Kriminalität, die plötzlich Sorge bereitet und Angst macht......
mr.big schrieb: mord ist ja eigentlich das schlimmste delikt, also ist da die besorgnis nicht unberechtigt, die du ja quasi abtun möchtest.
ja und wie steht die Chance, ermordet zu werden, bei 785 Morden? So hoch, dass man sich dann nirgends mehr hintraut, deutsche Frauen abends nicht mehr weggehen und der ganze andere Dreck, der hier und im Asylenthread so gerne geschrieben wird?
man schaue mal hier, wie viele Morde es so gibt in Deutschland......und wann es hier sicher war/ist oder auch nicht
https://www.kriminalpolizei.de/ausgaben/2017/maerz/detailansicht-maerz/artikel/morde-1950-bis-2015.html
Morde 1950 bis 2015...............


In der am Anfang zitierten Befragung wird die Bevölkerung zur Einschätzung der Kriminalitätsentwicklung in den letzten zwei bis drei Jahren gefragt und vermutet eine Verschlechterung der Sicherheitslage. Diese Einschätzung ist falsch; in den letzten drei Statistikjahren 2011-14 vor dieser Umfrage gehen die Mordfallzahlen von 614 auf 555 zurück. Der Rückgang der Mordfälle von 1993 1468 auf 2015 nur noch 565 um 62%, der auch inklusive des Berlin-Attentates im Jahr 2016 in seiner Größenordnung Bestand haben dürfte, ist ein beeindruckender Kriminalitäts- und Gewaltrückgang, der von den Medien allerdings umgekehrt verbreitet und deshalb von der Bevölkerung falsch rezipiert wird.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:41
Tussinelda schrieb: Die für Mord stimmen also, ansonsten abwarten?
Ich warte vor allem auf die Zahlen für Vergewaltigung, was Seehofer da am 8. Mai aus dem Hut zaubert
Tussinelda schrieb: wird die Bevölkerung zur Einschätzung der Kriminalitätsentwicklung in den letzten zwei bis drei Jahren gefragt und vermutet eine Verschlechterung der Sicherheitslage
Auch die deutsche Polizei war 2016 - 17 in Panik, das sieht man an der gestiegenen Zahl von Racial Profiling.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:42
mr.big schrieb:wer verübt denn die meisten terroanschläge zur zeit?
Psychopathen
Cass schrieb:Es geht ja nicht nur um Statistiken, es geht um eine öffentliche Empörung, die mit den Händen zu greifen ist.
Ach so, jetzt geht es bei Migrantengewalt nicht mehr um nackte Zahlen, sondern um die Phonzahl des anschwellenden Bocksgesangs. Interessant. Wenn die Zahlen nicht das hergeben, was wir wollen, um sie rausschmeißen zu können, dann nehmen wir die Stimmung als Gradmesser. das war vor 80 Jahren auch nicht anders, aber das ist ja Geschichte.
Cass schrieb:- Wir haben ein Asylrecht. Das ist gut so und so soll es bleiben. Normalbürger denkt: Aber was hat das mit jungen Arabern aus Algerien usw. zu tun, die dazu noch ohne Papiere bei uns auftauchen?
Da denkt er sogar richtig, denn die Algerier kommen nicht als Asylbewerber. ich wüsste auch nicht, wann zuletzt Algerier nach Deutschland gekommen sind, du meinst sicher Frankreich.
Cass schrieb:- Okay. Sie sollen ein Asylverfahren bekommen. Normalbürger denkt: Sie sollen dafür dankbar sein. Das ist ein Privileg.
Tja, es ist aber nun mal kein Privileg, sondern Rechtspflicht. Aber Normalbürger will ja auch lieber eine homogene Schönwetterdemokratur.
Cass schrieb:- Jetzt geschehen eben fast jeden Tag Straftaten, die von Flüchtlingen begangen werden.
Jetzt geschehen jeden Tag diverse Straftaten, die von Biodeutschen begangen werden.
Cass schrieb: Normalbürger denkt: Jetzt haben wir die in unser Haus eingeladen
Ach, ist ein Flüchtlingsheim jetzt schon das Haus des Normalbürgers?
Cass schrieb:Der Normalbürger erwartet nicht, dass jemand, der hier Gastrecht genießt, Straftaten begeht.
Asyl und Subsidiärer Schutz sind kein Gastrecht, sondern rechtsstaatliche verfassungsmäßige Staatspflicht. Gäste lädt man ein, Flüchtlinge kommen von selbst.
Cass schrieb:Der [Normalbürger] setzt hier höhere moralische Massstäbe an.
Na, dann soll er doch mal damit anfangen, sie bei sich selbst zu verwirklichen, das wirkt dann vielleicht nachahmenswert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:43
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:aber man muss ja die Lanze des gemeingefährlichen Migranten hochhalten
Das siehst du von mir nicht (falls ja, zeige es bitte).

Mir geht's aber umgedreht darum, dass andererseits auch nichts kleingeredet wird und eben das hier:
Cass schrieb:Ich glaube, die Diskussion geht an dem eigentlichen Thema vorbei, das viele Menschen bewegt


Ich weiß ja auch die Beweggründe, weshalb manche über Gewalttaten seitens Migranten am liebsten nicht reden würden (ich meine nicht dich) - und das ist auch völlig nachvollziehbar. Aber diese Taktik finde ich eben kontraproduktiv gesamtgesellschaftlich gesehen - auch hinsichtlich was Spaltung in der Bevölkerung betrifft.

Die wird sicherlich nicht geringer, wenn manche versuchen, gewisse Dinge unter der Decke zu halten (dass dies zumindest in der Vergangenheit von den einen oder anderen gemacht wurde, dafür wurden in den Threads schon einige Beipspiele gezeigt)
Tussinelda schrieb:da es doch im Grunde überhaupt nur wegen ihm Kriminalität gibt...zumindest die Kriminalität, die plötzlich Sorge bereitet und Angst macht......
Wer sagt denn dass es nur wegen ihm (Migrant) ist - sagen vielleicht Rechtsextreme.
Die Argumentation von Nicht-Extremen geht meist dahin, zu sagen, Kriminalität nimmt nun mal nicht ab, wenn mehr junge Männer hinzu kommen (potentielle Risikogruppe), bzw. aus diesem Grund die Zunahme befürchtet wird ... auch wenn die Statistik nun etwas anderes sagt


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:47
Woher weißt du wie
Cass schrieb:Der Normalbürger
denkt, @Cass?
Kann es sein, das du dich als "Normalbürger" siehst und deshalb meinst zu wissen, wie dieser denkt?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:48
Optimist schrieb:Die Argumentation von Nicht-Extremen geht meist dahin, zu sagen, Kriminalität nimmt nun mal nicht ab, wenn mehr junge Männer hinzu kommen (potentielle Risikogruppe), bzw. aus diesem Grund die Zunahme befürchtet wird ... auch wenn die Statistik nun etwas anderes sagt
Und deshalb sollte man das Asylrecht für eine bestimmte Bevölkerungsgruppe - junge Männer - verbieten. Gesinnungsjustiz gab es im Nationalsozialismus und in der Deutschen Demokratischen Republik. Der einige offenbar nachtrauern.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:50
Optimist schrieb:Wer sagt denn dass es nur wegen ihm ist - vielleicht Rechtsextreme.
na denk mal nach, hast DU Dir denn vor "der Welle" schon gedanken gemacht oder musstest Dir von Deinen Bekannten deren Ängste und Sorgen anhören, weil es ja jetzt alles so gefährlich ist? Warum postet man denn unerlässlich posts, wo Migranten Straftaten begangen haben, warum diskutiere ich - auch mit DIR - seit Jahren darüber, dass Migranten NICHT krimineller sind als Deutsche? Das es nicht die Kultur ist usw. Erklär Du es mir doch. Ach und erkläre mir bitte auch, warum größtenteils männliche Jugendliche und junge Männer Opfer von Gewalt werden.....aber trotzdem alle möglichen menschen ständig Angst um ihr Leben haben, seit der Welle.....ich bin gespannt


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:51
plemplem schrieb:Kann es sein, das du dich als "Normalbürger" siehst und deshalb weißt, wie dieser denkt?
na immerhin weiß ich jetzt, dass ich ein UNnormalbürger bin, ist ja auch schon mal ein Erkenntnisgewinn


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:52
Realo schrieb:Da denkt er sogar richtig, denn die Algerier kommen nicht als Asylbewerber. ich wüsste auch nicht, wann zuletzt Algerier nach Deutschland gekommen sind, du meinst sicher Frankreich.
https://www.derwesten.de/politik/mehr-marokkaner-und-algerier-bekommen-asyl-in-deutschland-id213118503.html

https://www.stern.de/politik/ausland/marokko-und-algerien--was-hinter-dem-fluechtlingszug-aus-nordafrika-steckt-6654542....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:54
Tussinelda schrieb:Ach und erkläre mir bitte auch, warum größtenteils männliche Jugendliche und junge Männer Opfer von Gewalt werden.....aber trotzdem alle möglichen menschen ständig Angst um ihr Leben haben, seit der Welle.....ich bin gespannt
Wenn 10 Meter neben mir sich 5 Afghanen mit 5 Tschetschenen eine Schlägerei gönnen, dann bin ich auch keiner dieser späteren Opfer in der Statistik.

Erlaubst du mir trotzdem, dass ich mich etwas sicherer fühlen würde, würden diese Boys nicht da sein und sich fetzen?
So viel Verständnis wirst du als so verständnisvoller Mensch sicher aufbringen oder?

Wenn ja, dann ist dein Post ja Makulatur.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:56
@insideman
ich weiß ja nicht, wo Du wohnst, aber ich lebe in Frankfurt, bin jeden Tag in der Innenstadt unterwegs und erlebe das nicht, von daher ist sicher nicht mein post Makulatur.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:56
Realo schrieb:Gesinnungsjustiz gab es im Nationalsozialismus und in der Deutschen Demokratischen Republik.
https://www.morgenpost.de/politik/article214078219/So-funktionierte-der-Asyl-Betrug-im-Bremer-Migrations-Amt.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:57
@Realo

fertig mit Dampf ablassen? Na fein, dann können wir ja mal zur Sache kommen.
Realo schrieb:Und deshalb sollte man das Asylrecht für eine bestimmte Bevölkerungsgruppe - junge Männer - verbieten
wo du das nun wieder rausgelesen hast, weißt auch nur du
Realo schrieb:Ich fühle mich jedenfalls bei solchen Beiträgen in meiner Zurechnungsfähigkeit beleidigt.
das ist nun ganz allein dein Problem.

--------------------------------------

@Tussinelda
Tussinelda schrieb:na denk mal nach, hast DU Dir denn vor "der Welle" schon gedanken gemacht oder musstest Dir von Deinen Bekannten deren Ängste und Sorgen anhören, weil es ja jetzt alles so gefährlich ist?
ja natürlich...
... weil eben viele junge Männer hinzu kamen.
Aber nicht schön verteilt auf D, sondern diese haben sich in bestimmten Gebieten "gehäuft" und in Dörfern z.B. war gar niemand weiter.
DAS ist doch das Problem gewesen. Möchtest du das denn wirklich nicht sehen?

Der Dorfbewohner hat freilich keinen Grund besorgt zu sein, aber er bekam ja nun auch mit, was in Großstädten ist. Da finde ich es durchaus legitim, wenn auch dieser besorgt ist und das nicht in seinem Ort möchte....
Warum postet man denn unerlässlich posts, wo Migranten Straftaten begangen haben
tu ich doch gar nicht. Aber dennoch kann ich nachvollziehen wenn jemand besorgt ist.
insideman schrieb:Erlaubst du mir trotzdem, dass ich mich etwas sicherer fühlen würde, würden diese Boys nicht da sein und sich fetzen? So viel Verständnis wirst du als so verständnisvoller Mensch sicher aufbringen oder?
so isses.
Mir war es auch nicht einerlei, als ich mal die Schlägerei vor der Schule mitbekam, auch wenn es mich gar nicht betraf.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:57
Tussinelda schrieb:Ach und erkläre mir bitte auch, warum größtenteils männliche Jugendliche und junge Männer Opfer von Gewalt werden.....aber trotzdem alle möglichen menschen ständig Angst um ihr Leben haben, seit der Welle.....ich bin gespannt
@Tussinelda

Sorry, habe hier das Wort Frankfurt und das was du sehen willst überlesen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:58
Tussinelda schrieb:na imerhin weiß ich jetzt, dass ich ein UNnormalbürger bin, ist ja auch schon mal ein Erkenntnisgewinn
Ich nehme an alle, die die Dinge nicht so sehen wie @Cass ,gehören in seinen Augen zu den UNnormalbürgern, wenn ich seine Beiträge richtig verstanden habe.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 13:58
@Tussinelda

https://www.focus.de/politik/deutschland/drogenmilieu-messerstecherei-beobachter-befuerchten-eskalation-in-frankfurts-ba...

Fahr halt mehr mit der Bahn.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 14:02
@Cass

Allein mit Links ohne eigenen Text zu antworten, ist einer Diskussion unwürdig. Du erlaubst, dass ich nichts davon anklicke.
Optimist schrieb:fertig mit Dampf ablassen?
Ich bin doch nicht so ein Windbeutel. Aber immer schön zu sehen, wie diverse Leute verschieden in ihrer argumentativen Hilflosigkeit (re)agieren.
Optimist schrieb:wo du das nun wieder rausgelesen hast, weißt auch nur du
Nas, bei niemandem ist es leichter zwischen den Zeilen zu lesen als bei dir, und vom Gesagten aufs Gemeinte zu kommen. Zumal man dein Argumentationsarsenal langsam kennt. Aber ich gehe auch gleich, keine Angst.
Optimist schrieb:das ist nun ganz allein dein Problem
Eindeutig,. Wenn jemand weiß, dass und warum seine Intelligenz beleidigt wird, ist er selbst dran schuld. Hätte ja nicht hinhören oder lesen müssen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 14:04
insideman schrieb:Fahr halt mehr mit der Bahn.
Willst du das sie begrabscht wird?
Die Tatverdächtigen sollen laut Beschreibung zwischen 25 und 30 Jahre alt und zwischen 170 und 180 Zentimeter groß sein. Sie alle hatten laut Polizeimeldung dunkle Haare, einen Dreitagebart, trugen dunkle Winterbekleidung und sprachen akzentfreies Deutsch.
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-mitte-drei-maenner-begrabschen-21-jaehrige.d0dc5c6b-e7fe-4278-8a...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 14:04
Realo schrieb:Allein mit Links ohne eigenen Text zu antworten, ist einer Diskussion unwürdig. Du erlaubst, dass ich nichts davon anklicke.
Nach den Diskussionsregeln müsstest du eigentlich DEINE Aussagen und Allgemeinplätze belegen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.04.2018 um 14:05
Optimist schrieb:... weil eben viele junge Männer hinzu kamen.
Aber nicht schön verteilt auf D, sondern diese haben sich in bestimmten Gebieten "gehäuft" und in Dörfern z.B. war gar niemand weiter.
ja, nur hat es sich ja bei Dir gar nicht gehäuft........so viel dazu
Optimist schrieb:Mir war es auch nicht einerlei, als ich mal die Schlägerei vor der Schule mitbekam, auch wenn es mich gar nicht betraf.
das wolen wir wohl lieber nicht aufwärmen, ging letztes Mal schon nicht gut aus.....falls Du Dich erinnern möchtest
insideman schrieb:Sorry, habe hier das Wort Frankfurt und das was du sehen willst überlesen.
sorry, ich bezog mich auf mich und wo ich lebe, weil Du von Dir gesprochen hast.....wo auch immer Du Dich bewegst, ich würde gerne wissen, warum Du so etwas erleben musst und natürlich auch sofort weißt, woher die Menschen kommen und ich so etwas nie erlebe....darum ging es mir


das gab es in Frankfurt schon immer.....im Bahnhofsviertel wundert einen nichts und das nicht erst seit "der Welle", ich lebe hier, was willst Du mir erzählen? Ich habe genug Schlägereien erlebt, mit Messern, Schusswaffen, Baseballschlägern etc.....und das eher in der Nähe Konstablerwache/Zeil......ich habe auch schon entsprechendes verlinkt, als es irgendwo darum ging, dass es früher so was nicht gab....das ist schlicht und einfach gelogen.


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt