weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.723 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:27
@shotgun_arti
shotgun_arti schrieb:Es gibt nicht mal vernünftige Zahlen, aber warte mal ab, du wirst sehen, dass die Morddelikte bei Migranten gestiegen sind, da kann man der Bevölkerung noch so viel Sicherheit suggerieren, die Realität ist eine andere
Ja, ja, es wird alles nur suggeriert und nur du kennst die Wahrheit...

Anscheinend willst du in deiner Angstblase weiterleben und diese unter keinen Umständen aufgeben, obwohl man dich eines besseren belehrt. Kann aber auch sein, dass du die Angstblase trotz besseren Wissens nur aufbauschen willst, und dann kommt man schnell mit der Behauptung, wenn es dem eigenen Empfinden nicht entspricht, es sei alles nur suggeriert. Vielleicht suggerierst ja auch du hier irgendwas, aus welchen Gründen auch immer.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:29
Bone02943 schrieb:da mache ich gar keinen unterschied
Genau da ist dein Problem... in welchen Schulen werden schon Grundschullehrer mit Allerlei bedroht und brauchen Securitys?
In Schulen mit überwiegend Deutschen oder in Schulen mit überwiegend Migranten?
tudirnix schrieb:Ja, ja, es wird alles nur suggeriert und nur du kennst die Wahrheit...
Du kannst mir ja gerne mal offizielle Zahlen präsentieren, auf der Seite vom BKA ist nichts und dann bitte mit den entsprechenden Problemunterteilungen über die diskutiert wird.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:30
shotgun_arti schrieb:Genau da ist dein Problem... in welchen Schulen werden schon Grundschullehrer mit Allerlei bedroht und brauchen Securitys?
In welchen denn und an wie vielen Grundschulen ist das so?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:31
@shotgun_arti

Präsentiere mir doch lieber mal deine Zahlen, die der letzten BKA Statistik widersprechen, da du diese ja abstreitest, weil ja sie angeblich was suggerieren soll . kannst du das?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:31
Bone02943 schrieb:In welchen denn und an wie vielen Grundschulen ist das so?
Das ist medial an dir vorbei gegangen?
http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/berlin-probleme-mit-gewalt-grundschule-heuert-sicherheitsdienst-an-a-1196042...
Da gibt es noch mehr von, keine Sorge.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:33
@shotgun_arti

Wie viele Grundschulen haben wir in Deutschland und an wie vielen gibt es solch krasse Probleme?
Sry aber selbst an Grundschulen mit einen hohen Migrantenanteil, wird sowas die absolute Ausnahme sein.
Es ist ja nicht so als sei dies normal.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:34
tudirnix schrieb:Präsentiere mir doch lieber mal deine Zahlen, die der letzten BKA Statistik widersprechen, da du diese ja abstreitest, weil ja sie angeblich was suggerieren soll . kannst du das?
Wie soll ich über BKA-Statistiken von 2017 reden, wenn diese auf der Seite von 2017 nicht mal verfügbar sind?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:34
insideman schrieb:Ich glaub du weißt nicht so viel.
Ich weiß schonmal, dass Drogen stinkend teuer würden, wenn es überhaupt kein Angebot mehr gibt und dann vllt auch der Markus und der Dominik im Drogenhandel ein lukratives Geschäft sehen, trotz ihrer vorbildlichen Perspektive.

Weiterhin weiß ich, dass es schon ziemlich grenzwertig ist, den gesamten Drogenhandel in Deutschland völlig beleglos auf "Ausländer" zu schieben...das kann man dann nur noch übertreffen, indem man auch noch die Aussage trifft, dass abseits von "Ausländern" ja überhaupt niemand mit Drogen handeln würde.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:36
Bone02943 schrieb:Wie viele Grundschulen haben wir in Deutschland und an wie vielen gibt es solch krasse Probleme?
Sry aber selbst an Grundschulen mit einen hohen Migrantenanteil, wird sowas die absolute Ausnahme sein.
Es ist ja nicht so als sei dies normal.
Mal eine Frage, wie viele Artikel müsste ich von Migrantenproblemen an Grundschulen posten, um dich davon zu überzeugen, dass es in Grundschulen ein Migrantenproblem gibt und du es dann einfach akzeptieren würdest? Nenn ne Zahl oder so


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:38
shotgun_arti schrieb:Mal eine Frage, wie viele Artikel müsste ich von Migrantenproblemen an Grundschulen posten, um dich davon zu überzeugen, dass es in Grundschulen ein Migrantenproblem gibt und du es dann einfach akzeptieren würdest? Nenn ne Zahl oder so
besser wäre halt mal eine Lösung. Jeder weiß, dass es Probleme gibt. Die einen schreien dann "die bösen bösen Ausländer", die anderen machens halt nicht an der Herkunft fest.

Was soll so eine Diskussion? es wird dir keiner widersprechen, wenn du sagst, dass es Probleme gibt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:39
agonist schrieb:Was soll so eine Diskussion? es wird dir keiner widersprechen, wenn du sagst, dass es Probleme gibt.
Das ist ein großer Trugschluss, hier gibt es genug Leute, die jegliche Probleme in diesem Zusammenhang abstreiten, ein Schritt wäre es mal zuzugeben und beim Namen zu nennen. Das ist der Grundsatz um weiter an Problemen zu arbeiten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:41
shotgun_arti schrieb: Das ist der Grundsatz um weiter an Problemen zu arbeiten.
Ein anderer Grundsatz wäre, nicht jedes Problemchen zum Drama aufzubauschen. So wie es etwa gerade der Fall ist. Lies dir die Boulevardblätter durch. Alleine schon die Diskussion um den Alexanderplatz. Ich bin Österreicher und war Interrail vor 3 Jahren dort, hatte keinen Plan und ging überall herum. was soll da sein? nichts! ein ganz normaler Platz in der Großstadt. Mehr Menschen bedeuten mehr Probleme, das wars auch schon.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:41
@shotgun_arti

Was soll ich da jetzt für eine Zahl nennen? Ich weiß ja nichtmal wie viele Grundschulen es in Deutschland gibt.
Diese eine und bestimmt auch andere Schulen haben Probleme, dass ist ja wohl klar.
Das ganze aber auf die Migranten zu schieben finde ich zu einfach, da selbst an Schulen mit vielen Migranten, eben diese Zustände doch woghl die reinste Ausnahme darstellen oder meinste nicht?
Es geht ja vorallem um Grundschulen, wäre es ein reines Migrantenproblem, dann gäbe es hunderte wenn nicht gar tausende Berichte aus allen möglichen Grundschulen in Deutschland, welche ein erhöhtes aufkommen an Migranten haben.

Wobei ich Migrant beim Thema Grundschule eh etwas schwierig finde. Die aller meisten Kinder in den Grundschulen sollten wohl in Deutschland geboren sein, selbst wenn die Eltern oder gar schon die Großeltern aus dem Ausland stammen


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:42
@shotgun_arti
wo steht denn in dem link was von Migranten? Wäre also schön, wenn Du wenigstens EINEN link hättest, wo eine Grundschule Probleme hat wegen Migranten. Wo dieser Zusammenhang hergestellt wird, im Spiegel lese ich das nicht. Also bitte, Probleme an Schulen nur wegen Migranten in einem link. Danke.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:42
Fierna schrieb:Ich weiß schonmal, dass Drogen stinkend teuer würden, wenn es überhaupt kein Angebot mehr gibt und dann vllt auch der Markus und der Dominik im Drogenhandel ein lukratives Geschäft sehen, trotz ihrer vorbildlichen Perspektive.
Der finanzielle Anreiz wäre jetzt schon für sehr viele gegeben. Ich denke dieses fiktive Beispiel werden wir nicht fertig denken können. Wenn gleichzeitig die Strafen andere wären, dann wird es weniger lukrativ.
Fierna schrieb:Weiterhin weiß ich, dass es schon ziemlich grenzwertig ist, den gesamten Drogenhandel in Deutschland völlig beleglos auf "Ausländer" zu schieben...das kann man dann nur noch übertreffen, indem man auch noch die Aussage trifft, dass abseits von "Ausländern" ja überhaupt niemand mit Drogen handeln würde.
Ich habe sogar ein Beispiel genannt, wie abseits davon Drogen gedealt werden.
Überhaupt betrifft mich dein Wissen auch in diesem Fall nicht, aber jetzt weiß ich wenigstens was du weißt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:45
@agonist
agonist schrieb:Was soll so eine Diskussion? es wird dir keiner widersprechen, wenn du sagst, dass es Probleme gibt.
Die Diskussion soll suggerieren, dass hinter jedem Baum, jedem Strauch, und an jeder Ecke Messer stechende Ausländer stehen, die nur darauf warten, dich abzustehen sowohl als auch Migranten = Flüchtlinge = Muslime variable auch Afrikaner das Über in Deutschland sind und den Untergang des Abendbrotes einleiten...
Nicht mehr und nicht weniger. Nicht wahr @shotgun_arti


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:51
insideman schrieb:Der finanzielle Anreiz wäre jetzt schon für sehr viele gegeben. Ich denke dieses fiktive Beispiel werden wir nicht fertig denken können. Wenn gleichzeitig die Strafen andere wären, dann wird es weniger lukrativ.
Wieviel macht man denn so als Dealer im Monat?

Davon ab, will ich deinen hypothetischen Blödsinn gar nicht zu Ende denken, der dient ja doch nur dazu, rumzuhetzen.
Man schreckt Verbrecher übrigens nicht durch höhere Strafen ab sondern durch hohe Aufklärungsquoten...also ist auch das wieder Quatsch.
insideman schrieb:Ich habe sogar ein Beispiel genannt, wie abseits davon Drogen gedealt werden
Ja, nachdem du eine absolute Aussage getroffen hast....wie immer halt.
Das wird dann mit ständigen subtilen Beleidigungen garniert.

Dir muss dümmliches Rumprovozieren ja eine wahre Herzensangelegenheit sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:56
Also @agonist fühlt sich nachts am Alexplatz sicher, alleine... wie erklärst du dir dann die widersprüchlichen Aussagen von Anwohnern?
Bone02943 schrieb:Was soll ich da jetzt für eine Zahl nennen? Ich weiß ja nichtmal wie viele Grundschulen es in Deutschland gibt.
Diese eine und bestimmt auch andere Schulen haben Probleme, dass ist ja wohl klar.
Genau darum frage ich dich, wie viele der obigen Artikel muss man posten, um dich davon zu überzeugen, dass es an Grundschulen in Brennpunktbezirken Probleme gibt?
Für dich war doch eben noch alles okay, so auf die Art, ja gibt halt sowas, kommt mal vor.
Doch es kommt öfter vor als du denkst... Darum frage ich, wie viele Mitteilungen überzeugen dich, dass du ein Problem an Schulen mit Migranten anerkennst? Müssen es 10 sein? Müssen es 50 sein?
Tussinelda schrieb: wenn Du wenigstens EINEN link hättest, wo eine Grundschule Probleme hat wegen Migranten. Wo dieser Zusammenhang hergestellt wird, im Spiegel lese ich das nicht. Also bitte, Probleme an Schulen nur wegen Migranten in einem link. Danke.
https://www.focus.de/politik/videos/sprachschwierigkeiten-und-schlimmste-soziale-verhaeltnisse-unterricht-kaum-noch-moeg...

Herjemine, davon gibt es zig-Berichte, als ob das eine Rarität wäre


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:57
Realo schrieb:Aber 1923 gabs in Berlin nur Deutsche, Juden und gerade mal eine Handvoll Sorben. Aber sicher keine Muslime.

Kriminalität in Berlin, Alexanderplatz, ist also keineswegs ein migrantisches oder gar nur islamisches Importprodukt.
Kriminalität ist ein Produkt von Chancenungleichheit und Armut.
Siehe Kriminalität in Chicago, Caracas, Sao Paulo, Süditalien usw.

Und das ist ja das Problem mit der wilden Zuwanderung.

Man ist nicht ehrlich gegenüber der Stammbevölkerung und gegenüber den Zuwanderern selbst.

Deutschland wird sich in den kommenden Jahrzehnten weiter zu einem High-Tech-Standort
wandeln.
Es gibt momentan kaum einen Industriestaat (außer vielleicht Japan), in dem so konsequent
Industrie 4.0 umgesetzt wird.
In der Öffentlichkeit kommt das noch gar nicht an, was sich v.a. in der Mittelständischen Industrie tut.

Wenn hier viele junge Männer nach Deutschland kommen, der Status oft relativ ungeklärt ist,
die über rudimentäre Sprachkenntnisse verfügen und über schlechte Vorqualifikation,
dann wird es schwierig sein, diese Menschen über kurz oder lang in den arbeitsteiligen Prozeß einzubinden.
Damit tun sich ja schon viele in Deutschland geborene schwer.

Viele Zuwanderer oder Zuwanderer-Familien verfügen ja auch nicht über viel Kapital, um
sich auf anderem Weg gewissen Wohlstand zu besorgen.
Die werden für lange Zeit abgehängt sein.

Abgehängt sein, prekäre Arbeitsverhältnisse als Aussicht... wird viele frustrieren und
auch abdriften lassen. Die suchen dann eigene Mittel und Wege. Das ist die Natur des Menschen.

Manche werden sich vielleicht auch an das erinnern, was Bin Laden gepredigt hat. Hoffentlich nicht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 21:59
Da wir alle hier die Grundgesetze so sehr lieben würde ich gerne wissen wie man gegen diese "Migrantenproblematik" vorgehen würde? (die sich ja nicht auf Flüchtlinge alleine bezieht)
Strengere Gesetze im Bezug auf Abschübe? Wen sollen die Abschübe alles betreffen?
Strengere Grenzkontrollen?

Bitte, wie genau will man die Probleme bekämpfen? Vor allem bin ich auf die Antworten von Usern gespannt die immer wieder das Bedürfnis haben die Multikultur direkt oder indirekt anzusprechen.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt