weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

34.990 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:25
@Optimist

Ja es gibt Kinder die sind von sich aus einfach lernbegeisterter oder allgemein eben intelligenter. Nur können sich die einen eben auch mal teure Nachhilfe leisten, wo sich andere sowas nicht leisten können. Lebst du dann auch noch in einem Brennpunkt, wo sowas vermehrt vorkommt, dann wird es nicht einfacher.


melden
shotgun_arti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:26
Optimist schrieb:okay, dann ists vielleicht schwieriger.
Das von Tussinelda sind auch nur Scheinargumente, Kinder aus der Mittelschicht spielen mit Kindern aus der Unterschicht, da machen Kinder wie Erwachsene selten Unterschiede.
Dann bezieht sich Tussinelda wieder auf Brennpunkte, obwohl sie selber in keinem aufgewachsen ist und stellvertrend für Menschen spricht, von denen sie im Prinzip keine Ahnung hat.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:27
@Realo
und, hast du nun eine Quelle gefunden die die Sache mit den organisierten deutschen Diebsbanden belegt?

oder wolltest du nur einen vagen Verdacht streuen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:27
Optimist schrieb:Aber es gibt eben solche, die sich trotzdem durchboxen - für die es eben keine so große Hürde darstellt, diese erschwerten Bedingungen ...
... und dann gibt's die anderen, die sich davon beeinträchtigen lassen.
die sich davon beeinträchtigen lassen? Wie ignorant ist das denn...klar Kinder wollen es nicht schaffen, reihen gerne Misserfolg an Misserfolg, lassen sich doch einfach von einem beschissenen Leben beeinträchtigen, so was aber auch.......
Armut hat viele Facetten: Arm ist jenes Mädchen, das sich ein Jahr mit kaltem Wasser wusch, keine warme Mahlzeit bekam und auf elektrisches Licht verzichten musste, weil zu Hause der Strom abgestellt war. Arm ist der Junge, der keine Geburtstagseinladung annehmen darf, weil kein Geld da ist für ein Geschenk. Arm sind all die Kinder, die keinen Platz zum Hausaufgabenmachen haben, die niemals in den Zoo, ins Kino, in den Sportverein gehen und deren Eltern sich die Kleidung nicht leisten können, die gerade angesagt ist. Arm ist der Junge, der wegen mangelhafter Ernährung und Bewegung so dick ist, dass er motorisch unterentwickelt ist und die Zähne faul sind.
Die Folgen sind für die Kinder verheerend. Wer in Armut aufwächst, ist oft schlechter in viele gesellschaftliche Bereiche integriert. "Diese Kinder haben kein Selbstwertgefühl", sagt Martina Furlan, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Dortmund (Armutsquote 22 Prozent). Sie beobachtet, dass immer mehr arme Familien isoliert leben. "Bei denen gibt’s nichts Unbeschwertes. Leben, um zu überleben, bietet keine Aussicht auf ein Erfolgserlebnis."
https://www.zeit.de/karriere/2016-07/kinderarmut-eltern-einkommen-klassenfahrten-bildung
@Optimist
vielleicht boxt Du Dich mal durch, lässt Dich nicht beeinträchtigen und klickst den link an, da kannste noch was lernen


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:30
shotgun_arti schrieb:Das von Tussinelda sind auch nur Scheinargumente, Kinder aus der Mittelschicht spielen mit Kindern aus der Unterschicht, da machen Kinder wie Erwachsene selten Unterschiede.
Dann bezieht sich Tussinelda wieder auf Brennpunkte, obwohl sie selber in keinem aufgewachsen ist und stellvertrend für Menschen spricht, von denen sie im Prinzip keine Ahnung hat.
ich belege alles, also lass die Unterstellungen, ich erwarte eine Entschuldigung.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:34
Optimist schrieb:Aber es gibt eben solche, die sich trotzdem durchboxen - für die es eben keine so große Hürde darstellt, diese erschwerten Bedingungen ...... und dann gibt's die anderen, die sich davon beeinträchtigen lassen
Tussinelda schrieb:die sich davon beeinträchtigen lassen? Wie ignorant ist das denn...klar Kinder wollen es nicht schaffen, reihen gerne Misserfolg an Misserfolg
das waren alles keine Vorwürfe, sondern nur Feststellungen.
Und ich dachte dabei an Menschen wie @shotgun_arti welche es trotz widriger Bedingungen geschafft haben (hier gibt's auch noch einen anderen user von dem ich das weiß - seinen Erzählungen nach, die ich glaube).
Und es gibt eben die Anderen und zu denen gehöre ich z.B., die sowas nicht schaffen/leisten könnten. Ich stehe dazu, dass ich zu schwach und weniger Energie hätte, sowas unbeschadet durchzustehen.
Also nix mit Vorwurf, nur alles Feststellung.


melden
shotgun_arti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:34
Tussinelda schrieb:ich belege alles, also lass die Unterstellungen, ich erwarte eine Entschuldigung.
Entschuldigung, dass du in keinem Brennpunkt aufgewachsen bist, ständig darüber philosophierst und meinst alles zu wissen, doch selten mal Belege bringst. Du könntest eigtl. gleich nen Link von der Sendung Hartz aber Herzlich posten, wäre fast das Gleiche. Belegt wird nichts Diskussionsrelevantes.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:37
@Optimist

Das sind alles Dinge an denen man sieht das es Kinder aus solchen Verhältnissen schwieriger haben.

Weißt, vieles von dem was wir in der Schule lernten, wusste ich auch vorher schon, aber das kam nicht von ungefähr, sondern war das Ergebniss der Dinge die ich als Kind unternehmen konnte, es lag auch an meinem Globus, dass ich ein Interesse an Geografie entwickelte. Ein Fach welches ich im übrigen bis zur 10. Klasse mit der Note 1 beendet habe.
Auch im Zoo lernen Kinder viele Dinge und nun stell dir mal vor das du all das nicht hast. Sind die Vorraussetzungen dann genau gleich, wie für Kinder mit Eltern die sich allerlei Aktivitäten leisten können, oder aber sind die Bedingungen schwieriger?

Es hat ja keiner behauptet das Kinder aus sozialschwachen Familien kein Abi machen könnten. Natürlich können sie das, nur ist es für die Mehrzahl wohl weit schwieriger es zu erreichen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:41
lawine schrieb:Frage an dich: gab es vor 50, 60 , 100 Jahren auch schon Großeinsätze zur Bekämpfung der Kriminalität am Alex?:
Wahrscheinlich nicht. Da interessierte man sich mehr die KPD kaputt zu schlagen. Aber wahrscheinlich war da die Kriminalität auch höher als heute. Sicherlich standen aber andere Fragen im Vordergrund (Juden, Rote, Braune, KPD, Nazis, Rollkommandos à la SA usw.). Besonders hoch waren die politischen Morde in der Weimarer Republik. Kriminalität in der Zeitung war wohl eher kein Thema, und "Ausländer"Q gab es damals keine, wenn man mal die Juden zu den Inländern zählt. Auf der anderen Seite schreibst du im Zitat
lawine schrieb:So ging von Januar bis Oktober z.B. Taschendiebstahl im Vergleich zum Vorjahres-Zeitraum um fast 46 Prozent zurück....
Das sollte doch wohl eher beruhigen als aufregen. Du wirst niemals einen 100%igen Rückgang hinkriegen, denn aus Wölfen werden nicht über Nacht Schafe.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:42
@Bone02943
Hast schon recht, es gibt unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.
Aber dennoch sehe ich das hier als den entscheidenden Knackpunkt:
Optimist schrieb:dass ich zu schwach und weniger Energie hätte, sowas unbeschadet durchzustehen.
Ist man stark oder schwch, hat man genug Energie oder nicht?

Und ist es z.B. entscheidend für ein Abi, ob man in Geografie oder Biologie besonders gut ist - mehr weiß als das Schulwissen vermittelt?
Das möchte ich ehrlich gesagt bezweifeln.
Aber diese Sache würde jetzt zu sehr ins OT führen ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:44
Optimist schrieb:Und ist es z.B. entscheidend für ein Abi, ob man in Geografie oder Biologie besonders gut ist - mehr weiß als das Schulwissen vermittelt?
Das möchte ich ehrlich gesagt bezweifeln.
:D natürlich ist es das auch. Nicht nur. Wenn Du Biologie Leistungsfach hast und durchgehend 15 Punkte, hebt das schon mal deutlich den Schnitt würde ich meinen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:45
Optimist schrieb:mehr weiß als das Schulwissen vermittelt?
ich hätte das betonen sollen - also Betonung auf "mehr"


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:46
Optimist schrieb:Aber diese Sache würde jetzt zu sehr ins OT führen ;)
Nicht unbedingt, denn Kinder die es eh schon schwieriger haben, haben dann vermehrt auch weniger Perspektiven in der Schule und auch danach. Das führt wiederum eben schneller in ein kriminelles Milieu.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:46
shotgun_arti schrieb:Entschuldigung, dass du in keinem Brennpunkt aufgewachsen bist, ständig darüber philosophierst und meinst alles zu wissen, doch selten mal Belege bringst. Du könntest eigtl. gleich nen Link von der Sendung Hartz aber Herzlich posten, wäre fast das Gleiche. Belegt wird nichts Diskussionsrelevantes.
nee, ich bringe Belege für meine Behauptungen und keine Anekdötchen, so wie Du. Ich spreche auch nicht von irgendwelchen Sendungen, ich habe es Dir belegt, Du gibst den Großkotz und willst mich mit Deinen falschen Beschuldigungen diskreditieren. Das ist alles und das ist billig.
Bone02943 schrieb:Nicht unbedingt, denn Kinder die es eh schon schwieriger haben, haben dann vermehrt auch weniger Perspektiven in der Schule und auch danach. Das führt wiederum eben schneller in ein kriminelles Milieu.
und das wurde hier schon zigfach erklärt, dass es nicht die "Kultur" ist, auch nicht der Wille, sondern bestimmte Umstände, die es um ein vielfaches schwerer machen...aber wie Du siehst, es bringt nichts......man kann es sich eben irgendwie nicht vorstellen, da können wir posten, was wir wollen


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:48
@Optimist

Und bei Migranten kommt noch dazu, dass allein der Name schon entscheiden kann, ob so jemand einen Ausbildungsplatz erhält oder nicht, wenn dazu noch auf dem Zeugnis eine Brennpunktschule steht, dann wird es auch nicht besser, sondern eher schlechter.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:50
Bone02943 schrieb:Und bei Migranten kommt noch dazu, dass allein der Name schon entscheiden kann, ob so jemand einen Ausbildungsplatz erhält oder nicht, wenn dazu noch auf dem Zeugnis eine Brennpunktschule steht, dann wird es auch nicht besser, sondern eher schlechter.
glaube ich schon.
Könnte mir jedoch vorstellen, wenn die Entscheider Linke oder Grüne wären, hätte das dann wiederum Vorteile für Migranten ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:51
Optimist schrieb:Könnte mir jedoch vorstellen, wenn die Entscheider Linke oder Gründe wären, hätte das dann wiederum Vorteile für Migranten ;)
häh? Das erkläre mal bitte, ich komme mit Deiner Vorstellungskraft nicht mit. Von was genau sprichst Du?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:51
@Optimist

Wieso sollte es dort Vorteile haben? Vorteile haben sie höchstens in betrieben, wo der Chef selbst Migrant ist und die ganze Belegschaft aus solchen besteht. Im großen und ganzen sind es aber Nachteile.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:53
@Tussinelda
Bone hatte unterstellt, dass Entscheider rechtslastig entscheiden (sh weiter oben).
Und ich warf die gegenteilige Möglichkeit ein.
Wenn man annimmt, es seien beide Varianten möglich, dann gleicht sich die Wahrscheinlichkeit aus (das war im Grunde mein Punkt)
Tussinelda schrieb:Von was genau sprichst Du?
von Extremen die ich immer wieder in eurem Denken sehe.
ich bin immer für Ausgleich. :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.04.2018 um 23:55
@Optimist

Ich wüsste nun aber nicht wo die "Grünen oder Linken" Chefs Lehrlinge bevorzugen, weil sie keine deutschen Namen haben. eher herscht dort allerhöchstens Chancengleichheit. Aber sicher kein Vorteil.


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt