weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.711 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 09:21
Bei den Migranten gibt es - weil gewisse Straftaten wie Körperverletzung, Dealen, Schwarzfahren i.d.R. Wiederholungstaten sind - anders als bei Deutschen prozentual mehr Wiederholungs- bzw. Mehrfachtäter. Würde nicht nach der Zahl der Anzeigen, sondern der Tatverdächtigen gezählt, sähe das Verhältnis ganz anders aus. Das wurde aber seit drölftausend Seiten schon besprochen. Da hier aber jeder der beste Soziologe ist, hat das alles keinen Sinn, denn hetzen macht viel mehr Spaß als analysieren. Bin auch schon wieder wech.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 09:27
Realo schrieb: Würde nicht nach der Zahl der Anzeigen, sondern der Tatverdächtigen gezählt, sähe das Verhältnis ganz anders aus.
Das ist aber jetzt echt total neben der Spur .... nur weil eine Person jetzt 12 Frauen vergewaltigt soll es nur als eine Tat gewertet werden?
Realo schrieb:Bei den Migranten gibt es - weil gewisse Straftaten wie Körperverletzung
......
Realo schrieb:anders als bei Deutschen prozentual mehr Wiederholungs- bzw. Mehrfachtäter
Hier geht es ja nicht um Schwarzfahren, das lassen wir einfach weg .... Genau um die sollte man sich ja intensiv kümmern. Und gerade nicht im Sinne von Demonstrationen wenn sie mal im Flugzeug sitzen.

Aber Du bist ja zum Kern durchgedrungen, in diesen Kreisen gibt es mehr Wiederholungs und Mehrfachtäter


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 09:31
@kingari
ja genau, blablubb
https://www.ksta.de/koeln/kriminalitaetsstatistik-2016-87-prozent-mehr-sexualdelikte-in-koeln-26148924-seite6
87 Prozent mehr Sexualstraftaten – das liegt nach Angaben der Polizei vor allem an den Massenübergriffen an Silvester 2015, die allesamt in die Vorjahresstatistik eingeflossen sind. Allein in der Silvesternacht wurden 257 Vergewaltigungen und Nötigungen angezeigt, im gesamten Jahr 2015 waren es 196. – Quelle: https://www.ksta.de/26148924 ©2018
ich weiß ja nicht, wie die schon im Oktober 2016 in der Statistik sein sollen, die erst im folgenden Jahr erscheint, aber bitte.....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 09:39
neugierchen schrieb:Das ist aber jetzt echt total neben der Spur .... nur weil eine Person jetzt 12 Frauen vergewaltigt soll es nur als eine Tat gewertet werden?
Hä? Ich sprach davon, dass die Zahl der Anzeigen gezählt und verrechnet wird und nicht die Zahl der Täter. Wenn das zu schwer für dich zu begreifen ist, solltest du lieber schweigen.
neugierchen schrieb:Hier geht es ja nicht um Schwarzfahren, das lassen wir einfach weg
Ja, dann bring mal die weglass-bereinigte Statsitik.
neugierchen schrieb:n diesen Kreisen gibt es mehr Wiederholungs und Mehrfachtäter
Schön. Wenn du das erkannt hast, erübrigt sich die implizierte Behauptung, 37% oder 40%,. also mehr als ein Drittel der Straftäter seien Migranten. Gezählt werden übrigens auch die Straftaten von Touristen und von extra zur "Berufsausübung" einreisenden Banden z.B. von rumänischen Einbrechern und Autodieben. Hier geht es aber nicht um Touristen und EU-Straftäter, sondern um Migrantenkriminalität. Muss man ja jede 3. Seite extra neu dazu schreiben, weil es immer wieder "vergessen" und vorzugsweise Migranten islamischen Glaubens zugeschanzt wird.

Dann noch einen schönen Tach.


melden
kingari
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kingari

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 09:59
Tussinelda schrieb:87 Prozent mehr Sexualstraftaten – das liegt nach Angaben der Polizei vor allem an den Massenübergriffen an Silvester 2015, die allesamt in die Vorjahresstatistik eingeflossen sind. Allein in der Silvesternacht wurden 257 Vergewaltigungen und Nötigungen angezeigt
Ach ja, ich lese bei Wiki etwas anderes
In 454 Fällen handelte es sich dabei um Sexualdelikte

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Köln gab es mit Stand 16. Juni 2016 durch die Vorfälle in der Silvesternacht insgesamt 1.276 mutmaßliche Opfer. In Köln lagen 1.182 Anzeigen zur Silvesternacht vor, 497 davon wegen sexueller Übergriffe, die 648 Opfer betrafen.


melden
kingari
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kingari

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 10:07
@Tussinelda

Die größte Diskrepanz da liegt aber wohl darin, dass in der PKS nur die Fälle ausgewiesen werden, in denen auch ein Tatverdächtiger ermittelt werden konnte. In zahlreichen Fällen ist dies nicht der Fall und so tauchen sie auch nicht in der PKS auf. Und dann kommt noch die Hemmschwelle zur Anzeigenerstellung dazu und die Resignation. Bezüglich der Resignation war für mich erhellend die Umfragen bei Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten, wo heraus kam dass die meisten gar keine Anzeige mehr erstatten (vor allem Feuerwehr und Rettungsdienst), weil die Erfahrung sie lehrte dass es eh meist eingestellt wird.

edit:
Und dann gibt es noch den unterschied, dass in deinem Link in der Kölner Statistik auf Taten verwiesen wird aber in der offiziellen PKS nur Taten aufgezählt werden in denen auch ein TV ermittelt werden konnte.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 10:11
kingari schrieb:Und in der Kriminalitätsstatistik fand das aber kaum eine Erwähnung
kingari schrieb:Also gemäß der Statistik ist an dem berühmten Kölner Silvester eigentlich so gut wie gar nichts gewesen. Alsobitte weitergehen, hier gibt es nichts zu sehen...
na das ist aber jedenfalls widerlegt.....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 11:13
Realo schrieb:Ja, dann bring mal die weglass-bereinigte Statsitik.
Brauchst Du das Schwarzfahren um die Statistik zu verzerren? Wir sind bei Gewaltverbrechen. Da sind wohl nur diese relevant, oder?
Realo schrieb:Hä? Ich sprach davon, dass die Zahl der Anzeigen gezählt und verrechnet wird und nicht die Zahl der Täter.
Genau, Anzeigen, oder Straftat oder Opfer .... ist es besser wenn nur einer mehrere vergewaltigt?
Realo schrieb:Schön. Wenn du das erkannt hast, erübrigt sich die implizierte Behauptung, 37% oder 40%
Also ist Deine Schlussfolgerung das es wenige Täter aus Migrantenkreisen gibt die für über 30 % der hier relevanten Straftaten verantwortlich sind.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 11:47
Selbst Frau Dr. Merkel sagt, daß Migranten mehr Straftaten begehen, dann wird das schon auch so sein.
Aus Polizeikreisen wird wiederum berichtet, daß vor allem die "neue Intensität" der Taten auffällig sei, das dürfte auch stimmen. Beides zusammengenommen ergibt dann ein Bild, daß der "gefühlten" (und "erlebten") Realität der Bürger entspricht.


melden
kingari
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kingari

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 11:49
@Tussinelda

Stimmt, danke für die Berichtigung. Es floss mit in die PKS ein und ich war falsch informiert.
Es gab bei der PKS in NRW einen Anstieg zum Vorjahr im Bereich der Vergewaltigung und sexuellen Nötigung um 25%, bei einem Tatverdächtigenanteil von Ausländern mit 38%.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 13:02
@kingari
Nein, gab es nicht. Es sind 10% Anstieg.


melden
kingari
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kingari

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 13:07
@vincent

Es gab in NRW einen Anstieg von 1.858 (2015) auf 2.320 (2016) erfasste Falle von Vergewaltigung und sexueller Nötigung.

627wxrcn
https://www.bka.de/DE/AktuelleInformationen/StatistikenLagebilder/PolizeilicheKriminalstatistik/PKS2016/InteraktiveKarte...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 14:07
@kingari
Ach, ihr seid noch bei 2015/16? Dann passt es. Dachte es wird die aktuelle Statistik diskutiert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 14:55
@vincent
Meine Zahlen stammten aus der PKS 2017, es gab zwar total einen Rückgang, es sind prozentual in den uns hier interessierenden Delikten immer noch ca. 30 % der Delikte von nichtdeutschen Tätern verübt worden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 15:02
neugierchen schrieb:30 % der Delikte von nichtdeutschen Tätern verübt worden.
Wieviel davon sind Migranten?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 15:09
wichtelprinz schrieb:Wieviel davon sind Migranten?
Ich habe sie doch verlinkt, schau selber nach.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 16:33
@neugierchen
Wen hast Du verlinkt? Die Migranten? Beantworte doch einfach die Frage wenn Du sie schon weisst und weisst wo sie steht. Kann das so schwierig sein?
Also versuchen wir nochmals eine vernünftige Komunikation, wie viel von Deinen erwähnten 30% nicht Deutschen Täter waren Migranten?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 17:12
wichtelprinz schrieb:Beantworte doch einfach die Frage wenn Du sie schon weisst und weisst wo sie steht.
So weit ich weiß handelt es sich dabei um die PKS von NRW.
Und Nichtdeutsche sind eben auch Touristen und Delikttouristen meist aus Osteuropa. Aber das passt nicht so gut zu unserem Täterprofil (jung, männlich, alleinstehend, islamisch).


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 18:49
Realo schrieb:So weit ich weiß handelt es sich dabei um die PKS von NRW.
Nein, in dem Post drüber, die aktuelle Bundesdeutsche PKS 2017. Hier nochmal.

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/downloads/DE/publikationen/themen/sicherheit/pks-2017.pdf;jsessionid=DEBDD8ABCBA6B8A3...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.05.2018 um 18:52
Gut, aber der Rest meines Einwands ist nicht von der Hand zu weisen.


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Politik7 Beiträge