weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.584 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 10:16
Der Spiegel über den Fall von Susanna F. und die Polizei, die wieder mal ziemlich verpeilt war
Wochenlang hatte Diana F. nach ihrer Tochter gesucht. Ihre Verzweiflung dokumentierte sie bei Facebook.
Am 1. Juni veröffentlichte ihre Mutter Diana F. einen zweiten "Hilferuf" bei Facebook - diesmal gerichtet an Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie übte darin schwere Kritik an der Polizei.
Die Ermittler hätten fünf Tage nichts getan, nur dank ihrer Rechtsanwältin sei Susannas Handy geortet und eine öffentliche Fahndung eingeleitet worden.
Am Dienstag, den 29. Mai, bekam Susannas Mutter offenbar von einer Bekannten den Hinweis, dass ihre Tochter tot sei und ihre Leiche an einem Bahngleis liege.
Am vergangenen Donnerstag wurde die Familie laut Polizei das letzte Mal in der Unterkunft gesehen. An dem Tag sei sie "überhastet" aufgebrochen.
Ein 13-jähriger Flüchtling habe "wesentlich zur Aufklärung" beigetragen.
Der Junge lieferte demnach den entscheidenden Hinweis: Er habe der Polizei am 3. Juni mitgeteilt, dass Bashar die 14-Jährige vergewaltigt und getötet habe.
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/wiesbaden-die-fakten-zum-fall-susanna-f-und-zur-flucht-von-ali-bashar-a-1211650.ht...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 11:14
Optimist schrieb:- aufgrund von Regierungsentscheidungen - einem höheren Gefährdungspotential ausgesetzt ist.
Über die Aufnahme von Flüchtlingen entscheidet nicht die Regierung, sondern das Grundgesetz und die GFK. So ist das nun mal in einer Demokratie. Asylgewährung ist, wenn ein Asylgrund gegeben ist, ein Grundrecht, kein hoheitlicher Gnadenakt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 11:25
parabol schrieb:Der Spiegel über den Fall von Susanna F. und die Polizei, die wieder mal ziemlich verpeilt war
heißt es nicht immer, man müsse die familienzuammenführung als wesentlichen teil der integration ansehen? hat wohl in diesem fall nichts genutzt, da mordet einer und verlässt dann hals über kopf mit familie und 6 kindern mal ganz schnell das land.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 11:35
Schau einer an.. trotz Absicherung stürzen in Deutschland dennoch Menschen sozial ab. Das bringt ja dann gar nichts, schaffem wir es ab.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 12:41
@Realo
Optimist: ... aufgrund von Regierungsentscheidungen - einem höheren Gefährdungspotential ausgesetzt ist.

--> Realo:
Über die Aufnahme von Flüchtlingen entscheidet nicht die Regierung, sondern das Grundgesetz und die GFK. So ist das nun mal in einer Demokratie. Asylgewährung ist, wenn ein Asylgrund gegeben ist, ein Grundrecht, kein hoheitlicher Gnadenakt.
ach es war keine Entscheidung der Regierung, Sept 2015 alle von Ungarn reinzulassen und dies nicht mal als EIN-malige Aktion zu deklarieren, sondern als zeitweilige Dauerlösung?
Ach so, irgendwie stimmt das schon, es war wirklich keine Regierungsentscheidung sondern mehr ein Alleingang, denn es wurde ja nicht im Parlament darüber abgestimmt. An dem bewussten Tag gings nicht, aber später wurde so weiter gemacht ohne noch mal ... (naja lassen wir das, gehört sowieso nicht in diesen Thread)

Und wenn man die Entscheidung – mehr oder weniger im Alleingang – anders getroffen hätte, hätte dies nicht mal das GG berührt, denn es existierte ja Dublin, was dann halt nur ausgesetzt worden war.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 12:49
Tussinelda schrieb:Ja genau, weil der deutsche Mensch zählt, nicht der Mensch.
Was für ein absurdes Staats und -Rechtsverständnis. Die Deutschen zahlen nun einmal die Steuern hier und sorgen somit dafür, dass dieser Staat funktioniert. Die eingewanderten "Goldstücke" hingegen kosten nur und verschärfen zudem die Sicherheitslage.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 12:54
@Brancho
Hab ich vorhin schon erklärt,es gibt kein Grundrecht auf Sicherheit


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 12:57
Optimist schrieb:ach es war keine Entscheidung der Regierung, Sept 2015 alle von Ungarn reinzulassen und dies nicht mal als EIN-malige Aktion zu deklarieren, sondern als zeitweilige Dauerlösung?
Das ist eben das verfahrenspraktische Problem zwischen Grundrechten und Staatshandeln. Da in diesem Fall Ungarn die Grundrechte missachtet hat und die Leute nach Österreich durchgewinkt hat, war eine nicht vorhersehbare Notsituation entstanden, die human gelöst werden musste.
Optimist schrieb:sondern als zeitweilige Dauerlösung?
Je weniger andere EU-Staaten bereit sind Flüchtlingskontingente aufzunehmen, umso stärker rückt halt im Sinne einer humanitären Lösung das Selbsteintrittsrecht in den Vordergrund.
Optimist schrieb:es war wirklich keine Regierungsentscheidung sondern mehr ein Alleingang, denn es wurde ja nicht im Parlament darüber abgestimmt.
Wenn das Haus brennt, lässt sich die Feuerwehr erst die Gebäudeversicherungspolice vorlegen? Deine Vorstellungen sind an Zynismus einfach nicht mehr zu toppen.
Optimist schrieb:Und wenn man die Entscheidung – mehr oder weniger im Alleingang – anders getroffen hätte, hätte dies nicht mal das GG berührt, denn es existierte ja Dublin, was dann halt nur ausgesetzt worden war.
Es hätte nur die Gefahr des Ausbruchs eines europäischen Bürgerkriegs und einer humanitären Katastrophe bestanden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:01
Warhead schrieb:@Brancho
Warhead schrieb:Hab ich vorhin schon erklärt,es gibt kein Grundrecht auf Sicherheit
Hier in Deutschland oder auch in Syrien? Ich meine das es für Migranten auch kein Grundrecht auf Asyl und Sozialleistungen gibt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:01
@Warhead
es gibt kein Grundrecht auf Sicherheit
dann ist mir schleierhaft, weshalb der Gesetzgeber den Straßenverkehr z.B. immer so "ideotensicher" macht?

@Realo
ich schrieb schon mal: nichts gegen diese einmalige Notsituation, aber das hätte ja nicht zu einer Dauerlösung ausarten müssen.
Realo schrieb:Je weniger andere EU-Staaten bereit sind Flüchtlingskontingente aufzunehmen, umso stärker rückt halt im Sinne einer humanitären Lösung das Selbsteintrittsrecht in den Vordergrund.
ja und das macht ja nix, gell?

Und dass Merkel den anderen Ländern mit ihrer selbstherrlichen Entscheidung ein bestimmtes Signal gab - so nach dem Motto "D wirds schon richten" und dass diese dann etwas vergnatzt waren wegen diesem Alleingang (wurde hier alles schon thematisiert) - das spielt natürlich keine Rolle.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:05
Warhead schrieb:Hab ich vorhin schon erklärt,es gibt kein Grundrecht auf Sicherheit
Da bist du ja ganz bei der CSU. Die muss auch so denken, wenn sie nach Afghanistan abschieben will.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:06
Optimist schrieb:ja und das macht ja nix, gell?
Bechwer dich doch in Brüssel!
Optimist schrieb:mit ihrer selbstherrlichen Entscheidung
Du bist jetzt bei mir endgültig unten durch. Dein menschenverachtender Zynismus schreit so sehr gegen den Himmel, dass es nicht mehr möglich ist dich als "Diskussionspartner" ernst zu nehmen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:12
Kurzes Update:
- der Tatverdächtige in DE wurde freigelassen, wohl unschuldig
- der weiterhin Tatverdächtige wurde in Irak festgenommen
http://www.faz.net/aktuell/seehofer-tatverdaechtiger-ali-bashar-im-irak-festgenommen-15629551.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:17
@tamarillo

Auch wenn es nur ein Wunschtraum bleiben wird, aber mir wäre es ganz Recht, würde ihm im Irak der Prozess gemacht werden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:38
insideman schrieb:Auch wenn es nur ein Wunschtraum bleiben wird, aber mir wäre es ganz Recht, würde ihm im Irak der Prozess gemacht werden.
ja? Wegen der Todesstrafe?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:47
Damit der Kerl uns hier nicht nochmehr Geld kostet und nicht noch irgendein Irrer was von schlechter Kindheit faselt und versucht, den Mörder zu integrieren.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:53
Tussinelda schrieb:ja? Wegen der Todesstrafe?
JA!!!! Damit ihm das Gleiche widerfährt!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 13:57
Auge und Auge, Zahn um Zahn.

An manchen sind 400 Jahre Aufklärung spurlos vorbeigegangen. Werden mittelalterliche und alttestamentliche Einstellungen wieder mehrheitsfähig? hmmm... Wenn ich hier so mitlese, möglicherweise.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 14:00
In dem Fall würde die Bestrafung durch den irakischen Staat vollzogen werden. Wo ist also dein Problem?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.06.2018 um 14:02
GerryB schrieb:Wo ist also dein Problem?
In der Einstellung von Leuiten wie dir.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Merkel am Ende?1.514 Beiträge