Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.934 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:12
Gwyddion schrieb:Zwar mag die Kriminalität insgesamt abgenommen habe
Das mag sie nicht, sie hat es.
Gwyddion schrieb:jedoch in einigen Tatbereichen hat sie zugenommen
Das liegt natürlich an den Flüchtlingen, oder?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:15
@Zyklotrop
Menschen sind keine Statistiker ;) und keine Roboter, welche nur danach auswerten und sich verhalten ;)
Deshalb:
Optimist schrieb:Wie auch, ich kannte ja die Statistik gar nicht.
Und wie ich weiter oben schon schrieb (Statistiken sind mMn für die Gefühle nicht relevant):


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:16
Realo schrieb:Das liegt natürlich an den Flüchtlingen, oder?
Das liegt an Kriminellen. Soweit dazu.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:16
Es geht also nur um ein dibioses Gefühl vom bösen schwarzen Mann der, mit dem Messer zwischen den Zähnen, hinterm Busch lauert. Na toll, also ich würde mein Ausgeverhalten dann doch eher von anderen Dingen abhängig machen, wie beispielsweise dem Wetter. @Optimist


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:17
Bone02943 schrieb: Na toll, also ich würde mein Ausgeverhalten dann doch eher von anderen Dingen abhängig machen, wie beispielsweise dem Wetter
... oder aber wenn ich informiert bin, das auf meiner Joggingstrecke gerade eine Horde Nazis oder Hooligans demonstriert, randaliert.

Wie gesagt.. Information und Prävention ist durchaus von Nutzen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:19
Gwyddion schrieb:Das liegt an Kriminellen. Soweit dazu.
Dann frag ich mich, warum das hier im Lichterkettenthread erwähnt wird, wenns nichts mit den Flüchtlingen zu tun hat.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:21
Gwyddion schrieb:... oder aber wenn ich informiert bin, das auf meiner Joggingstrecke gerade eine Horde Nazis oder Hooligans demonstriert, randaliert.
Das ist doch aber wieder ein völlig anderes Szenario.
Wenn auf deiner Joggningstrecke gerade 12 afrikanische Männer eine Massenvergewaltigung begehen, dann ist wohl klar das man dort nicht hin läuft um zu joggen.
Gwyddion schrieb:Wie gesagt.. Information und Prävention ist durchaus von Nöten.
Meint man aber jetzt, weil in Freiburg eine Joggering opfer eine abscheulichen Gewalttat geworden ist, plötzlich in Hamburg, München oder Nürnberg nicht mehr joggen zu können, dann ist das doch überhaupt nicht vergleichbar.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:21
Gwyddion schrieb:jedoch in einigen Tatbereichen hat sie zugenommen
Realo schrieb:wenns nichts mit den Flüchtlingen zu tun hat.
Dass ca. 1 Mill. junge Männer hinzu gekommen waren, ist natürlich keinesfalls relevant und birgt keinerlei Potential für Gewalttaten.
Dann können wir uns also alle wieder beruhigt zurück lehnen - alles im Grünen Bereich :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:23
Optimist schrieb:Dann können wir uns also alle wieder beruhigt zurück lehnen - alles im Grünen Bereich :)
Immerhin brauchen "wir" uns wohl nicht daheim zu verstecken. Ich denke auch dank der Informationsflut, überreagierenviele Menschen einfach und meinen plötzlich das jede bekannte Straftat auch plötzlich genau in ihrem Umfeld passieren muss. Und das ist doch dann schon iwo Unsinn.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:23
@Optimist
Optimist schrieb:Dass ca. 1 Mill. junge Männer hinzu gekommen waren, ist natürlich keinesfalls relevant und birgt keinerlei Potential für Gewalttaten.
Anstatt hier bemüht zu polemisieren könntest du ja konkrete Zahlen einstellen, damit wäre dem Thread mehr geholfen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:24
Realo schrieb:Dann frag ich mich, warum das hier im Lichterkettenthread erwähnt wird, wenns nichts mit den Flüchtlingen zu tun hat.
Och, alles hat mit allem zu tun. Ist halt so.

Aber der Threadtitel behandelt ja Migranten und nicht Flüchtlinge explizit.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:27
Optimist schrieb:Dass ca. 1 Mill. junge Männer hinzu gekommen waren, ist natürlich keinesfalls relevant und birgt keinerlei Potential für Gewalttaten.
Wenn die Kriminalität zurückgegangen ist, sich einige Teilbereiche aber erhöht haben, während andere noch stärker zurückgegangen sind, und du Flüchtlinge ("junge Männer") hierfür verantwortlich machst, musst du AUFWEISEN, in welchen Bereichen diese "jungen Männer" zur Kriminalitätserhöhung und in welchen sie zur Kriminalitätssenkung beigetragen haben, denn wenn die Gesamtkriminalität trotz Zuwanderung zurückgegangen ist, sind die Zuwanderer ja nicht nur an der Erhöhung der Gesamtkriminalität, sondern in noch stärkerem Maß an deren Absenkung "schuld".

Und dafür hätte ich von dir jetzt gern mal die entsprechenden Aufweise bzw. Belege.
Gwyddion schrieb:Och, alles hat mit allem zu tun. Ist halt so.
Na, über solche Kommentare freut sich nicht nur die Leserschaft, sondern auch die Redaktion.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:31
Realo schrieb:Wenn die Kriminalität zurückgegangen ist, sich einige Teilbereiche aber erhöht haben, während anders noch stärker zurückgegangen sind, und du Flüchtlinge ("junge Männer") hierfür verantwortlich machst,
das mache ich gar nicht bzw. kann das natürlich nicht belegen.

Ich sehe nur 2 Fakten:
Gewaltdelikte sind gestiegen (anderes gesunken).
Junge Männer neigen gewöhnlich zu mehr Gewalt als Frauen und alte Menschen...

Nun kann ich nicht beweisen ob da ein Zusammenhang besteht, aber in meinen Augen und mMn könnte zumindest einer bestehen.

Man kann das aber auch alles so sehen wie du bzw. dass es keinerlei Probleme bezüglich Gewaltpotential durch zugewanderte Jugendliche gibt.
Bone02943 schrieb:Immerhin brauchen "wir" uns wohl nicht daheim zu verstecken. Ich denke auch dank der Informationsflut, überreagierenviele Menschen einfach und meinen plötzlich das jede bekannte Straftat auch plötzlich genau in ihrem Umfeld passieren muss. Und das ist doch dann schon iwo Unsinn.
das ist richtig. Nur ändert das mMn halt nichts an dem gestiegenem Potential, was halt durch sounsoviele Menschen welche dazu kamen gestiegen sein muss, zumal wen es diese spezielle Gruppe betrifft, welche nun mal zu mehr Gewalt neigt als andere.
Zyklotrop schrieb:könntest du ja konkrete Zahlen einstellen
das wurde doch schon eingestellt bzw. gestern thematisiert. Sogar Realo hatte es nicht in Abrede gestellt, dass es ca. 1 Mill. junge Männer sein werden.
Und sollten es nur 500000 sein, ist auch dadurch noch ein höheres Potential gegeben, mMn


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:34
@Optimist
Optimist schrieb:das wurde doch schon eingestellt bzw. gestern thematisiert. Sogar Realo hatte es nicht in Abrede gestellt, dass es ca. 1 Mill. junge Männer sein werden.
Wen möchtest du denn hier veräppeln? :)
Lassen wir es gut sein, das hast ja schon zugegeben keine konkreten Zahlen liefern zu können. Ähnlich eloquenter Vortrag wie bei den Statistiken.
Hilft dem Thread leider überhaupt nicht :(


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:36
Optimist schrieb:Gewaltdelikte sind gestiegen (anderes gesunken).
Junge Männer neigen gewöhnlich zu mehr Gewalt als Frauen und alte Menschen...
Ich weiß jetzt nicht, welche Tabelle du hast, aber selbst wenn dort steht, dass Gewaltdelikte gestiegen sind, schließt du darauf, dass das an den Flüchtlingen liegt weil... "junge Männer". Ich hatte auch schon was zu Intensivtätern geschrieben und dass die Statistiken nicht die Zahl der Täter, sondern der Straftaten auflistet, also ein Zusatzbedarf an Nachweis. Ohne Nachweis mit Behauptung: Flüchtlinge = Hetze.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:38
Optimist schrieb:Junge Männer neigen gewöhnlich zu mehr Gewalt als Frauen und alte Menschen...
Also wenn man korrekt sein will, ist eine solche Aussage nicht belegbar. Zwischen Neigung und Handlung ist ein Unterschied. Aussagen lassen sich nur bezüglich statistisch erfassten Handlungen machen. Also: Es werden mehr erfasste Gewalrdelikte von jungen Männern als von jungen Frauen begangen.
Oder: Der Anteil der von jungen Männern begangenen Straftaen ist höher als in anderen Altersgruppen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:39
lawine schrieb:
wie äußerst du dich - diesen obigen Satz vor Augen - zu den Tatverdächtigenbelastungszahlen Berlin 2014, 2015, 2016?
Tussinelda schrieb: gar nicht.


lol. darauf konnte man Wetten abschließen.

ich klau mal bei einem mituser:
Gwyddion schrieb:tubul schrieb:
Mich wundert nur die bemerkenswerte Ineffektivität des Vortrages.
************************************
neugierchen schrieb:Liebste@Tussinelda
wie bitte möchtest Du erklären das Mord, Mord aus sexuellen Motiven, Raubüberfälle bzw. alles was hier eine Rolle spielt mit Kontrolldelikten zu tun hat. Dort ist zwar nachweislich ein höheres Anzeigeverhalten gegen Migranten zu beobachten ….. aber doch bitte nicht bei Delikten die hier eine Rolle spielen.
Mord als Kontrolldelikt ? - ich fass es nicht

wäre dem so, dann muss sich eben die bunte GEsellschaft daran gewöhnen, dass Mord durch Bio-Deutsche viel seltener angezeigt und aufgedeckt wird als Mord durch Migranten.
ist doch sowieso alles fremdenfeindlich hier, da wird das bei Mord doch kaum anders sein....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:44
@lawine
Meine Güte, langsam wird die besondere Aufmerksamkeit, die Du mir in jedem thread schenkst echt peinlich. Bin ich Dein Hobby? Dann suche Dir doch bitte ein anderes :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:46
@Optimist

Mal extra rausgekramt damit sich jeder ein Bild machen kann. Diese Information ist ja frei erhältlich.

https://www.bka.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/JahresberichteUndLagebilder/KriminalitaetImKontextVonZuwanderun...

und dazu ein sachlicher Bericht von der SZ:

http://www.sueddeutsche.de/panorama/exklusiv-mehr-gewaltkriminalitaet-durch-mehr-zuwanderer-1.3811192


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

09.06.2018 um 17:48
Gwyddion schrieb:und dazu ein sachlicher Bericht von der SZ:
Da lese ich schon im Header:

* Das Urteil, Flüchtlinge seien pauschal krimineller, lässt sich dennoch nicht fällen, da sich die Zahlen stark nach Herkunftsländern unterscheiden.

* Außerdem werden Flüchtlinge schneller einer Gewalttat verdächtigt und angezeigt.


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt