weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

34.990 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 12:51
insideman schrieb:Dazu kommt die Ohnmacht die sich bei Menschen in D und Co. breitmacht.
Ich kann keine Ohnmacht erkennen!
Anti-Flüchtlingsdemo von "Zukunft Heimat"
Kubitschek erklärt in Cottbus Zivilgesellschaft zum „Gegner“
https://www.lr-online.de/lausitz/cottbus/kubitschek-erklaert-in-cottbus-zivilgesellschaft-zum-gegner_aid-7583683
Dort wo "die Luft schon richtig brennt" wie beispielsweise in Cottbus oder Dresden,
weht ein Hauch von "Reconquista Germanica."
Dort werden diejenigen, die sich Sorgen machen, zum Gegner erklärt!

Von Ohnmacht keine Spur!
Stattdessen Hass im Überfluss!


melden
shotgun_arti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 13:16
Der Prozess um einen abgelehnten Asylbewerber, der ein 14-jähriges geistig behindertes Mädchen vergewaltigt haben soll, hat begonnen.

Als wäre die Tat nicht abscheulich genug, relativiert er und bringt Sachen wie
Hier denken alle nur an das Recht der Frauen.
https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-prozess-entfuehrung-vergewaltigung-maedchen-fluechtling-asylbewerber-pakistan-6...

und
Wenn man hier ins Land kommt, gibt man ein falsches Alter an.
Da stellt sich die Frage, wie viele wohl so eine Einstellung teilen, da solche Sachen schon desöfteren gesagt worden sind bzw. Falschangaben und dieses Frauenbild von manchen ja nichts Neues mehr sind.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 13:46
shotgun_arti schrieb:Hier denken alle nur an das Recht der Frauen.
Das klingt so, als würde sich jemand über das "limksgrüneDeutschland" beschweren.
Und genau dieses "linksgrünkritsche" Mimimimi übernimmt
"Hier denken alle nur an das Recht der Frauen." Mit diesem Satz begann Shahbaz H. (28) seine Aussage in seinem Prozess.
der Depp auch noch!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 13:53
eckhart schrieb:Und genau dieses "linksgrünkritsche" Mimimimi übernimmt
Wenn es Mimimi ist, sollte das Linksgrünen nicht weiter besorgen.
eckhart schrieb:der Depp auch noch!
Dieser Patriarch hat diese Einstellung bestimmt nicht aus linksgrünkritischen Kreisen! Wir wollen mal nicht übertreiben...es ist ja Mimimi.


melden
shotgun_arti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 13:55
eckhart schrieb:Das klingt so, als würde sich jemand über das "limksgrüneDeutschland" beschweren.
Und genau dieses "linksgrünkritsche" Mimimimi übernimmt
Ich denke kaum, dass die Gleichberechtigung einem links/grünen Deutschland zu verdanken ist, jeder mit klarem Verstand sollte auch dafür sein, egal aus welcher politischen Ecke. Konservative haben zwar manchmal noch das Bild davon, dass Frauen Zuhause bleiben sollen etc., aber es gibt auch viel "grau" dazwischen und nicht nur links/rechts.

Bei Hussein K. war es ja so ähnlich
Vor ihnen hatte K. sich über den Ermittlungsaufwand um seine Tat erstaunt gezeigt: „Es war doch nur eine Frau.“
https://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/urteil-im-freiburger-mordprozess-erwartet-es-war-doch-nur-eine-frau-der-fall-hus...

Wenn man so ein Frauenbild mitbringt, braucht man sich über solche Übergriffe und Taten kaum zu wundern.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 13:55
Corky schrieb:Dieser Patriarch hat diese Einstellung bestimmt nicht aus linksgrünkritischen Kreisen!
Das kannst Du dick unterstreichen!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:00
shotgun_arti schrieb:Wenn man so ein Frauenbild mitbringt, braucht man sich über solche Übergriffe und Taten kaum zu wundern.
... muss man wissen: Es (edit:dieses rückständige Frauenbild) ist längst hier und war hier wirklich nie ganz verschwunden!
Als jemand der hier zu Gast ist, sollte man sich nicht nach den den hier bereits ansässigen falschen Leuten richten.

(Gilt generell weltweit)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:02
eckhart schrieb:muss man wissen: Es ist längst hier und war hier wirklich nie ganz verschwunden!
Ok - und ist es jetzt mehr geworden?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:04
Corky schrieb:Ok - und ist es jetzt mehr geworden?
Nein!
Die Hassfratzen die jetzt laut sind waren es vorher nur im stillen oder maximal am Stammtisch(die Frau daheim)

Daher hat sich das Problem lediglich verlagert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:08
eckhart schrieb:Nein!
Hmm das funktioniert aber dann nur in einer Variante: die Männer die neu dazu kamen sind gar nicht patriarchisch...NULL.
Nicht plausibel.


melden
shotgun_arti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:09
eckhart schrieb:Nein!
Die Hassfratzen die jetzt laut sind waren es vorher nur im stillen oder maximal am Stammtisch(die Frau daheim)
Du siehst also kein Problem darin, dass wir zutausenden junge Männer aus Gesellschaften aufgenommen haben, in denen ein anderes Frauenbild herrscht?
Das ist ja interessant, wie erklärst du dir dann die Aussagen, der Asylbewerber, die ich gepostet habe? Allein die 2 sind schon für einen Anstieg verantwortlich


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:20
Corky schrieb:Hmm das funktioniert aber dann nur in einer Variante: die Männer die neu dazu kamen sind gar nicht patriarchisch...NULL.
Nicht plausibel.
Jeden Tag kommen in Deutschland Männer hinzu, bzw. reisen wieder ab, bzw. reisen überhaupt nur durch (nennt sich weltweiter Reiseverkehr)

Niemand erhebt eine Statistik darüber wie patriarchalisch eingestellte Männer darunter sind.
Niemand macht es sich zur Aufgabe dies zu erforschen und zu aktualisieren.
Es bleibt regelmässig im Verborgenen!
Auch innerhalb von Deutschland unter Deutschen!

Nur wenn es jemand äussert, wird es bekannt!
Das trifft in diesem Fall mehrfach auf Hussein K: zu!
1. Hat er eine entsprechende Tat begangen.
2. Hat er sich auch noch derart uneinsichtig geäussert!

3. hat er sich nach den falschen Leuten gerichtet, wenn er dachte, in Deutschand geht das schon.

Ein einziger Gedankengang, ausführlich erklärt. @Corky

(So ein Aufwand für nix, Perlen vor die Säue, ich weiß!)


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:22
@shotgun_arti
Im Promillebereich...bravo...nicht jeder patriarchale Arsch geht los und vergewaltigt,einige dürften darunter sein die lernfähig sind...wenn man sie lässt


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:24
shotgun_arti schrieb:Du siehst also kein Problem darin, dass wir zutausenden junge Männer aus Gesellschaften aufgenommen haben, in denen ein anderes Frauenbild herrscht?
Weil es gar nicht darum geht!Es geht einzig und allein darum, inkompatible Kulturen zu konstruieren!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:26
eckhart schrieb:(So ein Aufwand für nix, Perlen vor die Säue, ich weiß!)
Dann verteile doch die Perlen in deinem Stall, vielleicht liest es dort eine Sau.
Für mich ist deine Argumentation gequältes Geschwurbel, denn: zu der Menge Patriarchat ist eine weitere gewisse Menge zugezogen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:28
eckhart schrieb:Niemand erhebt eine Statistik darüber wie patriarchalisch eingestellte Männer darunter sind.
Warum denn auch, das scheint ja offensichtlich gar nicht nötig zu sein:

"Sexuelle Übergriffe sind in islamischen Ländern die Regel und nicht Ausnahmen. Eine Muslimin kann in Deutschland den Bus nehmen, ohne befürchten zu müssen, begrabscht zu werden, eine Europäerin in Nordafrika kann das nicht. Davon konnte ich mich während meines zehnjährigen Aufenthaltes in Algerien und Marokko überzeugen. Eine Muslimin kann in Deutschland auf den Markt gehen, ohne plötzlich Männerhände am Hintern zu spüren, eine Europäerin kann das in Nordafrika nicht. Westliche Frauen gelten bei vielen jungen Nordafrikanern als halbe Huren, weil „sie es ja schon vor der Ehe mit vielen Männern tun“."

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/gastbeitrag-von-samuel-schirmbeck-zum-muslimischen-frauenbild-14007010.html?pr...


melden
shotgun_arti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:29
Warhead schrieb:Im Promillebereich...bravo...nicht jeder patriarchale Arsch geht los und vergewaltigt,einige dürften darunter sein die lernfähig sind...wenn man sie lässt
Den Promillebereich kannst du dir sparen, da man weiß, dass die Anzahl der Sexualdelikte von Asylbewerbern nicht im Promillebereich liegt, darum ging es auch garnicht, das hast du wohl nur nicht verstanden.
eckhart schrieb:Weil es gar nicht darum geht!Es geht einzig und allein darum, inkompatible Kulturen zu konstruieren!
Was hat das jetzt mit deiner Behauptung zutun, dass seit der Flüchtlingskrise, der Anstieg von Leuten mit einem zurückgebliebenen Frauenbild nicht angestiegen ist?


melden
neugierchen
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:34
shotgun_arti schrieb:Was hat das jetzt mit deiner Behauptung zutun, dass seit der Flüchtlingskrise, der Anstieg von Leuten mit einem zurückgebliebenen Frauenbild nicht angestiegen ist?
Schau mal hier, aber viele hier denken die die lügen sicherlich, oder passt nicht ins Weltbild einiger Realitäten zur Kenntnis zu nehmen. Oder sie denken in Deutschland gäbe es eine ähnliche Quote zur Rechtfertigung.

Zwei Drittel bis drei Viertel der Männer schreiben die Sorge um den Haushalt den Frauen als wichtigste Rolle zu. In fünf arabischen Ländern gaben zwischen 31 und 64 Prozent der Männer an, Frauen sexuell belästigt zu haben. 40 bis 60 Prozent der Frauen berichteten von solchen Erfahrungen. Bis zu 90 Prozent der Männer nannten vor allem zwei Gründe für ihre Tat: Sie hätten es „aus Spaß“ getan oder weil sich eine Frau „provokativ“ gekleidet habe.

http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/politik/deutschland/Frauenbild-muslimischer-Migranten-in-der-Kritik-article3875...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:35
Corky schrieb:zu der Menge Patriarchat ist eine weitere gewisse Menge zugezogen.
Woher willst Du das Wissen?
Erinnerst Du Dich noch, wie du meinen Beitrag
Leiden nicht alle Menschen am Patriarchat?
https://www.heise.de/tp/features/Maenner-leiden-am-Patriarchat-3395564.html
Diskussion: Ehrenmorde/Verbrechen im Namen der Ehre auch hier (Beitrag von eckhart)
verhöhnt hattest.
"patriarchalisch" ist doch für Dich lächerlich, oder?


melden
shotgun_arti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.06.2018 um 14:37
neugierchen schrieb:Schau mal hier, aber viele hier denken die die lügen sicherlich, oder passt nicht ins Weltbild einiger Realitäten zur Kenntnis zu nehmen. Oder sie denken in Deutschland gäbe es eine ähnliche Quote zur Rechtfertigung.
Danke, darauf wollte ich hinaus, somit ist @eckhart s Behauptung, es gäbe keinen Anstieg von minderwertigen Frauenbildern durch die Zuwanderung widerlegt.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt