weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.235 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:07
@Hatori

Aber Du kannst es ins Verhältnis setzen...denke mal so 8-10% der Bevölkerung kommt aus einem anderen Kulturkreis.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:10
@Swagger
Swagger schrieb:Fest steht, dass diese "Ethnie" ein komplett an den unsrigen westlichen Werten vorbeigehendes Frauenbild hat.
Darf man dies als pseudowissenschaftlicher Analogieschluss aus der Biologie betrachten? :D


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:11
@canales

Ja, aber ca 10% mit den restlichen 90% zu vergleichen macht ja nicht so viel Sinn, oder?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:12
@Corky

du hast vollkommen recht, denn in jeder nation gibt es leute mit kaputen gedankengut.
die vorwürfe die hier ständig erhoben wird gegen flüchtlinge, da kann man meinen wenn die in ihrem land sind, überfallen die an jeder dunklen ecke eine frau um sie zu vergewaltigen. die männer dort kommen ja überhaupt nicht zum arbeiten, weil sie ständig mit vergewaltigung beschäftig sind.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:16
@Hatori
Hatori schrieb:Ja, aber ca 10% mit den restlichen 90% zu vergleichen macht ja nicht so viel Sinn, oder?
Schon, wenn behauptet wird dass diese kleinere Gruppe für mehr Taten verantwortlich sei soll, dann müsste sich dies ja in der Statistik niederschlagen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:44
@canales
Die Relation ist schon höher wenn man nun einfach die Zahlen übereinander peilt.
Es werden aber einige Dinge dabei vergessen/vernachlässigt. Nämlich die Relationen welche überhaupt in die mögliche Tätergruppe falle. D.h. bei Sexualdelikten welche Tätergruppen (zB mannlich) hauptsächlich für Sexualdelikte verantwortlich sind. Und das sind überwiegend Männer. Die BRD besteht aber nicht aus 84 mio Männer. ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:51
natürlich ist die emanzipation der frau und ihre stellung in der gesellschaft unterschiedlich vorangeschritten auf der welt und in vielen ländern rückständiger.

die klassischere patriarchischere rollenverteilung kann man nicht einfach und zwangsläufig als fehlender respekt übertragen und schon gar nicht immigranten pauschalisieren. Aus eigener Erfahrung ist der unterschied bspw zwischen Tunesien und Kenia derart gross dass man aufpassen muss nicht "Afrikaner" einfach abzustempeln .Es gilt eher zu differenzieren .

Ach und die meisten vergewaltigungen finden bei deutschen nur nicht so öffentlich statt sondern im dunkeln im privaten unter den famillien in ihren häusern.die dunkelziffer ist gross und das tabu noch grösser.


An dieser stelle möchte ich mal den deutschen Bundesgerichtshof zum ehelichen Beischlaf zitieren:


„Die Frau genügt ihren ehelichen Pflichten nicht schon damit, dass sie die Beiwohnung teilnahmslos geschehen lässt. Wenn es ihr infolge ihrer Veranlagung oder aus anderen Gründen (...) versagt bleibt, im ehelichen Verkehr Befriedigung zu finden, so fordert die Ehe von ihr doch eine Gewährung in ehelicher Zuneigung und Opferbereitschaft und verbietet es, Gleichgültigkeit oder Widerwillen zur Schau zu tragen.

Deshalb muss der Partner, dem es nicht gelingt, Befriedigung im Verkehr zu finden, aber auch nicht, die Gewährung des Beischlafs als ein Opfer zu bejahen, das er den legitimen Wünschen des anderen um der Erhaltung der seelischen Gemeinschaft willen bringt, jedenfalls darauf verzichten, seine persönlichen Gefühle in verletzender Form auszusprechen.


Wikipedia: Ehelicher_Beischlaf

aha


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:55
@smokingun
Wenn es zum Beischlaf kommt - ab dieses Jahr gilt nein heißt nein, schon vergessen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:59
@LaDaya

schöne polemik!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 10:59
@Corky

wenn die deutschen männer ihre frauen vergewaltigten fehlte die empörung erst als es ausländer waren .


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:01
@smokingun
Reine Wahrnehmung - oder kannst Du belegen dass deutsche Männer das gut heißen in dem sie sich nicht empören?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:02
@smokingun

Wie sieht es denn bei Vergewaltigung und anschließender Ermordung aus. Also die Kombination der Verbrechen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:06
@LaDaya
unsere Mutti lässt tausende Männer in unser Land aber die einheimischen Frauen werden allein gelassen. Es gibt schon genug deutsche Straftäter (Vergewaltiger)
Mit dieser Argumentation könnte man auch behaupten das jede Frau die ein männliches Kind zeugt dazu beiträgt das die Anzahl an Vergewaltigern hoch bleibt -.-


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:15
@Corky

50 jahre lang hat sich keiner darüber so empört dass die richter in karlsruhe damit eheliche vergewaltigung nicht nur legitimierten sondern die frau die sich dann noch darüber beklagte zui diffamieren.

Erst als die köln stattfand haben die politiker bemerkt das wenn sie von integrierende wertegemeinschaft faseln die gesetze vorher geändert werden müssen damit ihr
argument greift.

@Fedaykin


k.ahnung ich nehme an das wird als morddelikt bestraft mit sexuellem motiv


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:20
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Wie sieht es denn bei Vergewaltigung und anschließender Ermordung aus. Also die Kombination der Verbrechen?
Die Anzahl an Mordopfer ist seit den 2000 Jahren signifikant gesunken. Von rund 500 auf rund 300 pro Jahr.
Diee Zahl der Morde im Zusammenhang mit Sexualdelikten hat sich in den vergangenen 15 Jahren sogar halbiert, allerdings sind diese ohnehin selten
http://www.statistiker-blog.de/archives/tag/kriminalitat
Aber schön konnte ich Dir helfen was Du Dir selbst in 5min Internetrecherche aneignen könntest.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:41
@wichtelprinz

das war aber nicht seine (interessante) frage

der paragraph 177 stgb macht seit 1997 vergaewaltigung in der ehe strafbar aber die sache ist kompliziert ,denn der beischlaf/GV gilt immer noch in Deutscland zur Ehepflicht und das Urteil damals gilt auch immer noch.


"Das Bürgerliche Gesetzbuch sieht vor, dass die Ehepartner einander zur „ehelichen Lebensgemeinschaft“ verpflichtet sind und damit zur so genannten Geschlechtsgemeinschaft.

Das bedeutet, Verweigerung von Sex verstößt gegen ein Grundprinzip des Rechtsinstituts Ehe. Nach verbreiteter juristischer Auffassung kann die „Sexpflicht“ nicht einmal per Ehevertrag ausgeschlossen werden. "

http://www.anwaltseiten24.de/rechtsirrtuemer/teil-3.html


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:46
@smokingun

Nein, man ist nicht zu Sex verpflichtet, selbst wenn es diese Klausel gibt. Es soll bloß ein Scheidungsgrund sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:50
@Hatori

doch man ist dazu verpflichtet nur lässt sich das juristisch schwer erstreiten es gab aber urteile die den verzicht bestraften .


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:58
@smokingun

diese verpflichtung zum beischlaf kann man aber nun mal juritisch nicht durchsetzen, weil kein mensch gezwungen werden kann zzum beischlaf.
der richter wird zwar ein urteil zur einhaltung der ehelichten pflichten aussprechen, nur wenn sich der partner weiterhin weigert, was will man denn machen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

07.12.2016 um 11:59
@smokingun
Ja ich habe Deine klar nachvollziebare Argumentation verstanden und denke Du hast absolut recht damit.
smokingun schrieb:Erst als die köln stattfand haben die politiker bemerkt das wenn sie von integrierende wertegemeinschaft faseln die gesetze vorher geändert werden müssen damit ihr
argument greift.
Und an Fedys Einwand oder Frage ist für mich nur mal wieder der Umstand interessant warum man den Fokus zwingend jetzt auf eine offensichtlich kleine Memge legen sollte.
Genau die bei einer kleine Menge macht ja bei Fokusierung überhaupt keinen Sinn. Auch Aussagen wie "nimmt zu oder nimnt ab" macht keinen Sinn. Wenn von einer grossen Menge nur noch 14 Fälle pro Jahr in diese Kathegorie fallen und es sind im nächsten Jahr 4 Fälle mehr oder weniger sind das schon Zu und Abnahmen im zweistelligen Prozentbereich.


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt