weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.235 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:29
@Realo

1. Woran hast du die Nazis erkannt? Am Hakenkreuztattoo im Gesicht?
2. Woher weisst du ob diese nazis nicht auch mit selbstverständlicher Gewalt aufgewachsen sind?
3. Ist es ab sofort erlaubt, eigene Erlebnisse und Einzelfälle (TM) als Argumente einzubringen? Diese Büchse der Pandorra würde ich geschlossen halten. Oder steht dein Leben und das der drei Nazis als Sinnbild für die ganze Welt?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:30
@Deepthroat23
Naja es soll Menschen geben die tatsächlich sich noch ihr Leben durch Einsichten verändern können.

Aber seit ich auf der Welt bin sinds wilde Asylantenhorden die durch die Strassen ziehen und unsere Frauen vergewaltigen - sagt man zumindest.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:31
@wichtelprinz

Dann solltest du dir um dein persönliches Umfeld Gedanken machen, wenn man das da so sagt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:34
@Deepthroat23
Oh, nicht in meinem persönlichen Umfeld. Eher im erweiterten. Was sagt den Dein Umfeld so. Das Asylanten zu mehr Gewalt neigen weil sie aus einem Gewaltätigen Umfeld kommen? Oder was probierst Du hier immer wieder zu vermitteln?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:34
@def

Na, bei Dir scheint jetzt bald jedes 3. Wort Nazikeule zu sein...mehr an Argumentation wäre schon angebracht.

Man war offensichtlich überrascht vom starken Anstieg der Zahlen im Frühsommer...da war es jedoch zu spät um zu reagieren. Die Grenzen waren schon geöffnet, zudem war Griechenland absolut überfordert.
Alternative wäre gewesen Hundertausende Flüchtlinge direkt aus Griechenland abzuholen, was an der Situation jedoch nicht viel verändert hätte. Zudem hätten die anderen EU-Länder mitziehen müssen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:35
1. HH Gebrüll nach vollendeter Tat

2. Aha, Also fällt der Grund, dass es das in unserem Europa nicht gibt, schon mal weg.

3. Ja. Vor allem, um ein Argument zu plausibilisieren, auch wenn du natürlich verlangst, dass ich dir meine 20 Jahre alten Wunden zeige, die inzwischen leider restlos verschwunden sind. Weil ich das ja erfunden haben könnte. Unter diesen Voraussetzungen ist natürlich jeder Diskurs, der nicht mit tausenden Tabellen verlinkt wird, unmöglich.


Einige werden langsam etwas ulkig.


melden
tubul
Profil von tubul
Moderator
beschäftigt
dabei seit 2016

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:37
@def
def schrieb:Also gibt es ja doch unterschiedliche Gewaltpotentiale bei gleichgroßen Gruppen?
Den meisten dürfte es sich aus dem Kontext erschlossen haben, aber für dich liefere ich natürlich gerne die Ironietags nach.

^^

@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Ein weiterer Beweis deiner Realitätsfernen Denke. Hools
Seufz.
Und ich hatte es extra noch dazu geschrieben.
Siehe hier
tubul schrieb:Bevor das Geheule losgeht, es ging sich ums Gewaltpotential.
Na ja, Schwamm drüber, die meisten habens ja begriffen.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:39
@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb: Das Asylanten zu mehr Gewalt neigen weil sie aus einem Gewaltätigen Umfeld kommen?
Das wäre doch zumindest mal eine logische Erkentnis oder nicht?
Oder warum ist die Kriminalitätsrate in Kreuzberg höher als in Oberammergau?
Einen Tipp lasse ich dir da: An Hautfarbe und Religion liegt es nicht!

@Realo

Du wurdest dreimal von zufällig Entgegenkommenden Nazis zusammengetreten und danach wurde Heil Hitler gebrüllt? Bist du mir böse wenn ich dir das nicht glaube?
Realo schrieb:2. Aha, Also fällt der Grund, dass es das in unserem Europa nicht gibt, schon mal weg.
Habe ich das behauptet?
Realo schrieb:3. Ja. Vor allem, um ein Argument zu plausibilisieren
ok, ich merke es mir für die Zukunft. Als ich angemerkt habe, dass bei mir in der Nähe bei zwei Supermärkten Sicherheitspersonal eingestellt wurde, weil der Ladendiebstahl überhand genommen hat, seit dem das zweite Asylantenheim in unmittelbarer Nähe eröffnete wurde gleich nach Beweisen geschriehen. Sowas kann man eben glauben oder eben auch nicht. Es steht dir natürlich auch frei, mir nicht zu glauben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:42
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Das wäre doch zumindest mal eine logische Erkentnis oder nicht?
Oder warum ist die Kriminalitätsrate in Kreuzberg höher als in Oberammergau?
Einen Tipp lasse ich dir da: An Hautfarbe und Religion liegt es nicht!
Und, ist den Deutschland jetzt ein gewalttätiges umfeld? Und geht man deshalb ankommende Flüchtlingsbuse mit ihren Insassen anpöbeln damit diese Menschen sich ganz wie zu Hause fühlen? (achtung ironie)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:46
um wieder auf den thread Titel zu sprechen zu kommen:

Gewalt von Migranten richtet sich häufig gegen Migranten

schrecklichstes aktuelles Bespiel:
"Sie hat so geschrien"


Mann zündet Frau auf offener Straße an....


Am Morgen brennt in der Nähe von Kiel ein Mensch vor einem Krankenhaus. Offenbar hat ein Mann eine Frau angezündet. Beherzte Passanten eilen ihr zu Hilfe und können das Feuer löschen. Wenig später nimmt die Polizei einen Tatverdächtigen fest.


"Das werde ich meinen Lebtag nicht vergessen»", sagte die Augenzeugin weiter. "Sie hat so geschrien." Als die Frau schließlich von den Einsatzkräften in den Rettungswagen geschoben wurde, habe das Opfer gerufen: "Meine Kinder, meine Kinder, was wird mit meinen Kindern?"
Tatverdächtig: der getrennt lebende Ehemann der Frau. Beide stammten aus einem afrikanischen Land und leben seit ca 20 Jahren in D.

http://www.n-tv.de/panorama/Mann-zuendet-Frau-auf-offener-Strasse-an-article19271461.html
https://www.welt.de/vermischtes/article160090762/Frau-stirbt-nach-Brandanschlag-bei-Kiel.html


dem Opfer dieses barbarischen Überfalls und Mordes könnte man wegen mir gern mit einer Lichterkette die letzte Ehre erweisen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:47
Deepthroat23 schrieb:Du wurdest dreimal von zufällig Entgegenkommenden Nazis zusammengetreten und danach wurde Heil Hitler gebrüllt? Bist du mir böse wenn ich dir das nicht glaube?
Nicht in allen 3 Fällen, in einem wars so. Im anderen, schon etwas länger her, sollte ich nach drüben gehen, wahrscheinlich weil ich wie ein Kommunist aussah (lange Haare, Sid Vicious T-Shirt), und im 3. hatte meine damalige Freundin das Pech, eine "Negerhure" zu sein.
Deepthroat23 schrieb:Als ich angemerkt habe, dass bei mir in der Nähe bei zwei Supermärkten Sicherheitspersonal eingestellt wurde, weil der Ladendiebstahl überhand genommen hat, seit dem das zweite Asylantenheim in unmittelbarer Nähe eröffnete wurde gleich nach Beweisen geschriehen.
Man kann das mit den Beweisen verlangen auch übertreiben, besonders wenn es dazu führt, das sman eigene Erfahrungen nicht schildern darf, da man sie nicht "belegen" kann und die Gegenseite grundsätzlich immer lügt.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:48
tubul schrieb:Den meisten dürfte es sich aus dem Kontext erschlossen haben, aber für dich liefere ich natürlich gerne die Ironietags nach.

^^
Also gibt es kein unterschiedliches Gewaltpotential? Ok.

Halten wir also fest, dass 100 männliche Hooligans das gleiche Gewaltpotential mitbringen wie 100 männliche Mormonen.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:50
@wichtelprinz

Du weichst meinen Fragen kontinuierlich mit Gegenfragen aus.

@Realo

Diese Schilderungen ergeben schon wesentlich mehr sinn, bzw. sind nachvollziehbar und die glaube ich dir auch sofort. Rechte Gewalt habe ich selbst erlebt, wenn auch nicht am eigenen Körper.
Dennoch ändert das nichts daran, dass man daraus nichts auf das Thema ableiten kann.

@def

100 weibliche Mormonen, Geschlecht macht bekannter Maßen auch keinen Unterschied :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:50
@def
Immer noch nicht. Du verwendest die Begriffe falsch. Bitte geh Dich erst mal informieren. Gewaltpotenzial hat jeder. Du meinst Gewaltbereitschaft, ist was anderes. Und kriminelle Energie ist nochmal was anderes.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:50
Deepthroat23 schrieb:100 weibliche Mormonen, Geschlecht macht bekannter Maßen auch keinen Unterschied
70jährige...

es ist diskriminierend, jungen Frauen mehr Straftaten zu unterstellen als alten


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:51
Realo schrieb:Man kann das mit den Beweisen verlangen auch übertreiben, besonders wenn es dazu führt, das sman eigene Erfahrungen nicht schildern darf, da man sie nicht "belegen" kann und die Gegenseite grundsätzlich immer lügt.
Wenn ich dir nun also aus eigenen Erfahrungen berichte das hier Mädels regelmäßig von Grüppchen junger Kerlchen verfolgt und belästigt werden wirst du das nicht als Märchen abtun und davon ausgehen ich lüge?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 14:53
lawine schrieb:es ist diskriminierend, jungen Frauen mehr Straftaten zu unterstellen als alten
Ebenso ist es diskriminierend, Männern zu unterstellen öfter für Vergewaltigungen verantwortlich zu sein als Frauen...
Bitte geh Dich erst mal onformieren. Gewaltpotenzial hat jeder.
Wenn ich richtig onformiert bin, meine ich durchaus das Gewaltpotential...


melden
nullname
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 15:04
@canales
canales schrieb:Man war offensichtlich überrascht vom starken Anstieg der Zahlen im Frühsommer...da war es jedoch zu spät um zu reagieren. Die Grenzen waren schon geöffnet, zudem war Griechenland absolut überfordert.
Das stimmt so nicht. Bereits zum G7 Gipfel in Elmau wusste man bescheid.
Der jüngste G7-Gipfel im bayerischen Elmau brachte nicht nur für die Menschen vor Ort einige Einschränkungen mit sich. Auch Hunderte Kilometer entfernt waren die Auswirkungen noch deutlich sicht- und fühlbar. Etwa auf den Bahnhöfen in Rom und Mailand, wo auf einmal Hunderte Flüchtlinge festsaßen, weil Deutschland an seinen Schengen-Binnengrenzen vorübergehende Grenzkontrollen eingeführt hatte. Obwohl der eigentliche Gipfel nur vom 7. bis zum 8. Juni dauerte, beschloss der deutsche Innenminister Thomas de Maizière (CDU), die Grenzen vom 26. Mai bis zum 15. Juni 2015 strenger zu kontrollieren.
Quelle:http://www.merkur.de/politik/g7-gipfel-2015-elmau-fluechtlinge-italien-leiden-unter-gipfel-zr-5100590.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 15:07
@nullname
nullname schrieb:Das stimmt so nicht. Bereits zum G7 Gipfel in Elmau wusste man bescheid.
Ja, das war im Frühsommer 2015...da waren die Grenzen Griechenlands allerdings schon offen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.12.2016 um 15:09
@def
Du meinst also die Herkunft aus einem Gewalttätigen Umfeld erhöhe das Gewaltpotenzial und nicht die Gewaltbereitschaft?
Und es hat zudem gar nichts mit krimineller Energie zu tun welche Du ja in einem Post von Dir im selben Zusammenhang nanntest.


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt