Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.914 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 15:27
@muscaria

Jaja, hör mir auf mit diesen sogenannten "besorgten Bürgern". Wahrscheinlich hätten sie nicht eingegriffen wenn es Deutsche gewesen wären. Aber beim "Südländer" als Täter ist der "besorgte Bürger" ja immer ganz schnell dabei - im extremsten Fall - mal ein Leben zu retten . . . dieses "Pack".

Ich weiss, nicht konstruktiv, aber was ist das bei dieser Thematik schon? Bringen tut es ja alles nichts, ändern wird sich auf politischer Ebene und in der Anwendung/Umsetzung auch durch solche Fälle nicht viel. Was bringen Videoüberwachung und co. als einzige Konsequenz wenn dies nur bedeutet dass die Täter halt ein paar Tage/Wochen früher kurz in U-Haft genommen werden und sich fünf Minuten später woanders halt doch wieder 'nen Jux aus der Justiz machen? In solchen Fällen willkürlicher Gewalt junger Menschen ist es hoffnungslos.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 16:14
Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen alle Verdächtigen beantragt

Die Staatsanwaltschaft Berlin hat Haftbefehl wegen gemeinschaftlichen versuchten Mordes gegen alle sieben Tatverdächtigen beantragt, die versucht hatten, einen Obdachlosen in einer U-Bahn anzuzünden. Das bestätigte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft gegenüber FOCUS Online. Der Haftrichter werde im Laufe des Nachmittags über die Anträge für jeden der sieben Tatverdächtigen entscheiden.
http://m.focus.de/panorama/welt/feuer-attacke-auf-obdachlosen-haftbefehl-wegen-versuchten-mordes-gegen-alle-verdaechtige...

Sehr schön, ich bin gespannt was bei dem Prozess nun rauskommt. Aber erstmal gut das der Haftbefehl wegen versuchten mordes gegen alle Verdächtigen beantragt wurde!


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 16:17
@Juvenile

Weil sie sich selbst gestellt haben und dem Mann nichts passiert ist, werden sie bestimmt lasch bestraft. Behaupte ich jetzt mal.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 16:20
@Hatori
Möglich ja, auch wird wenn wahrscheinlich bei denen das Jugendstrafrecht greifen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 16:22
Da diese Männer schon polizeibekannt sind, wird das nächste Opfer, welcher Art auch immer, nicht lange auf sich warten lassen.

Aber so ist das halt.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 16:30
insideman schrieb:Aber so ist das halt.
Und das ist tragisch.

Wann werden die Strafen endlich erhöht? Ich verstehe nicht, wie viel noch passieren muss...

Hätte es einen Politiker getroffen, wären die Strafen sicher höher...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 16:33
muscaria schrieb:Wie gut, dass es besorgte Bürger gab, die dem obdachlosen Mann zu Hilfe eilten und die Flammen löschten.
Warum muss ich jetzt an brandstiftende Feuerwehrleute denken?


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 16:36
@wuec
Weiß nicht, erleuchte uns doch mal bitte.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 16:38
wuec schrieb:Warum muss ich jetzt an brandstiftende Feuerwehrleute denken?
Hrhrhr, mein Beitrag war auch nur so dreiviertel-ironisch gemeint . . . :}


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:06
Jugendstrafrecht greift auf jeden Fall bei dem Alter der Jugendlichen. Zudem haben sich 6 von 7 gestellt, was noch strafmildernd sein sollte ...

Maximale Strafe in Jugendstrafrecht ist 10 Jahre Jugendstrafe (d.h. Knast in Jugendstrafanstalten), das wird aber nicht angewandt, weil es nur versuchter Mord ist und das Opfer nicht wirklich verletzt wurde ...

Was da herauskommt, ist schwer zu sagen, aber mehr als 1 Jahr Jugendstrafe ist wohl nicht drin.

Hier gab es mal 8 Jahre Haft, weil das Opfer unter schweren Spätfolgen leidet ...
http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1294658

Hier gab es mal 15 Monate und 5,5 Jahre Haft, weil das Opfer fast gestorben ist ...
https://www.op-online.de/region/langen/jugendstrafe-haft-zweite-chance-trotz-bedenken-1596765.html

Dieser Fall ist - dank dem sofortigen Eingreifen von Passanten - noch unter diesem Niveau. Es war trotzdem eine selten dämliche Aktion von Jugendlichen ... Vielleicht sehen sie es ja doch noch ein. Unser Justizsystem setzt ja auf Resozialisierung ;)

Früher hat man sich übrigens nicht so dafür interessiert, wenn Obdachlosen Gewalt angetan wird. Ist schon seltsam plötzlich diese Hysterie ...


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:16
@Issomad
Beleg das mal bitte das es früher keinen interessiert hat. Einen Obdachlosen anzuzünden ist mit das erbärmlichste was man machen kann. Das hat nichts mehr mit einem kleinen Streich zutun. Ein Glück das kein Nazi einen Syrer versucht hat anzuzünden. Da wäre die Hysterie wahrscheinlich umso größer, früher hätte das wahrscheinlich aber auch keinen interessiert. ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:17
Unfassbar. Da flüchten diese Menschen aus einem Kriegsgebiet, werden hier mit offenen Armen und Teddybären empfangen, erhalten ein Dach über dem Kopf, beziehen staatliche Leistungen - und dann zünden sie aus Langeweile einen Menschen an.

Leider wird man die 6 Syrer nicht abschieben können, wenn überhaupt dann eventuell den 1 Tatverdächtigen aus Lybien. Aber dieser Fall zeigt einmal mehr, warum es ein Fehler war hunderttausende junge Männer unkontrolliert ins Land zu lassen. Handeln Sie endlich Frau Merkel - Kurskorrektur jetzt!

Wer öfter in Berlin U-Bahn fährt - insbesondere U8 - der weiß, dass solche Fälle leider beinahe Alltag sind. Natürlich nicht immer so "spektakulär" wie beim Treppentritt und dem Anzünden, aber Raub & Körperverletzung sind leider wirklich alltäglich. Ich würde daher jeglichen Politikern und Anhängern der Willkommenskultur einfach mal empfehlen, 2-3 Nächte lang U8 zu fahren. So als Realitätsabgleich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:18
@Juvenile
Dass es sonst nicht hier im Forum und in anderen Foren thematisiert wird, ist doch allein schon Beleg genug. Denn jeden Monat gibt es Fälle von Gewalt gegen Obdachlose ...

Jetzt sprießen ja auch nur die Beiträge, weil die Täter Flüchtlinge sind ...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:20
Juvenile schrieb:früher hätte das wahrscheinlich aber auch keinen interessiert.
Wann ist früher bei dir? Und wie kommst du darauf das sich kein Mensch dafür interessiert hätte?


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:21
Lesenswerter Artikel:

http://www.tichyseinblick.de/meinungen/import-von-verrohung/
Wer immer wieder in öffentlichen Diskussionen feststellt, dass Flüchtlinge eben auch nur Menschen seien, von denen es gute und schlechte gäbe, der muss auch zur Erkenntnis gelangen, dass Deutschland auch nicht an allem Schuld ist, was auf der Welt passiert und dementsprechend auch nicht alle retten kann und darüber hinaus auch nicht alle retten muss. Wer Obdachlose anzündet oder andere schwere Straftaten begeht, hat demzufolge seinen Status als Schutzsuchender verwirkt.
Man sollte die sieben Kerle so schnell wie möglich abschieben. Ich bin auch der Meinung, dass hier jeder willkommen ist, der wirklich Schutz und Sicherheit sucht. Aber bei den Jungs, die wohl schon vor dem anzünden des Obdachlosen auffällig waren, die suchen hier wohl was anderes.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:21
@plemplem
Frag User @Issomad ich habe "früher" nicht in den Raum geworfen!


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:23
@Issomad
Du weißt aber schon in welchem Thread du dich gerade befindest?! Hier geht's leider um dieses Thema in der Überschrift des Threads. Na ja, hoffentlich werden die Boys resozialisiert dann ist alles paletti. :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:23
@Issomad

Meinst du mit man unsere Rechten Gutmenschen?

@Juvenile

Sry Dasheen hab ich übersehen. .


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:33
Ich sehe nur die Tendenz ... Die Opfer hätte man nicht mit dem Hintern angesehen, geschweige denn Lichterketten für sie organisiert ... Da ist der Threadtitel etwas daneben ...

Aber die Herkunft der Täter ist so superwichtig ...


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.12.2016 um 17:52
@Issomad

Du findest nicht wichtig dass 7 von 7 Tätern so genannte Flüchtlinge sind und fast alle bereits Polizeibekannt sind?
Hier ist nichts passiert, bitte weiter gehen.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt