weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.805 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:08
thomas74 schrieb:Bitte immer im Kontext bleiben.
thomas74 schrieb:Das man manche Personen als "Pack" bezeichnet haben sie sich u. U. selbst zuzuschreiben, mal darüber nachgedacht?
Wo ist der Kontext dazu?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:09
@Realo
Realo schrieb:EINEN würde ich durchaus für die Dauer des Verfahrens bei mir aufnehmen, sofern er die Miete bezahlt.
Das halte ich für Weltfremd...


melden
KMüller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:09
@richie1st

Deine Meinung, akzeptiere meine, dann ist alles ok.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:09
Gwyddion schrieb:Das halte ich für Weltfremd...
Ich halte es für meinem stil entsprechend.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:10
@eckhart
eckhart schrieb:Wo ist der Kontext dazu?
Lese den Thread in dem Du postest, dann verstehst Du ihn vielleicht unter Umständen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:10
@KMüller
Ja, muss man aushalten, nech?


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:13
richie1st schrieb:Moral und Ethik sind sowieso ferne Galaxien für die Willkommenskultur-Allergiker. Migranten/Flüchtlinge haben hier die gleichen Rechte, wie Einheimische.
Es geht nicht um Willkommenkultur-Allergiker, die was gegen Migranten/Flüchtlinge haben, sondern um normale Einheimische, die kriminelle Migranten/Flüchtlinge nicht akzeptieren wollen, die Verbrechen wie sexuelle Übergriffe/Gewalt und Angriffe auf unbescholtene Bürger begehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:14
@Realo
Realo schrieb:Ich halte es für meinem stil entsprechend.
Echt jetzt?

Also ich nehme mich mal als Beispiel...

Ein Häftling der wegen Sexualstraftaten gesessen hat.... vlt. sogar mehrfacher.... den lasse ich hier bis zur Abschiebung wohnen obwohl auch meine Frau hier wohnt oder ab und an meine Tochter vorbeikommt?

Ein Häftling der wegen Raub, Körperverletzung gesessen hat... vlt. sogar mehrfach begangen, den lasse ich hier bei mir bis zur Abschiebung wohnen obwohl ich auch Ersparnisse hier horte, Antiquitäten mein eigen nenne oder mein Autoschlüssel hier rumliegt während ich penne?


Du hast einen seltsamen Stil...


melden
KMüller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:15
Aus dem ganzen Geplänkel hier erkennt man völlig losgelöst von Meinungen vor allem eines sehr deutlich:

Sobald das Thema konkret auf einen der Punkte kommt, die zur Zeit die Republik umtreiben, wird es plötzlich auch hier im Forum sehr lebhaft. Man kann also deutlich erkennen, dass diese Fragen durchaus nicht so unumstritten sind, wie dies manche glauben lassen mögen.

Conclusio>>>AfD

q.e.d.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:16
Wenn Realität und Statistik aufeinanderprallen...
(...) Auch deshalb, weil die Beamten die jährlich verkündeten sinkenden Fallzahlen in den Kriminalitätsstatistiken nicht mehr ertragen können. Sie erleben ja jeden Tag auf den Straßen, was los ist.

„Berlin ist einfach gefährlich. Und wer das nicht glaubt, braucht sich ja bloß einmal nachts in die U-Bahn zu setzen und durch Kreuzberg zu fahren“, sagt ein Zivilfahnder. Es gebe ein massives Problem mit jungen Ausländern, „die gefrustet sind und eben diesen Frust an anderen Menschen auslassen“.

Auch an Polizisten. „Wenn du jeden Tag im Einsatz beleidigt oder angespuckt wirst, wenn Fremde vor deinen Augen auf den Koran schwören, dich und deine Familie zu töten, nur weil du sie zur allgemeinen Verkehrskontrolle bittest, dann ist das Maß irgendwann voll“, sagt der Beamte.

Es sei ohnehin ein Wunder, dass bei der Gewaltintensität, die sie erlebten, nicht öfter von der Polizei geschossen werden müsse. (...)
https://www.welt.de/politik/deutschland/article160727282/Warum-bei-der-Polizei-in-Berlin-der-Frust-steigt.html

Schönreden und "Statistiken" anführen bringen nichts, wenn polizeibekannte Straftäter LKWs in eine Menschenmenge lenken können, dann stimmt irgendwas nicht und dieses Problem gilt es anzugehen als schönzureden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:18
@Hatori
Du brauchst mir gar nicht mit einer weiteren Definitionskosmetik kommen. Natürlich alles normale, besorgte Einheimische, die ja nichts gegen Ausländer haben, aber. Eigentlich entlarvt sich das ganze Gesülze von selbst. Kriminalität ist nicht schlimmer, wenn sie ein Migrant begeht. Wenn einer straffällig wird, dann wandert er eben in den Bau, oder stottert seine Schuld anders ab. In was für einer verdammten Welt lebt ihr eigentlich?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:20
Gwyddion schrieb:Ein Häftling der wegen Sexualstraftaten gesessen hat.... vlt. sogar mehrfacher.... den lasse ich hier bis zur Abschiebung wohnen obwohl auch meine Frau hier wohnt oder ab und an meine Tochter vorbeikommt?
Meine Kinder leben in Amerika, meine Ex auch; ich lebe allein, habe Platz, verstehe mit Menschen umzugehen und bin mir sicher, dass mir nichts passiert. Miete natürlich nur Vorkasse. Wenn er mich erschießen will, hab ich halt Pech gehabt, früher oder später beiße ich eh ins Gras,. Ich bin aber überzeugt, dass er mir seine menschliche Seite zeigen wird, weil ich solche Erfahrungen schon öfter gemacht habe und mich einigermaßen drauf verlassen kann. Ohne diesen Glauben hätte mir wahrscheinlich schon vor Jahrzehnten einen Schuss gesetzt. Guten Rutsch an alle.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:21
@CosmicQueen
Was stimmt denn genau nicht? Soll so einer also präventiv in den Gefährder-Gulag, oder wie? Der Junge wurde teilweise 24/7 überwacht. Dann entzog er sich dieser irgendwie. Das zeigt, dass alles viel komplizierter ist, als wir uns hier das vorstellen können. Du hättest das bestimmt viel besser hingekriegt vermute ich mal...


melden
KMüller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:22
@Realo

Sauberes Statement, Respekt. Ebenso guten Rutsch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:22
@richie1st
@richie1st
In einer Welt in der die Bevölkerung nicht mehr von vermeidbaren Straftaten bewahrt wird. In der es eine Kultur des Wegschauens und Ignorieren von Problemen gibt. Wo Realitätsverweigerer sich ausweinen wie unsozial die breite Masse doch ist. LEIDER


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:23
@KMüller
Ich bin konkret genug.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.12.2016 um 15:25
@richie1st
Der "Junge" war in Griechenland schon auffällig und da fragst du was falsch läuft? :palm:


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Subkultur "Psychos"43 Beiträge