Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.508 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:30
Tussinelda schrieb:Die Rockerkutte kann man ausziehen.
Aber als "Nafri" wird man gezwungen in Hundertschaften umher zu ziehen und angetrunken Polizisten anzupöbeln? Arme Jungs...
vincent schrieb:Du gehst doch davon, dass die die Klientel dort Frauen angrapschen *hust* feiern würde.. (hohoho)
Warst du als Weihnachtsmann unterwegs und bist nun traumatisiert? (*hohoho*)

Ich behaupte durchaus, dass ein nicht geringer Anteil sich solch freudige Feierlichkeiten wie letztes Jahr erhofft hatte und deshalb so große Gruppen geschlossen anreisen wollten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:31
Tussinelda schrieb:ich habe es belegt, sogar mit einem Gerichtsurteil.....es ist also kein voreiliger Schluss, sondern eben eine Tatsache,wenn man weiß, was racial profiling ist, mit der man sich auseinandersetzen muss, anstatt so zu tun, als ob es alles gar nichts mit racial profiling zu tun hätte
Du hats gar nichts: Im Bundespolizeigesetz (Paragraph 22 Absatz 1a) ist ausdrücklich die Rede davon, dass die Polizei auf polizeiliche Erfahrung zurückgreifen darf.

des Weiteren:

Im Februar 2012 hatte das Verwaltungsgericht Koblenz die gezielte Kontrolle eines Schwarzen im Zug als legal eingestuft mit der Begründung, dass die betroffene Bahnstrecke zur unerlaubten Einreise genutzt werde.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:31
Nordafrikanische Personen sind nicht krimineller als andere? Dieser Artikel hier zeigt sehr gut, wie kriminell sie eben leider doch sind. Und dieser Artikel war sicher kein voreiliger Schluss.
Das Fazit: Alle 3,5 Stunden schlagen Täter aus dem Maghreb in Düsseldorf zu. "Die Gruppe erscheint insgesamt unverschämt und respektlos", schreibt die Beamtin. Wegen ihrer Aggressivität und Dominanz im öffentlichen Raum hätten die Kriminellen einen massiven Einfluss auf das Sicherheitsgefühl der Bürger. Das Ziel der örtlichen Polizei müsse es daher sein, den "Wohlfühlfaktor" der nordafrikanischen Täter zu beseitigen. Die Attraktivität Düsseldorfs als Tatort für auswärtige Verbrecher müsse reduziert werden.
...
Auch Sozialarbeiter bestätigen seine Erfahrungen. "Bei uns fallen gerade junge Nordafrikaner häufig negativ auf", sagt der Leiter einer Aufnahmeeinrichtung in Nordrhein-Westfalen. "Sie trinken massiv Alkohol und stehen zudem häufig unter dem Einfluss starker Medikamente."
...
Während nur 0,5 Prozent der Syrer als Verdächtige auffielen, waren es 40 Prozent der Flüchtlinge aus dem Maghreb. Im selben Ausmaß begingen demnach nur Bosnier und Montenegriner Straftaten.
http://m.spiegel.de/panorama/justiz/a-1071674.html


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:31
Tussinelda schrieb:ich habe es belegt, sogar mit einem Gerichtsurteil.....
Dein Urteil bezog sich auf die Hautfarbe. Willst du etwa behaupten die Jungs von Köln hätten alle die selbe Hautfarbe?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:32
@Tussinelda
Entschuldige bitte, irgendwann mal reicht es jetzt auch mal mit deinen hysterischen Rassismusvorwürfen, das nimmt schon groteske Züge an.

Die Polizei hat nach einem Raster verfahren. Basis dazu war die Silvesternacht 2015/2016 wo mehrere Opfer sich von nordafrikanisch aussehenden Tätern begrapschen und beklauen mussten. Das Täterprofil ist somit eindeutig und wurde korrekterweise von der Polizei effektiv zur Gefahrenabwehr angewandt.

Es ist mit Sicherheit nicht weiter, wenn statt nun die Erfolge zu loben, nun hysterisch wieder nach Rassismus gerkrischen wird.

Die Bevölkerung ist zufrieden mit dem Ergebnis und es ist traurig genug, dass man nun ein hohe Polizeipräsenz benötigt um Gefahren abwehren zu können. Das war vor 2-3 noch nicht nötig, aber nun ist es das.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:32
Hatori schrieb:Während nur 0,5 Prozent der Syrer als Verdächtige auffielen, waren es 40 Prozent der Flüchtlinge aus dem Maghreb. Im selben Ausmaß begingen demnach nur Bosnier und Montenegriner Straftaten.
wie kannst du hier nur Fakten ins Spiel bringen... das ist so neunziger...


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:33
@Tussinelda

Racial Profiling gibt es nicht und hat es nie gegeben. Das ist totaler Unfug.
Warum kontrollieren Polizisten Frauen mit Kinderwagen im Stadtpark nicht, Schwarze im Stadtpark aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit schon?
Klar, weil die wesentlich eher mit Drogen unterwegs sind.
Was zur Hölle soll daran Rassistisch sein?
Mich haben hier am Bahnhof Jahrelang immer wieder die gleichen Polizisten kontrolliert. Als ich sie nach dem locker 20sten mal fragte warum, haben sie gesagt weil ich einen Bart habe und ein Basecap trage.
Erfahrungsgemäss sind die Treffer was Drogen oder anderes illegales angeht in diesem Fall wesentlich wahrscheinlicher als bei anderen.
Waren die jetzt rassistisch gegenüber Bartträger und Baseballfans?
Man kann auch jeden Unsin mit Rassismus zerreden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:35
Hatori schrieb:Nordafrikanische Personen sind nicht krimineller als andere?
Behauptet hier auch niemand.
Daraus zu schließen, dass man automatisch kriminell ist, weil man Nordafrikaner ist, ist das, was man verhindern will. Deshalb ist der Tweet auch unglücklich gewesen, weil er eben das suggeriert. Wurde ja aber auch klar gestellt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:35
In Hamburg gab es 14 sexuelle Übergriffe zu Silvester.
10 Täter wurden ermittelt. 9 kamen aus dem magreb Ländern und einer war deutsch russe.

Aber kann man alles ignorieren, wenn man in der Villa Kunterbunt lebt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:35
@Hatori
Du solltest dich was schämen @def
def schrieb: wie kannst du hier nur Fakten ins Spiel bringen... das ist so neunziger...
Hat recht so eine Frechheit:D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:36
Deepthroat23 schrieb:Racial Profiling gibt es nicht und hat es nie gegeben. Das ist totaler Unfug.
Wirklich? Da weißt du also mehr als die Polizei und widersprichst ihr damit. Dann rück mal raus, was dich zu der Aussage befähigt.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:38
@def

^^ Ja, irgendwann muss man solche Fakten einfach benennen.

Warum sollten ausgerechnet hier nur die netten Nordafrikaner leben? Ich verstehe beim besten Willen nicht mehr, warum man es immer weiter bestreitet.
vincent schrieb:Daraus zu schließen, dass man automatisch kriminell ist, weil man Nordafrikaner ist, ist das, was man verhindern will.
Nein, natürlich nicht alle. Es ist aber umgekehrt ebenfalls fast unmöglich, zu erkennen, wer nicht kriminell ist, wenn man sieht, wie viele im Vorjahr kriminell wurden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:39
@CosmicQueen
was Dir reicht interessiert mich weniger.

@Deepthroat23
natürlich gibt es das....sonst gäbe es wohl kaum entsprechende Gerichtsurteile

@def
Hautfarbe ist auch nichts anderes, als "arabisches Aussehen", es geht darum, wie jemand aussieht und was man mit diesem Aussehen in Verbindung setzt. Hatte ich erklärt


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:40
@vincent
vincent schrieb:Wirklich? Da weißt du also mehr als die Polizei und widersprichst ihr damit.
Hat "die Polizei" gesagt, sie betreibe racial profiling?
Kannst du mir da mal mehr drüber erzählen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:40
@Hatori
Eben, wobei das wahrscheinlich nur unglücklich formuliert ist. Aber über die Kriminalität bzw. der Neigung von Nordafrikanern sollte man hier keine Aussage treffen, ohne das zu belegen. Was nämlich schon ein Unterschied ist zu der Aussage, dass die Nordafrikanischen Migranten bzw. Flüchtlinge in Deutschland krimineller sind. Aber das nur nebenbei..
Die andere Frage ist jetzt, wie viele der Unschuldigen soll man mit unter Generalverdacht stellen bei zukünftigen Großereignissen.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:44
Tussinelda schrieb:Hautfarbe ist auch nichts anderes, als "arabisches Aussehen", es geht darum, wie jemand aussieht und was man mit diesem Aussehen in Verbindung setzt.
"Arabisches Aussehen" ist eine leere Worthülse. Ungefähr so wie "europäisches Aussehen"...

Weiterhin wurden dir die Kriterien für die Festsetzung der Gruppen bereits mehrfach verlinkt und erläutert... nochmal nicht!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:44
@vincent
vincent schrieb:Die andere Frage ist jetzt, wie viele der Unschuldigen soll man mit unter Generalverdacht stellen bei zukünftigen Großereignissen.
ganz genau, darum geht es. Nehmen wir es hin, dass Menschen diskriminiert werden aufgrund ihrer möglichen Herkunft und ihres Aussehens diesbezüglich (es sehen ja schliesslich alle gleich aus, nicht wahr), oder gibt es andere Möglichkeiten, die Vorgehensweise betreffend.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:45
vincent schrieb:
Daraus zu schließen, dass man automatisch kriminell ist, weil man Nordafrikaner ist, ist das, was man verhindern will.

Nein, natürlich nicht alle. Es ist aber umgekehrt ebenfalls fast unmöglich, zu erkennen, wer nicht kriminell ist, wenn man sieht, wie viele im Vorjahr kriminell wurden.
Oh... hat wieder einer den Gabriel versucht? Das es da immer noch Leute gibt... naja.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:45
@def
diese leere Worthülse benutzt die Polizei, um damit mögliche Straftäter zu erkennen


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 13:46
@vincent
vincent schrieb:Aber über die Kriminalität bzw. der Neigung von Nordafrikanern sollte man hier keine Aussage treffen, ohne das zu belegen.
Nun, ich habe gerade einen Artikel verlinkt. ^^;
vincent schrieb:Die andere Frage ist jetzt, wie viele der Unschuldigen soll man mit unter Generalverdacht stellen bei zukünftigen Großereignissen.
Da ist das Problem wieder mit dem Erkennen der Unschuldigen. Aber verweisen sollte man auf jeden Fall Betrunkene, Aggressive und größere Gruppierungen.

Und in Anbetracht der letzten Ereignisse 15/16 sollte man in Kauf nehmen, dass auch Unschuldige verwiesen werden. Denn diese Gruppe ist nunmal eine Risikogruppe.


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt