weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.235 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 14:28
@staples
das müsste man ja eben herausfinden.....das kann man nicht einfach so pauschal beantworten


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 14:36
@staples
Tussinelda schrieb:@staples
das müsste man ja eben herausfinden.....das kann man nicht einfach so pauschal beantworten
eines kann ich mit Sicherheit ausschließen, im Gegensatz zu @Tussinelda muss ich das nicht erst noch herausfinden:

die Gene sind es nicht!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 14:38
@lawine
es ging darum, was es ist, nicht, was es nicht ist ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 15:03
@Tussinelda

und was sollte man im Rahmen einer demokratischen Gesetzgebung unternehmen?

Ein Vorschlag ist natürlich immer Bildung und Integration der Frauen:
http://derstandard.at/2000050192102/Wie-soll-man-mit-der-neuen-Voelkerwanderung-umgehen

Nur, das dürfte wohl mindestens eine Generation dauern (falls das Angebot angenommen wird).
Kurzfristige Lösung?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 15:34
@staples
Bildung hilft in jedem Fall. Aber da haperts ja schon, nicht einmal Deutschkurse gibt es ausreichend.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 15:46
Hallo zusammen, Ich denke es wird sehr schwer moslem Frauen zu integrieren, da die moslem Männer es nicht zu lassen werden das die frau was kann . Ich arbeite in eine privat Klinik da es nur privat patienten gibt haben wir alle möglichen araber im Haus . Das sehe ich tag täglich das die Frau nichts wert ist für moslem.
Ich denke die generation die erst geboren wird in Deutschland wird sich integrieren.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 15:56
Ich kam selbst in Deutschland 1994 als Flüchtling. Das war nicht einfach. Das einzig schlimme ist das man flüchtlinge behelt und zahlt essen und wohnen aber kein gehnemigung zum arbeiten haben. Bei mir war auch das gleiche problem . Ich wolte mich integrieren und arbeiten durfte aber nicht . 2 jahre habe ich auf eine Arbeitserlaubnis gewartet. Um sich zu integrieren mus man nicht unbedingt Sprachunterricht bekommen das der Stadt bezahlt. Hab nach 2 jahren durch vernsehen und bücher gut Deutsch gelernt. Wen man will kann man viel erreichen ohne das der Stadt hilft . Hilfe ist genug das man in hier her kommt und aufgenommen wird ein Wohnung und essen hat vor allem ohne sngst schlafen kann .


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 15:59
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Aber da haperts ja schon, nicht einmal Deutschkurse gibt es ausreichend.
Lt. einem NDR Artikel, weis man nicht um die genaue Auslastung der angebotenen Deutschkurse. Woher beziehst Du Deine Annahme?
Zwar wurden in vergleichsweise kurzer Zeit rund 230.000 Kursplätze geschaffen, allerdings gibt es keinen genauen Überblick über deren Auslastung. Wie viele Teilnehmer zu den Kursen erscheinen und ob sie diese bis zum Abschluss besuchen, wird nicht erfasst. Eine Sprecherin der Arbeitsagentur sagte FAKT, es seien mehr als 500 Träger geprüft worden. Die Agentur wisse, dass "viele Teilnehmer den Kurs tatsächlich nicht bis zum Ende besuchen konnten". Da aber dennoch viele Flüchtlinge Deutschkurse besucht hätten, werde man die Angebote als Erfolg.
http://www.mdr.de/fakt/fakt-deutschkurse-fuer-fluechtlinge-100.html

Also muß man erst einmal Ursachenforschung betreiben und verbindliche Statistiken erstellen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:02
@Merita73

Darf ich fragen, woher du gekommen bist, musst natürlich nicht antworten :) Das mit der Unterdrückung der muslimischen Frauen ist ein gravierendes Problem, wenn nicht sogar der Schlüsselfaktor.
Mich wundern immer die Feministinnen, die zwar die Privilegien des weißen Mittelschichtsmannes checken, aber gar nichts dabei finden, die patriachalische Kultur des konservativen Islam ganz toll zu finden.
Wie nennt man das? Schizophren? Einäugig?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:05
@Merita73
Ich kam 1988 und habe auch Deutsch hier gelernt - schon damals habe ich gesagt, als Erstes muss der Flüchtling wollen. Ich habe allen die meine Sprachen sprachen verboten mich so anzusprechen, ich habe nur Deutsch zugelassen...als ich mit meinem Deutschkurs unzufrieden war, habe ich mir selbst einen Kurs gesucht und gefunden.
Wenn man Leuten suggeriert alles ist schwer, ist es auch schwer.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:08
@Gwyddion
hier, ein link darüber, dass es nicht ausreichend Kurse gibt
https://www.welt.de/wirtschaft/article149188986/Wer-Deutsch-lernen-will-muss-Monate-warten.html
und hier noch einer, der aktueller ist
http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Region/Uetze/Nachrichten/Der-Verein-Landungsbruecke-klagt-darueber-dass-es-fuer-die-F...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:13
Tussinelda schrieb:Aber da haperts ja schon, nicht einmal Deutschkurse gibt es ausreichend.
Ich kann jetzt mal für Brandenburg sprechen, da ich dort diverse Sozialarbeiter kenne. Die Sachlage ist so, dass es eine Weile zu wenig Sprachkurse gab, aber inzwischen ein Überangebot herrscht. Das resultiert aber einfach aus der Tatsache, dass viel den Kurs, trotz Sanktionsandrohung, gar nicht oder nur Teilweise besuchen. Da fehlt ganz oft ein entscheidender Punkt, der Wille vieler Asylanten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:13
@Tussinelda

Es bleibt wohl dabei, das man Ursachenforschung betreiben muß. Irgendwie harmonieren die Aussagen in Deinen Links sowie in meinem nachfolgenden Link, nicht wirklich mit den Aussagen der Bundesagentur. Es scheint auch jede Menge Geld verbrannt worden zu sein.
Nun denn.... hier noch ein Link, der verdeutlicht das irgendwo die Realität und die Aussagen der Bundesagentur auseinanderdriften.
Gibt es genug Integrationskurse?

Das weiß das Bamf nicht. Eine Sprecherin sagt: "Die Zahl der Integrationskurse ist nachfrageorientiert. Die Träger warten, bis ein Kurs genug Teilnehmer hat. Wie lang das dauert, ist regional sehr unterschiedlich." Wie viele Menschen auf diesen Wartelisten stehen, wird nicht überregional erfasst. Einzelne Volkshochschulen, die Integrationskurse anbieten, berichten aber von langen Wartelisten und zu wenig Lehrern.

Seit Oktober 2015 dürfen auch Flüchtlinge, deren Asylantrag noch nicht anerkannt ist, freiwillig an Integrationskursen teilnehmen.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-03/integrationsgesetz-thomas-de-maiziere-fluechtlinge-vorschriften


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:14
Ich komme aus Kosovo . Und lebe seit 94 in D. Habe damals meine schule wegen Krieg abbrechen mussen . Hab aber hier dan Ausbildung zum krankenschwester fertig gemacht. Seit dem arbeite ich und kann mit Stolz sagen war nie wieder im Sozialamt. Außer die ersten 2 jahren . Wir sind zu 99% integriert. Hauptsprache ist auch zu hause Deutsch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:15
@Merita73

Gratuliere, alles Gute!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:21
Und ja ich war mal auch moslem . Und als frau war nicht einfach mich quer zu stellen. Ich halte nichts von kuran oder moslem sein . Den ein mensch mus mensch sein der hilf was gutes tut . Und nicht morde begen damit ich zu alah in paradis komme das ist mehr als böse. Ein schizophren dagegen ist nichts böses weil er krank ist , mit richtige Medikamente kann man ihn helfen. Ein islamist ist nicht zu helfen. So ist meine meinung.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:21
@xxrabiatorxx
kommt vielleicht auch drauf an, wo
http://www.maz-online.de/Lokales/Ostprignitz-Ruppin/Zu-wenig-Deutschkurse-zu-wenig-Wohnungen
hier gab es zu wenig Deutschkurse


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:41
Ein sehr gelungener Diskussionsbeitrag der Welt. Der Artikel zeigt auf, wie sehr AM Deutschland zum negativen verändert hat.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article160867388/Die-niederschmetternde-Erkenntnis-der-Silvesternacht-2016.html


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 16:52
@ElvisP
Interessant finde ich den Teil hier:
In anderen europäischen Städten ging es obendrein sehr viel weniger glimpflich ab als in der Festung Köln. In Innsbruck und Augsburg, in Den Haag und Malmö, in Hamburg und Zürich wurden Frauen in großer Zahl sexuell attackiert, wurden andere Bürger mit Feuerwerk beschossen, Autos angezündet, die Polizei angegriffen – stets von derselben „Klientel“, wie es im vagen Neusprech heißt.

In Dortmund brannte das Gerüst einer Kirche

In Dortmund versuchten sich rund 1000 missgelaunte Feiergäste in einer Neuauflage des Kölner Chaos von 2015. Sie lieferten sich Kämpfe mit der Polizei, Feuerwerkskörper setzten das Gerüst der Reinoldikirche in Brand, Feuerwehr und Rettungskräfte wurden behindert und der IS-Schlachtruf „Allahu akbar!“ skandiert.
Und da bezweifelt noch irgendeiner die Rechtmäßigkeit des Großeinsatz der Kölner Polizei?! Zu solchen Szenen wäre es wahrscheinlich auch wieder in Köln gekommen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2017 um 17:02
@ElvisP
Der weitaus grösste Teil der Besucher des Silvesterzaubers rutschte friedlich und fröhlich ins neue Jahr, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte. Ganz vereinzelt kam es jedoch zu sexuellen Übergriffen, Tätlichkeiten, Körperverletzungen, Taschendiebstählen und Angriffen gegen die Einsatzkräfte.
http://www.blick.ch/news/schweiz/zuerich/zu-viel-promille-an-silvester-grundlose-schlaegereien-am-zuercher-hauptbahnhof-...


irgendwie bedenklich wenn man bereits den Blick zitieren muss um Geschmiere aus der Welt zu berichtigen.


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt