weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.711 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:09
@thomas74

Aber du weißt schon das ich von NoGo-Areas für Ausländer schreib?

Am Ende finde ich diese ganzen Dinge an sich nicht zielführend.
Egal ob nun durch Nazis oder wem auch immer. Die Polizei soll dann eben einfach dahin fahren und Anwesenheit zeigen. Ich würde mir schon gerne mehr Polzei wünschen, nicht als Überwachungsstaat, sondern das man an Brennpunkten mehr Präsenz zeigt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:10
@Pb74
Ja, gerade das separieren ist so wichtig, nimmt doch die Schärfe raus.
Es ist doch auch besser mit den Leuten (Migranten) zu reden als über sie. Ich glaube da haben die Grünen auch einen großen Nachholbedarf. Sie stellen sie immer als eine ach so bedauernde Minderheit hin. Die integrierten wissen schon genau was sie wollen oder nicht.
Ja das war cool, Frau Peter verlor etwas die Farbe, vergewaltigte Frauen in den Heimatstaaten ...., stand nicht so auf ihrem Zettel.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:14
@Bone02943
Ich meinte auch schon Rostock Lichtenhagen etc. Ich möchte auch das an Brennpunkten sehr genau geschaut wird wer etwas macht. Das war eben auch Konsens, mehr Polizei auf die Straße und keine Toleranz mehr für Straftäter, gleich welcher Coleur.

Es dient ja aller Sicherheit, man muss nicht die Freiheit aufgeben, einen voll überwachten Staat kontrollieren. Man muss nur konsequent gegen diese Störer vorgehen. Kein Kulturrabatt und keinen Rabatt für sonst wen. Einfach hart sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:18
@thomas74

"Kulturrabatt" sry aber das ist doch auch schon wieder, ja sry, Unsinn.

Muslime zB. bekommen hier sicherlich keinen Kulturrabatt.

Also Minarette sind für mich kein Rabatt, sonst sollte man auch Kirchentürme abbauen oder wenigstens die Glocken darin still legen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:20
@Bone02943
Das war ein Wort aus der Sendung, es gibt auch die Kultur der Rechten ....
Wir schreiben von Straftätern, Moscheen sind doch nicht gemeint. Es ging ausdrücklich um Straftäter, ich glaube es fiel noch nicht mal das Wort Islam. Das war auch sehr angenehm.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:21
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Ich würde mir schon gerne mehr Polzei wünschen, nicht als Überwachungsstaat, sondern das man an Brennpunkten mehr Präsenz zeigt.
ich würde mir weniger Kriminalität und weniger Brennpunkte wünschen.


dann brauchen wir bei insgesamt schrumpfender und alternder Bevölkerung nicht immer mehr Polizei.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:22
@lawine
:-) Es wäre ja schlimm wenn die Polizei hart vorgehen würde und die Brennpunkte blieben bestehen :-)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:24
@thomas74

Grüne und Migranten ist eine heikle Mischung. In dem Sinne, dass die Grünen ja eher in Ländern vorkommen, die wohlhabend sind und entsprechend das Wähler-und Anhängerklientel haben. Wie nennt man das? Postmaterialismus?

Aber die Migranten, über die wir überwiegend schreiben, kommen eher aus ärmeren und schon in der Regel konservativ geprägten Gesellschaften. Wie sollen die Grünen dann an jene ihre Themen und Inhalte vermitteln?

Du siehst ja bestimmt auch selber, dass die Grünen jene sind, die am ehesten deutsch-national wirken, da sie auf Bildern (Facebook, Internetseiten usw.) meist sehr deutschhomogen wirken. Noch deutscher als die SPD.

Also irgendwo muss es haken. Und du hast eben richtig festgellt, dass "Integrierte" auch nschschauen, wieviel migrantische Menschen sie auf Bildern sehen. Wenn sie keine sehen, werden daraus erste Schlüsse gezogen. Zum Beispiel, dass es intern anscheinend nicht so mit "bunt" klappt, wie man das nach außen besprechen will.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:25
@lawine

Vielleicht lässt sich das durch mehr Präsens, der Polizei, auch bewerkstelligen?

@thomas74

Sry hab die Sendung nicht gesehen. Aber den Begriff finde ich nicht okay.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:28
@Bone02943
Mehr Präsenz der Polizei bedeutet aber auch Mehrarbeit für die Polizist/innen. Das sind auch normale Arbeitnehmer/innen, die du büßen lassen willst für die Fehler der Politik.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:29
wenigstens darf Tekkal als Jessidin so was sagen (Buchtitel ihres Buches):
Deutschland ist bedroht – Warum wir unsere Werte verteidigen müssen
jede/r andere müsste sich einer Scheindebatte stellen, was denn typisch deutsche werte seien und von wem D bedroht sei....


uns müssen mittlerweile Migranten erklären, was wir verlieren, wenn wir nicht Achtgeben, was wir zu verteidigen sollten und gegen wen.


armes Land.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:31
@kofi

Ich finde den Sparkurs bei der Polizei nicht sonderlich gut, es bedarf natürlich mehr Stellen, um auch überhaupt Brennpunkte vernünftig überwachen zu können.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:33
@kofi
Ja das stimmt, in den Gebieten mit hohem Grünen Stimm Anteil ist ja meist eine gehobene Klientel, und wenn mit Migranten besiedelt dann eben auch aus hohen Einkommensgruppen. Ich kann mich eh nicht mit denen anfreunden, sie sind mir etwas zu gebieterisch, lehrerhaft. Das Thema Atomkraft, Naturschutz war wichtig und viele damalige Forderungen wurden ja auch umgesetzt. Sie hat sich selbst überlebt, und jetzt fehlen die Themen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:34
@lawine

Nun deutsche Werte sind nunmal nicht universell auch auf das deutsche Volk umzulegen. Da hat nunmal jeder seine eigenen Werte. Und gerade die, die von Werte sprechen, bilden oftmals eben nur einen kleinen Teil des deutschen Volkes.
Also um welche Werte soll es gehen? Um die freheitlichen, grenzenlosen, oder um die Nationalstaaterei, ohne fremden Einfluss? (ich weiß es gibt noch ewig viel mehr Beispiele, aber hier zeigt sich doch schon die Diskrepanz, wer welche Werte für sich in Anspruch nehmen will)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:36
@lawine
Das waren lange zeit die einzigen die sich nicht erst der Nazi Debatte stellen mussten. Schau mal Sarazzin an. Ein gutes Buch, bis auf den Schwachsinn mit der Genetik. Da haben sie die falsche Stelle rausgesucht und jede andere Diskussion nicht zugelassen.


melden
Pb74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:36
lawine schrieb:
wenigstens darf Tekkal als Jessidin so was sagen
Darüber musste ich auch herzlich lachen. Was für eine surreale Situation!
Wenn der Ausdruck ´Realsatire´ angebracht ist, dann heute abend bei dieser Talkrunde.

Aber Frau Peter hat es gefasst ertragen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:37
@Bone02943


genau diese Art der Debatte meine ich.

ich kenne das Buch von Frau Tekkla nicht.
Frag sie, welche Werte in Deutschland für sie wichtig sind. frag sie, warum sie diese Werte in Gefahr sieht. und warum sie sie verteidigt sehen will.

ich kann für diese Frau nicht sprechen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:40
@Bone02943
Es geht doch um die freiheitliche Bundesrepublik Deutschland mit allen rechtmäßigen Einwohnern. Niemand vernünftiges schließt doch den Türken oder andere Gruppen aus. Gerade diese Migranten verteidigen unsere Freiheit noch mehr als wir selbst. Sie leben ja freiwillig in unserem Land. Ich bin mir auch sicher das 80 % der AfD Wähler sich kein rein arisches Volk wünschen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:41
@thomas74

Vielleicht hätte er den genetik-Scheiß auch einfach mal für sich behalten. So muss er nun damit klar kommen. Vielleicht wars auch provokant gesäht, so als Aufmerksamkeitsbonus(Werbung) für seine scheiß Thesen.

@lawine

Es wäre schön wenn man universell geltende Werte definieren könnte, womit sich alle deutschen identifizieren könnten. Leider aber lese ich nur von Werten, wo ich mir die Hand an die Stirn klatsch. Vorallem wenn das bedrohte christliche Abendland von Werten spricht, aber Anhänger davon die Kirche in Dresden "Stürmen" und den Pfarrer angehen, weil die Glocken, wie immer um diese Zeit, Leuten und man die Kundgebung gestörrt sah.

Das ist doch ... :shot:


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.01.2017 um 00:43
@Bone02943
Das wäre das beste gewesen. Ich kann und möchte auch nicht nachvollziehen was ihn da geritten hat.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt