weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.187 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.10.2017 um 22:55
@Realo
Aber vielleicht ist das bei euch in Ostdeutschland anders. Aber da gibts ja kaum Migranten, also wo willst du es wahrgenommen haben?
wir scheinen wirklich in sehr unterschiedlichen Welten zu leben.

Du siehst vermutlich hauptsächlich diejenigen Migranten, welche schon Jahrzehnte in D leben und sich integriert haben.
Diese gibt's aber im Osten nicht so sehr viele, gibt's eben nur bei Euch drüben.
Ich dagegen - du wirst es kaum glauben - sehe aber in meinem Ort sehr viele Migranten, welche erst seit paar Monaten in D leben (mein Ort hatte sehr viele aufgenommen).
Und ja, ich sehe sehr viele Männer (auch Ältere) und Frauen getrennt.
Und umsonst wird's ja wohl auch nicht diese Frauen-Kinos geben.
Hier geht es jum Migrantengewalt und nicht um männliche Gewalt im Allgemeinen.
ja richtig. Und ich hatte aufgezeigt, dass und warum es  bei dem derzeitigem Thema (Kino usw.) sehr wohl um Migrantengewalt geht und nicht um Gewalt im Allgemeinen.
Kannst du aber gerne negieren und wie immer mal wieder den Stempel der angeblichen Hetze aufdrücken, weil dir die Tasachen vielleicht nicht schmecken?
Und dazu reichen Verbote nicht, denn hier geht es um Migrantengewalt und um nichts anderes.  
Verbote reichen aus, denn diese werden ja auch durchgesetzt. Und nun rate mal, wie ein muslimischer Mann wohl seine Verbote versuchen wird, durchzusetzen? Etwa mit "bitte liebe Frau, halte meine Verbote ein"?
O:
Kannst du aber beweisen, dass sich das bei deutschen und Migranten die Waage hält

--R:
Nein, kann ich nicht
Siehst du, ich kann sowas auch nicht beweisen. Aber was wird wohl wahrscheinlicher sein, bei Menschen welche aus sehr patriachalischen Strukturen kommen? Etwa dass sich das die Waage hält? Kannst du ja gerne glauben, ich tue es nicht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.10.2017 um 23:06
Optimist schrieb:Und ich hatte aufgezeigt, dass
Wenn du nicht den Unterschied zwischen behaupten und aufzeigen kennst, solltest du in kein Diskussionsforum gehen.

Ach ja, und da ich mal wieder zwar wörtlich wiedergegeben, aber erneut nicht zitiert wurde, wars das jetzt endgültig.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.10.2017 um 23:08
@Realo
wars das jetzt endgültig.
danke fürs Gespräch :)
War schön mit dir zu quatschen, aber genug ist auch genug :)
(mal sehen wie lange es nun diesmal "endgülig war" ;) )


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 01:43
@plemplem
„Wir“ brauchen getrennte Kinos um muslimische Frauen vor ihren Männer zu schützen? Nö!
„Wir“ sollten uns da so wenig wie beim Burkatragen einmischen ;)
@groucho
Oh je, da musste der pöse Fußball auch zum Relativieren herhalten...aber wenn verglichen wird muss man im Bezug zum Threadtitel vergleichen:
Trotz massivem Polizeieinsatz generiert der Fußball Milliardenumsätze und Steuereinnahmen bei weitaus weniger Todesfällen(null),Körperverletzungen und Vergewaltigungen.
Hast Du andere Zahlen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 07:31
@tamarillo

Tage, getrennte KinoTAGE braucht es.
Warum sollte man sich nicht einmischen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 07:33
@tamarillo
tamarillo schrieb:Hast Du andere Zahlen
1 Minute gegoogelt. 2012, 1142 verletze Personen 7298 Verhaftungen, 8143 Straftaten.  Welche Zahlen hattest Du gleich nochmal?
Ralf Jäger ist ein eloquenter Redner. Der Innenminister von Nordrhein-Westfalen nutzt derzeit seine Chance, um öffentlichkeitswirksam die neuste Statistik der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze (ZiS) zu bewerten. Der 51-Jährige lässt dabei keinen Zweifel daran, dass die Gewaltsituation in Deutschlands Stadien mittlerweile ein horrendes Maß erreicht habe.

Doch ist das wirklich so? Befindet sich der deutsche Fußball in einer Gewaltspirale? 7298 Verhaftungen, 8143 Strafverfahren, 1142 verletzte Personen dokumentierte die ZiS-Studie im vergangenen Jahr. Alles Negativrekorde, alles schlimme Werte. Die blanken Zahlen lassen tatsächlich Schlimmes vermuten
http://www.spiegel.de/sport/fussball/statistik-zur-gewalt-im-fussball-polizei-zahlen-zur-abschreckung-a-868231.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 07:37
@plemplem
Was geht mich der private Zwist von Ehrenbürger an?
@wichtelprinz
http://www.deutschlandfunk.de/wirtschaftsfaktor-fussball-wie-staedte-von-der-bundesliga.724.de.html?dram:article_id=2800...
Ich habe diese - Du muss noch die Straftaten in Massenvergewaltigungen und co. aufdrösseln...und den Wirtschaftsfaktor in Mrd. darstellen. Danke!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:06
@tamarillo
Du stellst also Straftaten Wirtschaftlichkeit gegenüber? Je mehr ein Wirtschaftszweig erwirtschaftet desto mehr Straftaten sei ihm gegönnt?

Das ist so Deine Vorstellung des Wertekonsens?

Dann darf also der reiche Saudi mit seinem zweiten Wohnsitz und den hohen  Steuerabgaben sich mehr erlauben mit seinen Frauen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:11
@wichtelprinz
Groucho wollte implizieren dass der Fußball ein viel grösseres Problem als die Migrantengewalt ist - also vergleichen wir. 
Oder jetzt wo raus kommt dass die Straftaten doch geringer sind, die Städte sich um den Profifussball reissen paßt es nicht? Oh, das tut mir aber leid.
Ich sage der Fussball hat weniger schwere Straftaten und bringt wirtschaftlich mehr ( kein Abwägen der Straftaten gegen Wirtschaftlichkeit).


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:14
@tamarillo
Aber eben , dieses "es bringt wirtschaftlich mehr" einem recht auf Unversehrtheit welche der Staat garantien sollte gegenüber zu stellen mutet sehr merkwürdig an. Erklärt aber zB auch das Handeln beim Abgasskandal. 
Umwelt und Gesundheit der Menschen kommt nach Wirtschaftlichkeit. 


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:17
@wichtelprinz
Das alles kannst Du gerne in Philosophie und Umwelt Thread schreiben. 
Wer Fussball im Migratengewaltthread nennt darf den Vergleich nicht scheuen, auch wenn der Fußball besser „abschneidet“.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:22
@tamarillo
In wie fern hast Du da genaue Zahlen zu Deinen "weniger schweren" Straftaten. Also ich erinnere mich das schon Hools vor Gericht standen wegen Handlungen gegen Leib und Leben. 

Wie sieht denn so eine Bilanz zwischen Hooligan und Migrant aus? 


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:22
shionoro schrieb:Mit dem kleinen Unterschied, dass gemeinsame Saunen der Regelfall sind
1) Frauensauna findet in der regel einmal in der Woche statt - in beinahe jeder Sauna in ganz Deutschland.
2) Frauenkinotag, an einem Tag im Monat in einem Kino in Berlin

Oder anders gesagt: Es gibt immer noch weit mehr gemeinsames Kino als gemeinsames saunen.
shionoro schrieb:und keine Frau, auch nicht die, die in Frauensaunas gehen, damit großartig ein Problem haben.
Das ist gleich eine doppelte Unterstellung.
Die eine ist offensichtlich, die andere implizit: Dass die Frauen im Frauenkino mit gemischtem Kino ein Problem haben.

Keine von beiden Unterstellungen wirst du belegen können, also können wir sie ignorier
MrOchmoneck schrieb:Vielleicht hilft für mein Verständnis deines Standpunktes noch einmal die direkte Frage an dich: ist eine Sauna und ein Kino für dich geschlechterbezogen/gesellschaftlich gleich zu setzen?
Wenn ich einen Film sehen will, gehe ich nicht in die Sauna und zum Schwitzen gehe ich nicht ins Kino.
Ansonsten sind beides Orte für Freizeitaktivitäten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:22
@tamarillo

Es geht hier bei der Geschichte auch nicht um dich. Wenn ein Kinobetreiber für Frauen einen separaten Tag einplant dann ist das seine Sache und geht dich nichts an, oder hätte man dich vorher etwa fragen sollen, ob dir das genehm ist? ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:24
@plemplem
Es braucht Volksabstimmungen dazu ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:24
@wichtelprinz
Ich bin nicht dein Diener - aber alleine wenn ich mich auf Morde und Massenvergewaltigungen beschränke finde ich beim Fußball nichts, egal an was Du Dich erinnerst.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:25
@plemplem
Vielleicht fühle ich mich als Mann eingeschränkt, obwohl ich keine Frau unterdrücke :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:27
tamarillo schrieb:Oh je, da musste der pöse Fußball auch zum Relativieren herhalten...aber wenn verglichen wird muss man im Bezug zum Threadtitel vergleichen:
Schwachsinn, ich habe nichts relativiert, ich habe lediglich gesagt, dass es noch andere Gründe für einen erhöhten Polizeibedarf gibt als Flüchtinge.
tamarillo schrieb:Trotz massivem Polizeieinsatz generiert der Fußball Milliardenumsätze und Steuereinnahmen
Und?

Was hat das damit zu tun, dass Samstag für Samstag Hundertschaften über Hundertschaften gebraucht werden, um den Spielbetrieb der ersten und zweiten Liga friedlich zu gestalten?

(Ganz abgesehen davon, denn darum geht es hier überhaupt nicht: Die Steuereinnahmen aus der Liga decken die Kosten der Poolizeieinsätze bei weitem nicht)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 08:29
tamarillo schrieb:Ich bin nicht dein Diene
Nein bist Du natürlich nicht, nur jemand der in einem Forum behauptet das Fussballhools weniger schwere Strafttaten begehen als Migranten. 
Könntest Du wenigstens das noch irgendwie aufzeigen bevor Du mir Kaffee und Brötchen ans Bett bringst?

Ich hab Dir mal hier was,
Ein Migrant aus Nigeria ist bei einem rassistischen Überfall in Italien auf offener Strasse getötet worden. Ein Fussballfan soll den 36-Jährigen in der Kleinstadt Fermo rassistisch angepöbelt und dann brutal auf den Kopf geschlagen haben.
https://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/Fussballfan-erschlaegt-in-Italien-nigerianischen-Fluechtling/story/168...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.10.2017 um 10:55
@wichtelprinz
...in Italien... ist das eine deutsche Provinz?
Also nochmal, wieviele Morde und (Massen)vergewaltigungen gibt es in Deutschland bei Fußballspielen?
@groucho
In meinem Link steht dass die Kosten gedeckt werden.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt