weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.269 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
yuva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.10.2017 um 23:21
@paranomal
paranomal schrieb:Dafür brauchte man auch nicht einmal "Lügenpresse", da reichen die Marktgesetzen, denen sich die Medien gezwungenermaßen unterordnen müssen.
Genau! Alles Lügenpresse! Ähm, und natürlich die Marktgesetze (?).


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 09:13
paranomal schrieb:Dass das Sicherheitsempfinden und die objektive Sicherheitslage immer weniger miteinander zu tun haben, hat vor allem mit einer vergesellschafteten kognitiven Verzerrung zu tun. Dafür brauchte man auch nicht einmal "Lügenpresse", da reichen die Marktgesetzen, denen sich die Medien gezwungenermaßen unterordnen müssen.
Angebot und Nachfrage?

Die Medien müssen sich also dem Marktgesetz unterordnen weil,eine große Nachfrage nach solchen Berichten herrscht?

Wer liefert denn deiner Meinung nach das Angebot?

Wenn kein Angebot vorhanden ist gibt es auch keine Nachfrage!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 09:49
Wüste Schlägerei bei einem C-Jugend-Spiel in Berlin
Tatort war der Sportplatz des BSV Hürtürkel auf dem Columbiadamm. Das berichtet der Tagesspiegel in seiner Online-Ausgabe. Nach dem Landesligaspiel der C-Junioren zwischen dem BSV Hürtürkel und dem FV Wannsee war die Situation eskaliert. Mindestens ein Spieler von Hürtürkel sowie mehrere Anhänger des Vereins hatten Spieler von Wannsee attackiert. Der Gästekeeper wurde auf das Ohr und in den Nacken geschlagen, wurde ins Krankenhaus gebracht.
http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/mehr-berlin-sport/wueste-schlaegerei-bei-einem-c-jugend-spiel-in-berlin


HEFTIGES VIDEO: WILDE SCHLÄGEREI IN DER KREISLIGA - VIELE VERLETZTE
So kam es zum Eklat: Nach knapp 60 Minuten entschied der Schiedsrichter auf Freistoß für die Heimmannschaft aus Prutting. Wegen des Foulspiels sah ein Spieler der Gäste die Rote Karte - Als der Freistoß dann auch noch direkt zum 2:2 verwandelt wurde, brannten bei Türkspor laut Polizei und bayrischen Medienberichten die Sicherungen durch. Zunächst wurde der Torwart der Rosenheimer wegen Meckerns mit Gelb-Rot vom Platz gestellt. Wenig später sollen Wörter wie "Hurensohn" und "Arschloch" in Richtung des Schiedsrichters gefallen sein. Daraufhin schickte er zwei weitere Türksport-Spieler vom Platz. Als sich die Situation dann immer noch nicht beruhigte, entschied der Unparteiische auf Spielabbruch. Insgesamt zeigte er sieben (!) Türkspor-Spielern die Rote Karte.
http://www.sportbuzzer.de/artikel/heftiges-video-wilde-schlagerei-in-der-kreisliga-viele-verletzte/


Zu 99% das selbe wenn man über ausschreitungen auf dem Sportplatz liest. Mit Temparament hat das nichts mehr zu tun


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 10:03
@antrax0815
Vielleicht mit Kultur?
http://www.reviersport.de/355345---bottrop-spieler-schlaegerei-krankenhaus.html
„Auf einen normalen Zweikampf sollen Beleidigungen und Fußtritte gefolgt sein. Ein Spieler der Bottroper Mannschaft hat dann einem Oberhausener Spieler mit dem Fuß vor die Brust getreten“, sagte Michael Franz, Sprecher der Polizei Recklinghausen. Das Opfer soll daraufhin seine Zunge verschluckt haben und das Bewusstsein verloren haben.
oder auch nicht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 11:30
antrax0815 schrieb:Mit Temparament hat das nichts mehr zu tun
Abgesehen davon dass es in den Regionalligen es zu einem Schiedsrichtermangel kommt, keiner will mehr pfeifen...bestimmte Mannschaften werden immer vom Schiri benachteiligt und dann anschließend noch attackiert...ja ja...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 11:43
@Corky
Aber 99 % der fälle erkennt man schon eine geisse Zugehörigkeit. Meist schon am Namen des Vereins erkennbar


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 11:45
@antrax0815
na dann zeige das doch mal auf. Die 99% der Fälle.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 11:48
@antrax0815
Also komm 99%, ich kann das toppen: im Falle von BSV Hürtürkel, FV Wannsee, SV Pruttung und Türkspor Rosenheim sind es 100%.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 11:57
@Corky
ja die 99% sind direkt am Namen erkennbar, Wannsee, PruttIng......oder was wolltest Du jetzt aufzeigen?
@Corky
@antrax0815

Was soll hier jetzt eigentlich aufgezeigt werden? Dass Fussballvereine mit Spielern, die möglicherweise einen Migrationshintergrund haben (wie viele Generationen geht das zurück, bis die deutsche Staatsangehörigkeit zu haben ausreicht?) besonders aggressiv sind? Das böse Gen oder wie? Ich hätte dies gerne mal genauer ausgeführt. Oder soll nur gehetzt werden?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 11:59
@Corky
@Tussinelda
Hat evtl was mit der erwartungs Haltung zu tun wenn man so eine Überschrift liest Belegt ist es. Migranten sind im Fussball Überproportional gewaltbereiter.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 11:59
@antrax0815
wo ist der Beleg?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:01
@Tussinelda
Moment ich Google mal
Aber willst du das wirklich abstreiten?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:09
antrax0815 schrieb:Moment ich Google mal
Das solltest du vielleicht vor deiner Behauptung getan haben. :troll:


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:11
Hab jetzt nur was von Ende 2014 gefunden. Hoffe das reicht euch vorerst mal. Und ja die 99 Prozent waren übertrieben. Sind wohl mehr als 66%.
Etwas Licht ins Dunkel kann Thaya Vester bringen. Für ihre Doktorarbeit am Institut für Kriminologie an der Universität Tübingen hat sie sich 700 Urteile aus allen Sportgerichtsurteilen in Württemberg angeschaut. Ihr ging es in den beiden Spielzeiten 2009/10 und 2010/11 dabei um die besonders schweren Fälle, etwa um Angriffe auf den Schiedsrichter oder Spielabbrüche. Das Ergebnis: Spieler mit Migrationshintergrund sind überproportional oft die Täter. Sie stellen zwar nur etwa ein Drittel aller Kicker, sind aber an jedem zweiten besonders schweren Fall beteiligt.
Damit bestätigt sich in der Tendenz das, was der Sportwissenschaftler Gunter A. Pilz von der Leibniz-Universität Hannover schon vor rund 15 Jahren herausgefunden hat: Zwei von drei vor Sportgerichten verhandelten Spielabbrüchen werden von nicht-deutschen Spielern, vor allem türkischen und kurdischen, verursacht. Pilz hatte 4000 Akten und Urteile des Niedersächsischen Fußballverbandes der Saison 1998/99 angesehen. Was er zusammenfassend schreibt, klingt nicht gut: „Je schwerwiegender der Straftatbestand, desto häufiger sind Spieler beteiligt, die nicht deutscher Abstammung sind.“
http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/krawalle-im-amateur-fussball-oft-durch-migranten-verursacht-13269445.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:12
Realo schrieb:Das solltest du vielleicht vor deiner Behauptung getan haben. :troll:
Manchmal hat man einfach was im Kopf. Man muss ja auch nicht gleich belegen das Gras Grün ist ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:12
@antrax0815
ich weiß, dass das Thema Gewalt beim Fussball viel umfassender ist, als Du es hier darstellst. Was Du feststellst, wenn Du den ganzen Artikel liest. Man kann es kaum darauf reduzieren, dass Migranten eben gewaltbereiter sind. Und die 99%? Wo sind die?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:16
In der türkischen Süperlig werden auch häufig Spiele aus eben diesem Grund abgebrochen, wesentlich häufiger als bei uns. Und dort sind sie keine Migranten, sondern Einheimische. Möglicherweise verwechseln sie Spiel mit Kampf. Von dort zum Thema Migrantengewalt zurückzufinden ist dann aber wiederum ein sehr schwerer und steiniger Weg.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:17
@Tussinelda
Jetzt hängt euch an den 99 Prozent auf. Sind zwei/drittel Aber das beweist euch auch noch nicht das Migranten im Sport Gewaltbereiter sind?

@Realo
Achso wenn die das daheim machen dann dürfen die das hier auch, Ok. Gibts ne Quelle für die vielen Spielabbrüche in der Süperlig


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:18
antrax0815 schrieb:Gibts ne Quelle für die vielen Spielabbrüche in der Süperlig
Weiß ich nicht. Da ich Tabellen mache, ist mir das eben häufiger aufgefallen mit den vielen Spielabbrüchen (kicker.de).


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.10.2017 um 12:21
@Realo
In der türkischen Süperlig werden auch häufig Spiele aus eben diesem Grund abgebrochen, wesentlich häufiger als bei uns. ... Möglicherweise verwechseln sie Spiel mit Kampf
Türken in der Türkei verwechseln also möglicherweise Spiel mit Kampf.

Na falls das dann so manche Türken in D  ebenso  verwechseln sollten, dann erklärt sich mir einiges. Und das sage ich ganz ohne Wertung, nur als Feststellung.
Sie sehen eben Fußball unter einem anderen Aspekt als Andere.


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt