weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

20.525 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel, Iran

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

28.05.2018 um 17:26
Übrigens, Die mullahs schaffen das schon selber zu sanktionieren
In Iran streiken schon seit einer Woche inzwischen in allen Provinzen des Landes die LKW-Fahrer. In vielen Städten haben sich die Busfahrer dem Streik angeschlossen. Der Protest richtet sich gegen die geringen Einkommen der Fahrer und hohe Kosten. Sie fordern auch soziale Mindestrechte für die Fahrer. Die iranische Regierung hat nach mehreren Streiktagen eine Erhöhung der an die Fahrer bezahlten Tarife angeboten, aber die Protestaktionen dauern an.
Jetzt kommen wieder die Jungs mit den Knüppeln , von Gott persönlich auserwählte
Die Revolutionsgarden (IRGC) und der Geheimdienst haben laut mehreren Berichten von Oppositionsmedien versucht, die Streikenden einzuschüchtern, indem sie die LKW-Fahrer per SMS bedrohten oder zu Befragungen einbestellten.
Und wer nicht spurt zappelt wieder öffentlichkeitswirksam am baukran

http://de.euronews.com/2018/05/28/lkw-und-busfahrer-in-iran-streiken-weiter

Von diesen staatlichen Strukturen träumt der IS, aber die mullahs sind ja die guten ...


melden
Anzeige

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

28.05.2018 um 20:31
@jedimindtricks

Der Begriff "Realpolitik" scheint dir völlig fremd zu sein.

Deine Behauptung ich hätte die Hamas abgefeiert ist grober Unsinn.
Du bist hier derjenige der die Terroristen des IS maßlos in Schutz nimmt, indem Du diese als "Kindergarten Verein" betitelst.
Du bist hier derjenige der behauptet der Iran sei der größte Terror Unterstützer weltweit und auf Nachfrage keine belastbaren Quellen zu dieser Behauptung liefern kannst.

Du bist hier derjenige der Verständnis für die Islamisten von Erdogan hat und das Abschlachten von Kurden gut heißt.

Du bist hier derjenige der offen bestialische Islamisten in Ost Ghouta unterstützt hat.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

28.05.2018 um 20:33
SouthBalkan schrieb:Der Begriff "Realpolitik" scheint dir völlig fremd zu sein.
sagt der Mann der in der Türkei einen Bürgerkrieg als Lösung betrachtet?
SouthBalkan schrieb:Du bist hier derjenige der die Terroristen des IS maßlos in Schutz nimmt, indem Du diese als "Kindergarten Verein" betitelst.
Nein du hast die Analogie nicht verstanden.
SouthBalkan schrieb:Du bist hier derjenige der Verständnis für die Islamisten von Erdogan hat und das Abschlachten von Kurden gut heißt.
Da bist du inkonsequent als Fan von Giftgas Assad und Aleppo. Mit dem Abschlachten ging es in Afrin ja noch relativ gut ab. Was natürlich nur die Methodik abhebt, aber nicht den Unsinn der Türkischen Aktion.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

28.05.2018 um 20:44
@Fedaykin

Hättest du meinen Beitrag im Türkei Thread richtig gelesen und verstanden, dann hättest du verstanden, dass ein Eingriff des Militärs als Garant für ein Nicht zustande kommen eines Bürgerkrieges von mir gewertet würde. Die Antidemokraten und Islamisten um Erdogan können nicht demokratisch abgewählt werden, ein solcher Versuch hat wesentlich mehr Potenzial zu einem Bürgerkrieg zu führen, als ein kurzzeitiger Eingriff des Militärs um die demokratische Verfassung wieder Inkrafttreten zu lassen.

Du stellst zum wiederholten Male meine Beitrag verzerrt da, unterlasse dies bitte.

Und wer behauptet der Iran sei der größte Terrorist des Planeten und der IS ein Kindergarten Verein dagegen, der sollte solch eine Behauptung auch mit belastbaren Quellen untermauern können, andererseits ist es einfach nur Unsinn.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

28.05.2018 um 20:45
SouthBalkan schrieb:Die Antidemokraten und Islamisten um Erdogan können nicht demokratisch abgewählt werden, ein solcher Versuch hat wesentlich mehr Potenzial zu einem Bürgerkrieg zu führen, als ein kurzzeitiger Eingriff des Militärs um die demokratische Verfassung wieder Inkrafttreten zu lassen.
Bezweifel ich erstmal. Ich glaube die Hörigkeit bzgl Erdogan ist wesentlich geringer als wir meinen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

28.05.2018 um 20:47
@Fedaykin

Wer den Israelis das Recht zuspricht auf unbewaffnete Randalierer außerhalb des Staates Israel mit scharfer Munition zu schießen und gleichzeitig der Regierung in Damaskus das Recht abspricht im eigenen Land gegen schwer bewaffnete und mordende Islamisten vorzugehen, der ist kein ernst zu nehmender Gesprächspartner für mich.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

28.05.2018 um 22:34
@SouthBalkan
Wenn du mit den Fakten und deinen Emotionen nicht klar kommst muss du nicht auf die persönliche Beleidigungsschiene ausweichen , das ist so das allerletzte Mittel vor der Kapitulation und der Gesprächsfaden reisst ab.
Für Spass kannste ja mal nen grösseren terrorsponsor ausser dem iran raussuchen ohne das Wort USA zu benutzen .
Irgendwas vom Wandel im Iran erzählen während der mullah " Tod für Israel " brüllt hat schon eine gewisse Komik .


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.05.2018 um 13:15
@jedimindtricks

Du unterstellst hier wieder Usern etwas geschrieben zu haben, was nicht geschrieben wurde.

Fakten? Du hast immer noch keine Quelle geliefert wonach der Iran der größte Terror Unterstützer der Welt seien soll.

Mir fallen da ganz andere Kandidaten ein, Saudi-Arabien, Katar, die Türkei, alles Staaten welche den weltweiten Islamismus fördern und sponsern.

Dass der Iran eine theokratische Diktatur ist , das ist unstrittig , auch dass der Iran die Hezbollah unterstützt, diese wird teilweise international als Terror Organisation angesehen.

Die globale Dimensionen erreichen jedoch die Terroristen , welche extemestisch sunnitisch sind , diese sind es die sich in New York, London, Moskau, Madrid, Nairobi usw in die Luft sprengen und in den letzten Jahren tausende unschuldige Menschen, auch im Westen, mit in den Tod gerissen haben. Diese Terroristen stehen dem Iran feindlich gegenüber, betrachten sie die Schiiten doch als „Ungläubige“ und werden vornehmlich aus den reichen Golf Monarchien finanziert.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.05.2018 um 13:54
SouthBalkan schrieb:Wer den Israelis das Recht zuspricht auf unbewaffnete Randalierer außerhalb des Staates Israel mit scharfer Munition zu schießen und gleichzeitig der Regierung in Damaskus das Recht abspricht im eigenen Land gegen schwer bewaffnete und mordende Islamisten vorzugehen, der ist kein ernst zu nehmender Gesprächspartner für mich.
Wir hatten doch geklärt das es falsch ist. A) Waren die alle mal nicht so unbewaffenet, fast alle Toten sind Hamas und co gewesen, und dann fällt es in das Gebiet des Grenzschutzes.

Und ich spreche der Regierung in Damaskus a) ihre legitimität ab und das vorgehen gegen das eigene Volk.

Du vermischt grad ganz tolle Sachen miteinander, Innenpolitik und Außenpolitik

Und nein ein ernstzunehmendes Gespräch ist mit Apoloegeten von Kriegsverbrechern nicht möglich da hast du recht.

Im Grunde bist du das Griechische Gegenstück zu einem Erdogananhänger


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.05.2018 um 14:19
SouthBalkan schrieb:Diese Terroristen stehen dem Iran feindlich gegenüber, betrachten sie die Schiiten doch als „Ungläubige“ und werden vornehmlich aus den reichen Golf Monarchien finanziert.
Die einzigen die dem Iran feindlich gesinnt sind ist der IS . Taliban , al quaida und Co sind alle dick mit dem Iran .
SouthBalkan schrieb: in die Luft sprengen und in den letzten Jahren tausende unschuldige Menschen, auch im Westen,
Die letzten 1000 Jahre :D

Du , der Iran hat wohl keine rucksackbomber ? Was willst du hier eigentlich erzählen ?
SouthBalkan schrieb:Fakten? Du hast immer noch keine Quelle geliefert wonach der Iran der größte Terror Unterstützer der Welt seien soll.
Ich spar mir einfach das state Department als Quelle weil ansonsten das Gejaule los geht .
Aber Logo , Saudi Arabien und Co .
Ich hab damals geschrieben " es kommt hin das" , das hast du immernoch nicht gecheckt was das bedeutet ..
SouthBalkan schrieb:alles Staaten welche den weltweiten Islamismus fördern und sponsern.
Genau ,der Iran nicht

http://www.hamburg.de/innenbehoerde/schlagzeilen/6509770/islamisches-zentrum-hamburg-verfassungsschutz/

https://www.mena-watch.com/ignoranz-der-deutschen-politik-gegenueber-iranischen-islam-verbaenden/
SouthBalkan schrieb:das ist unstrittig , auch dass der Iran die Hezbollah unterstützt, diese wird teilweise international als Terror Organisation ang
Mit der Hamas hast du schon ein Problem wa weil die sunnitisch sind ?!
Es lohnt über den Tellerrand zu schauen ...


melden
Anzeige

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

02.07.2018 um 16:49
Alles bekannte dinge, im grunde trotzdem immer wieder gut sich die Realität vor Augen zu halten
Hundreds of Taliban fighters are receiving advanced training from special forces at military academies in Iran as part of a significant escalation of support for the insurgents, Taliban and Afghan officials have told The Times.
https://www.thetimes.co.uk/article/talibans-best-fighters-being-trained-by-iran-bbzc68n3m



User @SouthBalkan ist offenbar auch d'accord mit das der Iran einer der grössten TerrorSponsoren ist weltweit und denen richtig einer abgeht Taliban , alquaida und Co als Proxy gegen den Westen zu nutzen.

Bis auf den IS halt , die mögen den Iran nicht so . Aber dafür gibt's ja den Westen der sich drum kümmert.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bibelfälschungen464 Beiträge
Anzeigen ausblenden