Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das bedingungslose Grundeinkommen

Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 20:32
Hm, es gibt da noch die Alternative der realistischen Altersarmut, Wohnheime, Sterbesääle und Millionen dementer Alter, die Gott sei Dank von ihrer Misere nichts mehr mitkriegen.

Das wird ein erschreckendes Bild in 30 Jahren in Deutschland, denn ich denke es werden keine Alternativen möglich sein.

Danach wird alles besser, der Peak ist dann überwunden. Und die eher Familienorientierten Ex-Migranten werden das dann schon auf traditionelle Weise lösen, ein weg den die Generation Pille und Egotrip und Emanzipation sich selbst verbaut hat, keine Kinder keine Pflege, keine Familien keine Netzwerke. So einfahc ist das.

Aber ich schweife ab.
@eckhart


melden
Anzeige

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 21:05
@Puschelhasi
Gottseidank sind Menschen unendlich geduldig, wenn man ihnen die Alternativlosigkeit geduldig erläutert.
Also abwarten und keinen Tee trinken (wg. Alterarmut).


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 21:11
@eckhart

Ich habe das Gefühl die Menschen wissen sehr gut was realistisch ist, und was nicht. Und Revolution könnt ihr ja immer noch versuchen, wenns zu alternativlos wird.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 21:15
eckhart schrieb:ihr
?

Irrtum !
eckhart schrieb:die Menschen
!


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 21:15
@eckhart

Ich lese gerade in HH haben die Linksparteien eine 2/3 Mehrheit. Na dann linker wirds nicht mehr, ab nach HH und a wird ja jetzt sicher alles eingeführt was der kleine Mann braucht und will, BGE, Reichensteuer, Villa für alle, usw.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 21:17
@eckhart

Und die die nicht auf eurer Seite sind und keine Reviolution machen wollen, sind das keine Menschen für euch?


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 22:03
Puschelhasi schrieb:Und die die nicht auf eurer Seite sind und keine Reviolution machen wollen, sind das keine Menschen für euch?
Das lässt sich jetzt gar nicht so in einem Satz erklären, weil Du von Annahmen ausgehst, die mir fremd sind.
Ich weiß von vielen Revolutionen - die ausnahmslos alle schief gegangen sind.
Weist Du warum ?

Es war immer das Gleiche.
Irgendwann, irgendwo hat sich unter dem Druck der Verhältnisse eine relativ kleine Gruppe von Revolutionären zusammengetan.
Sie haben versucht, möglichst große Massen für sich zu begeistern und haben ihnen eine Verbesserung ihrer Lebensverhältnisse versprochen.
Meist waren sie noch dazu intern zerstritten, sie waren also höchstens mäßig erfolgreich.
Das heißt, auch das Volk war geteilt in Menschen, die für die Revolution waren, die neutral waren und die, obwohl es ihnen schlecht ging, gegen die Revolution waren.
Schnell brach immer Gewalt und Unruhe (Chaos wäre zu geordnet) aus.
Wenn die Revolution die Macht gestürzt hatte, traten immer schnell Kräfte aus dem Hintergrund, die von Anfang an schon vorher beabsichtigt hatten, an die Macht zu kommen.
Ihre Stärke war immer, eine gewisse Ordnung zu schaffen und beschwichtigend zu wirken.
Also ergriffen Opportunisten und manchmal Diktatoren die Macht, auch wenn vorher eine Diktatur geherrscht hatte.
Unter den Anhängern von Revolutionen machte sich stets Enttäuschung breit.
Der Pulverdampf der Revolution verflog.
Die Chance war verstrichen.
Der Druck war aus dem Kessel entwichen.
Das alte Regime war weg.
Ein neues Regime war da.
Das ist genau die Revolution, von Du behauptest, dass ich sie machen will !
Und genau damit liegst Du genau daneben. Falsch ! @Puschelhasi
Ich schrieb IMMER:
Es wird von selbst entstehen!
Ohne Organisator !
Es wird tatsächlich niemanden geben, der so einen Vorgang steuert!
Und das wird (für Dich zumindest) überraschend entstehen.
Das kann in vierzig Jahren sein,
das wäre äußerst unwahrscheinlich, das kann aber auch morgen geschehen.
Da es keinen Organisator gibt, und niemanden, der das plant, kann Dir niemand sagen, was DIR geschieht, wenn Du Dich an den Geschehnissen nicht beteiligen willst.

Ich vermute, Dir geschieht nichts, es hat ja auch niemad Zeit, sich um Dich zu kümmern.

Dass ich das weiß, dass das geschieht, hat keine politischen Gründe und ich kenne auch nicht die Reihenfolge in der das von Land zu Land übergreifen wird und ich kenne auch keine Zeitpunkte.

Wenn Du das Revolution nennen willst, ist das Deine Sache, meine nicht !

Ich hoffe damit ist das alte Thema Revolution geklärt.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 22:06
@eckhart

Ach so du weisst das, einfach so, na dann und es passiert irgendwie. Naja die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich und viele andere werden allerdings weiterhin für eine gesunde und sinnvolle Zukunft für unsere Kinder und Kindeskinder arbeiten und nicht zulassen, dass das von dir Geplante eintritt.

Das ist sicher.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 22:10
@Puschelhasi

Mir fällt gerade ein, es wäre doch eine lohnende Sache für Dich, die Ursache für die Unruhen in ganz Nordafrika zu recherchieren.
Wenn Du den allerersten Urprung gefunden hast, kann es sein, dass Du eine Ahnung davon bekommst, was ich meine.
Ach, und moderne Kommunikationsmittel spielen dabei eine große Rolle.
Auch die Suche nach den Organisatoren wäre hilfreich.
Du brauchst sie mir nicht zu nennen.
Ich kenne alle, auch die allererste Ursache.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 22:11
Puschelhasi schrieb:das von dir Geplante
Übrigends ich habe geplant, dass morgen die Sonne aufgeht.
Ist es Dir recht ?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

20.02.2011 um 22:12
@eckhart

Ja du kennst und weisst alles, das wissen wir ja nun.

In Nordafrika kämpfen die Menschen für Verhältnisse wie wir sie in Deutschland haben, bzw. für sehr viel weniger. Das solltest du dir mal klar machen.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:14
Puschelhasi schrieb:In Nordafrika kämpfen die Menschen für Verhältnisse wie wir sie in Deutschland haben, bzw. für sehr viel weniger. Das solltest du dir mal klar machen.
Das weiß doch jedes Kind, was sie wollen und dass die mit viel weniger bereits zufrieden wären.
Darum geht es nicht.
In der Diskussion um das bGe kamen wir zu dem Punkt, durch was so große globale Umwälzungen entstehen können, dass selbst Unvorstellbares geschieht.
Ganz sicher kann so etwas nicht durch eine Revolution ausgelöst werden.
Revolutionen sind Stürme in Wassergläsern, mehr nicht.
Das was ich meine, ist nicht mal steuerbar

Natürlich hast du nicht verstanden, was ich geschrieben habe.
Es handelt sich lediglich um eine Analogie des Ablaufes, Es geht nicht um die Sache.

Wenn ich eine Analogie in einem Fußballspiel oder in einem Ameisenhaufen wüsste, mit deren Hife ich es erklären könnte, hätte ich sie hundertprozentig verwendet.
Ich bin schon allein deshalb sehr froh über die Ereignisse in Nordafrika und wünsche ihnen schnelle Verbreitung und vor allem schnellen Erfolg damit möglichst wenig Menschen zu Schaden kommen.

An Hand der Analogie kann man das Muster beobachten (ich jedenfalls) und Rückschlüsse auf andere Analogien ziehen.
Das hat weder mit Politik, noch mit Afrika, noch mit sozialen Fragen, noch mit Verschwörung, noch mit Glauben, noch mit Aberglauben, noch mit Esoterik, noch mit Revolution, noch mit linken oder rechten Theorien, noch mit sonst was zu tun.

Ich dachte eigentlich, Du wärest jetzt schon weiter, mit genau welcher Person und welchem Ereignis das ganze begonnen hat.
Vielleicht eine Frage: Kennst Du den Organisator, der die Unruhen steuert/koordiniert ?
Ist auch im entsprechenden Thread schon geäußert worden (nicht von mir).
Einige wissen genau, wie alles begann in Nordafrika, aber sie messen dem wenig Bedeutung bei.

Ich schon.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:18
@eckhart

Du weichst vom topic ab, aber das ist bei dem topic auch nicht unbedingt schlecht.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:19
@eckhart

Die Menschen da wollen Demokratie und Freiheit, etwas was ihr damals auch wolltet, dass die Sache mit Arbeit und nicht nur mit Parolen und Rumeiern verbunden ist, wenn man auch Wohlstand will ist vielen hier einfach nie klar geworden.


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:38
Pflicht für euch.
ZDF geade life.
he he.


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:39
@Puschelhasi
@SLF
@eckhart


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:39
@Winchester

Ich empfange hier kein ZDF, leider.


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:43
Du bist am Arsch.
Tahl der Ahnungslosen ?
Du hast was verpasst.
@eckhart
@Puschelhasi


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:45
@Winchester

Ne, eher das Land der Freien. Aber ich sehe recht gerne FOX.

Fass doch mal kurz zusammmen was ich verpasst habe.


melden
Anzeige
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

21.02.2011 um 00:48
Ich guck noch.
Später.

@Puschelhasi


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden