Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:06
kiki1962 schrieb:ihr wisst schon, dass ihr spammt - ich auch - gerade
naja, es ist fast unmöglich sich immer sklavisch an den threadtitel zu halten, aber das wissen die mods ja. außerdem haben wir ja über das buch gesprochen ;)


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:06
@Zyklotrop
Mit
eckhart schrieb:Soll man das von Deutschland denken ?
meine ich nicht mich !
Ich meine, was soll das Ausland von uns denken, wenn uns nur noch Grenzüberschreiter zum Denken anregen können, falls das stimmt ?

Vieles habe ich aus der DDR gelernt:

1. Politiker und öffentliche Personen anderer Staaten zu kritisieren, ist genau das, was DDR-Funktionäre immer von uns forderten, also ist es normalerweise nicht sinnvoll ! (Ausnahmen kommen vor !)

2. Politiker und öffentliche Personen des eigenen Staates zu kritisieren, ist genau das, wo vor uns DDR-Funktionäre immer unter Sanktionsandrohung warnten, also ist das genau unsere Aufgabe und sehr sehr sinvoll ! (Ohne Ausnahme !)

Diese zwei Punkte sind für mich eine allgemeingültige Grundregel !

Umgekehrt sind Staatsführungen immer sehr am Bild interessiert , welches ihr Staat nach außen abgibt.
Deshalb ist
eckhart schrieb:Soll man das von Deutschland denken
Zeichen bitterer Ironie von mir.
Denn, was man von Deutschland denkt, darauf kommt es mir zuletzt an !
Ich denke, was ich will.
Zyklotrop schrieb:Nun, du kannst denken, was du willst.
Richtig !


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:12
bevor ich mir die vergangenen seiten durchlese,
will ich hier ein zitat voltaires loswerden,
welches ich in losem zusammenhang über die laufende berichterstattung aufgeschnappt habe :

"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."


sehr grundsätzlich und absolut bedenkenswert dieser satz

buddel


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:29
Puschelhasi schrieb:Ich rufe zu einer Sarrazin-Bücherverbrennung auf!

Am 03.10. Soll jeder in einer Lichterkette sein Sarrazinbuch verbrennen.@jimmybondy @richie1st @intruder @FiatLuxFan @kiki1962 @cranium @Trapper @CurtisNewton @Mr.Watchman @teiwaz @ramisha
Danke, dass Du mich aus der Liste ausgelassen hast ! Ich würde mir selbst zum Verbrennen keins kaufen !


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:32
@eckhart
haha, du würdest auch keines bekommen.
ausverkauft!

viel lieber würde ich sämtliche streichhölzer aufkaufen
damit kein schwachmat auch nur auf die idee kommt
ein buch verbrennen zu können

egal, welche schwarte

buddel


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:37
@buddel
Irrtum !
Schau mal bei Amazon ! Lieferbar !
+ andere Anbieter über Amazon:
9 neu ab EUR 22,99
3 gebraucht ab EUR 39,50

Auweia, das war Werbung !


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:42
und ich war gestern nur bei thalia
-wegen anderer lektüre aber die leerfächer des bestsellerregals fielen mir auf
und ich fragte nach^^

buddel


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:47
buddel schrieb:die leerfächer des bestsellerregals fielen mir auf
und ich fragte nach
Dabei würde mein roter Kopf den Laden ausleuchten :D , Du hast Mut !


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:52
mut der verzweiflung :
ich wollte unbedingt als bild leserreporter den hype starten, dass eine der grössten bahnhofsbuchketten (haha) illoyaler boykottist ist
;)

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 16:59
der jetzige hype ist sowieso ziemlich lächerlich.
sarrazin schiesst von null auf eins in der spiegel "sachbuch" (sic!) liste nach oben
und ebenda findet sich seit wochen in den oberen rängen ein herr hirschhausen,
seines zeichens komiker et al.

mögen wir nie in glücklicheren zeiten leben

buddel


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 18:21
Puschelhasi schrieb:Ich rufe zu einer Sarrazin-Bücherverbrennung auf!
Wenn willst du damit ansprechen? Welcher Idiot kauft erst ein Buch, um es später zu verbrennen? Statt für die Klimaerwärmung zu sorgen, könnt ihr dieses Geld auch mir schicken. :D

pr57033,1284049294,SALE-Aufkleber Muster klein


melden
Walther
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 18:54
Puschelhasi schrieb:Ich rufe zu einer Sarrazin-Bücherverbrennung auf!

Am 03.10. Soll jeder in einer Lichterkette sein Sarrazinbuch verbrennen.@jimmybondy @richie1st @intruder @FiatLuxFan @kiki1962 @cranium @Trapper @CurtisNewton @Mr.Watchman @teiwaz @ramisha
@Puschelhasi

Bücherverbrennung? das habe ich schon mal gehört. Wann war das nur? Ich glaube, Leute die Bücher verbrennen (wollen), haben Böses im Sinn.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 18:56
@Puschelhasi

Bücherverbrennung hatten wir schon mal.
Hat aber nicht funktioniert....
Und Lichterketten haben doch etwas an Reiz und Trauereffekt verloren, seit man dazu über ging für jede überfahrene Katze eine abfackeln zu wollen.
Hätte ich das in den frühen 90ern schon gewußt, wäre ich durch Gedächniskerzenhandel reich geworden. ;)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 19:59
Hier wird -wenn auch scherzhaft- von Bücherverbrennung gesprochen, während ein Thread weiter, genau das verteufelt wird.

Wie ich Allmy doch liebe. :D


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 19:59
Puschelhasi schrieb:Ich rufe zu einer Sarrazin-Bücherverbrennung auf!
Wer zu Bücherverbrennung aufruft, ganz egal ob Sarrazins Buch oder der Koran, kann auch ansonsten nicht ganz normal im Kopf sein


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 20:11
...und wer darin eine ernsthafte aufforderung sieht, dem ist der humor abhanden gekommen


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 20:20
@Walther
Walther schrieb:Ich glaube, Leute die Bücher verbrennen (wollen), haben Böses im Sinn.
Wenn es von der links-guten Gesinnungspolizei empfohlen wird ist es auf jeden Fall gut.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 20:25
Erstens würde Sarrazin durch eine Verbrennung seines Buches noch mehr Aufmerksamkeit bekommen, das kann ja nicht im Interesse seiner Gegner sein (???) und zweitens könnte man in gebildeten Kreisen sein Buch neben die Unzahl anderer nicht gelesener Bestseller stellen um dann bei passender Gelegenheit auf das Buch zu zeigen und zum Besten zu geben, Sarrazin habe damals in wesentlichen Punkten ein klares und gutes Urteil abgegeben, doch leider habe es in der Folgezeit die Politik an brauchbaren Umsetzungen in der Integration fehlen lassen, obwohl das Thema so prissant wurde und die Mehrheit der Bevölkerung gefolgt wäre.
Dann gibt man noch zum Abschluss zu bedenken, dass Sarrazin vorschlug, dass ein Sozialschmarotzer ja auch mit ein paar Euro pro Tag gut über die Runden komme und man, um das Problem zu lösen, einfach nur den Bemessungsgrenze zur Armut etwas herab zu setzen habe, um politisch wirksame Einsparungen folgen lassen zu können.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 20:28
das thema bücherverbrennung gab es schon einmal - hier brennt sarrazins schwarte, dort drüben ein heiliges buch

wo fängt das an und wo hört das auf

dann benutzt doch lieber sarrazins buch als klopapier - da hat es wenigstens einen nutzen mehr, als nur meinungsschürerei

meinungsmache - und welches wort gibt es noch? hetze? propaganda?

ich glaube noch immer, dass der wahn bald aufhört und sich leute wieder auf die reale politik konzentrieren

sarrazin wird keine partei gründen, also beruhigt euch alle wieder - die anderen parteien werden dezent auf punkte hinweisen, die sie aus dem "werk" entnommen haben


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

09.09.2010 um 20:28
@pprubens

danke das du wenigstens mir beachtung schenkst !

es fühlt sich komisch an , ganz ehrlich , ich verstehe wenn sich viele aufregen über ausländer , ich rege mich ja selbst manchmal auf wenn ich sehe wie assozial sich manche jugendlichen verhalten

doch es sind nicht alle so .

ich habe so viele nationen in mir auch europäische aber das interressiert niemand , für jeden ist man was anderes .

ich habe so gesehen keine heimat ausser deutschland , ich bin hier geboren meine eltern sind hier geboren .


und dennoch fühle ich mich fremd obwohl deutschland meine muttersprache ist


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt