Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bürgerkrieg in Syrien

52.601 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, China, Türkei, Revolution, Syrien, Konflikt, Kurden, Isis, Aufstand, Assad, FSA + 11 weitere
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:29
@EvilParasit

Dritter versuch!
Was haben die amis wann bestätigt?
Welche angriffe von wem um welche uhrzeit auf welcher pressekonferenz?


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:29
@melihunt
melihunt schrieb:gibt es beweise für einen gas luft angriff um 6 und 10 uhr? Gibt esbeweise das um 6 oder 10 Überhaupt ein luftangriff stattfand? Gibt es beweise das übliche kampfgase eingesetzt wurden oder das irgendwelche anderen gas/ chemie die totesfälle verursacht hat?
Kannst Du nicht vernünftig schreiben, es muss hier nicht so in den Thread gerotzt werden, auch anständiges Schreiben ist hier im Forum in den Regeln gefordert. Und dann gibt es schon Belege dafür, davon abgesehen fehlen jedwede Belege für die Darstellung der Russen.
melihunt schrieb:Und zu guter letzt, behauptete in den letzten 2 tagen überhaupt noch jemand das assads luftwaffe gasangriffe geflogen ist? Denn man liest davon garnichts mehr in allen zeitungen. Politiker schweigen, OPCW und hilfsorgas schweigen. Es ist doch sehr ruhig geworden nach den anfänglichen anschuldigungen die mit großer überzeugung vorgetragen wurden.
Wo auch immer Du liest, die Dinge sind klar, wurden formuliert und müssen ja nun nicht tagtäglich immer wieder neu formuliert werden.

Dir schon klar, was für ein Mörder und Folterer Assad ist? Was da in seinen Gefängnissen so passiert? Dafür gibt es mehr als genug Belege und Beweise, schon seltsam für wen Du da Partei ergreifst.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:30
@melihunt
Die ankläger müssen beweise liefern.
Na wo bleiben nun deine Fakten ?
Du und Russland klagen schließlich die Amis an...

Also lenke nicht vom Thema ab.

Eine Klage steht übrigens nicht im Raum, weil die Leute aus dem Kreml mit ihrem Veto vor der Un Aufklärung verhindern.
Mal wider.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:34
@melihunt
http://edition.cnn.com/2017/04/05/middleeast/idlib-syria-attack/

Schau mal hier berichten überlebende. 

In dem Artikel kannst du auch lesen das die USA und die Briten Assad für den Angriff verantwortlich machen. 

Wer fliegt denn sonst in der Gegend rum ? Aliens ? 


melden
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:35
ich klage niemanden an.
Die westmedien und die USA klagen an, haben geurteilt und gestraft.
Auf welcher basis, wo sind die beweise?

@EvilParasit du behauptest
EvilParasit schrieb:Die Anis stehen zu ihrer Geschichte, und auch zu den Zeitangaben die sie gemacht haben.
Also kannst du doch mal zeigen wo du diese informationen her hast.
Die amis haben das erste mal offen syrien angegriffen.
Das ist ein bruch des völkerrechts eine kriegserklärung.
Das muss doch hinreichend begründet und beweise vorgelegt werden.


melden
melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:46
@melihunt

Bezüglich des Völkerrechtbruchs, auf den hier so gepocht wird, hätte ich bereits zweimal etwas gepostet. Ich mache es auch gerne noch ein drittes, viertes oder fünftes Mal, bis es verstanden wird.

xxrabiatorxx schrieb:
Also auch wenn man den Angriff der USA prinzipiell begrüsst, müsste man doch dessen Völkerrechtswidrigkeit bestätigen, nicht wahr?

Nicht wirklich. Was ist mit Artikel 25 nr. 1 lit. a "Tatbestand des völkerrechtlichen Notstands" ILC Entwurf?

"... Wenn diese Verantwortung durch den Sicherheitsrat oder die Generalversammlung nicht ausgeübt werden kann und sich auch keine Regionalorganisation findet, die bereit ist, ohne ein UN-Mandat Zwangsmaßnahmen zu ergreifen, so liegt es generell im Interessen eines jeden UN-Mitgliedstaates, notfalls die Schutzverantwortung der Staatengemeinschaft durch eigene Maßnahmen zu verwirklichen..."

https://books.google.de/books?id=7DlaWHj2ir4C&pg=PA291&lpg=PA291&dq=völkerrecht+eingriff+bei+kriegsverbrechen&source=bl&...

Seite 300.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:52
@Namakubi
Ah, die Leute die hier nach Völkerrecht schreien sollten die Luft anhalten, in der Ukraine wollen sie davon nix wissen. 


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:52
@melihunt

Man muss da schon differenzieren, völkerrechtlich war der Angriff von Trump sicher fragwürdig, und sein Ziel war meiner Meinung nach auch mehr innenpolitisch zu glänzen und von Problemen dort abzulenken, als real wirklich was reißen zu wollen.

Die Wahrung an die Russen hat ja bewirkt, dass Assad dann viele seiner Flugzeuge in Sicherheit bringen konnte.
melihunt schrieb:Die amis haben das erste mal offen syrien angegriffen. Das ist ein bruch des völkerrechts eine kriegserklärung. Das muss doch hinreichend begründet und beweise vorgelegt werden.
Nun ja, das müssen Experten später dann bewerten, aber das die Aktion nicht so rechtlich prickelnd war, schreiben ja auch unsere "bösen" Medien, oder?

Eben.

Seltsam ist, dass von einem gewissen Klientel so ein Bruch des Völkerrechts bei der Annexion der Krim nicht erkannt werden kann oder erkannt werden will.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:55
brasco24 schrieb:@Namakubi
Ah, die Leute die hier nach Völkerrecht schreien sollten die Luft anhalten, in der Ukraine wollen sie davon nix wissen. 
Das habe ich mir auch gedacht, aber nicht geschrieben. 
Wir kennen doch das Spiel, sag ich Ukraine, kommen die mit Kosovo und so weiter. Und das ganze wird eine endlose OT Diskussion. 
Falschaussagen müssen einfach trocken mit Fakten gekontert werden. Immerhin und immer wieder. 😬


melden
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:56
@Namakubi
Das ist die privatmeinung eines politikers.

@nocheinPoet
Beantworte lieber die wichtigen fragen zu den angeblichen gas luftangriffen anstatt 5 neue fässer aufzumachen.

Also im cnn bericht konnte ich 3 namentlich genannte zeugenaussagen sehen von opfern.
2 (ein kind, eine schlafende frau)Sprechen von luftangriffen mit gasbomben (wie kann man das erkennen?) der dritte (mann , ca 35) von 3 raketen.

Die drei zeugen sind seit tagen in der türkei und wurden offenbar noch nicht vom OPCW untersucht.

Die türkei spricht von sarin und ferndiagnosen von sarinähnlich oder allgemein von chemischen stoffen die gewirkt haben könnten.

Richtig klarheit sieht auch anders aus.
Warum untersucht das Keine unabhängige institution?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 11:59
@nocheinPoet

Wie ich eben gepostet habe, ist es eigentlich garnicht fraglich. Mit dem Rest, was Trump und angeht, gebe ich dir Recht. Wobei es seine Anhänger nicht gerade gefreut hat 😬.



Dieser "Entwurf" wurde übrigens 2001 von der Völkerrechtkommision angenommen. Nur falls einer sich an dem Wörtchen Entwurf aufhängen will.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 12:03
@melihunt

Weil Russland unabhängige Untersuchungen mittels Veto vor der UN verhindert hat :)

Und ihre eigenen Alternativen Fakten sind wohl eine reine Lüge,
Da sie nicht belegt oder bewiesen werden.

Die Luftraumüberwachung Syriens ist in russsicher Hand, die wissen alles, sagen aber nichts.

Ob das nicht auch ein sehr grober Verstoß gegen das Völkerrcht ist


melden
Donnervogel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 12:05
@Chavez

Beitrag von Chavez, Seite 2.425
Chavez schrieb:ja das sind Munitionsbehälter hier mal ein Video des Journalisten da zeigt er auch in was für einen Zustand die sind 0:42 bis 1:45
Leer, verrostet und voll die Löcher drin.
Chavez schrieb:Am Ende sendet der Journalist noch einen schönen Gruß an alle Internet Experten
Tja, ich bin zwar auch kein Experte, aber ich habe auch nicht, wie manch anderer, direkt einen Schluss daraus gezogen, aber es schon irgendwie fast! geglaubt.

Und der Angriff ist sowieso geschehen, aber berechtigt war er nicht.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 12:05
@melihunt

Das ist keine Meinung, sondern eine Erklärung der Bedeutung der Paragraphen in "Die Verantwortlichkeit von Staaten für völkerrechtswidriges Handeln", welche sogar mit mit einem Preis der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster ausgezeichnet wurde.


melden
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 12:06
@EvilParasit
Russland hat die JIM und fact mission der UN OPCW nicht verhindert, die haben nur ihr veto zu einer neien resolution verhindert dessen inhalt wir nicht kennen.
Ich hatte denUN bericht dazu schonmal verlinkt, da sind die argumente vorgetragen warum russland so reagiert.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 12:08
melihunt schrieb:Richtig klarheit sieht auch anders aus.
Warum untersucht das Keine unabhängige institution?
Warum blockt Russland eine Untersuchung im Sicherheitsrat?


melden
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 12:10
https://www.un.org/press/en/2017/sc12737.doc.htm

Hier stehen die argumente von allen die vor der UN aussagen zu dem resolutionsentwurf gemacht haben.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 12:18
@Fedaykin

Ach hörensagen, ja das hab ich in den letzten Tagen oft gehört.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

09.04.2017 um 12:31
@melihunt

Nein die Russen vertuschen das ganze, die wissen genau worum es in der Resolution ging, und auch was im syrischen Luftruam vorging,

Oder ihre Luftabwer und Luftüberwachung ist reiner Müll.

Beweise und Belege deinerseits fehlen übrigens immer noch.


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt