Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bürgerkrieg in Syrien

52.601 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, China, Türkei, Revolution, Syrien, Konflikt, Kurden, Isis, Aufstand, Assad, FSA + 11 weitere
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:35
@RosaBlock
Nein noch immer fehlen beweise derer die einen syrischen gasangriff behaupten B-)


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:38
@melihunt
Die Russen stehen hinter nix !
Nicht einen kleinen Beweis haben sie.
Sonst hätten sie das schon ganz groß ausgeschlachtet. Ganz groß, auf RT und Sputnik, und allen heimischen Kanälen.

Übrigens entscheiden Morgen die G7 über neue Sanktionen gegenüber russischen Personen.
Wie kommen die blos darauf ?


melden
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:39
@Namakubi
Ich warte schon seit über einer woche für belege russischer angriffe auf die stadt aleppo oder generell auf urbane also von zivilisten bewohnte städte.
Seit jahren von den flüchtlingen verlassene "urbane" gebiete in denrn sich rebellen verschanzen gelten für mich nicht als beweis russ. Angriffe auf zivilisten.


melden
Kunstprodukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:41
https://twitter.com/drshajulislam?lang=de redet eigentlich schon seit wochen das es dort giftgasangriffe gab. auch seltsam, irgendwie.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:41
@melihunt
MH-17 Untersuchung: Russland abgelehnt !
Giftgasuntersuchung: Russland abgelehnt !
UN: Russland = Kriegsverbrechen !

Russland ist wirklich ein tolles Land ! Das muß ich schon zugeben...


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:43
melihunt schrieb:Fichtenmoped schrieb:
Hmm... Was ist mit den Opfern und deren Syptomen? Fakenews oder Schauspieler wie die Weißhelme?
Dazu habe ich mich schon mehrfach geäussert.
Tenor ist:
1. warum wurden die nicht unabhängig von der OPCW untersucht?
Die fact finding mission sollten doch zumindest in der türkei ungehinderten zugang haben?

Status komplett ungeklärt, weder welche chemikalie gewirkt hat noch was die OPCW herausgefunden hat oder wo sie zugang haben oder nicht.

Ein riesiges unerklärliches informationsloch das umgehend geschlossen werden muss.

2.Wo sind die journalisten und weisshelme und die NATO verbündeten der rebellen die den tatort kontrollieren?

3. Wo sind sat bilder öffentlicher anbieter oder ziviler art die keinem militärischen schutz untergeordnet sind?

4. Warum gibt es bis heute keine regierungserklärung die entweder beweise für welches szenario auch immer präsentieren oder zumindest behaupten sie hätten solche beweise?

5. Warum liefern die rebellen selber keine bilder der einschlagsorte der chemiewaffen Oder trümmer der chemiewaffen?

Das sind alles infos die man zwingend für eine beurteilung braucht und die alle verfügbar sein müssten.
Aber alle diese infos sind im öffentlichen raum nicht verfügbar, auch sagt niemand das er solche informationen hat.
Hat die UN Botschafterin Haley nicht von Informationen/Beweisen erzählt?

http://www.wcvb.com/article/haley-on-russia-and-iran-i-don-t-think-anything-is-off-the-table/9252125

"We saw the evidence. The President saw the evidence. All of that is naturally classified. And I'm sure when they can declassify that, they will."


melden
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:43
Hape1238 schrieb:Die Russen stehen hinter nix !
Nicht einen kleinen Beweis haben sie.
Brauchen sie auch nicht. Wofür denn? Um assads unschuld zu beweisen? Beweislastumkehr- das letzte rettende ufer der westlichen argumente?

Ja das mit den sanktionen versteht kaum noch einer.
Hauptsache china oder russland oder andere fangen nichtmal an uns zu sanktionieren, dann sehen wir alt aus.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:44
@melihunt
Nein. Russland brauch sowas nicht.
Allerdings gehts nicht nach Dir. Zum Glück nicht !

Andere verstehen umso besser !
Das wird Russland spüren.


melden
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:45
Namakubi schrieb:"We saw the evidence. The President saw the evidence. All of that is naturally classified. And I'm sure when they can declassify that, they will."
Juristensprech. Die sagt ja nicht was die beweise zeigen.
Das ist nur schaumschlägerei.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:47
@melihunt
@Hape1238

Hier wird mal wieder so getan als ob Russland grundlos die Resolution blockiert hat. 1. passte denen nicht die Vorverurteilung und 2. sollte die Untersuchungskommission Zugang zu ALLEN militärischen Anlagen in Syrien erhalten. Völlig unüblich und von daher als reine Fakeresolution angelegt die von Anfang an zum scheitern verurteilt war. Das wußte man ganz genau.


melden
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:47
@Hape1238

es gibt für giftgasuntersuchungen die un sc res.gestützte OPCW und für mh17 gibt es auch eine un res. Beide von russland nicht blockiert Und unterstützt.
Bei mh17 gerade nachgeschaut heisst un sc 2166


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:48
@xxrabiatorxx
Wer nichts zu verbergen hat, kann alles offen legen.
Die Daten wären schnell abgeklärt gewesen, weil ja die syrische Luftwaffe nicht geflogen ist. (sein soll)


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:49
Hape1238 schrieb:Wer nichts zu verbergen hat, kann alles offen legen.
Was für eine Bullshit...Dann hau mal deine Adresse und Telefonnummer raus;-)


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:53
@xxrabiatorxx
xxrabiatorxx schrieb:Was für eine Bullshit...
Was zu beweisen wäre...


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:54
@melihunt
Halten wir also fest:
Russland blockiert alle Untersuchungen, wo sie Dreck am Stecken haben.
So sieht es aus !


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:55
melihunt schrieb:Hauptsache china oder russland oder andere fangen nichtmal an uns zu sanktionieren, dann sehen wir alt aus.
Wo sollen die denn anfragen ? Bei der Sanktionsbehörde in Ulan Bator ?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:55
melihunt schrieb:Seit jahren von den flüchtlingen verlassene "urbane" gebiete in denrn sich rebellen verschanzen gelten für mich nicht als beweis russ. Angriffe auf zivilisten.
Natürlich, eigentlich gibt es gar keine Zivilisten mehr in Syrien. Sind alle abgehauen oder Terroristen.
So kann man es sich natürlich auch schön reden.

https://syrianarchive.org/p/blog/russian_attacks/

https://dradiowissen.de/beitrag/syrian-archive-gedaechtnis-des-krieges


Hier kannst du dich mal einlesen. Aber ich weiß eh das es weiter geht mit einem der 4Ds. Denial.

Ist dir das wenigstens ein wenig peinlich?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 20:57
melihunt schrieb:Juristensprech. Die sagt ja nicht was die beweise zeigen.
Das ist nur schaumschlägerei.
Les den Artikel doch einfach.

Außerdem ging es um deine Aussage:
melihunt schrieb:... auch sagt niemand das er solche informationen hat.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 21:00
melihunt schrieb:Ich warte schon seit über einer woche für belege russischer angriffe auf die stadt aleppo oder generell auf urbane also von zivilisten bewohnte städte.
Das ist schon der Gipfel des Zynismus.
Eine halbe Millionen Tote lassen Grüßen, melihunt !

Hast Du dazu noch was zu sagen ?


melden
Anzeige
melihunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

10.04.2017 um 21:01
@Namakubi

Ich soll für dich 1561 videos analysieren?
Zeig du aus deiner eigenen quelle nur einen einzigen russischen luftangriff auf zivilisten!

Ein einziger reicht!

Ein einziger der zweifelsfrei einen russischen luftangriff zeigt.

Darum habe ich seit einer woche gebeten, aber eskamen immer nur videos die viele fragen offen liessen. Wer hat worauf gebombt usw.

Ein einziges reicht und bitte bleib bei einem wo du ganz sicher bist!


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt