Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bürgerkrieg in Syrien

52.580 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, China, Türkei, Revolution, Syrien, Konflikt, Kurden, Isis, Aufstand, Assad, FSA + 11 weitere

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 09:16
Madboy schrieb:Dafür, dass russische Medien keine Aussagekraft haben, scheinst du das sehr gerne zu lesen. Aber hast ja offensichtlich Zeit dafür.
Oh, nach 2 Tagen pause kommt wieder einer hervorgekrochen.

ABer ich sehe du kannst gar nicht folgen. Es geht darum wieviel verschiedene Storries die Russen raushauen, hier vorzugeweise über Sputnik und Rt.

und nix anderes Ging es, natürlich ist das nicht die Wahrheit belastet aber die Russen.

Und Zeit? TJa, wofür soll Geld sonst gut sein, als sich vor allem Zeit zu erkaufen..

@cortano

Echt im März war man schon in Douma? Hat Sputnik wohl gepennt.

Vor allme witzig jetzt weiß man schon seit März das die REbellen in Douma Chemielabore hatten und dann sprach man A) Entweder von reiner Schauspielerei (Erst heute wieder) und von Rauchvergiftungen? (Was keine Kunst ist bzgl Chlorgas und Rauchgasen verschiedener Art.


Ach weißt du ich weiß du tritts ein schweres Erbe an , aber du musst dich schon einlesen wenn du hier mitreden willst, und den russischen STandpunkt stützen willst.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 09:20
Madboy schrieb:dass russische Medien keine Aussagekraft haben,
Den Kronzeugen für rauchvergiftung hat der Kreml gestellt, nicht die Medien....
Offenbar leicht verwirrt angesichts der Masse an Stories , 31 bis jetzt.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 09:27
Fedaykin schrieb:Oh, nach 2 Tagen pause kommt wieder einer hervorgekrochen.
Na klar, wäre doch in eurer Phantasiewelt langweilig, wenn ihr nur unter euch bleibt.
Fedaykin schrieb:ABer ich sehe du kannst gar nicht folgen. Es geht darum wieviel verschiedene Storries die Russen raushauen, hier vorzugeweise über Sputnik und Rt.
Ja, wahrscheinlich bin ich zu blöd, um dem russischen Narrativ zu folgen.
Fedaykin schrieb:und nix anderes Ging es, natürlich ist das nicht die Wahrheit belastet aber die Russen.
Klar. Wie sieht die Wahrheit denn aus und in wie fern belastet sie die Russen?
Jedimindtricks schrieb:Den Kronzeugen für rauchvergiftung hat der Kreml gestellt, nicht die Medien....
Offenbar leicht verwirrt angesichts der Masse an Stories , 31 bis jetzt.
Die Seite von rt ist leider überlastet, kann also nicht lesen was der Kreml wieder so schreibt. Aber schon verschwendete Energie, wenn schon brauchbare Zeugenaussagen vorliegen.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 09:31
Madboy schrieb:Na klar, wäre doch in eurer Phantasiewelt langweilig, wenn ihr nur unter euch bleibt.
Wir kürzen mal ab. Du besorgst einfach mal ein paar Belege für deine Alternativen Hypothese, oder Argumentierst.
Madboy schrieb:Ja, wahrscheinlich bin ich zu blöd, um dem russischen Narrativ zu folgen.
Nein dafür reicht es doch, das ist ja das witzige, du bist nur Chronologisch etwas hinterher.
Madboy schrieb:Klar. Wie sieht die Wahrheit denn aus und in wie fern belastet sie die Russen?
Die Wahrheit deutet klar wieder auf einen Giftgasangriff durch die Assad Truppen hin. Die Russischen hin und her bzgl Storries stützt die These, inklusive der verzögerung der Arbeit der OPWC, und dem Veto bzgl einer UN Komission zur ermittlung der Täterschaft.
Madboy schrieb:Die Seite von rt ist leider überlastet, kann also nicht lesen was der Kreml wieder so schreibt. Aber schon verschwendete Energie, wenn schon brauchbare Zeugenaussagen vorliegen.
Wieso sollten die Brauchbar sein? Ist doch witzig das man dort jetzt angeblich ein Labor für C Waffen fand, aber es bei dem Film aus Douma sich um Rauchvergiftungen handeln soll. Was ist denn jetzt richtig? die Zeugen oder doch die Eigenattacke durch die Rebellen?



wie Erwähnt darfst du natürlich auch gerne ernsthaft mitdiskutieren mit echte Argumenten und Belegen.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 09:37
@Fedaykin
@Madboy
können wir mal zum Thema zurück kommen das ist hier Syrien....für den Rest gibt es genug eigene Threads

Diskussion: RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda) (Beitrag von Jedimindtricks)

Diskussion: Russland das Buhland... aber warum? (Beitrag von Hape1238)

Diskussion: Putins Propaganda


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 09:38
Madboy schrieb:Aber schon verschwendete Energie, wenn schon brauchbare Zeugenaussagen vorliegen.
Früher gab's noch ne Sendung namens „Vorsicht Falle! – Nepper, Schlepper, Bauernfänger“ , schade das die eingestellt wurde .

Immerhin heute alles schön transparent Wer sich alles so ne Waschmaschine vom kreml andrehen lassen.

Auf gut Deutsch die Story belegt sich von selber 😅


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 09:47
Fedaykin schrieb:Wir kürzen mal ab. Du besorgst einfach mal ein paar Belege für deine Alternativen Hypothese, oder Argumentierst.
Ich hab doch keine Hypothese geäußert. Wäre auch Zeitverschwendung.
Fedaykin schrieb:Die Wahrheit deutet klar wieder auf einen Giftgasangriff durch die Assad Truppen hin. Die Russischen hin und her bzgl Storries stützt die These, inklusive der verzögerung der Arbeit der OPWC, und dem Veto bzgl einer UN Komission zur ermittlung der Täterschaft.
Nur, dass bisher alles danach aussieht, dass es keinen Chemiewaffenangriff in Douma gab.
Fedaykin schrieb:Wieso sollten die Brauchbar sein? Ist doch witzig das man dort jetzt angeblich ein Labor für C Waffen fand, aber es bei dem Film aus Douma sich um Rauchvergiftungen handeln soll. Was ist denn jetzt richtig? die Zeugen oder doch die Eigenattacke durch die Rebellen?
Weder noch. Am wahrscheinlichsten ist bisher Staub.*
Fedaykin schrieb:wie Erwähnt darfst du natürlich auch gerne ernsthaft mitdiskutieren mit echte Argumenten und Belegen.
Sehr nett. Muss ich noch irgendwo unterschreiben?
Jedimindtricks schrieb:Immerhin heute alles schön transparent Wer sich alles so ne Waschmaschine vom kreml andrehen lassen.

Auf gut Deutsch die Story belegt sich von selber
*https://www.independent.co.uk/voices/syria-chemical-attack-gas-douma-robert-fisk-ghouta-damascus-a8307726.html

Wurde zwar schon gepostet, aber entweder übersehen oder wegen Inkompatibilität ignoriert.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:00
Madboy schrieb:Nur, dass bisher alles danach aussieht, dass es keinen Chemiewaffenangriff in Douma gab.
Doch viele Indizien deuten darauf hin. Immerhin behaupteten die Russen das ja mitlerweile selber

aber nun zu deinen Hypothesen. Was waren das für Bilder aus dem Krankenhaus und co?

SChauspiel, Rauchvergiftung? Also was ist dann deine Einschätzung wenn du den Einsatz von C Waffen auschließt?
Madboy schrieb:Weder noch. Am wahrscheinlichsten ist bisher Staub.*
Mmmh, auch eine Hypothese, die sich aber mit der WHO beißt, und dem verhalten von Staub.

Fragt man sich warum man die OPWC nicht durchgewunken hat.

but on this night, there was wind and huge dust clouds began to come into the basements and cellars where people lived.
---------------------------

liese sich ja durch Wetterbericht leicht belege ob es am besagten Tag einen Sandsturm gab, ich denke ja die Menschen dort kennen den Unterschied, und naja dann wäre interessant wie weit Staub eindringen kann. Muss ja keine Tür, Vorhang etc vorhanden gewesen sein.
Madboy schrieb:Sehr nett. Muss ich noch irgendwo unterschreiben?
Nein, ich denke die Allmy Regeln sind die größtenteils geläufig.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:02
Madboy schrieb:Wurde zwar schon gepostet, aber entweder übersehen oder wegen Inkompatibilität ignoriert.
Belege für die Geschichte ? Zeig mal ...
Sorry , aber kreml Troll Robert fisk ist genau das was man einen bauernfänger nennt . Aber lass mich von dir gern mit belegen füttern zwecks Kompatibilität.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:08
Fedaykin schrieb:Doch viele Indizien deuten darauf hin. Immerhin behaupteten die Russen das ja mitlerweile selber

aber nun zu deinen Hypothesen. Was waren das für Bilder aus dem Krankenhaus und co?
Welche Indizien deuten darauf hin? Die dollen Beweise der Franzosen? Und warum sprichst du von Hypothesen (Plural), obwohl ich nur eine gepostet habe und diese offenkundig nicht meine ist?
Jedimindtricks schrieb:Belege für die Geschichte ? Zeig mal ...
Sorry , aber kreml Troll Robert fisk ist genau das was man einen bauernfänger nennt . Aber lass mich von dir gern mit belegen füttern zwecks Kompatibilität.
Dann beleg' du doch mal, warum Fisk ein Kreml Troll sein soll? Oder ist der Independent mittlerweile ein russischer Proxy?

Youtube: OAN Investigation Finds No Evidence of Chemical Weapon Attack in Syria


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:20
Madboy schrieb:Dann beleg' du doch mal, warum Fisk ein Kreml Troll sein soll?
Die weisshelme sind jihadisten , es gab kein giftgasanschlag und dann noch mit einem " zeugen " sprechen der gar nicht vor Ort war aber "Everybody knows what happened " .
Alles Merkmale für ein kreml Troll .

Klar ,ein fisk bestimmt anhand seines Gefühls das es kein giftanschlag gab, Schlag in die Fresse der Opfer .

Ach , 9/11 truther und Co auch noch ... 😴

Kommen jetzt schon Videos die der kukuxklan hyped?
Sehr peinlich , und klar, unter Einsatz ihres Lebens nach duma gelangt um die Wahrheit ans Licht zu bringen 😂😂


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:23
@Jedimindtricks

Strohmann olé. Also keine Argumente außer sinnloses Bullshit-Bingo? Hätte mich auch wirklich bei dir gewundert.

Edit: Hättest ja wenigstens den Bericht mal lesen können. Oder muss dir den jemand übersetzen?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:30
@Madboy
Na was denn nun ?
Entscheide Dich !
Natürlich gab es einen Giftgasangriff. Dein "Zeuge" irrt.
Russland hat unumstößliche Beweise:

mod slide
Es war eine False Flag Aktion der Terroristen.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:32
@Madboy
Zeugen befragen die gar nicht vor Ort waren setzen dich halt schachmatt mit dem fisk , da brauchst mir nicht mit Argumenten kommen . Oder befragst Du auch dein Arzt zum Geschehen in duma ?
Bullshitbingo trifft es . aber das war ja deine Quelle , nicht meine.der einzige der sie nicht gelesen oder verstanden hat bist du.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:35
Hape1238 schrieb:Na was denn nun ?
Entscheide Dich !
Hier ist ja eine ganze Armee an Strohmännern. Woher kommt denn euer Glaube, dass ich den russischen Berichten Glauben schenke?
Hape1238 schrieb:Natürlich gab es einen Giftgasangriff. Dein "Zeuge" irrt.
Russland hat unumstößliche Beweise:
Mein Zeuge? Lächerlicher geht's wohl kaum noch.
Jedimindtricks schrieb:Zeugen befragen die gar nicht vor Ort waren setzen dich halt schachmatt mit dem fisk
Zitier die Stelle im Bericht und wir können darüber diskutieren.
Jedimindtricks schrieb:Bullshitbingo trifft es . aber das war ja deine Quelle , nicht meine.
The Independent? Der zweite Bericht ist nur als Stütze des ersten Gedacht.

Wie muss denn bitteschön ein Bericht aus Syrien aussehen, damit er für dich glaubwürdig ist? Das bestätigen, was du sowieso schon glaubst?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:42
Madboy schrieb:Mein Zeuge? Lächerlicher geht's wohl kaum noch.
Wer hat den dann hier präsentiert ?
Madboy schrieb:Hier ist ja eine ganze Armee an Strohmännern. Woher kommt denn euer Glaube, dass ich den russischen Berichten Glauben schenke?
Ja, wem glaubst Du dann ?
Allerdings ist Russland mittlerweile soweit, zuzugeben, das es doch ein Giftgasangriff war.
Allerdings ist das gezeigte Labor nicht in der Lage, Chlor herzustellen, wäre auch nicht nötig, und Sarin schon garnicht.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:46
Madboy schrieb:Wie muss denn bitteschön ein Bericht aus Syrien aussehen, damit er für dich glaubwürdig ist?
Mir wäre ein Bericht der opcw recht ,sprich Ermittlungen, und keine Journalisten die mit ihrer Nase fühlen giftgas ja/Nein.
Madboy schrieb:Zitier die Stelle im Bericht und wir können darüber diskutieren.
Wie befürchtet - der Inhalt des Artikels war wohl nur als meme verfügbar
As Dr Assim Rahaibani announces this extraordinary conclusion, it is worth observing that he is by his own admission not an eyewitness himself and, as he speaks good English, he refers twice to the jihadi gunmen of Jaish el-Islam [the Army of Islam] in Douma as “terrorists” – the regime’s word for their enemies, and a term used by many people across Syria. Am I hearing this right? Which version of events are we to believe?

By bad luck, too, the doctors who were on duty that night on 7 April were all in Damascus giving evidence to a chemical weapons enquiry, which will be attempting to provide a definitive answer to that question in the coming weeks.
...
[Rahaibani] “I was with my family in the basement of my home three hundred metres from here on the night but all the doctors know what happened. There was a lot of shelling [by government forces] and aircraft were always over Douma at night – but on this night, there was wind and huge dust clouds began to come into the basements and cellars where people lived. "
Mal schauen ob es sandpartikel zu finden gibt in den Lungen der Opfer die auf ein SandSturm als Ursache Rückschlüsse geben 😃
Nein, fisk bringt nicht eine von Dutzenden Stories.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:50
Hape1238 schrieb:Wer hat den dann hier präsentiert ?
Er ist kein Zeuge, sondern Journalist. Er hat laut eigener Angabe aber Zeugen vor Ort befragt.
Hape1238 schrieb:Ja, wem glaubst Du dann ?
Prinzipiell erst mal niemandem.
Hape1238 schrieb:Allerdings ist Russland mittlerweile soweit, zuzugeben, das es doch ein Giftgasangriff war.
Quelle? Und komm' mir nicht mit rt oder sputnik oder irgend einem dahergelaufenem Militär-Hansel. Am besten offizielle Stellungnahmen z.B. aus dem Außenminiserium. Aber für dich ist ja ein Artikel in den Staatsmedien gleichzusetzen mit einer Behauptung des russischen Staates.
Hape1238 schrieb:Allerdings ist das gezeigte Labor nicht in der Lage, Chlor herzustellen, wäre auch nicht nötig,
Das Labor ist nicht in der Lage Chlor herzustellen? Hast du schonmal ein Labor von Innen gesehen?
Jedimindtricks schrieb:Mir wäre ein Bericht der opcw recht ,sprich Ermittlungen, und keine Journalisten die mit ihrer Nase fühlen giftgas ja/Nein.
Mir auch.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:53
Madboy schrieb:Er hat laut eigener Angabe aber Zeugen vor Ort befragt.
Willst du diese Aussage angesichts der Fakten nicht revidieren ? 0


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

19.04.2018 um 10:54
Jedimindtricks schrieb:Willst du diese Aussage angesichts der Fakten nicht revidieren ?
Welche Fakten? Die, die Frankreich vorgelegt hat? Also das Erscheinen von Postings in Social Media?


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt