Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

22.662 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 20:49
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Wenn Habeck sich von jetzt an als Frau identifizieren würde, könnte er doch rein theoretisch das GO für die KanzlerInnenschaft bekommen, oder sehe ich das falsch?
Die ganze Situation zeigt gerade einmal mehr sehr deutlich, wie unsinnig eine solche Quotenregelung ist. Was nutzt eine Quote, wenn nun mal keine geeignete, qualifizierte und fähige Frau zur Verfügung ist!


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 20:51
@Seidenraupe
Ich bekomme immer wieder Schamgefühle, wenn ich das Wahlposter sehe. Weder durfte ich jemals mit in unserer Karre bzw Faltwagen sitzen, noch erfüllen wir bisher die optische zwei Kind Norm. Und der Mann erst. Aber sonst, schönes Rollenmodell. Fehlt nur noch der Hinweis, wo man das Gefährt und die ewig gute Laune der Idylle käuflich erwerben kann. Echt eine Reminiszenz an so 50/60'er Jahre Werbung. Ich frage mich was so die LGBTQ Community von so erwas hält. Aber vielleicht ist es ja nur ein Bildausschnitt und im nicht sichtbaren Bild fährt ein Regenbogen Tandem in den Sonnenuntergang.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 22:01
Das Plakat auf der vorigen Seite ist besonders interessant aufgrund seiner Beliebigkeit.

Das Bild hätte auch Orbans Partei ganz genau so verwenden können. Alle schön weiss cis und hetero im Rollenmodell der 50er Jahre.

Vati ist ein Lionel Messi lookalike, Mami sieht aus wie die junge Alice Weidel.
Selbst Radfahren sollte sie wohl besser nicht, in der Lade dürfte es zu dritt recht eng sein.

Die Kinder tragen einen Helm, Mami wäre aufgrund ihrer Größe zwar gefährdeter aber man weiss ja:

Das bisschen Haushalt macht sich von allein...

Und der Slogan ist auch ganz doll, den kennt man leicht abgewandelt seit Jahrzehnten vom Real Markt.

Da schließt sich der Kreis denn für Real sieht es ja auch nicht so dolle aus.

Und man ist recht dick angezogen so als kleiner Hinweis dass die Klimakrise doch noch nicht angekommen ist.

Und die Landschaft wirkt so schön weil sie nicht von Windrädern verschandelt wird.

Was wollen aiagerechnet die Grünen mit dem Plakat aussagen?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 22:21
Zitat von -VOLLSTRECKER--VOLLSTRECKER- schrieb:AB hat sich mit ihrer Großmannssucht selbst abgeschossen, auch wenn sie das natürlich nicht wahrhaben will. Stellt sich nun nur die Frage wie lange es dauert bis die Partei die Notbremse zieht und sie fallen lässt wie eine heiße Kartoffel. Dass sie von alleine geht halte ich für äußerst unwahrscheinlich.
Sehe ich genauso und eigentlich bin ich nun seit Jahrzehnten Grünen-Wähler. Das was sich Frau Baerbock geleistet hat geht auf keine Kuhhaut. In meiner Diplomarbeit habe ich alleine auf 6 Seiten Quellenangaben gehabt und ich habe nur 120 Seiten geschrieben.

Wie kann man nur so doof sein und nicht in der Lage zu sein, Quellen anzugeben. Man kann aus vielen Ideen von anderen eine Transferleistung erbringen und diese miteinander kombinieren um daraus eigene Ansätze zu erschaffen, ABER der Urheber sollte immer genannt werden. Der hatte ja die geile Idee!

Die Frau ist politisch tot und ich hoffe für Sie, dass Sie wenigstens das erkennt.

Das Schlimme ist, man hätte als Grüne mehr erreichen können, da der Willen in der Bevölkerung da war. Wer mehr will, der sollte auch wissen was er da tut. Jetzt sehe ich mit Schrecken, dass ein ALDI-Nord Aushilfaarbeiter auf 450E-Basis der nächste Kanzler sein wird. Meine Fresse sind wir tief gesunken in diesem Land.


5x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 22:26
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Jetzt sehe ich mit Schrecken, dass ein ALDI-Nord Aushilfaarbeiter auf 450E-Basis der nächste Kanzler sein wird
Wird er ja nicht. Laschet ist, soweit ich weiß, immerhin Jurist mit erstem Staatsexamen und war nach seiner Arbeit journalistisch bei ernstzunehmenden Medien tätig, das ist schon deutlich mehr als "Hilfsarbeiter".


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 22:27
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Jetzt sehe ich mit Schrecken, dass ein ALDI-Nord Aushilfaarbeiter auf 450E-Basis der nächste Kanzler sein wird. Meine Fresse sind wir tief gesunken in diesem Land.
Muss ja nicht so kommen...... Habeck kann ja Kanzler werden :)


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 22:30
Hallo @SvenLE , hallo @alle 1
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Die Frau ist politisch tot und ich
und ich wäre mir da nicht so sicher !
Das sind eben "die Grünen", eine Partei der Selbstdarsteller und Populisten

Über das Plakat auf der vorigen Seite mußte ich ein wenig schmunzeln. So sieht also das "neue Frauenbild" der Grünen aus.
Die Männer strampeln sich einen ab und die Frauen lassen sich chauvieren.


Gruß, Gildonus


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 22:33
Zitat von GildonusGildonus schrieb:Über das Plakat auf der vorigen Seite mußte ich ein wenig schmunzeln. So sieht also das "neue Frauenbild" der Grünen aus.
Die Männer strampeln sich einen ab und die Frauen lassen sich chauvieren.
@Gildonus
Bergab fährt der Papa, bergauf darf die Mama wieder strampeln.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 22:39
Hallo @frauzimt , hallo @alle !
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Bergab fährt der Papa, bergauf darf die Mama wieder strampeln.
Nun ja, wer es glaubt. :D :D :D


Gruß, Gildonus


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 23:07
Das Bild zeigt doch wohin die grüne Reise geht: Kein Haus, Keine Fabrik, Kein Auto, auf in die Hohle aufs Bärenfell als Jäger und Sammler, erst dann ist die grüne Welt wieder in Ordnung!


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 23:13
Zitat von bgeowehbgeoweh schrieb:Wird er ja nicht. Laschet ist, soweit ich weiß, immerhin Jurist mit erstem Staatsexamen und war nach seiner Arbeit journalistisch bei ernstzunehmenden Medien tätig, das ist schon deutlich mehr als "Hilfsarbeiter".
Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand. Das ist kein Studium, wo man was für das Leben lernt.


3x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 23:16
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Das ist kein Studium, wo man was für das Leben lernt.
Lernt man das bei "Völkerrecht"?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

04.07.2021 um 23:32
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand. Das ist kein Studium, wo man was für das Leben lernt.
"Neid der Besitzlosen" oder wie ist das zu verstehen?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

05.07.2021 um 05:31
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Sehe ich genauso und eigentlich bin ich nun seit Jahrzehnten Grünen-Wähler. Das was sich Frau Baerbock geleistet hat geht auf keine Kuhhaut.
Schön, dass ein bekennender Grün-Wähler das so deutlich sagt.

Die Grünen leiden doch unter A. Baerbocks Versäumnissen aktuell am meisten, also müsste von dort auch die größte Kritik kommen. Stattdessen Zusammenhalt bis zum Untergang.
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Wie kann man nur so doof sein und nicht in der Lage zu sein, Quellen anzugeben.
Es hätte ja sogar gereicht die Sätze anders zu formulieren. Aber scheinbar ist das auch schon zu viel.
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Jetzt sehe ich mit Schrecken, dass ein ALDI-Nord Aushilfaarbeiter auf 450E-Basis der nächste Kanzler sein wird. Meine Fresse sind wir tief gesunken in diesem Land.
Ja, leider. Man hat die Wahl zwischen Frau Kobold aus der UN-Charta oder Karl dem Kleinen, selbstbehaupteter Nachfahre des Großen.

Mich überzeugt als Person Scholz noch an meisten.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

05.07.2021 um 07:04
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Das was sich Frau Baerbock geleistet hat geht auf keine Kuhhaut. In meiner Diplomarbeit habe ich alleine auf 6 Seiten Quellenangaben gehabt und ich habe nur 120 Seiten geschrieben.

Wie kann man nur so doof sein und nicht in der Lage zu sein, Quellen anzugeben. Man kann aus vielen Ideen von anderen eine Transferleistung erbringen und diese miteinander kombinieren um daraus eigene Ansätze zu erschaffen, ABER der Urheber sollte immer genannt werden. Der hatte ja die geile Idee!
Sie hat doch an einer renommierten Uni voelkerrecht studiert.... Oder so ähnlich...
Das mit dem zitieren lernt man schon in der Schule (hoffe ich), bei allmy oder im Studium.
Frau B. fand aber wohl den prinzensong besser als irgendwelche zitierregeln:
Ich schreibe einen Hit
Die ganze Nation kennt ihn schon
Alle singen mit (Eh-oh, eh-oh)
Ganz laut im Chor, das geht ins Ohr
Keiner kriegt davon genug
Alle halten mich für klug
Hoffentlich merkt keiner den Betrug

[Refrain]
Denn das ist alles nur geklaut (Eh-oh, eh-oh)
Das ist alles gar nicht meine (Eh-oh)
Das ist alles nur geklaut (Eh-oh, eh-oh)
Und das weiß ich nur ganz alleine (Eh-oh)
Das ist alles nur geklaut und gestohlen, nur gezogen und geraubt
Entschuldigung, das hab' ich mir erlaubt (Eh-oh)
....
Ich bin tierisch reich (Uii!)
Ich fahre einen Benz, der in der Sonne glänzt
Ich hab' 'n großen Teich (Eh-oh, eh-oh)
Und davor ein Schloss und ein weißes Ross (Eh-oh)
Ich bin ein großer Held (Eh-oh, eh-oh)
Und ich reise um die Welt (Aha; eh-oh)
Ich werde immer schöner durch mein Geld....

Hallo liebe Prinzen, kennt ihr uns noch?
Ja, jetzt kommt die Wahrheit ans Licht (Endlich)
Heute lassen wir's raus, heute packen wir aus (Eh-oh, eh-oh)
Ganz egal, ob es euch passt oder nicht
Ich hol' die Polizei – bitte sperrt die Typen ein
Auch wenn ihr behauptet, es wäre ganz große Kunst
Eure Lieder Riesenhits, aber nicht von euch allein
Denn leider habt ihr alles nur geklaut (Von uns; ja)
Wir war'n in der Fünften, ihr wart schon in der Zwölften
Habt nur drauf gewartet, dass ma' irgendwas passiert
Wir war'n jeden Tag fleißig bei uns im Proberaum
Ihr klebtet davor mit dem Ohr an der Tür
Habt rumspioniert, gelauscht und kopiert
Unsre Bänder gestohlen, weil ihr wusstet, dass es sich lohnt
Unsre Lieder hießen „Küssen verboten“, „Alles nur geklaut“
„Millionär“ und „Mann im Mond“
Genau mit diesen Liedern wurdet ihr dann ja bekannt
Und so groß, dass die Leute euch bis heute kenn'n
Und das ist auch der Grund, warum wir euch (Eh-oh)
Nie wieder „Die Prinzen“, sondern „Die Gangster“ nenn'n
https://genius.com/amp/Die-prinzen-and-deine-freunde-alles-nur-geklaut-2021-lyrics


Besonders daneben finde ich auch ihre Fans die sie verteidigten ala" da war gar nix abgeschrieben. Sie hat nur Fakten geschrieben und die deutsche Sprache hat nur eine begrenzte Anzahl von Worten, da musste sie so und so formulieren....

Ja, tief gesunken ist dieses Land und allen voran seine politprominenz. U


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

05.07.2021 um 07:15
Ich finde es schon erstaunlich, wie man die noch vor wenigen Monaten gehypte Superkandidatin nun zum Abschuss freigibt. Ich bin hier auch gänzlich anderer Meinung. Das ist alles nicht die Schuld von Annalena Baerbock. Wenn eine Partei eine drittklassige Kandidatin ohne jegliche Kompetenz und Erfahrung aufstellt, diese ohne erdenklichen Grund von den Medien in den Himmel gelobt wird, ohne dass sie jemals etwas geleistet hätte, dann braucht man sich hinterher nicht wundern, dass die Fallhöhe entsprechend hoch ist.

Und ich bezweifle, dass Baerbock unbedingt aus eigenem Willen noch ein Buch schreiben wollte. Die Parteiberater haben sie in den Hinterzimmern als Kanzlerkandidatin ausgeklügelt. Zum Repertoire scheint dann wohl ein derartiges Buch zu gehören, dass man dann mehr schlecht als recht eben zusammenschustern hat lassen. Und wenn man ohne erdenkliche Leistung von allen Seiten beklatscht wird, wird das bei den allermeisten Personen auch zu fehlender Bodenhaftung führen. Am Ende kann sie einem nur Leid tun. Schuld tragen aber die Strippenzieher in ihrer Partei und die mittlerweile ins Groteske abgleitende Presse, die sich nichts sehnlichster wünscht, als einen linken Kanzler/linke Kanzlerin.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

05.07.2021 um 07:17
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand. Das ist kein Studium, wo man was für das Leben lernt.
Na ja, vielleicht wird da ja sogar "Urheberrecht" zumindest angerissen :) Urheberrecht kann man immer brauchen, mal mehr mal weniger.

@Seidenraupe

Danke für das Plakat. So sehen unsere künftigen Urlaube aus. Hoffen wir, dass Papa wenigstens ein ordentliches Steak gegessen hat :D


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

05.07.2021 um 07:24
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:zumindest angerissen :) Urheberrecht kann man immer brauchen, mal mehr mal weniger.
Ist nicht wold, ist Teil des patent und Geschmackmusterrechts


4x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

05.07.2021 um 07:30
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ist nicht wold, ist Teil des patent und Geschmackmusterrechts
Danke :) Grundwissen kriegen Kids ja schon in der Schule, sobald sie selbst recherchieren müssen, so ab der 5. Klasse. "Urheberrecht beachten - Quellenangaben" steht unter jeder Aufgabe.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

05.07.2021 um 07:36
War früher nicht so üblich..🙂


1x zitiertmelden