Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

22.559 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 12:06
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:will man eine Kanzlerin, die zwar fuer umweltthemen leidenschaft bis zum Anschlag streitet, da auch vieles durchsetzen koennte
Zunächst mal möchte. Bzgl. Ihrem Standing habe ich so meine Zweifel.

Ansonsten erinnert sie mich tendenziell an einen Johnson und einen Trump (TENDENZIELL , bevor hier gleich wieder ein Aufschrei kommt!):

Viel Wollen, viel Machterpichtheit, zur Not mit Autorität durchgesetzt (oder es zumindest versucht), aber wenig Talent und mäßig begabt. Um nicht zu sagen unfähig. Zur Kompensation populistisch (um die Massen hinter sich zu bringen) und wenn es sein muss sogar "diktatorisch" (im Rahmen des irgendwie möglichen). Ja, auch Ökothemen haben populistische Verfechter:innen und können totalitär verfolgt werden.
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:sie ist zu unreif fuer das Amt
In mehrfacher Hinsicht.
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Helmut Schmidt
Mein Lieblingskanzler ever!


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 12:39
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Das ist Arroganz pur.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ja ja jeder dachte mit 16 er kann die Welt belehren.
Das ist das Privileg der Jugend. Und oftmals hat die Jugend nicht unrecht.

Da ist ja noch ein anderer Punkt:

Jugend ist innovativ. Als Teenager will man sich modern kleiden, eintrichten, die neueste Technik besitzen.
Zeige mir eine Jugendgeneration nach 1900, die anders war.

Heute ist die Technik der Zukunft greifbar. Die Pläne sind bereit. Eine wahnsinnig aufregende Zeit. Den Alte macht sie Angst.
Mein Opa mit Ende 70 wollte noch bis vor zwei Jahren an seinem Benziner festhalten. Carsharing findet er bekloppt. Er will sein eigenes Auto fahren, wie seit 60 Jahren. Und er will Benzin in den Tank füllen, wie immer.

Inzwischen sehe ich, dass er sich mit den neuen Autos zumindest gedanklich anfreundet (abfindet). Und das ist in dem Alter eine Leistung. Ich hab neulich z ihm gesagt, "dein nächstes Auto ist ein Elektroauto".

Die FFF-Generation will nicht länger warten. Sie wollen all das neue jetzt umgesetzt sehen. Sie wollen das Neue nutzen, bzw. mitentwickeln.

Die Systemumstellung geht nicht von heute auf Morgen. Da hängen viele Dinge dran.
Das ist denen zu langwierig. Jugend ist immer ungeduldig.
Die Alten wollen aussitzen, die Jugend schiebt von hinten.


3x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 12:47
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Die Alten wollen aussitzen, die Jugend schiebt von hinten.
Nee, die Alten überlegen sich wie sie alle Wünsche von der Jugend bezahlen soll...es ist ja nicht so dass die Jugend in den Ferien den Urlaub auch bestreikt hat, nein, da sind sie mit den Flieger.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 12:50
Es ist ja auch richtig, dass die Jungen uns alte Säcke in den Arsch treten - schliesslich müssen sie den Scheiss ausbaden, den wir ihnen hinterlassen.


3x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 12:51
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Das ist das Privileg der Jugend. Und oftmals hat die Jugend nicht unrecht
Mmhh... Geht so... Ist so keine Erkenntnisse dahinter... Sondern sie greift was auf und inszeniert sich.
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Jugend ist innovativ. Als Teenager will man sich modern kleiden, eintrichten, die neueste Technik besitzen.
Zeige mir eine Jugendgeneration nach 1900, die anders war
Naja eher weniger die Jugend bis in die 60 er musste viel eher ins Real life...
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:zumindest gedanklich anfreundet (abfindet). Und das ist in dem Alter eine Leistung. Ich hab neulich z ihm gesagt, "dein nächstes Auto ist ein Elektroauto".
Sag ich ja, das ist typisch etwas hypen was aber auf das Problem wenig Einfluss hat.
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Die FFF-Generation will nicht länger warten. Sie wollen all das neue jetzt umgesetzt sehen. Sie wollen das Neue nutzen, bzw. mitentwickeln.
Sehr reif, alles sofort und umsonst... Gefordert von Leuten die nicht einen Tag mal wirklich tätig waren.

Mit entwickeln.. Na Dan. Mal Schule und Co machen, vor allem mal die mint Fächer.... Aber influencer ist ja cooler.
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Das ist denen zu langwierig. Jugend ist immer ungeduldig.
Die Alten wollen aussitzen, die Jugend schiebt von hinten.
Die Jugend schiebt sich vor allem Konsum hinten rein salopp erzählt. Auch nur da wo es nicht selber weh tut.
Freitag Schule schwanzen ist leicht... Aber wen dagegen Samstag 8 Stunden zusätzlich anfallen würden wäre das Geschrei groß. Bzw wenn ich denen 48 Stunden das WLAN nehme drehen die schon durch

Von daher mal alles realistisch betrachten. Und nein teenager haben nicht die Antwort auf komplexe Probleme..


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 13:13
Zitat von DoorsDoors schrieb:Es ist ja auch richtig, dass die Jungen uns alte Säcke in den Arsch treten - schliesslich müssen sie den Scheiss ausbaden, den wir ihnen hinterlassen.
Yo, die viertgrößte Wirtschaft der Welt mit Kindergeld, kostenloser Familienkrankenversicherung, kostenlose Schule und Uni..voll schlimm die für die Jugend.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 13:17
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Yo, die viertgrößte Wirtschaft der Welt mit Kindergeld, kostenloser Familienkrankenversicherung, kostenlose Schule und Uni..voll schlimm die für die Jugend.
Jea abba de Aisberm...

War doch auch schon immer so, wer keine Probleme hat muss sich welche machen (oder machen lassen), der Kinderarbeiter aus Bangladesh oder die Hungerwaise aus Lesotho hat ja für sowas keine Zeit, die sind drauf angewiesen dass die deutsche Mittelschicht für sie gegen die deutsche Mittelschicht demonstriert.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 13:26
Zitat von DoorsDoors schrieb:Es ist ja auch richtig, dass die Jungen uns alte Säcke in den Arsch treten - schliesslich müssen sie den Scheiss ausbaden, den wir ihnen hinterlassen.
Dem möchte ich vollumfänglich zustimmen.

Und wenn ich lese, wie sich erwachsene, mehr oder minder alte Säcke in einen kindischen Rant gegen alles, was Grün ist, reinsteigern, könnten die jungen Leute ruhig noch ein bisschen heftiger treten.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 13:44
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Naja eher weniger die Jugend bis in die 60 er musste viel eher ins Real life...
Weil ja früher das life viel realer war. ;)


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 14:21
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Wie soll die aussehen hierzulande?
Um mal im Thema zu bleiben... es gibt auch eine Windrad-Industrie, eine Industrie für Heizungsanlagen, eine Nahrungsmittelindustrie - biologisch,
ganz wichtig: Eine beginnende E-Auto Industrie, es gibt Zweige der Wirtschaft in der Forstindustrie, Forschung, in der Wasserwirtschaft usw. usf.

Verstehe da Deine Frage nicht wirklich.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 14:24
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Weil ja früher das life viel realer war.
Kann man so sehen.. da war noch nichts mit Homeschooling, mit Inet, mit Smartphones und einem mehr oder weniger sicherem elterlichen Haushalt, da gab es auch noch nicht an jeder Ecke Fastfood.

Da mußte man an die Maloche... oder raus auf´s Feld nach der Schule. Ja... ich würde behaupten das Leben war nicht nur realer, sondern
körperlich wesentlich anspruchsvoller.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 14:26
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Weil ja früher das life viel realer war. ;)
Japp war es.....Wenn du es denn verstanden hast was gemeint ist.
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Facharbeiter stellst du aber nicht ans Band! Das ist zu teuer. Da stehen Hilfskräfte. Für das zusammenschrauben von Autos reichen dressierte Affen. Die Facharbeiter findest du in den Servicebereichen - Instandhaltung, Fertigungsmittelwerkstatt etc.

Diese Jobs gibt es auch bei steigender Automatisierung - gerade in diesem Bereich. Industrie 4.0 ist nicht aufzuhalten.
Okay mit dir macht das diskutieren wenig Sinn wenn da da mit Buzzwords rumschmeist

Ob die da am Band stehen oder nicht wurscht. Es hängt an dem Unternehmen... U


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 14:27
Zitat von Lotte49Lotte49 schrieb:Und wenn ich lese, wie sich erwachsene, mehr oder minder alte Säcke in einen kindischen Rant gegen alles, was Grün ist, reinsteigern, könnten die jungen Leute ruhig noch ein bisschen heftiger treten.
Also gehe ich recht in der Annahme, das jeder ältere Mensch ( oder despektierlich: alter Sack genannt ) der ein grünes Phantasien nicht vollumfänglich unterstützt und auch FFF kritisch sieht.... kindische Argumente anbringt und grundsätzlich gegen ALLES Grüne ist?
Steile These... bitte untermauer diese mit gescheiten Argumenten damit ich ihr irgendwie etwas abgewinnen kann.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 14:48
Zitat von DoorsDoors schrieb:um 12:50
Es ist ja auch richtig, dass die Jungen uns alte Säcke in den Arsch treten - schliesslich müssen sie den Scheiss ausbaden, den wir ihnen hinterlassen.
Die Jungen können ja mit gutem Beispiel voran gehen und müssen nicht auf die Alten warten.

Die Alten haben ohnehin nicht mehr lange, was lohnt es da groß viel Energie in Überzeugungsarbeit zu stecken!?!

Also anfangen statt abwarten, bis sich "oben" was ändert. Jeder Einzelne hat es selbst in der Hand.

Das wollen die nur nicht hören, die fliegen halt auch gern in den Urlaub. Also die Verantwortung lieber abschieben .... zu den Alten! :D


4x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 15:11
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Die Jungen können ja mit gutem Beispiel voran gehen und müssen nicht auf die Alten warten.
So nach dem Motto: spart ihr co2 ein, wir hauen es nach Kräften in die Luft. Würde mich als Vorbild richtig verarscht vorkommen. Was spricht dagegen, dass das alle machen?
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Die Alten haben ohnehin nicht mehr lange, was lohnt es da groß viel Energie in Überzeugungsarbeit zu stecken!?!
Empathie vielleicht...?
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Das wollen die nur nicht hören, die fliegen halt auch gern in den Urlaub. Also die Verantwortung lieber abschieben .... zu den Alten! :D
Nein. Nur die Lasten fair verteilen. Alle oder keiner.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 15:13
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Das wollen die nur nicht hören, die fliegen halt auch gern in den Urlaub. Also die Verantwortung lieber abschieben .... zu den Alten! :D
Das ist doch viel zu pauschal gedacht.
Es gibt bestimmt sehr viele Jugendliche, die weder von Greta, noch von FFF viel halten.

Gibt es eigentlich verlässliche Zahlen über die Jugendlichen, die an den Demos beteiligt waren?

Ich habe auch immer viele Erwachsene darunter gesehen.
Das waren nie reine Teenager-Demos.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 15:29
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:nach Kräften in die Luft. Würde mich als Vorbild richtig verarscht vorkommen. Was spricht dagegen, dass das alle machen?
Ppff muss ich auch als Vorbild bei anderen Sachen.
Und nun? Geht es um das Klima oder ums ego?
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Empathie vielleicht...?
Nun ist wie beim impfen.. Man kann nicht warten bis der letzte überzeugt ist.

Hands on... Heißt das doch heutzutage.
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Nein. Nur die Lasten fair verteilen. Alle oder keiner.
LOL, also doch nur ego und Heuchelei


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 15:51
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Geht es um das Klima oder ums ego?
Bei vielen offensichtlich ums Ego. Warum bringt man donst FFF so viel Hass entgegen?
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nun ist wie beim impfen.. Man kann nicht warten bis der letzte überzeugt ist.
Darum braucht es schärfere Gesetze und deutlich höhere co2 Abgaben.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:also doch nur ego und Heuchelei
Nein. Soziales Verhalten.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 15:56
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:ihre Aufgabe als Betroffene vom Klimawandel, die die vorangegangenen Generationen ihnen beschert haben, gehen sie ebenfalls nach, in dem sie streiken.
Ja, können sie auch gerne in ihrer Freizeit tun.

Mal umgedreht: wenn du einfach so vom Arbeitsplatz fern bleibst wirst du auch gekündigt.

Das ist nichts anderes. Aber zum Glück wurden die FFF Fernbleibe Tage ja als unentschuldigte Fehlstunden gewertet.
Sieht ziemlich schlecht aus im Zeugnis oder für Bewerbungen.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.07.2021 um 15:56
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Bei vielen offensichtlich ums Ego. Warum bringt man donst FFF so viel Hass entgegen?
Hass..? Wieso Hass.

Also geht es uns ego..
Nicht ums Klima.
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Darum braucht es schärfere Gesetze und deutlich höhere co2 Abgaben.
Es geht erstmal jeder führen durch Vorbild. Unsere FFF können noch am leichtesten verzichten.
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Nein. Soziales Verhalten.
Nee, das ist Heuchelei... Demonstrieren für alles oder nicht und selber nicht nach den Forderungen agieren.

Nichts anderes. Der Rest ist billige ausrede.. Eben. Mit alle oder keiner bekommst du natürlich stillstand hin.


melden