Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.986 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 08:33
Zitat von -VOLLSTRECKER--VOLLSTRECKER- schrieb:ch bezweifle langsam, ob sich die Grünen noch als demokratische Partei bezeichnen dürfen.
Die Wahl wurde doch rückgängig gemacht, das ist Demokratie pur (von Merkel gelernt).


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 08:37
FFF ist sehr nah bei den Grünen und verwendet ähnliche Methoden der Zuspitzung.

Wenn ein privilegiertes Mädchen ernsthaft erzählt wir Alten hätten ihre Jugend kaputt gemacht ohne zu sehen dass genau das Verhalten ihr diese privilegierte Jugend erst ermöglicht hat, ist das bei einer damals 16jährigen zwar verzeihlich, aber nicht zu Ende gedacht. Da hatte Trump sogar mit der Antwort an sie mal ein bisschen Recht. Das alleine sollte zu denken geben.

Wie wäre es anstatt 'How dare you' mal mit 'How dare we' gewesen? Das hätte sich durchaus auch auf die vielen Begleitflugzeuge des PR Segel Torns beziehen dürfen.

Und der springende Punkt: Alle vorherigen Genrationen wollten anders sein als die Elterngeneration. So entsteht Fortschritt, auch wenn das Meiste bis zur Rente wieder einkassiert wird an Individualität. Die FFF Generation will aber nicht anders sein, sie will bloss dass wir anders sind, damit sie es nicht müssen.

Wir sind aber wohl die erste Generation, die blöd genug ist pubertäres Verhalten als Offenbarung zu betrachten.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 08:49
@-VOLLSTRECKER-
@abahatschi

@ alle


Zur Wahl von Frau Göring-E. als Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl 2017:

Stimmzettel-Urwahl
„Dein Stimmzettel ist ungültig, wenn du eine Person zweimal oder zwei männliche Bewerber wählst.“

Auf der Seite der weiblichen Bewerber gibt es genau eine Ankreuzmöglichkeit (Göring-Eckardt), auf der Seite der Männer drei
Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article161002767/Wie-die-Gruenen-die-Wahl-von-Goering-Eckardt-regeln.html
Es gibt mit Katrin Göring-Eckardt nur eine weibliche Bewerberin - und ein Spitzenkandidat muss laut Parteistatuten eine Frau sein.
Quelle: S.o.

Sorry, aber sowas kann ich nicht ernst nehmen.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 08:52
@Cpt.Germanica
Wenn man zwei Stimmen hatte und die man nutzen müsste, hätte die "Bewerberin" automatisch 50%.
Den Aufwand betreiben nicht mal die Diktatoren, die legen das Ergebnis fest und gut ist.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 08:57
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Die FFF Generation will aber nicht anders sein, sie will bloss dass wir anders sind, damit sie es nicht müssen.
Das entspricht ganz meiner Meinung, ich zitiere der Einfachheit halber:
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Die Jungen können ja mit gutem Beispiel voran gehen und müssen nicht auf die Alten warten.

Die Alten haben ohnehin nicht mehr lange, was lohnt es da groß viel Energie in Überzeugungsarbeit zu stecken!?!

Also anfangen statt abwarten, bis sich "oben" was ändert. Jeder Einzelne hat es selbst in der Hand.

Das wollen die nur nicht hören, die fliegen halt auch gern in den Urlaub. Also die Verantwortung lieber abschieben .... zu den Alten! :D
Lasst die alle mal studiert haben und gutes Geld verdienen, dann relativiert sich das mit dem Klimaschutz ganz schnell und Luise N. steht allein da (bzw. mit der nächsten, verjüngten FFF-Generation).


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 08:59
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Wenn man zwei Stimmen hatte und die man nutzen müsste, hätte die "Bewerberin" automatisch 50%.
Den Aufwand betreiben nicht mal die Diktatoren, die legen das Ergebnis fest und gut ist.
Den Mumm haben die DIE GRÜNEN aber nicht in den Knochen! :D

Eine Farce.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 08:59
Anscheinend wird bei den Grünen solange gewählt, bis das vorausbestimmte, gewollte Ergebnis erreicht ist!


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:06
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Das mag sein...nur ich habe den Eindruck dass es Heuchler sind oder ich habe mit zwei Jungenden zu tun.
Ich habe noch nie gehört dass einer der Kinder es ablehnt mit dem SUV in die Schule gebracht zu werden(Stadt), das neuste IPhone verschmäht, Ostsee anstatt Malediven vorgezogen und zwar mit Zug etc.
Mein Vorwurf: um ihren eigenen Klimaabdruck kümmern sie sich nicht, deswegen kann ich sie nicht ernst nehmen.
Na dann hast Du ja einen exklusiven Bekanntenkreis, ich denke bei der Mehrheit der Jugendlichen stellt sich die Frage ob es die Malediven sein dürfen eher nicht...


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:10
@cejar
? was ? Malediven ist das Ziel Nr.1 der deutschen Touristen.
Und was sagst du zu den anderen Heuchlereien von FFF? Bin ich da auch in einem exklusiven Kreis wo die Kinder in der Stadt zur Schule mit dem SUV gebracht werden? Mobiltelefone gibt es nicht in deinem Bekanntenkreis?


3x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:11
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Wenn ein privilegiertes Mädchen ernsthaft erzählt wir Alten hätten ihre Jugend kaputt gemacht ohne zu sehen dass genau das Verhalten ihr diese privilegierte Jugend erst ermöglicht hat, ist das bei einer damals 16jährigen zwar verzeihlich, aber nicht zu Ende gedacht. Da hatte Trump sogar mit der Antwort an sie mal ein bisschen Recht. Das alleine sollte zu denken geben.
Ich bin da anderer Meinung. Ich glaube wenn ich als 16 Jähriger wüsste, dass wir auf eine Katastrophe zusteuern, würde es mir tatsächlich die Unbekümmertheit nehmen, die mir als Jugendlicher zu steht. Was Du schriebst ist zynisch, etwa so als wenn Du den Menschen auf der untergehenden Titanic zurufst das die doch immerhin Musik haben und dafür Mal ein bisschen Dankbarkeit zeigen sollen.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:14
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:was ? Malediven ist das Ziel Nr.1 der deutschen Touristen.
Und was sagst du zu den anderen Heuchlereien von FFF? Bin ich da auch in einem exklusiven Kreis wo die Kinder in der Stadt zur Schule mit dem SUV gebracht werden? Mobiltelefone gibt es nicht in deinem Bekanntenkreis?
Das mit den Malediven hätte ich gerne belegt. Und ich wohne in einem schicken Randbezirk von Hamburg, bei uns Fahren die Kids noch mit dem Fahrrad in die Schule.

Und das mit dem Telefon ist reine Polemik, da ein Telefon mittlerweile nun eben zum Leben dazu gehört.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:18
Zitat von cejarcejar schrieb:Das mit den Malediven hätte ich gerne belegt.
Die Malediven stehen bei deutschen Reisenden unangefochten auf Platz 1, wenn es um die Frage nach dem perfekten Traumurlaub geht.
Quelle: https://www.tui.com/blog/fuer-euch-gecheckt-malediven-der-deutschen-schoenster-urlaubstraum/
Zitat von cejarcejar schrieb:Und ich wohne in einem schicken Randbezirk von Hamburg, bei uns Fahren die Kids noch mit dem Fahrrad in die Schule.
Ein Vater bringt sein Kind in die Schule - und hält dafür mitten auf der Straße. Ohne sich umzusehen, öffnet er die Beifahrertür, ein Radfahrer auf dem danebenliegenden Radweg kann gerade noch rechtzeitig ausweichen. Mehrere Minuten blockiert sein Auto Straße und Radweg. Ein grauer Jeep fährt rasant auf einen Parkplatz im Halteverbot, es kracht. Das Auto hat ein Fahrrad touchiert, das am Bürgersteig parkt.

So oder so ähnlich geht es fast jeden Morgen vor der katholischen Schule im Hamburger Stadtteil Harvestehude zu - sehr zum Ärger von Schulleiterin Ulrike Wiring: Da die Schule nur über eine Straße zugänglich sei, verursache jedes Auto, das "auf dem Radweg in zweiter Reihe parkt, höchst gefährliche und unübersichtliche Verkehrssituationen". Andere Kinder würden so in große Gefahr gebracht.
Quelle: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Im-Auto-zur-Schule-Probleme-mit-Elternbringdienst,elterntaxis136.html
Zitat von cejarcejar schrieb:Und das mit dem Telefon ist reine Polemik, da ein Telefon mittlerweile nun eben zum Leben dazu gehört.
Tja, und am Land gehört das Auto zum Leben dazu. Ist das auch Polemik?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:22
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Die Malediven stehen bei deutschen Reisenden unangefochten auf Platz 1, wenn es um die Frage nach dem perfekten Traumurlaub geht.
Ist doch kein Beleg hierfür
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:? was ? Malediven ist das Ziel Nr.1 der deutschen Touristen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/170822/umfrage/tourismus-beliebteste-urlaubsziele-der-letzten-12-monate/

Da siehste das Malediven der Traum ist, jedoch Ostsee die Realität...

Und mit Harvestehude nimmst Du natürlich ganz unbewusst einen der reichsten Gegenden Deutschlands und machst den zum Standard?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:27
@cejar
Willst Du mir mitteilen dass der Elternbringdienst nicht existiert, weil bei Dir Kinder Fahrrad fahren?
Vor den Schulen ist voll mit Autos. "Kiss & Ride"...


3x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:36
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Willst Du mir mitteilen dass der Elternbringdienst nicht existiert, weil bei Dir Kinder Fahrrad fahren?
Vor den Schulen ist voll mit Autos. "Kiss & Ride"...
Ich will darstellen, dass zumindest der elterliche Bringdienst im SUV nicht der Standard ist. Wir haben hier etliche Gegenden in denen sich Eltern nicht mal ein Auto leisten können, geschweige denn einen SUV. Und selbst bei mir hier in der Gegend wo es viele SUVs gibt ist der Bringdienst kaum benötigt, da die Gegend ruhig und sicher ist.

Was ich damit sagen will, dass es unredlich ist, sich an den extrem überpriviligierten Menschen zu orientieren und dies nun auf alle Jugendlichen runterzubrechen, es sei denn du kannst irgendwie aufzeigen, dass es nur diese Jugendlichen sind die bei FFF aktiv sind.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:38
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Bin ich da auch in einem exklusiven Kreis wo die Kinder in der Stadt zur Schule mit dem SUV gebracht werden?
Nein.
Zitat von cejarcejar schrieb:Und das mit dem Telefon ist reine Polemik, da ein Telefon mittlerweile nun eben zum Leben dazu gehört.
Und Autofahren auch. Und Flugreisen auch.

Wer Veränderung möchte soll bei sich anfangen. Das schließt das Smartphone, Streamen und PC/Laptop/Internet mit ein.
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Willst Du mir mitteilen dass der Elternbringdienst nicht existiert, weil bei Dir Kinder Fahrrad fahren?
Vor den Schulen ist voll mit Autos. "Kiss & Ride"...
Natürlich ist das so, überall.

Außer in den Ghettos, wo sich viele Leute keine Autos mehr leisten können. Ausgenommen diejenigen Glücklichen, die den Wagen vom Schwager oder Cousin fahren können .... Weiße AMG etc.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:39
@cejar
Die die bei FFF mit machen, egal wie viele, sollten den Elternbringdienst nicht nutzen. Sie sollten auch Einfluß auf den Familienurlaub nehmen und falls auf der Liste, das Fliegen bestreiken.
Oder macht das Klima Pause in den Schulferien?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:46
Zitat von cejarcejar schrieb:Bringdienst im SUV nicht der Standard ist. Wir haben hier etliche Gegenden in denen sich Eltern nicht mal ein Auto leisten können, geschweige denn einen SUV
Die sind witzigerweise sehr wenig auf den demos.

Kein Zeit zum profilieren.

https://www.deutschland.de/de/topic/umwelt/wer-steht-hinter-fridays-for-future


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:49
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Oder macht das Klima Pause in den Schulferien?
Es gibt gutes und böses CO2, je nachdem wer es verursacht.

Wer sich freitags ehrenamtlich für das Klima einsetzt darf auch mal ein bisschen CO2 verursachen. Wusstest Du das nicht @abahatschi?

Gilt auch für grüne Politikerinnen:
Grüne Ministerin tauscht heimlich E-Auto gegen Benziner
Quelle: https://www.google.com/amp/s/www.bz-berlin.de/berlin/umland/gruene-ministerin-tauscht-heimlich-e-auto-gegen-benziner%3famp
Nächster Skandal der E-Auto-Ministerin
Brandenburgs grüne Sozialministerin Ursula Nonnemacher (64, Foto) hat nicht nur heimlich ihren Elektro-Dienstwagen gegen einen Benziner getauscht. B.Z. erfuhr: Sie missbrauchte auch das Dienstauto ihrer Stellvertreterin für eine Leer- und Botenfahrt!
Quelle:
https://www.google.com/amp/s/www.bz-berlin.de/berlin/umland/naechster-skandal-der-elektroauto-ministerin-dienstwagen-fuer-botenfahrt-missbraucht%3famp
Anti-Auto-Senatorin Günther fährt auch privat mit dem Auto
Quelle: https://www.google.com/amp/s/www.bz-berlin.de/berlin/kolumne/anti-auto-senatorin-guenther-faehrt-auch-privat-mit-dem-auto%3famp


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

18.07.2021 um 09:51
Es ist doch völlig unerheblich, wer was wie macht und ob derjenige ein Vorbild ist.
Wichtig ist doch, dass FFF für eine bessere Zukunft demonstriert und die Einschränkungen und Änderungen aus diesem Umdenken betrifft alle.
Der Unterschied ist einzig der, dass die Jungen bereit sind, sich einzuschränken respektive umzudenken und die Alten eben nicht.
Deshalb doch die Anfeindungen...
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Wer sich freitags ehrenamtlich für das Klima einsetzt darf auch mal ein bisschen CO2 verursachen.
Dazu gibt es eine einfache Rechnung:
Was ist besser: ich bin ein Vorbild, reduziere meinen co2 Verbrauch um 5t und alle anderen sagen "Super", ändern aber nichts.
Oder ich verbrauche 20t mehr und schaffe es, dass 10.000 Leute je 1t einsparen?


6x zitiertmelden