Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

10.096 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 15:51
Fedaykin schrieb:Doch, weil man das CO2 eh wieder aus der Atmosphäre nehmen muss, es wäre zumindest Vorteilhaft, weil man auch die Welt nie so wirklcih Co2 mäßig frei bekommen wird in allen Prozessen..
Jo, das macht aber auch frühestens dann Sinn, wenn wir keine fossilen Kohlenstoff mehr verbrennen! Bis dahin is es schlicht viel wirtschaftlicher die fossilen Energieträger durch regenerative zu ersetzen.
Fedaykin schrieb:Der Energiebedarf wird eh Steigen und Energetisch wird man Minusgeschäfte tätigen müssen, (Was relativ ist von der Erzeugung der Energie) um großartiges Recycling zu Betreiben und Kreisläufe zu etablieren.
Eben weil der Energiebedarf steigen wird, sollten wir die Energie die wir haben so effizient nutzen wie möglich.
Fedaykin schrieb:Sagen wir mal so ich bleibe bei den aus den vorhandenen Daten gezogenen Schlüssen.. Du hast andere Schlüsse gezogen.
Ich habe noch gar keine Schlüsse gezogen, aber sonst stimme ich zu.

mfg
kuno


melden
Anzeige

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 15:53
Wenn wir von Transporter sprechen, ist der E-Transporter der Post tatsächlich ein ziemliches Erfolgs O'Dell und beispielhaft günstig.
Wikipedia: Streetscooter


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 15:56
Abahatschi schrieb:Ok - erzähl mir mal warum ein Bürger aus Umweltgründen seinen paar Jahre alten Diesel mit riesigen Verlust loswerden muss, und dann die Kiste 20 Jahren auf dem Balkan oder in Afrika fährt.
Haben wir Erdlinge nicht ein gemeinsames Klima?
Die Lösung liegt darin nich alles bunt durcheinander zu würfeln. Die "ein paar Jahre alten Diesel" sollen ja nich verschwinden, weil sie so schlecht fürs Klima wären, das wäre dann in der Tat ziemlich blöde, sondern es gibt hier Fahrverbote, weil die Grenzwerte für NOX überschritten werden. Das hat mit Klimaschutz primär überhaupt nix zutun.


mfg
kuno


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:10
Bauli schrieb:Es gibt sogar Kinder bei uns die arbeiten. Sei es der Junge, der Zeitung austrägt und sich dem Verkehr aussetzt als auch andere Möglichkeiten sich in den Ferien Geld zu verdienen. Ja, wenn die Eltern H IVler sind, müssen die Kinder das Geld dem Amt abgeben.

Ich nehme an, Du brauchst wieder einen Quellenbeweis?
Nö, hier hätt ich keine Quelle gebraucht, das war mir sogar bekannt. Die Frage die sich mir (und auch einigen anderen hier) stellt is eher, warum du beim Thema Kinderarbeit in Kobalt Minen, Zeitungsaustragende Kinder in Deutschland ins Spiel bringst?
Findest du das tatsächlich vergleichbar?
Bauli schrieb:Verstehe ich deine indirekte Forderung richtig, das nur Frauen und Männer ungeschützt Kobalt aus der Erde holen sollen?
Ich hab eigentlich gar nix gefordert, weder direkt noch indirekt! Keine ahnung, wo du sowas rausgelesen haben möchtest. Im Zweifel kannste ja mal meine Aussage zitieren, wo du sowas gelesen haben möchtest.
Bauli schrieb:Oder gedenkst Du dagegen vorzugehen? Was sind Deine Instrumente, wie willst Du das bewerkstelligen?
Ich für meinen Teil unterstütze finanziell mehrere NGOs, die versuchen Vorort die Bedingungen der Menschen zu verbessern. Alternativ kann man auch seinen gewählten Volksvertreter ansprechen und diesen beauftragen, politischen Einfluss dahingehend zu nehmen oder, wenn genug Zeit und Geld vorhanden is, kann man auch persönlich in die entsprechenden Regionen gehen und den Menschen helfen.

kuno


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:13
kuno7 schrieb:sondern es gibt hier Fahrverbote, weil die Grenzwerte für NOX überschritten werden. Das hat mit Klimaschutz primär überhaupt nix zutun.
Wo ist der Unterschied im Ergebnis? Wenn man ein Auto hat mit dem man nicht fahren darf.
An dieser Stelle grüsse ich die Berliner, willkommen im Kreis der Auto Nichtnutzer.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:19
thomas74 schrieb:Das ist ja auch gut, aber warum diese Autos dann unbedingt in z. B. Sofia (Hauptstadt mit höchster Luftbelastung EU) fahren müssen kann niemand erklären.
Müssen sie ja nich, eher im Gegenteil. Rumänien is ebenso EU Mitglied wie Deutschland, ergo gelten da die gleichen Grenzwerte wie in Deutschland. Wenn in Sofia die Diesel aus Deutschland noch fahren dürfen, die bei uns wegen zuviel NOX Ausstoß dies nich mehr dürfen, dann liegt das Problem eher in Rumänien als in Deutschland.
Oder aber es gibt gar kein NOX Problem, wie hier ja teilweise behauptet wird, dann wird die Luftqualität in Sofia wohl eher profitieren, weil die sich da dann durch die günstigeren Preise bessere Autos leisten können.

mfg
kuno


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:22
Da Du keine Quelle lieferst und aus dem blauen Dunst heruas schreibst. Wieso kommt Sofia damit weiter?

https://diefreiheitsliebe.de/balkan21/sofia-armut-fuer-zu-ungeahnter-luftverschmutzung/


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:22
cejar schrieb:Wenn wir von Transporter sprechen, ist der E-Transporter der Post tatsächlich ein ziemliches Erfolgs O'Dell und beispielhaft günstig.
Wikipedia: Streetscooter
Als Sonderfahrzeug schon. DU weißt aber auch das es ein absolutes Minimalmodell ist..

Also du möchtest so was als Auto vermutlich nicht fahren.

Ansonsten geht es ja nur um die Problematik wer die Merhkosten trägt bzgl der Leute die eventuell gezwungen werden sich ihren Fuhrpark kompeltt umzustellen.
kuno7 schrieb:ren, das wäre dann in der Tat ziemlich blöde, sondern es gibt hier Fahrverbote, weil die Grenzwerte für NOX überschritten werden. Das hat mit Klimaschutz primär überhaupt nix zutun.
DAnke, ich hasse es wenn das immer vermischt wird.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:23
Abahatschi schrieb:Wo ist der Unterschied im Ergebnis?
Verstehe ich nich. Dein Argument war doch, dass es keinen Sinn mächte, aus Klimaschutzgründen die relativ guten Diesel aus Deutschland zu verbannen.
Nur werden die ja nich aus Klimaschutz Gründen in Deutschland mit Fahrverboten belegt, sondern wegen der NOX Grenzwerte.

Das is der Unterschied.

mfg
kuno


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:27
kuno7 schrieb:NOX Grenzwerte
Ach so, die haben nichts mit der Umwelt zu tun.
Ja so kann man es auch umdrehen.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:28
@all
kuno7 schrieb:Müssen sie ja nich, eher im Gegenteil. Rumänien is ebenso EU Mitglied wie Deutschland, ergo gelten da die gleichen Grenzwerte wie in Deutschland.
Ups, wie peinlich, da es sich um Sofia handelt, muss es natürlich lauten, "Bulgarien is ebenso Mitglied in der EU".

mfg
kuno


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:29
Abahatschi schrieb:Ach so, die haben nichts mit der Umwelt zu tun.
Nicht alles,"was mit der Umwelt zu tun hat", hat auch Auswirkungen auf das Klima.
Abahatschi schrieb:Ja so kann man es auch umdrehen.
Du bist der, der um- und verdreht.
Die Frage ist, warum?
Kannst du das nicht differenzieren, oder willst du nur trollen?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:31
Abahatschi schrieb:Ach so, die haben nichts mit der Umwelt zu tun.
Ja so kann man es auch umdrehen.
Steht doch wirklich deutlich zum lesen da: Klimaschutz!
Das is zwar im weiteren Sinne auch Umweltschutz, aber eben nich der Grund für die Fahrverbote.
Stell dich nich absichtlich dumm, nur weil du die Grünen nich magst.

mfg
kuno


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:32
kuno7 schrieb:Ups, wie peinlich, da es sich um Sofia handelt, muss es natürlich lauten, "Bulgarien is ebenso Mitglied in der EU".
Für was war Dein Ups, Du hast doch Sofia ins Spiel gebracht??
kuno7 schrieb:Oder aber es gibt gar kein NOX Problem, wie hier ja teilweise behauptet wird, dann wird die Luftqualität in Sofia wohl eher profitieren, weil die sich da dann durch die günstigeren Preise bessere Autos leisten können.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 16:33
Bauli schrieb:Für was war Dein Ups, Du hast doch Sofia ins Spiel gebracht??
Nö, das war @thomas74 .
Sofia is eben die Hauptstadt von Bulgarien und nich wie von mir erst fälschlich erwähnt Rumänien.

kuno


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 18:07
Realo schrieb:wirtschaftlicher Zwang qua Wettbewerb war schon immer der Durchsetzer
Joa, nur das was sich da durchsetzt richtet sich nicht primär nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Märkte schließen Lücken in der Angebotspalette und sortieren aus, was keinen Gewinn bringt. Nicht mehr und nicht weniger.


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 18:34
Ja, und wenn die E-Mobile durch China-Exporte hier die Autohersteller zwingen rationeller zu wirtschaften um mithalten zu können, werden die E-Mobile immer billiger und das zwingt sie dazu, die Autos mit Verbrenner-Motoren entsprechend noch billiger anzubieten, bis sie dann unter die Gewinnschwelle rutschen und es sich nicht mehr lohnt weitere Verbrenner-Autos zu bauen. Es geht also weniger darum Lücken in der Angebotskette zu schließen, als um einen Verdrängungswettbewernb, der, wenn sich die deutschen Autohersteller nicht ganz schleunigst umstellen, von den Chinesen gewonnen werden dürfte. Nur dass es diesmal sogar einen guten Zweck hat, nämlich der Umwelt dient.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 18:44
Realo schrieb:Nur dass es diesmal sogar einen guten Zweck hat, nämlich der Umwelt dient.
Ich habe letztens irgendwo im Vorbeifliegen gelesen, dass eine flächendeckende Versorgung mit E-Autos gar nicht möglich ist, da dazu irgendein Rohstoff viel zu knapp ist.

Hat dazu jemand ein wenig Fachwissen, um das einordnen zu können?

Darüber hinaus sind E-Autos ja auch nur dann besser für die Umwelt, wenn der Strom aus regenerativen Quellen gewonnen wird.....


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 18:45
groucho schrieb:Darüber hinaus sind E-Autos ja auch nur dann besser für die Umwelt, wenn der Strom aus regenerativen Quellen gewonnen wird.....
Das sowieso. Eine Alternative wäre ein Antrieb mit Wasserstoffzellen (Brennstoffzellen). Da sind die Amerikaner und Europäer derzeit glaube ich weiter als die Chinesen.


melden
Anzeige

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

29.05.2019 um 18:50
groucho schrieb:Hat dazu jemand ein wenig Fachwissen, um das einordnen zu können?
Es geht um die sogenannten REM, rare earth metals, auf deutsch seltene Erden. Diese werden für die Akkuherstellung benötigt - im wesentlichen Kobalt, aber auch Niob und Neodym z.B. für Hochleistungsmagnete für moderne Generatoren und Elektromotoren.

Von diesen Metallen gibt es tatsächlich weltweit nur geringe förderfähige Vorkommen - noch dazu finden die sich fast ausschließlich in der chinesischen Einflusssphäre und im Kongo.

Die letzte populärwissenschaftliche Veröffentlichung die ich dazu gesehen habe stammt von McKinsey und überschlägt, dass man in etwa die gesamte weltweit bekannte Menge an Kobalt bräuchte, um den aktuell existierenden KFZ-Bestand auf elektrisch zu ersetzen:

https://www.elektroauto-news.net/2018/mckinsey-2022-kobalt-mangel-vorstellbar


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt